Zaire: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Ebola-Ausbruch in Afrika Ein Herz in tiefster Finsternis

Tausende Menschen starben in der Demokratischen Republik Kongo bereits an Ebola. Der aktuelle Ausbruch ist bisher nicht zu stoppen. Ärzte werden attackiert, und das Misstrauen in der Bevölkerung ist so groß, wie das Land reich ist an Bodenschätzen . Mehr

23.05.2019, 16:39 Uhr | Wissen

Alle Artikel zu: Zaire

1 2
   
Sortieren nach

Junge Amerikaner klagen an Ihr lasst Kinder sterben!

Nach dem Amoklauf an einer Highschool in Florida im Februar wendeten sich die Schüler, die ihn überlebten, mit einer Botschaft an die Welt: Es reicht. Tut was. Und zwar sofort. Jetzt erscheint ihr Manifest als Buch. Ein Vorabdruck. Mehr Von David Hogg und Lauren Hogg

28.06.2018, 09:11 Uhr | Feuilleton

Andy Serkis im Gespräch „Den Ehren-Oscar würde ich ablehnen“

Er war Gollum, King Kong und spielt Caesar im „Planet der Affen“: Andy Serkis über Tiere, besondere Stimmen, Menschen, Außenseiter – und sein Gesicht. Mehr Von Jörg Thomann

28.07.2017, 20:32 Uhr | Gesellschaft

Krieg und Frieden Im Zweifel für den Frieden

Die humanitäre Intervention ist ein gefährliches, missbrauchsanfälliges Werkzeug für die gute Sache menschenrechtlich fundierter Gerechtigkeit. Wenn im Ernstfall zu wählen ist zwischen Intervention und Wahrung des Gewaltverbots, also zwischen Gerechtigkeit und Frieden, und die Abwägung kein klares Ergebnis zeitigt, sollte im Zweifel die Entscheidung für den Frieden ausfallen. Mehr Von Professor Dr. Josef Isensee

21.10.2012, 17:50 Uhr | Politik

Im Gespräch: Melinda Gates „Wem viel gegeben wird, von dem wird auch viel erwartet“

Melinda Gates ist die größte Wohltäterin der Welt. Mit ihrem Mann Bill hat sie Milliarden Dollar ausgegeben gegen Armut und Krankheiten. Ein Gespräch über Renditeziele für gute Taten, ihre Ehe und das iPod-Verbot für ihre Kinder. Mehr

09.04.2012, 09:00 Uhr | Wirtschaft

Andrea Böhm: Gott und die Krokodile Vom Leben im alltäglichen Ausnahmezustand

Mit Sympathie, kritisch und auf Augenhöhe: Die Politologin Andrea Böhm zeichnet in ihren eindringlichen Reportagen aus dem Kongo ein differenziertes Bild des gebeutelten zentralafrikanischen Landes. Mehr Von Andreas Eckert

25.03.2011, 15:25 Uhr | Feuilleton

Eichlers Eurogoals Die Kuriositäten-Elf des Fußballjahres

2010 lieferte uns allmächtige Afrikaner und doch nicht allmächtige Bayern, sorgenfreie Österreicher, die misslungenste Stadiondurchsage seit der Schalker Meisterschaft der Herzen und manch erstaunliche Trainerentlassung. Eichlers Eurogoals blicken zurück auf ein wie immer turbulentes Jahr. Mehr Von Christian Eichler

20.12.2010, 19:33 Uhr | Sport

Afrikas Fußball Die Supermacht, die sich selbst schlägt

Die ersten Schwarzafrikaner bei einer Fußball-WM waren lustige Stümper. Später kamen fröhliche Tänzer und romantische Verlierer. Nach Jahrzehnten der Träume und Hoffnungen bleibt die Frage: Wann kommt der erste Weltmeister endlich aus Afrika? Mehr Von Christian Eichler

10.06.2010, 22:14 Uhr | Sport

Rohstoffe Kein Blut ins Handy

Coltan ist ein ganz besonderer Stoff: Mobiltelefone, Laptops und Flachbildschirme kommen ohne ihn kaum aus. Der wertvolle Rohstoff wird illegal über die Grenze verschoben, den Erlös streichen Rebellenführer ein. So hat sich der kongolesische Bürgerkrieg selbst genährt. Mehr Von Manfred Schäfers

12.02.2010, 15:27 Uhr | Wirtschaft

Mutmaßliche Spenden-Affäre Staatsanwaltschaft prüft Ermittlungen gegen Krempin

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt prüft, ob im Zusammenhang mit den Betrugs- und Untreuevorwürfen gegen Prinzessin Odette Maniema Krempin ermittelt werden kann. Mehr

13.12.2009, 13:37 Uhr | Rhein-Main

Händler des Todes Der Sieg des Viktor Bout

Der vielleicht mächtigste und fähigste Waffenhändler unserer Tage ist möglicherweise schon bald wieder auf freiem Fuß. Ein Richter in Bangkok hat entschieden, dass dem Auslieferungsbegehren der amerikanischen Regierung nicht entsprochen werden kann. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

13.08.2009, 22:57 Uhr | Politik

Im Porträt: Odette Maniema Krempin Prinzessin, Designerin, Konsulin

Odette Maniema Krempin ist Spross einer kongolesischen Adelsfamilie und erfolgreiche Modeschöpferin mit Ateliers in Kinshasa und Windhoek. In Frankfurt vertritt sie ihr Land als Honorarkonsulin. Zudem will sie mit ihrem Deutsch-Afrikanischen Jugendwerk helfen. Mehr Von Peter Badenhop

