ZDF: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: ZDF

  1 2 3 4 5 ... 38 ... 76  
   
Sortieren nach

TV-Kritik: Maischberger Gelungene Premiere und Steinbrücks Zweifel an Kühnert

Sandra Maischberger versucht es in ihrer Talkshow mit neuem Konzept – und schlägt einen Bogen von SPD bis Clankriminalität: Ein früherer Kanzlerkandidat arbeitet sich am Juso-Chef ab, ein anderer Gast nennt einen Termin für Neuwahlen. Mehr Von Frank Lübberding

13.06.2019, 07:39 Uhr | Feuilleton

Letterman-Show auf Netflix Die neuen, alten Retter

Wer wissen will, wie gut das alte Fernsehen war, muss das neue schauen: Formate wie Lettermans Netflix-Talkshow „My Next Guest Needs No Introduction“ beschwören die Geschichte des Entertainments. Das brauchten wir auf Deutsch. Mehr Von Tobias Rüther

10.06.2019, 10:26 Uhr | Feuilleton

Neuer Rundfunkbeitrag Das Index-Modell ist Murks

Die Ministerpräsidenten sollten den Plan, dass der Rundfunkbeitrag künftig an einen Index gebunden wird und automatisch steigt, nicht nur nochmals überdenken. Sie sollten ihn kippen. Mehr Von Michael Hanfeld

08.06.2019, 15:34 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik: „Maybrit Illner“ Von der Haltung zur Haltungsversessenheit

Der Niedergang der Parteien CDU und SPD ist unübersehbar. Dabei beweisen vor allem SPD-Politiker Haltung. Das könnte ein Fehler sein. Mehr Von Frank Lübberding

07.06.2019, 07:21 Uhr | Feuilleton

Ministerpräsidenten fast einig Index-Rundfunkbeitrag kommt langsam, aber sicher

Die Ministerpräsidenten der Länder sind sich offenbar ziemlich einig, dass der Rundfunkbeitrag künftig automatisch steigen soll. Ein paar Details sind allerdings noch offen. Mehr Von Michael Hanfeld

06.06.2019, 17:52 Uhr | Feuilleton

Länder beraten Indexmodell Rundfunkbeitrag soll automatisch steigen

Heute beschließen die Ministerpräsidenten wahrscheinlich, was lange strittig war: dass der Rundfunkbeitrag von 2023 automatisch steigt. Er könnte an die Inflationsrate oder den Anstieg der Verbraucherpreise gekoppelt werden. Mehr

06.06.2019, 07:37 Uhr | Feuilleton

Die Serie „La Zona“ bei ZDFneo Spielt nicht den mit Zonenkindern

Solche Zombies sah man nie: In der spanisch-deutschen Dystopie „La Zona“ breitet sich nach einem Atomunfall das Grauen mit beängstigender Ruhe aus. Mehr Von Oliver Jungen

01.06.2019, 19:48 Uhr | Feuilleton

25 Jahre Ludwig-Börne-Stiftung „Ich wollte für Toleranz und Freiheit werben“

Ludwig Börne war Publizist und Demokrat, pointiert und streitbar. Nun wird der Preis, der seinen Namen trägt, zum 25. Mal vergeben. Michael Gotthelf spricht über ein Vierteljahrhundert Stiftungsarbeit. Mehr Von Hubert Spiegel

25.05.2019, 17:06 Uhr | Feuilleton

Auf Youtube CDU benutzte ungefragt Videomaterial von ARD und ZDF

Auf ihren Youtube-Kanal warb die CDU mit Videos ihrer Politiker aus Talkshow-Auftritten in den öffentlichen Kanälen. Abgesprochen hatte sie das nicht – und damit offenbar gegen Urheberrecht verstoßen. Aufgefallen ist das einem Satiriker und Politiker. Mehr Von Frederic Zauels

23.05.2019, 19:47 Uhr | Feuilleton

Midlife-Crisis-Komödie im ZDF Haben Männer Hüften?

Midlife-Crisis ist was für Machos? In „Hüftkreisen mit Nancy“ versucht ein arbeitslos gewordener Journalist und Vater mit Beckenbodenbewegungen dem Schicksal des modernen Mannes zu entgehen. Mehr Von Heike Hupertz

23.05.2019, 17:57 Uhr | Feuilleton

CDU zerlegt die SPD-Grundrente „Dieses Gesetz wird so den Bundestag nie passieren“

Drei Millionen Rentner sollen von der Grundrente profitieren. Doch die Union stört sich an den Plänen der Sozialdemokraten – und stellt sich gegen den Vorschlag von Minister Heil. Mehr

22.05.2019, 11:20 Uhr | Wirtschaft

Ibiza-Affäre der FPÖ Sagen, was Strache ist

Es ist nicht die erste Frage, die sich zu dem Ibiza-Video mit dem FPÖ-Politiker Strache stellt, aber vielleicht die zweite oder dritte: Wie kamen die Aufnahmen zustande? Eine Indizienaufnahme. Mehr Von Michael Hanfeld

