Toni Erdmann: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Frauen gesucht Bloß nicht Berater werden

Reisen, Hotels, Überstunden – lange hatte der Beruf des Unternehmensberaters einen gewissen Glanz. Der ist verloren gegangen; vor allem mit dem Anwerben junger Frauen tut sich die Branche schwer. Mehr

01.10.2019, 13:30 Uhr | Karriere-Hochschule

Alle Artikel zu: Toni Erdmann

1 2
   
Sortieren nach

„Dinner for One“-Kommentar Britische Schauspieler mit deutschem Humor

Freddie Frinton und May Warden tourten für geringe Gagen mit ihrem „Dinner for One“ durch Großbritannien, bevor der NDR sie zum Silvesterkult machte. Nun lief der Sketch zum ersten Mal in einem britischen Kino – und erhielt vernichtende Kritiken. Mehr Von Gina Thomas

27.11.2018, 14:11 Uhr | Feuilleton

Abschied vom Rollkoffer Vom Berater zum Unternehmer

Unternehmensberater ist selten ein Beruf fürs Leben. Mancher träumt davon, sein eigener Chef zu werden. Aber nur wenige trauen sich. Wir haben einen von ihnen getroffen. Mehr Von Tillmann Neuscheler

04.01.2018, 08:25 Uhr | Wirtschaft

BBC listet die besten Komödien Manche mögen’s lustig

Die BBC hat mehr als 250 Filmkritiker aus aller Welt gebeten, die besten Komödien zu nennen. Heraus kam eine hundert Plätze umfassende Liste. Auf Rang eins findet sich ein unbestrittener Klassiker. Mehr Von Florian Kölsch

23.08.2017, 16:09 Uhr | Feuilleton

Europäische Filmwirtschaft Dann gibt es uns nicht mehr

Wenn die Europäische Union ihren Plan zur Vermarktung von Online-Rechten an Filmen und Serien durchsetzt, werden Europas Filmproduzenten entscheidend geschwächt. Mehr Von Jörg Seewald

20.06.2017, 15:16 Uhr | Feuilleton

Angriff auf die Kreativen Die EU zerstört Europas Filmwirtschaft

Die EU-Kommission will bei der Online-Verwertung von Filmen das „Territorialprinzip“ abschaffen: Produzenten können Lizenzen nur einmal abgeben. Das stärkt Sender und Streaming-Portale und trifft die Kreativen ins Mark. Der Countdown läuft. Mehr Von Jörg Seewald

01.06.2017, 17:29 Uhr | Feuilleton

Deutscher Filmpreis Willkommen bei den Erdmanns

Beim Deutschen Filmpreis gewinnt der Favorit, und das am häufigsten nominierte Werk geht leer aus. Dafür ist es ein Abend der starken Frauen. Und eine Gala, die Respekt vor den Handwerkerinnen des Kinos lehrt. Ein Kommentar. Mehr Von Andreas Kilb

29.04.2017, 11:02 Uhr | Feuilleton

Sechs Lolas „Toni Erdmann“ räumt beim Filmpreis ab

Maren Ades Film „Toni Erdmann“ ist der große Gewinner beim Deutschen Filmpreis. Neben dem Hauptpreis gehen auch die Preise für die besten Hauptdarsteller an die Tragikomödie. Mehr

28.04.2017, 21:50 Uhr | Feuilleton

Wettbewerbsfilme von Cannes Diane Kruger will Rache

Diane Kruger steht für Fatih Akin und Isabelle Huppert für Michael Haneke vor der Kamera. Auch Netflix könnte eine Goldene Palme gewinnen: Die Filme im Wettbewerb von Cannes. Mehr

13.04.2017, 15:50 Uhr | Feuilleton

Sandra Hüller in „Fack Ju Göhte“ „Toni Erdmann“-Star hilft Zeki Müller

Von der Unternehmensberaterin zur Pädagogin: Im dritten Teil der Schulkomödie bekommt es Elyas M’Barek mit Sandra Hüller zu tun. Der „Toni Erdmann“-Star soll an der Münchner Goethe-Schule für Ordnung sorgen. Mehr

13.03.2017, 14:57 Uhr | Feuilleton

Deutsche Oscar-Party „Er will mit uns feiern!“

Bei Pasta, Salat und kalifornischem Chardonnay ist auf der deutschen Party in Los Angeles eine Oscar-Hoffnung nach der anderen geplatzt. Trotzdem jubelten die rund 300 Gäste zwischendurch. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

27.02.2017, 17:29 Uhr | Aktuell

Ab 0 Uhr auf FAZ.NET Die Oscars im Liveblog

Filmfans in aller Welt fiebern der Oscar-Verleihung in Hollywood entgegen. Die Show beginnt mit dem Defilee der Stars. FAZ.NET begleitet sie durch die Nacht. Mehr

26.02.2017, 22:56 Uhr | Feuilleton

Filmstars gegen Trump Protest statt Party

Im Ringen um einen Oscar Konkurrenten, in ihren Ansichten zu Trump eine Front: Mit mehreren Aktionen prangern Schauspieler und Regisseure die Politik des amerikanischen Präsidenten an. Mehr

