Versailles: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Folgen des Versailles-Vertrags Vom Zentrum der Welt zur multipolaren Weltordung

Die Erwartungen waren riesig: Die Siegermächte des Ersten Weltkrieges wollten eine neue Ordnung schaffen. Stattdessen produzierte die Pariser Friedenskonferenz eine Welt, die mit der von 1914 nur noch wenig gemein hatte. Mehr

29.07.2019, 21:08 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Versailles

1 2 3 ... 5 ... 11  
   
Sortieren nach

Codename Versailles Frankreichs Buchwelt rätselt über einen geheimen Megaseller

In Paris kursiert eine Zahl: zweihundertfünfzigtausend. In dieser Auflagenhöhe soll im September ein Buch auf den Markt kommen, über das man nicht viel weiß. Aber doch genug, um eine Branche in Aufruhr zu bringen. Mehr Von Annabelle Hirsch

27.07.2019, 19:52 Uhr | Feuilleton

Frankfurter Zeitung 30.06.1919 Der „Gewaltfriede“ ist besiegelt

Am 28. Juni unterzeichnet Deutschland den Versailler Vertrag. Der Schmerz über die wahrgenommene Demütigung ist groß. Doch der Glaube an das Recht lässt auf eine bessere Zukunft hoffen. Mehr

01.07.2019, 10:07 Uhr | Politik

Friedenskonferenz von 1919 Ein Vertrag, der keinen Frieden brachte

Vor 100 Jahren ist der Friedensvertrag von Versailles unterschrieben worden. Deutschland wurde darin die alleinige Schuld am verheerenden Ersten Weltkrieg gegeben. Was ist davon geblieben? Mehr Von Peter Sturm

28.06.2019, 18:09 Uhr | Politik

Frankfurter Anthologie Geoffrey Hill: „Die Apostel: Versailles, 1919“

Die Stimme des vor drei Jahren verstorbenen englischen Lyrikers Geoffrey Hill wird in den Zeiten des Brexits schmerzlich vermisst. Seine Zeilen zum Frieden von Versailles zeigen einen satirischen Blick auf die Geschichte. Mehr Von Werner von Koppenfels

28.06.2019, 17:00 Uhr | Feuilleton

Briefe von Walther Schücking War Erzberger zu konziliant?

Der Marburger Völkerrechtler Walther Schücking gehörte der deutschen Delegation bei den Friedensverhandlungen in Versailles an. Seine Briefe zeigen, dass auch Linksliberale sich Illusionen hingaben. Mehr Von Martin Otto

23.06.2019, 14:02 Uhr | Feuilleton

Deutsche Flotte Der Untergang

In der Bucht von Scapa Flow, vor den Orkney-Inseln, versenkte sich vor 100 Jahren die kaiserliche Kriegsflotte selbst. Zu Besuch am Schauplatz einer beispiellosen Zerstörung. Mehr Von Johannes Leithäuser

19.06.2019, 06:44 Uhr | Stil

Traumreise ins 18. Jahrhundert Edle Party im Schloss Versailles

Fans aus aller Welt kamen zur Party ins Schloss Versailles mit höchstem Adelscharakter. Die Kostümierten feierten eine rauschende Ballnacht unter dem Motto „Marie-Antoinette und die Mode“. Mehr

28.05.2019, 16:57 Uhr | Gesellschaft

Ein Autoboss feiert Wenn ich König von Frankreich wär …

Im Zuge der Ermittlungen gegen Carlos Ghosn ist ein beeindruckendes Video aufgetaucht. Es zeigt, wie der frühere Renault-Chef seinen sechzigsten Geburtstag gefeiert hat. Ludwig, XIV. wäre neidisch gewesen. Mehr Von Christian Schubert, Paris

13.05.2019, 17:17 Uhr | Wirtschaft

Eine Firmenveranstaltung? Ghosn feiert pompöse Geburtstagsfeier auf Schloss Versailles

Man muss die Feste feiern, wie sie fallen, dachte sich wohl der ehemalige Automanager Carlos Ghosn, als er zu seinem 60. Geburtstag prunkvoll im Schloss Versailles Hof hielt. Offiziell knallten die Champagner-Korken zum fünfzehnjährigen Jubiläum der Allianz von Renault und Nissan, deshalb zahlte der Konzern. Mehr

13.05.2019, 17:08 Uhr | Wirtschaft

Frankfurter Zeitung 13.05.1919 Protest gegen Versailler Vertrag wird lauter

Die Nationalversammlung fühlt sich von den Bedingungen des Versailler Friedensvertrags verraten und tritt zu einer Protestkundgebung zusammen. Dabei wird klar: Der Vertrag ist unannehmbar. Mehr

13.05.2019, 07:49 Uhr | Politik

Frankfurter Zeitung 08.05.1919 Der Schock von Versailles

Am 7. Mai legen die Alliierten der deutschen Friedensdelegation den Entwurf des Versailler Vertrags vor. Das Entsetzen ist groß, denn die Bedingungen sind weitaus schlimmer als befürchtet – und von deutscher Seite nicht annehmbar. Mehr