21.05.2019, 09:02 Uhr | Feuilleton

„Landkrimi: Grenzland“ Ein moderner Heimatfilm der düsteren Art

Im „Landkrimi: Grenzland“ gerät ein Flüchtling unter Verdacht. Der Krimi überzeugt mit einer brillanten Inszenierung und einer eindrucksvollen Schauspielleistung. Mehr Von Heike Hupertz

20.05.2019, 17:19 Uhr | Feuilleton

Wer wusste vom FPÖ-Video? Zugekokst auf Ibiza

Eine Falle, in die man erst mal tappen muss, ein auffälliges Timing bei der Veröffentlichung, aberwitzige Medien-Übernahme-Pläne und Andeutungen: Wer steckt hinter dem FPÖ-Video, und wer wusste alles davon? Mehr Von Michael Hanfeld

20.05.2019, 06:43 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik: „Maischberger“ Von Rückschritten und Gerüchten um Merkels Rolle in der EU

In knapp zwei Wochen sind die Europäer aufgerufen, ihr Parlament neu zu wählen. Bei „Maischberger“ fragte sich der Zuschauer allerdings, ob es diese Spezies überhaupt noch gibt. Mehr Von Frank Lübberding

16.05.2019, 07:46 Uhr | Feuilleton

F.A.Z. exklusiv Pro Sieben Sat 1 will Staatsgeld für besseres Fernsehen

Die private Senderkette informiert junge Menschen über die Europawahl. „Public-Value-Inhalte“ nennt Vorstand Conrad Albert das aufgewertete Programm – und fordert dafür Geld vom Staat. Mehr Von Henning Peitsmeier, München

14.05.2019, 17:01 Uhr | Wirtschaft

ZDF-Komödie „Endlich Witwer“ Jetzt hat er endlich Feierabend

Ins Kunstgras gebissen: Joachim Król brilliert als Menschenfeind in einer Witwer-Komödie des ZDF, die vor Esprit nur so strotzt. Das hat man nicht alle Tage. Mehr Von Oliver Jungen

13.05.2019, 17:55 Uhr | Feuilleton

Netflix und Co. Ist Streaming der Tod des Kinos – oder die Rettung?

Wild auf Content: Immer mehr Menschen schauen Netflix, immer weniger gehen ins Kino. Ist das traditionelle Format nicht mehr zeitgemäß? Antworten von den Schauspielern Anna Maria Mühe und August Diehl und den Regisseuren Baran bo Odar und Lars Kraume. Mehr Von Mariam Schaghaghi

13.05.2019, 06:41 Uhr | Feuilleton

Hallervorden-Film im ZDF Wohnung mit Aussicht

In dem Film „Mein Freund, das Ekel“ sollte Dieter Hallervorden als grantelnder Alter, dem eine junge Familie die Bude einrennt, eine Paraderolle haben, denkt man. Doch so einfach ist das nicht. Mehr Von Matthias Hannemann

09.05.2019, 18:35 Uhr | Feuilleton

Zukunft von ARD und ZDF Wir sollten die Rundfunkgremien wählen!

Rundfunk- und Verwaltungsräte sollen den öffentlich-rechtlichen Rundfunk kontrollieren. Dass sie an der Aufgabe oft scheitern, liegt an der Besetzung. Da ließe sich demokratisch Abhilfe schaffen. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Hermann Rotermund

09.05.2019, 06:55 Uhr | Feuilleton

Fernsehserie „Undercover“ Belgische Verhältnisse

In der Provinz blüht das Verbrechen: In „Undercover“ nutzen Ecstasy-Dealer die Idylle als Tarnung. Ebenso spannend wie der Plot ist das Produktionsmodell: ZDF und Netflix machen gemeinsame Sache. Mehr Von Heike Hupertz

08.05.2019, 19:25 Uhr | Feuilleton

Werbespot zur Europawahl ZDF streitet mit Satirepartei über Ausstrahlung von Video

Das ZDF und „Die Partei“ streiten sich über ein Video, weil es angeblich nicht als Wahlwerbung zu erkennen ist. Nachdem die Partei den Spot „leicht überarbeitet“ hat, wird er nun doch ausgestrahlt. Mehr Von Sarah Obertreis

08.05.2019, 18:24 Uhr | Feuilleton

ZDF-Moderator mischt ORF auf Böhmermann marschiert in Österreich ein

Jan Böhmermann gibt dem ORF ein Interview, in dem er Österreichs Kanzler einen „Versicherungsvertreter“ nennt und meint, der FPÖ-Vizekanzler verbreite auf Facebook „volksverhetzende Scheiße“. Der ORF distanziert sich von Böhmermann, oder doch nicht? Mehr Von Michael Hanfeld