21.07.2009, 14:07 Uhr | Rhein-Main

Wegen Niedrigpreis-Politik Grüne mit Kuh rufen zum Boykott für Aldi-Milch auf

Unterstützt von der Kuh Zaire haben die hessischen Grünen zu einem Boykott von Aldi-Milch aufgerufen. Aldi habe eine neue Preissenkungswelle für Milch ausgelöst und Vollmilch auf Niedrigstpreis-Niveau gebracht. Auch Agrarministerin Lautenschläger nahm den Handel ins Visier. Mehr

07.05.2009, 17:06 Uhr | Rhein-Main

Unicef-Konferenz Rekrutierung von Kindersoldaten soll nicht straflos bleiben

Auf einer internationalen Konferenz in Paris haben sich 58 Staaten dazu verpflichtet, den Einsatz von Minderjährigen in Konflikten strafrechtlich zu verfolgen. Aber nicht alle betroffenen Staaten nahmen überhaupt teil. Mehr

06.02.2007, 13:46 Uhr | Politik

WM-Verluste Da zappelt nichts, da kollert niemand

Fast unbemerkt haben sich von Weltmeisterschaft zu Weltmeisterschaft einige Dinge aus dem Fußball verabschiedet. Wo sind die Bälle, die im Netz zappeln, die Hattricks und die Kontertore? Sechs Verlustmeldungen dieser WM. Mehr Von Christian Eichler

04.07.2006, 19:29 Uhr | Sport

WM-Zwischenbilanz Die afrikanische Krankheit

Kommt Afrika, der schlafende Riese, wieder mal nicht aus den Federn? In den ersten sieben Spielen afrikanischer Mannschaften gab es fünf Niederlagen und zwei glückliche Unentschieden. Warum der Schwarze Kontinent im Fußball auf der Stelle tritt. Mehr Von Christian Eichler

16.06.2006, 18:37 Uhr | Sport

Kongo-Einsatz Der Feind ist unsichtbar

Der Kongo-Einsatz der Bundeswehr ist so gut wie beschlossene Sache. Doch die Bevölkerung ist für die Soldaten kein Gegner. Stattdessen wird es vielmehr ein Abwehrkampf gegen Krankheitserreger sein. Mehr Von Richard Friebe

26.03.2006, 18:55 Uhr | Wissen

Bundeswehr Merkel: Kongo-Einsatz ist gemeinsame Aufgabe

Auch Kanzlerin Merkel hat einen Einsatz europäischer Soldaten in Kongo verteidigt, aber die Kritik daran reißt nicht ab. In der Bundeswehr sorgt man sich um die Sicherheit der Truppe. Geführt werden soll das Kommando von Potsdam aus. Mehr

20.03.2006, 20:45 Uhr | Politik

Hintergrund Demokratische Republik Kongo

Skrupellose Bereicherung und Bürgerkrieg haben das drittgrößte Land Afrikas in den Ruin getrieben. Dabei ist die Demokratische Republik Kongo reich an Bodenschätzen. Mehr

07.03.2006, 17:09 Uhr | Politik

Ebola Ebola-Virus aus Zaire überrollt Zentralafrika

Das wegen seiner Tödlichkeit gefürchtete Ebola-Virus, das vor Jahrzehnten im damaligen Zaire aufgetaucht war, breitet sich wie eine kontinuierliche Welle in Zentralafrika aus. Mehr

26.10.2005, 02:00 Uhr | Wissen

Raumfahrt Trallala

Lalala, komponiert von Julien Civange und Louis Haeri, wird vermutlich nicht das meistgespielte Musikstück des Universums werden. Das Stück ist seit sieben Jahren im Planetensystem unterwegs - aber noch ungehört. Mehr Von Günter Paul

29.12.2004, 01:00 Uhr | Wissen

Verkaufsgenie George Foreman singt uns was vor

Auf "Inspirations" läßt George Foreman Startenor Ramon Vargas und die Wiener Sängerknaben seine Lieblingsgospels und Eigenkompositionen zum Besten geben. Seinen bluesigen Bariton bringt er nur als Sprechstimme zu Gehör. Mehr Von Jonathan Fischer

29.04.2004, 19:00 Uhr | Feuilleton

None Amerika untergraben

Ist Krieg sinnlos? Afrikanische Invaliden, denen im Bürgerkrieg die Hände abgehackt wurden, werden diese Frage vielleicht verneinen müssen. Denn wenn man die "sinnlosen" Opfer richtig inszeniert, haben sie den zynischen Sinn, von Fernsehkameras aufgenommen zu werden und unsere Herzen und Brieftaschen in Bewegung zu versetzen. Mehr

18.03.2003, 13:00 Uhr | Feuilleton

Abkommen Ruanda und Kongo schließen Frieden

Einer der blutigsten Konflikte Afrikas scheint beigelegt. Am Dienstag unterzeichneten die Präsidenten beider Länder ein Friedensabkommen. Mehr

30.07.2002, 19:35 Uhr | Politik

Der Film "Ali" Ein Treffer aus der Distanz

Noch immer fasziniert Muhammad Ali: Der neueste Film über den Box-Star avanciert in Amerika zum Kassenschlager. Mehr Von Stefan Liwocha, Los Angeles

01.01.2002, 10:00 Uhr | Sport
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z