25.02.2017, 15:20 Uhr | Gesellschaft

Nicholson statt Simonischek Jack Erdmann

Die Filmwelt und ihre Kritiker stehen Kopf: Allem Anschein nach kehrt Jack Nicholson nach siebenjähriger Abstinenz als amerikanischer Peter Simonischek auf die Kinoleinwand zurück. Was kann uns Frau Ade dazu sagen? Mehr Von Patrick Bahners

09.02.2017, 13:05 Uhr | Feuilleton

Remake mit Jack Nicholson Hollywood will „Toni Erdmann“ neu verfilmen

Die Produktionsfirma Paramount Pictures soll sich die Rechte an einem Remake von „Toni Erdmann“ gesichert haben. Auch Maren Ade, Regisseurin des deutschen Oscar-Kandidaten, wird mit von der Partie sein. Mehr

08.02.2017, 11:15 Uhr | Feuilleton

Oscar-Nominierungen „Toni Erdmann“ geht ins Rennen

„La La Land“, „Arrival“, Nathalie Portman und Mel Gibson: Die Oscar-Akademie gab die Nominierungen für die diesjährige Preisverleihung bekannt. Mehr

24.01.2017, 14:26 Uhr | Feuilleton

Golden Globes „La La Land“ gewinnt sieben Auszeichnungen

Schauspieler Ryan Gosling gewinnt den Preis für den besten Schauspieler in einer Komödie oder einem Musical, Regisseur Damien Chazelle wird ebenfalls gewürdigt. Die deutsche Vater-Tochter-Geschichte „Toni Erdmann“ geht leer aus. Mehr

09.01.2017, 04:41 Uhr | Feuilleton

Deutsche Tragikomödie „Toni Erdmann“ macht großen Schritt Richtung Oscar

Da waren es nur noch neun: Der deutsche Überraschungserfolg „Toni Erdmann“ steht in der engeren Auswahl für den Auslands-Oscar. Auch über eine andere wichtige Nominierung konnte die Regisseurin sich gerade freuen. Mehr

16.12.2016, 06:57 Uhr | Feuilleton

Golden-Globe-Nominierungen „Toni Erdmann“ konkurriert mit „Elle“ und „Neruda“

Deutschland hat wieder Chancen auf einen Golden Globe als bester Auslandsfilm – es wäre der erste seit sieben Jahren. Auch Star-Komponist Hans Zimmer ist im Rennen. Mehr

12.12.2016, 17:01 Uhr | Feuilleton

Filmpreis-Gewinnerin Maren Ade Einen besten Film gibt es doch gar nicht

Gleich fünf Trophäen erhielt ihr Vater-Tocher-Drama „Toni Erdmann“ beim Europäischen Filmpreis. Was bedeuten all die Preise? Und wohin damit? Vier Fragen an die deutsche Regisseurin Maren Ade. Mehr

11.12.2016, 13:05 Uhr | Feuilleton

Deutsche Tragikomödie „Toni Erdmann“ räumt beim Europäischen Filmpreis ab

Gefeiert in Cannes, gekrönt als bester europäischer Film, und Oscar-Chancen bestehen auch noch. Dieser Film verblüfft die Welt als deutscher Ausnahmeerfolg. Mehr

11.12.2016, 06:39 Uhr | Feuilleton

German-Films-Vorschlag „Toni Erdmann“ soll Oscar für Deutschland holen

Seit „Das Leben der Anderen“ vor fast zehn Jahren hat kein deutscher Film den begehrten Auslands-Oscar mehr gewonnen. Jetzt soll der Publikumsliebling des Filmfestivals von Cannes das ändern. Mehr

25.08.2016, 13:38 Uhr | Feuilleton

Gespräch über „Toni Erdmann“ Ganz großes Kino – und das auch noch mit fünf Kindern

„Toni Erdmann“ war in Cannes ein riesiger Erfolg, auch ohne Palme. Vielen gilt er als einer der besten deutschen Filme seit langem. Wie konnte der kleinen Berliner Produktionsfirma das gelingen? Alles nur eine Frage der Organisation? Mehr Von Verena Lueken

14.07.2016, 22:06 Uhr | Feuilleton

Video-Filmkritik Jetzt mach mir hier aber mal bitte keine Zähne

Ein Vater zieht Fratzen, um seiner Tochter näherzukommen, die im nicht nur beruflichen Stress sich selbst zu verlieren droht: Maren Ades furiose Filmkomödie „Toni Erdmann“ ist ein Sozialuniversaldrama. Mehr Von Dietmar Dath

13.07.2016, 14:48 Uhr | Feuilleton

Filmfestival in Cannes Goldene Palme für Sozialdrama von Ken Loach

Die Goldene Palme des Filmfestivals Cannes geht an das Sozialdrama „I, Daniel Blake“ des Briten Ken Loach. Eine Enttäuschung erlebt die deutsche Regisseurin Maren Ade. Mehr

22.05.2016, 20:32 Uhr | Feuilleton
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z