Wyoming: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

„Bigfoot“ Forscher melden weltweit größten Dinosaurierfuß

Er muss gigantisch gewesen sein, zumindest lebte er auf sehr großem Fuß: Fast einen Meter misst der Fuß eines in den Vereinigten Staaten gefundenen Dinosauriers – ein neuer Rekord. Mehr

24.07.2018, 15:33 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Wyoming

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Langjähriger Tengelmann-Chef Erivan Haub ist tot

31 Jahre lang stand Erivan Haub an der Spitze der Tengelmann-Gruppe. Zu ihr gehören unter anderem Obi und Kik. Jetzt ist der Familienunternehmer verstorben. Mehr

12.03.2018, 13:50 Uhr | Wirtschaft

Wichtiger Erfolg für VW Abgas-Klage in Wyoming abgewiesen

Der Diesel-Skandal hat VW in Amerika schon von mehr als 20 Milliarden Euro gekostet. Nun wurde eine richtungsweisende Klage abgewiesen, ausgestanden ist die Sache damit aber noch nicht. Mehr

01.09.2017, 07:15 Uhr | Wirtschaft

Mythos von Buffalo Bill Indianer skalpierte er im Theaterkostüm

Er galt als legendärer Bisonjäger und schillernder Geschäftsmann: Vor 100 Jahren starb Buffalo Bill. Was verbarg sich hinter dem Erfinder des Wilden Westens? Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

10.01.2017, 10:28 Uhr | Gesellschaft

Vorwahlen in Amerika Cruz gewinnt in Wyoming

Ted Cruz hat den Rückstand auf Donald Trump etwas verkürzt und sich alle 14 Delegierten gesichert. Trump wettert derweil gegen die Methode der Stimmverteilung. Mehr

17.04.2016, 12:50 Uhr | Politik

Vorwahlen in Amerika Bernie Sanders gewinnt in Wyoming

Damit hat Sanders acht der neun jüngsten Vorwahlen gewonnen. Seine Konkurrentin Hillary Clinton liegt trotzdem nach wie vor deutlich in Führung im Rennen um die Nominierung der Demokraten. Mehr

10.04.2016, 09:26 Uhr | Politik

Wahl in Amerika Cruz und Rubio setzen sich gegen Trump durch

Bei den Vorwahlen der Republikaner in Wyoming und Washington, D.C. erzielen Donald Trumps Kontrahenten einen Sieg. Der Milliardär droht, Demonstranten zu verklagen. Mehr

13.03.2016, 06:46 Uhr | Politik

Hinrichtungen in Amerika Dann wird eben erschossen

In den Vereinigten Staaten wird das Gift für Hinrichtungen knapp. Mehrere Bundesstaaten liebäugeln deshalb damit, der Hinrichtung durch Erschießungskommandos zu einer Renaissance zu verhelfen. Utah und Wyoming bringen entsprechende Gesetze schon auf dem Weg. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

18.03.2015, 15:28 Uhr | Gesellschaft

Neue Sheriff-Uniformen Nicht ohne meinen Cowboyhut

Im amerikanischen Bundesstaat Wyoming hat ein neuer Sheriff die Cowboy-Aufmachung seiner Untergebenen untersagt – aus Sicherheitsgründen. Die Entscheidung sorgte für Ärger: Einer der Polizisten reichte sogar seine Kündigung ein. Mehr

04.02.2015, 16:48 Uhr | Gesellschaft

Skirennfahrerin Resi Stiegler Du hast nur ein Leben, an das du dich erinnern kannst

Skirennfahrerin Resi Stiegler gab mit 17 Jahren ihr Weltcup-Debüt, eine große Karriere schien ihr sicher. Dann war sie jahrelang verletzt, erlitt Bänderrisse, Arm- und Beinbrüche. In Sotschi startet sie im Slalom. Warum das Ganze? Mehr Von Bernd Steinle, Krasnaja Poljana

21.02.2014, 09:05 Uhr | Sport

Serie Longmire bei RTL Nitro Ein Mann lädt ganz entschieden durch

Bei dieser neuen Serie lässt es der Sheriff gerne in Zeitlupe krachen. Robert Taylor spielt den schroffen, harten, einsamen, aber eben doch sympathischen Western-Helden Walt Longmire: Gut anzuschauen das Ganze. Mehr Von Daniel Haas

24.01.2014, 17:48 Uhr | Feuilleton

Federal Reserve Zu viele Fehler in den ersten 100 Jahren

Amerikas Notenbank hat Geburtstag. Ihre besten Zeiten hatte sie unter der Ägide von Volcker und Greenspan. Was haben sie besser gemacht als ihre Vorgänger? Wo geht es hin? Mehr Von Allan H. Meltzer

20.12.2013, 19:28 Uhr | Wirtschaft

Joachim Meyerhoff: Wann wird es endlich so, wie es nie war Die Liebe zur suizidgefährdeten Marlene

Joachim Meyerhoff setzt sein Lebenserinnerungsprojekt fort: In Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war erzählt er von einer seltsam glücklichen Kindheit überm Kuckucksnest. Mehr Von Martin Halter

15.08.2013, 19:27 Uhr | Feuilleton

Suizid im Kindsalter Hast du das gewollt?

