Vespa: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Vespa

  1 2 3
   
Sortieren nach

Vespa GTS 125 Die ewig junge Römerin

Die Linien der GTS 125 i.e. Super sind klar und zeitlos. Die angemessene Dynamik verleiht dem Roller ein flüssig gekühlter Viertakt-Vierventil-Motor mit elektronischer Einspritzung. Es gibt einen Kritikpunkt an diesem Roller für rund 4300 Euro. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey

08.10.2009, 15:00 Uhr | Technik-Motor

Fotografie Die doppelte Tragik der Letizia Battaglia

Gegen die Mafia: Mit ihren Aufnahmen unterläuft Letizia Batagglia den gegenwärtigen Scheinfrieden. In Amsterdam zeigt die Galerie Metis neue Fotos der Italienerin. Mehr Von Andreas Rossmann

17.09.2009, 07:47 Uhr | Feuilleton

Italien Am Tiber gehört Rom den Radlern

Angeblich wurde Rom auf sieben Hügeln erbaut. Auf wie vielen sich die Stadt heute erstreckt, ist nicht so genau zu erkennen. Bei dem schweißtreibenden Auf und Ab, für das wir uns entschieden haben, sind es gefühlt auf jeden Fall mehr. Denn wir fahren Fahrrad. Mehr Von Helmut Luther

17.07.2009, 09:45 Uhr | Reise

Vespa-Konkurrenz Das unkaputtbare Millionen-Ding

The biggest selling motor vehicle in history? Fords T-Modell? Der Toyota Corolla? VW Käfer? Nichts da, Soichiro Hondas Motorrädchen Super Cub hat sich in fünfzig Jahren sechzig Millionen Mal verkauft - bis zum heutigen Tag. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey

18.07.2008, 09:00 Uhr | Technik-Motor

Paparazzi-Fotoausstellung Ruhm ist ein ganz besonderer Saft

Sie waren Spione im Dienst der Öffentlichkeit und wurden zu Menschenjägern: Die Austellung „Pigozzi and the Paparazzi“ in der Berliner Helmut Newton Stiftung feiert die Überfallfotografen - in einer Zeit lange vor dem Fotohandy. Mehr Von Andreas Kilb

30.06.2008, 13:24 Uhr | Feuilleton

Mafia-Fotografin Letizia Battaglia Wenn ich meine Bilder sehe, wird mir übel

Sie ist Augenzeugin und Anklägerin der „ehrenwerten Gesellschaft“. Die Verbrechen der Mafia, Opfer und Täter, Trauernde und Trostspendende, verhaftete Bosse und von Leibwächtern eskortierte Staatsanwälte hat sie porträtiert. Andreas Rossmann hat Letizia Battaglia in Palermo besucht. Mehr Von Andreas Rossmann, Palermo

24.09.2007, 16:20 Uhr | Feuilleton

Realityshow Ich brülle, also bin ich: American Chopper

Eine schräge Mischung aus Testosteron, Designlust und Familiendrama: Zehn Millionen Amerikaner sehen der Schrauber-Familie Teutul jede Woche beim Motorrad-Aufmotzen zu. American Chopper läuft in 170 Ländern, auch in Deutschland. Von Nina Rehfeld. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

23.08.2007, 19:21 Uhr | Feuilleton

None Bücher

Motorroller von A bis Z. Von Jean Goyard und Bernard Soler-Thèbes, Heel Verlag Königswinter, 192 Seiten, 29,90 Euro. Motorroller wecken Urlaubsgefühle: Kaum ist man in Italien, kümmert es einen kaum, dass waghalsige Kerle knochenbrecherisch auf ihren Vespas & Co. durch die Gassen heizen. Sowas nennt man halt Lokalkolorit. Mehr

06.03.2007, 13:00 Uhr | Feuilleton

Mailänder Motorradmesse Italien und die Lust am Unkonventionellen

Vor allem der Piaggio-Konzern trumpft auf der Mailänder Motorradmesse mit neuen Ideen auf. Dabei reicht die Spanne vom Automatik-Motorrad von Aprilia hin zu zwillingsbereiften Dreirädern von Piaggio. Aber auch Yamaha und Ducati zeigen kompromißlose Neuheiten. Mehr Von Walter Wille

23.11.2006, 14:57 Uhr | Technik-Motor

Gegner Italien In bestechlicher Form

Deutschland gegen Italien - das ist kein Kampf ums Dasein, sondern der Versuch, eine winzige Meinungsverschiedenheit unter Nationen zu klären, die einander so nahestehen wie keine zwei anderen. Von Dirk Schümer. Mehr Von Dirk Schümer, Venedig

04.07.2006, 11:42 Uhr | Feuilleton

None Wie man eine Maus glücklich machen kann - ein bebildertes Morgenstern-Gedicht

Für Palmström und Korf, diese skurrilen Geistessöhne Christian Morgensterns, hat Zuvorkommenheit Priorität im Umgang mit der Welt. Warmduscher sind die zwei philanthropischen Käuze trotzdem nicht, vielmehr von verwegener Kreativität. Sie gönnen dem Chronometer am Morgen ein anregendes Mokkabad, erfinden ... Mehr

