Trek Bicycle: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Tour der France Teuns gewinnt erste Bergetappe – Ciccone holt Gelb

Bei der ersten Bergetappe der Tour überquert der Belgier Dylan Teuns als Erster die Ziellinie. Der zuletzt in seinem Heimatland umjubelte Franzosen Alaphilippe muss das gelbe Trikot wieder abstreifen. Mehr

11.07.2019, 18:48 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Trek Bicycle

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Nicht für Rundfahrt nominiert Tour de France ohne John Degenkolb

Weil sich sein Team Trek Segafredo komplett auf Kapitän Richie Porte konzentrieren will, ist John Degenkolb in diesem Jahr nicht für die Tour de France nominiert. Der Radprofi aus Oberursel will allerdings „nicht zu Hause sitzen und Trübsal blasen.“ Mehr Von Michael Eder

15.06.2019, 20:10 Uhr | Sport

Neuer Weitwanderweg in Tirol Über den Dächern von Innsbruck

Ein neuer Weitwanderweg versucht, Innsbruck und die Gipfel und Täler drumherum zu verbinden. Die Stadt und vierzig Gemeinden der Region haben sich für diesen Tiroler Trek zusammengetan. Ein Probelauf. Mehr Von Tobias Rüther

19.05.2019, 14:29 Uhr | Reise

Trainingsunfall mit dem Rad „Er atmet und hat Puls“

Nach seinem Trainingsunfall mit dem Fahrrad ist Steven de Jongh, Sportchef des Radteams Trek-Segafredo, von der spanischen Polizei bewusstlos in einer Schlucht aufgefunden worden. Mehr

16.10.2018, 12:41 Uhr | Sport

Science-Fiction-Autor Klein „Jeder will seinen Tod in einer Welt, in der es nun zwei von ihm gibt“

Teleportation, Künstliche Intelligenz und Quantentechnologie: Tal M. Klein hat einen Roman geschrieben, der es in sich hat. Ein Gespräch darüber – und über uns. Mehr Von Alexander Armbruster

25.05.2018, 11:23 Uhr | Wirtschaft

Bargeldversorgung Kein Grund zur Panik

Wird die Bargeldversorgung in Deutschland schon bald zum Engpass? Oder ist das ein falscher Alarm? Ein Realitätscheck. Mehr Von Franz Nestler

22.04.2018, 10:51 Uhr | Finanzen

Stephen Hawking als Kultfigur Tod eines Zeitreisenden

Wissenschaftler werden selten Kultfiguren, Stephen Hawking aber war eine. Viele Jahre lang hinterließ er seine Spuren in Film, Musik und Popkultur. Mehr Von Elena Witzeck

14.03.2018, 16:00 Uhr | Feuilleton

„The Orville“ bei Pro Sieben Volltrunken im All

Der Scherzbold Seth MacFarlane erfüllt sich einen Traum und nimmt „Star Trek“ auf den Arm: Zuschauer von „The Orville“ sollten robusten Humor mitbringen – und keine zu hohen Ansprüche an die Handlung. Mehr Von Laura Henkel

27.02.2018, 19:44 Uhr | Feuilleton

Peru Liegt im Staub ein Regenbogen

Die sozialen Netzwerke haben den „Rainbow Mountain“ in Peru berühmt gemacht. Von Cusco aus kommen Tagesgäste mit dem Bus. Über den Ausangate-Trek kann man allerdings auch hinlaufen. Das dauert knapp eine Woche. Mehr Von Folkert Lenz

27.02.2018, 11:33 Uhr | Reise

Interview mit Bastian Pastewka „Das ist die höchste Form der Eitelkeit“

Bastian Pastewka ist zurück! Im F.A.S.-Interview berichtet der Schauspieler über das Gefühl, sich seit vielen Jahren selbst zu spielen, über Fitness – und die Angst, doch nicht gut genug zu sein. Mehr Von Jörg Thomann

23.01.2018, 13:22 Uhr | Gesellschaft

Kritik nach Outing „Es interessiert mich nicht, ob Kevin Spacey schwul ist“

Kevin Spacey hat sich für einen sexuellen Übergriff entschuldigt und sich gleichzeitig als schwul geoutet. „Bleib beim Thema“, fordern Kritiker. Es gehe jetzt nicht um ihn – sondern um sein Opfer. Mehr

30.10.2017, 13:38 Uhr | Gesellschaft

Netflix-Serie „Star Trek“ preist Tesla-Gründer Elon Musk

Der neueste „Star-Trek“-Ableger ist ein Hit auf Netflix. Dem Elektroautopionier Elon Musk ist jetzt eine besondere Ehre zuteil geworden – damit steht er in einer Reihe mit zwei berühmten Brüdern. Mehr Von Martin Gropp