Benni war ein normaler Sechstklässler. Spitze in der Schule. Ein begeisterter Sportler. Bis seine Leiche gefunden wird. Aber können Kinder sich umbringen wollen? Mehr Von Katrin Hummel

22.04.2013, 18:43 Uhr | Gesellschaft

Filmbiographie über Dick Cheney Nichts zu bedauern

In „The World According to Dick Cheney“ präsentiert sich der mächtigste Vizepräsident aller Zeiten als Unbelehrbarer. Die Biographie, die im amerikanischen Fernsehen lief, ist ein schockierendes Dokument. Mehr Von Jordan Mejias, New York

16.03.2013, 12:24 Uhr | Feuilleton

Fracking Amerikas fatale Rettung

Die Vereinigten Staaten erleben einen neuen Goldrausch: Fracking lautet das Zauberwort. Doch die Technik birgt auch gewaltige Risiken. Deswegen formiert sich der Protest. Mehr Von Jordan Mejias, New York

14.01.2013, 17:40 Uhr | Feuilleton

Siegfried Lenz: Amerikanisches Tagebuch Bob und Debby nannten ihn Sig

Fünfzig Jahre nach seiner Amerika-Reise hat Siegfried Lenz das damals geführte Tagebuch veröffentlicht - das einzige, das er je schrieb. Mehr Von Heinrich Detering

02.11.2012, 14:31 Uhr | Feuilleton

Geldpolitik Bernanke lässt kaum Zweifel an Lockerung

Der Vorsitzende der Federal Reserve, Ben Bernanke, signalisiert in Jackson Hole seine Präferenz für einen weiteren Ankauf von Anleihen. Die Börsen freut es. Mehr Von Patrick Welter, Washington

31.08.2012, 18:43 Uhr | Finanzen

Jackson Hole Ben Bernanke hat die große Bühne für sich allein

Das traditionelle Treffen der Notenbanker in den Rocky Mountains ist in diesem Jahr deutlich dünner besetzt. Dem amerikanischen Zentralbankchef Ben Bernanke ist die Aufmerksamkeit sicher. Die Finanzmärkte erhoffen sich von ihm Signale zur Geldpolitik. Mehr Von Patrick Welter, Washington

30.08.2012, 16:48 Uhr | Wirtschaft

Vorwahlen der Republikaner Santorum siegt in Kansas, Romney in Wyoming

Im Kampf um die Präsidentschaftskandidatur der Republikaner ist weiterhin alles offen: Rick Santorum gewann die Vorwahlen in Kansas, Romney in Wyoming. Am Dienstag wird in den wichtigen Südstaaten Alabama und Mississippi gewählt. Mehr

11.03.2012, 11:42 Uhr | Politik

Super-Dienstag Vorwärts, nach Süden

In den Vorwahlen der Republikaner ist Mitt Romney als Sieger aus dem Super Tuesday hervorgegangen. Aber Rick Santorum bleibt im Rennen - erst recht im Bibel-Gürtel. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

07.03.2012, 19:44 Uhr | Politik

Kandidatenkür der Republikaner Romney gewinnt Vorwahl in Wyoming

Nach Michigan und Arizona hat Mitt Romney auch die Vorwahl der Republikaner in Wyoming gewonnen. Er lag mit 39 Prozent vor Rick Santorum, der 32 Prozent der Stimmen erhielt. Mehr

01.03.2012, 09:52 Uhr | Politik

Annie Proulx: Ein Haus in der Wildnis Die Aura der guten alten Dinge

Ab in die Wildnis: Annie Proulx berichtet vom Hausbau in der amerikanischen Ödnis, als erzählte sie eine abenteuerlich-romantische Siedlergeschichte. Mehr Von Anja Hirsch

30.01.2012, 17:20 Uhr | Feuilleton

„The Art of Flight“ Apocalypse Snow

Sündhaft teuer und atemraubend: „The Art of Flight“ ist eine Hommage an das Snowboarden. Einen Film dieser Qualität und visuellen Kraft hatte man zuvor noch nie gesehen. Mehr Von Michael Eder

17.11.2011, 16:39 Uhr | Sport

Warnung vor Rezession Lagarde will Rekapitalisierung von Europas Banken

Die Chefin des Währungsfonds warnt auf der Notenbankkonferenz in Jackson Hole vor globaler Rezession. Europas Banken sollen zwangsweise rekapitalisiert werden. Mehr Von Patrick Welter

28.08.2011, 19:23 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z