13.05.2006, 14:00 Uhr | Feuilleton

Indien Zweitakter für ein Halleluja

In Indien verdienen findige Unternehmer viel Geld mit restaurierten Vespas und Lambrettas. Eine höllische Rundfahrt durch Neu-Delhi, wo man keinen Führerschein braucht, aber Mut und gute Bremsen. Mehr Von Daniel Boese

27.04.2006, 19:47 Uhr | Reise

Montpellier Rabelais schlemmte, Truffaut staunte

Francois Truffaut saß hier stundenlang, hielt nach langen, weiblichen Beinen Ausschau und kam zu dem Schluß, daß in Montpellier die schönsten Frauen Frankreichs zu Hause seien. Deswegen erkor der Regisseur die Hauptstadt der Region Languedoc-Roussillon zum Schauplatz seines Films "Der Mann, der die Frauen liebte". Mehr Von Rob Kieffer

07.09.2005, 21:52 Uhr | Reise

Tour de France Denn keiner bleibet gern zurück

Ein Troß von mehr als 1000 Autos und 200 Radrennfahrern schiebt sich zum Bühlertal hinauf. Bergauf, bergab durch ein Stück deutsche Beschaulichkeit: Mit dem Motorroller über den deutschen Abschnitt der Tour de France. Mehr Von Freddy Langer

08.07.2005, 14:20 Uhr | Reise

Neu vorgestellt Ein Klassiker geht mit der Zeit

Eine Vespa ist heute mehr als ein Fortbewegungsmittel: ein Lebensstil. Und den verkauft der Hersteller auch mit der neuen Vespa GTS 250 i.e. Mehr Von Walter Wille

12.06.2005, 12:00 Uhr | Technik-Motor

Der verpfändete Mercedes als Sinnbild der Krise

An der Hanauer Landstraße im Frankfurter Osten steht zwischen den prächtigen Ausstellungspalästen der Autohändler eine eher unscheinbare Halle: "DS Kfz-Pfandleihhaus" steht an der Tür. Drinnen sieht man ... Mehr

27.10.2004, 19:24 Uhr | Rhein-Main

Roller Mehr Charme hat keiner

Der Unterschied erklärt sich manchmal von ganz allein. Taucht der Rollerfahrer irgendwo mit einem Helm in der Hand auf, wird er oft mit den Worten begrüßt: "Du bist ja mit dem Roller gekommen." Mehr Von Walter Wille

05.08.2004, 11:30 Uhr | Technik-Motor

Prêt-à-Porter „Sex sells“ wird zum Ladenhüter

Wenig nackte Haut, kaum Dekolletés und gar keine Miniröcke: Die Modenschauen in Paris zeugen von einem neuen Konservatismus. Züchtig ist in! Mehr Von Anke Schipp

08.03.2004, 12:48 Uhr | Gesellschaft

Italien Jan Ullrichs Erfolge sind für Bianchi nur Etappensiege

Seine beste Zeit hatte der italienische Fahrradhersteller in der Nachkriegszeit, als Fausto Coppi auf Bianchi zur Sportlegende wurde. Daran anzuknüpfen ist für das Unternehmen noch ein gutes Stück Arbeit. Mehr Von Tobias Piller

22.07.2003, 21:48 Uhr | Wirtschaft

Medizin Ärzte gegen Druiden

Magie als Kassenleistung? Die Geduld der Schulmediziner mit Homöopathen und Anthroposophen ist am Ende. Die Ärzteschaft wehrt sich gegen die Aufnahme naturheilkundlicher Mittel in die Liste der Arzneimittel, die von Krankenkassen bezahlt werden. Mehr Von Joachim Müller-Jung

16.03.2003, 17:42 Uhr | Wissen

Rezension: Belletristik Vespina? Vespona? Vespicella?

Mögen auch die Italiener derzeit um ihre Nationalhymne streiten, für Peter Roos ist der Fall klar: der Vespaknatterton bildet die wahre Erkennungsmelodie dieses Landes, und in ihm besingt er herrlich hymnisch die Toskana. Wie schon manchen Reisenden vor ihm zieht es auch Roos aus dem bundesdeutschen Notstandssommer ... Mehr

03.09.2001, 14:00 Uhr | Feuilleton

Tonträger Tahiti 80: Sanfte Easy Listening-Brise aus Frankreich

Aus Frankreich kommt jetzt Popmusik, die einen unverzüglich in Ferienstimmung zurückversetzt. Mehr Von Aram Lintzel

03.09.2001, 13:03 Uhr | Feuilleton
26.06.2001, 14:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Belletristik Mies ist Max, der Himmel blau

Fein lasiert: Christa Hein zeigt Morde von der schmackhaften Seite Mehr

10.11.2000, 13:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Bücher

Das Vespa Album. Von Andrea und David Sparrow. Motorbuch Verlag, Stuttgart, 98 Seiten, 94 Abbildungen, 29,80 Mark. 50 Jahre ist sie jetzt alt, und unlängst hat Piaggio eine neue vorgestellt: Die Vespa... Mehr

03.12.1996, 13:00 Uhr | Feuilleton
  1 2 3
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z