11.10.2017, 21:16 Uhr | Wirtschaft

„Star Trek“ bei Netflix Die Klingonen schießen zuerst

Wie viel Heute verträgt ein Sci-Fi-Klassiker? „Star Trek“ ist zurück im Fernsehen – mit einer Serie bei Netflix, in der Bösewichte an Trump erinnern und eine neue Heldin die friedliche Mission gefährdet. Mehr Von Matthias Hannemann

29.09.2017, 10:27 Uhr | Feuilleton

Radsport Degenkolb in der Klinik

Nachdem der 28-Jährige jüngst bei der Vuelta und der Dänemark-Rundfahrt ausgestiegen war, verzichtete er auch auf seine WM-Teilnahme. Degenkolb wird nun an Herz und Lunge untersucht. Mehr

22.09.2017, 17:09 Uhr | Sport

Papua-Neuguinea It’s a Matsch!

96 Kilometer durch den Regenwald Papua-Neuguineas: Entlang des Kokoda-Tracks hat sich im Zweiten Weltkrieg angeblich Australiens Schicksal entschieden. Mehr Von Günter Kast

10.09.2017, 12:00 Uhr | Reise

Frankfurter Radklassiker Verkettung unglücklicher Umstände

Eigentlich ist das Radrennen in Frankfurt etwas für John Degenkolb, den Schlechtwetterspezialisten und Lokalmatador. Doch ein Defekt am Rad seines Anfahrers durchkreuzt seine Pläne. Mehr Von Claus Dieterle, Frankfurt

01.05.2017, 22:15 Uhr | Sport

Reaktionen auf Reynolds’ Tod „Drück deine Tochter ganz fest von uns allen“

Nicht nur William Shatner hatte gehofft, dass er mit dem Trauern für 2016 fertig wäre. Nachdem jetzt aber Schauspielerin Debbie Reynolds nur einen Tag nach ihrer berühmten Tochter gestorben ist, kennt die Fassungslosigkeit unter den Stars keine Grenzen. Mehr

29.12.2016, 10:26 Uhr | Gesellschaft

Lautsprecher Echo im Test Wer ist schlauer: Amazon oder Google?

Die nächste Revolution findet im Wohnzimmer statt. In Zukunft reden wir mit Lampe und Heizung. Oder mit dem Kühlschrank in der Küche. Amazon und Google machen den Anfang. Doch der ist schwer. Mehr Von Marco Dettweiler

19.12.2016, 10:38 Uhr | Technik-Motor

Kinocharts Mit voller Kraft durchs All

Klarer Sieg für die Sternenflotte: „Star Trek Beyond“ erobert fulminant die deutschen und nordamerikanischen Kinokassen. Aufgereiht dahinter stehen Eiszeitfiguren und Haustiere. Mehr

25.07.2016, 17:29 Uhr | Feuilleton

Star Trek Wo nie ein Mensch zuvor gewesen ist

Vor fünfzig Jahren begann das „Raumschiff Enterprise“ seine Reise. Sein Erfinder Gene Roddenberry hatte eine unglaubliche Idee. Und nicht nur er setzte Maßstäbe. Mehr Von Alexander Armbruster

21.07.2016, 13:03 Uhr | Wirtschaft

Schauspieler von Star Trek Anton Yelchin stirbt mit 27 Jahren

Gerade einmal 27 Jahre alt: Der Schauspieler Anton Yelchin ist bei einem Unfall in Kalifornien ums Lebens gekommen. Bekannt wurde er vor allem durch seine Rolle als Chekov bei Star Trek. Mehr

20.06.2016, 00:04 Uhr | Feuilleton

Deutsche ISS-Premiere Alexander Gerst fliegt zum zweiten Mal ins All

Alexander Gerst fliegt wieder ins All – und wird als erster Deutscher sogar Kommandant der Internationalen Raumstation ISS. Mehr

18.05.2016, 15:57 Uhr | Wissen

Streit um fiktive Sprache Mev! (dt.: Halt!)

Fiktive Sprachen aus Filmen und Roman gibt es viele. Eine bekanntere ist das Klingonische aus den „Star-Trek“-Filmen. 1984 eigens von einem Linguisten entwickelt, sorgt die Sprache heute für einen Urheberrechtsstreit. Mehr Von Tilman Spreckelsen

17.03.2016, 14:02 Uhr | Feuilleton

Einer wird gewinnen Kapitalismus für Anfänger

Einzelkämpfer haben es nicht leicht beim Spiel Die Siedler von Catan. Und die Jüngsten sind wie so oft die Schnellsten. Mehr Von Tilman Spreckelsen

03.03.2016, 16:39 Uhr | Feuilleton

Diskette wird 45 Der geheimnisvolle Datenträger

Vor 45 Jahren kam die erste Diskette auf den Markt. Auch heute wird das antiquierte Computermedium noch eifrig genutzt - zum Beispiel bei der Deutschen Bahn. Mehr Von Thiemo Heeg

01.02.2016, 17:48 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z