08.05.2019, 07:36 Uhr | Politik

100 Jahre Versailles-Vertrag Es rumort noch in der deutschen Seele

Vor hundert Jahren wurde der Vertrag von Versailles der deutschen Delegation zur Unterschrift vorgelegt. Was lässt sich heute über diesen Friedensschluss sagen? Mehr Von Gerd Krumeich

06.05.2019, 20:07 Uhr | Feuilleton

Frankfurter Zeitung 28.04.1919 Die Ungewissheit vor Versailles

Die deutsche Friedensdelegation ist auf dem Weg nach Versailles. Das Volk zu Hause ist zerrissen – doch die Bürger eint die Hoffnung, dass Wilsons 14-Punkte-Plan umgesetzt wird. Mehr

02.05.2019, 15:20 Uhr | Politik

Frankfurter Zeitung 17.04.1919 Versailles ist nur ein Rechtsfriede!

Die Details des Versailler Friedensvertrags stoßen in der Öffentlichkeit auf heftige Kritik. In dessen finanziellen Bedingungen sieht man eine Versklavung Deutschlands. Mehr

17.04.2019, 07:20 Uhr | Politik

Carlos Ghosn Der heimliche Schlossherr von Versailles

Der Manager Carlos Ghosn hat den Königssitz immer wieder privat genutzt. Seine prunkvolle Geburtstagsfeier in den Schlosssälen soll als Firmenveranstaltung abgerechnet worden sein. Mehr Von Christian Schubert

08.02.2019, 20:23 Uhr | Wirtschaft

Hochzeit auf Kosten Renaults? Die Ghosns und die Affäre von Versailles

Carlos Ghosn hat in Versailles geheiratet – offenbar auf Kosten Renaults. Das haben französische Ermittler jetzt aufgedeckt. Wie viel von Ludwig XIV. steckt in Ghosn? Mehr Von Christian Schubert, Paris

07.02.2019, 21:57 Uhr | Wirtschaft

Friedenskonferenz von 1919 Ein Frieden, der die Hölle schuf

Krieg im Irak, Terror in Nahost, Diktatur in China: Die Probleme von heute gehen auf die Pariser Friedensverhandlungen von 1919 zurück. Neue Grenzen und zunehmende Abschottung machten die Welt ärmer. „Versailles“, der Vertrag mit Deutschland, war im Vergleich dazu harmlos. Mehr Von Ralph Bollmann

15.01.2019, 23:05 Uhr | Politik

100 Jahre Versailler Vertrag So prägt Versailles unsere Welt bis heute

Stefan Zweig sah im Ende des Ersten Weltkriegs „die größte moralische Möglichkeit der Geschichte“. Dass sie verspielt wurde, hat Folgen bis in die Gegenwart. Mehr Von Andreas Kilb

14.01.2019, 06:20 Uhr | Feuilleton

Weimarer Verhältnisse 2.0? Das Grundgesetz ist nur so stark, wie es gelebt wird

100 Jahre nach dem Ende des Ersten Weltkriegs steht Deutschland mit dem Grundgesetz und der Einbettung in die EU weit entfernt von Weimarer Verhältnissen. Doch durch die momentane Schwäche der EU sind Versailles und Weimar ziemlich nah. Mehr Von Reinhard Müller

31.12.2018, 17:03 Uhr | Politik

Ende des Ersten Weltkriegs Es reichte nicht, gesiegt zu haben

Marcus M. Payk beschreibt in seinem Buch „Frieden durch Recht?“, welch neue Bedeutung dem Völkerrecht bei den Pariser Friedensverhandlungen 1919 zukam. Mehr Von Miloš Vec

17.11.2018, 21:06 Uhr | Feuilleton

Garten von Versailles Ein königliches Schlaraffenland

Der Potager du Roi von Versailles ist der größte Küchengarten der Welt. Die Kunst der Spaliere wird hier auf die Spitze getrieben. Mehr Von Christa Hasselhorst

27.08.2018, 18:46 Uhr | Wirtschaft

Macron hält Grundsatzrede Der demütige Präsident

Der französische Präsident Macron hält eine Grundsatzrede in Versailles. Nach der Reform des Arbeitsmarktes und der Staatsbahn will er nun den Staatshaushalt kürzen und so sein Etikett als „Präsident der Reichen“ abstreifen. Mehr Von Michaela Wiegel, Versailles

09.07.2018, 21:14 Uhr | Politik

Versailler Vertrag Demütigung als Prinzip

Es war ein gesellschaftliches Ereignis, und rund ums Schloss standen Zehntausende Zaungäste: Die Unterzeichnung des Versailler Vertrags. Ein Vorabdruck aus dem Buch „Der Krieg nach dem Krieg“. Mehr Von Andreas Platthaus

12.02.2018, 13:43 Uhr | Feuilleton

Ausstellung in Versailles Am Hof geht es um Sehen und Gesehenwerden

Das königliche Schloss Versailles war nicht nur ein Ort prachtvoller Repräsentation, sondern auch den Untertanen einfach zugänglich. Eine Ausstellung dokumentiert das Leben bei Hof zwischen 1682 und 1789. Mehr Von Hubert Spiegel, Versailles

27.01.2018, 22:37 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 5 ... 11  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z