https://www.faz.net/-gv6-387q

Aktienanalyse : Zehn Aktien mit einer konstant guten Entwicklung

  • -Aktualisiert am

Bei Wal-Mart spielt die Musik Bild: AP Photo/Victor Calzada/El Paso Times

Der aktuelle Auswahltest von S&P bietet einen Überblick über Aktien mit einer starken Wertsteigerung seit September 2002.

          Aktien mit einer beständigen Wertsteigerung über Monate sind im momentan schwachen Markumfeld bemerkenswert. Wenn diese Titel dann auch noch von Experten wärmstens zum Kauf empfohlen werden, steigert das ihre Attraktivität zusätzlich.

          Mit diesen Gedanken im Hinterkopf führten wir unseren aktuellen Auswahltest durch. Wir suchten zunächst nach Aktien, die in jedem der vergangenen fünf Monate (von September 2001 bis einschließlich Januar 2002) eine Wertsteigerung verzeichnen konnten.

          Empfehlungen durch Analysten

          Anschließend hatten die Aktien ein zweites Kriterium zu erfüllen: Sie mussten von den Analysten von Standard & Poor's entweder mit vier oder fünf Sternen bewertet worden sein. Mit anderen Worten: die Analysten stuften die Werte entweder mit „akkumulieren“ oder „klarer Kauf“ ein - und erwarten dem zu Folge, dass sich diese Titel in den kommenden sechs bis zwölf Monaten beständig besser als der Gesamtmarkt entwickeln. Und dass die ausgewählten Aktien zu einer derartigen Performance in der Lage sind, haben sie ja schon eindrucksvoll bewiesen.

          Die angehängte Tabelle zeigt die zehn besten Aktien des Auswahltests mit ihrem aktuellen Kursen und ihrem Gesamtertrag seit September 2001.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Thomas Middelhoff beim Gespräch über sein neues Buch „Schuldig“ in Hamburg

          Middelhoff im Gespräch : „Es war die Gier nach Anerkennung“

          Thomas Middelhoff war Vorstandsvorsitzender von Bertelsmann und galt als „Wunderkind“ der Wirtschaft. Dann kam der Absturz: Steuerhinterziehung, Haft, Privatinsolvenz. Jetzt bekennt sich der gestürzte Manager: „Schuldig“
          Die jährliche Befragung von 6000 Bürgern ergibt irritierende Ergebnisse zum Thema Ärztemangel.

          Umfrage der Kassenärzte : Rätseln um den Ärztemangel

          Gibt es tatsächlich immer weniger Ärzte? Oder ändert sich nur die Art der Versorgung? Ist die Anspruchshaltung der Patienten überzogen? Die Ergebnisse einer Befragung irritieren.
          Demonstranten und Anwohner vor einer Polizeistation am Mittwochabend

          Plötzliche Disruption : „Ihr habt keine Heimat!“

          Nie waren sich Hongkonger und Festlandchinesen ferner als in diesen Tagen. Schon deshalb ist mit Unterstützung nicht zu rechnen. Chronik einer Eskalation
          Das durch den Abbau von jährlich rund 40 Millionen Tonnen Braunkohle entstandene „Hambacher Loch“.

          Gigantischer Stromspeicher : Die Wasserbatterie im Hambacher Loch

          Was ein visionärer Plan: Ein gigantischer Stromspeicher für überschüssigen Wind- und Solarstrom soll im „Hambacher Loch“ entstehen. Die Technik dürfte Kennern bekannt vorkommen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.