Will Smith: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Zum Tod von Rip Torn Gute böse Miene

Es gibt Nebendarsteller, ohne die sämtliche Stars und Charaktermimen haltlos im Bild hängen würden. Rip Torn war so einer. Jetzt ist der Schauspieler gestorben. Mehr

10.07.2019, 18:52 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Will Smith

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Kinocharts Der blaue Geist mischt sich ein

Ein Flaschengeist tritt gegen Actionstars und Superhelden an: „Aladdin“ steigt auf dem ersten Platz in die deutschen und die internationalen Kinocharts ein. Mehr

27.05.2019, 20:59 Uhr | Feuilleton

Rapper Bad Bunny Der Junge aus der düsteren Strandbar

Autotune-getränkter Südstaatenrap, Reggaeton und Queerness: Der puerto-ricanische Klickzahlen-König Bad Bunny versucht es mit einem Album. Darum, sich zu etablieren, geht es längst nicht mehr. Mehr Von Martin Andris

14.01.2019, 20:13 Uhr | Feuilleton

Viraler Internet-Hit Kurioses Video mit Will Smith und Lewis Hamilton

Beim Formel-1-Finale war auch Schauspieler Will Smith zu Gast bei Mercedes und seinem Freund Lewis Hamilton. Nun taucht ein Video auf, das beide in ungewohnten Rollen zeigt – und nicht ganz ernst gemeint ist. Mehr

27.11.2018, 12:24 Uhr | Sport

Doku „One Strange Rock“ Diese Farben, diese Schönheit

Der Abosender National Geographic zeigt die Erde aus der Sicht von Astronauten und erklärt das Auf und Ab des Planeten auf faszinierende Weise: „One Strange Rock“. Mehr Von Nina Rehfeld

25.03.2018, 10:19 Uhr | Feuilleton

Netflix-Film „Bright“ Kollege Ork kommt gleich

Flüchten, fluchen, ballern: In dem finsteren Fantasy-Film „Bright“ muss sich Will Smith als Polizist auf einen phantastischen Partner einstellen. Neunzig Millionen Dollar hat sich Netflix den Spaß kosten lassen: Blockbuster-TV. Mehr Von Axel Weidemann

22.12.2017, 06:56 Uhr | Feuilleton

Sky-Serie „White Famous“ Da hilft nur schwarzer Humor

„White Famous“ zeigt, wie man in Amerika als Comedian nach oben kommt. In einer Zeit, in der sich das System Hollywood moralisch selbst zerlegt, kommt die Serie gerade recht. Sie nimmt es allerdings sehr leicht. Mehr Von Oliver Jungen

07.11.2017, 19:05 Uhr | Feuilleton

Netflix-Chef Reed Hastings Vom Fernseh- zum Kinoschreck

Die Serie „House of Cards“ war gestern: Netflix-Chef Reed Hastings will jetzt kompromisslos auch die Filmindustrie aufmischen – und macht sich damit viele Feinde. Mehr Von Roland Lindner, New York

19.07.2017, 01:15 Uhr | Wirtschaft

Filmfestspiele in Cannes Und keiner tanzt mit Will Smith

Wenn man bei Filmfestivals auf etwas zählen kann, dann sind es gutgekleidete Stars. In Cannes sind die Modekontrollen derzeit so scharf wie die Sicherheitskontrollen. Bei der Tiefe des Dekolletés wird jedoch auch mal ein Auge zugedrückt. Mehr Von Maria Wiesner, Cannes

18.05.2017, 20:32 Uhr | Stil

Will Smith Nummer 1 der Charts zu sein macht mich nicht mehr glücklich

Sein Ehrgeiz gilt inzwischen anderen Dingen, sagt Will Smith. Der Hollywoodstar über seinen persönlichen Mount Everest, die Flüchtigkeit des Seins, den Buddhismus, Liebeskummer, Ehe - und den Oscar. Mehr Von Christian Aust

05.01.2017, 15:40 Uhr | Gesellschaft

Kinocharts Rebellen sind aus Hoffnung gemacht

Sowohl hierzulande als auch in Nordamerika verdrängt der Star-Wars-Ableger „Rogue One“ einen Animationsfilm vom Spitzenplatz der Kinocharts. Will Smiths Star-Ensemble hingegen startet schwach. Mehr

19.12.2016, 15:28 Uhr | Feuilleton

Afroamerikanische Geschichte Rot wie die glühende Wut

Was wären Kultur, Geschichte, Gegenwart Amerikas ohne den Beitrag der Schwarzen? Endlich gibt es dafür jetzt ein Museum. In Washington eröffnet das National Museum of African American History and Culture. Mehr Von Lars Jensen

24.09.2016, 17:08 Uhr | Feuilleton

Kinocharts Gute Bösewichte und atemlose Einbrecher

In Deutschland hält sich weiter das Himmelfahrtskommando „Suicide Squad“ an der Spitze der Kinocharts. Den amerikanischen Zuschauern verschlägt noch immer der Thriller „Don’t Breathe“ den Atem. Mehr