07.05.2019, 13:48 Uhr | Feuilleton

ZDF-Krimi mit Superheldin Ihr Name ist Kohr, Sarah Kohr

Auch bei ihrem dritten Einsatz macht Lisa Maria Potthof als supercoole Einzelkämpferin der Polizei eine gute Figur. Das Drehbuch aber bietet kein Quantum Trost. Mehr Von Oliver Jungen

06.05.2019, 17:23 Uhr | Feuilleton

Rapperin Ebow Mit Özil im selben Benz

Es geht um Identität, Sexualität, Feminismus und Selbstbestimmung: Die Rapperin Ebow hat gerade ihr drittes deutschsprachiges Album veröffentlicht. Es heißt „K4L“: Kanack for Life. Eine Begegnung in Berlin. Mehr Von Sascha Ehlert

06.05.2019, 13:34 Uhr | Feuilleton

2,5 Prozent mehr ARD und ZDF melden ihren Finanzbedarf an

Einige Länderchefs hatten sich gegen eine deutliche Erhöhung des Rundfunkbeitrags ausgesprochen. Jetzt melden die Öffentlich-Rechtlichen ihren Finanzbedarf an – und nehmen für sich in Anspruch, fleißig zu sparen. Mehr Von Michael Hanfeld

04.05.2019, 14:24 Uhr | Feuilleton

Verwaltungsgericht Mainz ZDF muss Wahlwerbespot der NPD nicht ausstrahlen

Muss das ZDF einen Wahlwerbespot der NPD ausstrahlen? Das Verwaltungsgericht Mainz sieht in ihm einen Angriff auf die Menschenwürde in Deutschland lebender Ausländer – und weist eine Beschwerde der Partei zurück. Mehr

27.04.2019, 17:06 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik: Maybrit Illner Religion, Politik – und das Kerngeschäft der Kirchen

Angeregte Debatte, gute Sendung: Die Anschläge am Ostersonntag in Sri Lanka waren der Anlass, in der Sendung von Maybrit Illner einmal grundsätzliche Fragen zu diskutieren. Es ging letztlich um die Beziehung der Religion zum modernen Staat. Mehr Von Frank Lübberding

26.04.2019, 06:43 Uhr | Feuilleton

Elstner trifft Böhmermann „Lachen Sie den Menschen zugeneigt“

Die Sendung mit Frank Elstner und Jan Böhmermann „Wetten, das war`s ..?“ auf Youtube ist eine Offenbarung. Die beiden verstehen sich prächtig. Und dann verspricht Böhmermann noch eine Pointe zur Erdogan-Affäre. Mehr Von Michael Hanfeld

25.04.2019, 18:59 Uhr | Feuilleton

Filmreihe „Lotta“ im ZDF Ans Ziel kommen, indem man es aussitzt

Die Jugend und ihre Rastlosigkeit: In „Lotta & der Mittelpunkt der Welt“ gibt Josefine Preuß ein ehemaliges Landei, das den Ort seiner Kindheit gerne so vorfinden will, wie es ihn einst verließ. Mehr Von Heike Hupertz

25.04.2019, 18:51 Uhr | Feuilleton

Zum Tod von Hannelore Elsner Unendliche Liebe

Sie begeisterte die Menschen um sie herum und strahlte auf eine uneitle Art und Weise grenzenlose Liebe und Ehrlichkeit aus: Der Produzent Nico Hofmann zum Tod von Hannelore Elsner. Mehr Von Nico Hofmann

25.04.2019, 10:30 Uhr | Feuilleton

Ehemaliger DFB-Präsident Grindel kann nicht zurück zum ZDF

Nach seinem Rücktritt als DFB-Präsident wollte Reinhard Grindel wieder beim ZDF arbeiten. Doch dort will man ihn jetzt nicht mehr beschäftigen. Mehr

24.04.2019, 17:05 Uhr | Feuilleton

„Merz gegen Merz“ im ZDF Liebe zwischen Erdbeereis und Resteessen

Der Partner als Mensch: In der ZDF-Serie „Merz gegen Merz“ mit Annette Frier und Christoph Maria Herbst eskaliert eine Paartherapie auf herzergreifend komische Weise. Mehr Von Axel Weidemann

18.04.2019, 20:15 Uhr | Feuilleton

Laschets Kritik an ARD und ZDF Tierfilme oder ein „Brennpunkt“?

Armin Laschet hat die Öffentlich-Rechtlichen wegen ihrer Berichterstattung zum Brand der Kathedrale Notre-Dame de Paris kritisiert. Die ARD kontert. Wie plausibel sind die Vorwürfe? Mehr Von Michael Hanfeld

16.04.2019, 18:09 Uhr | Feuilleton

Brand von Notre-Dame Laschet kritisiert ARD und ZDF

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet nennt die Berichterstattung der ARD zum Brand von Notre-Dame unzureichend. Er ist nicht der einzige Kritiker. Mehr

16.04.2019, 09:44 Uhr | Feuilleton
  1 2 3 4 5 ... 38 ... 76  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z