Trek Bicycle: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Trek Bicycle

  3 4 5
   
Sortieren nach

Raumschiff Enterprise „Scotty“ leidet an Alzheimer

Schauspieler James Doohan leidet nach Angaben seiner Frau an Alzheimer. Der 84jährige wurde durch seine Rolle als Chefingenieur „Scotty“ in der Science-Fiction-Serie Raumschiff Enterprise bekannt. Mehr

05.07.2004, 17:09 Uhr | Gesellschaft

Teleportation Der Spuk mit geladenen Atomen

Rekord beim Beamen: Forschern ist es mit aller Experimentierkunst gelungen, die Quanteneigenschaften von Materie zu übertragen. Mehr Von Manfred Lindinger

22.06.2004, 19:03 Uhr | Wissen

Klingonischsprecher Sagen Sie mal: HoHbe'

Auf den Filmfestspielen in Cannes wird ein Sprachkurs auf klingonisch angeboten: Nicht von einer Filmfirma, sondern von der seltsamen Subkultur der Klingonischsprecher. Mehr Von Anke Schipp, Cannes

18.05.2004, 21:38 Uhr | Gesellschaft

Kamerafahrt Krieger, Klone, Klassenzimmer

Sein und Haben, alles oder nichts: In den wenigen Kinofilmen, die in dieser Woche starten, geht es ums große Ganze. Mehr

13.01.2003, 15:07 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Bitte sehr, hier geht's raus

Schade eigentlich. Ein promovierter Physiker, der lange am California Institute of Technology gearbeitet hat, geht nach Hollywood und wird Autor für "Star Trek: The Next Generation". Ein paar Jahre später schreibt er dann ein Buch über die Geschichte der Geometrie. Ein respektloses Buch, so richtig nach dem Geschmack des Rezensenten, dessen Helden Tom Wolfe und P. Mehr

08.11.2002, 13:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch SCIENCE FACTION

Das Raumschiff Enterprise aus der Fernsehserie Star Trek fliegt mit einem Antimaterie-Antrieb. Was ist das eigentlich, Antimaterie - und existiert sie überhaupt? Antimaterie besteht aus Antiteilchen. Das sind gewissermaßen Doppelgänger der gewöhnlichen subatomaren Teilchen, die sich vor allem durch die entgegengesetzte elektrische Ladung von ihren "normalen" Geschwistern unterscheiden. Mehr

17.03.2002, 13:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Wie der Benutzer erfunden wurde

Das Luftschloß heißt jetzt Cyber-Heim: Bill Gates und seine Vision der Informationsgesellschaft. Mehr

01.06.2001, 17:42 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Die ihr einlogt, laßt jede Hoffnung fahren

Margaret Wertheim vermißt virtuelle Räume ganz ohne Grafikkarte / Von Bernhard Dotzler Mehr

17.10.2000, 14:00 Uhr | Feuilleton

Technologische Visionen Captain Kirk als Erzieher

Was mit der Science-fiction von „Star Trek“ begann, befeuert nun die technologische Entwicklungen der Gegenwart: Eine Umschau aus dem Jahr 2000 in der Twilight-Zone zwischen Wissenschaft, Phantasie und Politik. Mehr Von Frank Schirrmacher, Dallas

01.08.2000, 12:14 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Das Fernsehprogramm wird wirklich immer schlechter

Gar nicht wahr: Zwei Veteranen der Crew von Gene Roddenberry enthüllen die Startprobleme des Raumschiffs Enterprise Mehr

27.01.1999, 13:00 Uhr | Feuilleton
  3 4 5
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z