05.09.2016, 17:35 Uhr | Feuilleton

Filmkritik: „Suicide Squad“ Bewährung ist kein Teamsport

Batman und der Joker spielen hier nur Nebenrollen, Schurkinnen und Schurken stehen im Mittelpunkt. Doch dafür ist die Comicverfilmung „Suicide Squad“ erstaunlich konventionell geraten. Mehr Von Dietmar Dath

18.08.2016, 11:13 Uhr | Feuilleton

Kinocharts Buddy vor Bourne

Der knallharte „Jason Bourne“ verliert gegen süße Haustiere. In den amerikanischen Kinos bleibt „Suicide Squad“ an der Spitze. Doch nicht nur da geht es um die Wurst. Mehr

15.08.2016, 17:37 Uhr | Feuilleton

Abschied von Box-Legende Ali-Darsteller trägt Ali

Schauspieler Will Smith gehört zu den Sargträgern bei Muhammad Alis Beerdigung. Unter den Trauergäste wird Bill Clinton sein, nicht jedoch Barack Obama. Mehr

08.06.2016, 16:50 Uhr | Sport

Oscar-Verleihung 2016 Zum letzten Mal ein weißer Elefant

Was wären die Oscars ohne politische Anliegen? In diesem Jahr ging es um Rassismus, Sexismus, sexuelle Gewalt durch Priester und an Unis, Umweltzerstörung, Klimakatastrophe – alles kam vor. Ein Segen! Mehr Von Verena Lueken

29.02.2016, 18:53 Uhr | Feuilleton

Diskriminierung Spike Lee und Jada Pinkett Smith wollen Oscars boykottieren

Wegen der ausschließlichen Nominierung weißer Oscar-Preisträger wollen Spike Lee und Jada Pinkett Smith der Verleihungszeremonie fernbleiben. Um Anerkennung müssten sie als Afroamerikaner nicht betteln. Mehr

19.01.2016, 10:38 Uhr | Gesellschaft

Angst vor Kopfverletzungen „Lasst Kinder nicht Football spielen“

Schon lange wird vor Langzeitschäden beim knallharten Gladiatoren-Kampf American Football gewarnt. Jetzt greift ein Film mit Will Smith das brisante Thema auf: „Concussion“. Gehirnerschütterungen. Mehr Von Jürgen Kalwa, New York

27.12.2015, 14:40 Uhr | Sport

Hollywood Künstlernamen kommen aus der Mode

So wie Tony Curtis, der eigentlich ganz anders hieß, macht es heute kaum noch einer: Hollywood-Stars tragen nur noch selten Künstlernamen. Kleine Veränderungen am Namen nutzen sie aber immer noch gerne, um sich als Marke zu etablieren. Mehr Von Dalia Antar

08.08.2014, 17:40 Uhr | Gesellschaft

Suche nach dem perfekten Anzug Pünktchensieg in Paris

Den perfekten Anzug? In Paris, da muss es ihn doch geben! Unser Autor folgt eine Woche dem Herrenmode-Marathon mit Wurzelsepp und Schwarzer Witwe. Mehr Von Oliver Maria Schmitt, Paris

06.04.2014, 17:25 Uhr | Stil

Frankfurter Filmbearbeitungsstudio Pixomondo will unabhängiger von Hollywood werden

Mehrere große Bildbearbeitungsstudios sind zuletzt pleitegegangen. Pixomondo machte durch ausbleibende Gehälter Schlagzeilen. Das oscarpreisgekrönte Frankfurter Unternehmen will einiges ändern. Mehr Von Tim Kanning, Frankfurt

28.11.2013, 20:16 Uhr | Rhein-Main

Im Kino: „After Earth“ Auf der Suche nach der richtigen Botschaft

Abenteuer im Dschungel und eine rührende Vater-Sohn-Geschichte. Der Kinofilm „After Earth“ wirkt wie der übliche Science-Fiction-Blockbuster. Vielleicht handelt es sich aber auch nur um Werbung für Scientology. Mehr Von Morten Freidel

07.06.2013, 12:02 Uhr | Feuilleton

Jaden Smith im Gespräch „Ich kenne keinen in meinem Alter“

Weltberühmt ist sein Vater, die Mutter ist eine bekannte Schauspielerin. Und auch Jaden Smith, 14, ist schon ein Star. Ein Gespräch über Liebe, Coolness und eine öffentliche Kindheit. Mehr

01.06.2013, 21:22 Uhr | Gesellschaft

Herzblatt-Geschichten Dann senkte er den Kopf

Günter Grass schreibt über Griechenland. Michelle Müntefering und ihr Franz haben eine romantische Libesgeschichte hinter sich. Bruce Willis will ein echter Schauspieler werden. Und Otto Rehhagel hat Halbangst. Mehr Von Jörg Thomann

26.05.2012, 16:49 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z