Tahiti: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Vier Meter hohe Wellen Hier begeben sich Profisurfer in Lebensgefahr

Teahupoo gilt als einer der herausforderndsten Surforte der Welt. Mit seinen bis zu vier Meter hohen Wellen können Stürze lebensgefährlich sein. Zurzeit messen sich die besten Profisurfer dort in meterhohen Wassermassen. Mehr

28.08.2019, 15:39 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Tahiti

1 2 3  
   
Sortieren nach

Südsee Versunken im Südpazifik

Traumstrände ohne Touristen, wo gibt es das noch? Eine Reise zu den Marquesas führt zunächst nach Tahiti – und dann in ein Land vor unserer Zeit. Mehr Von Lorenz Beckhardt

07.10.2018, 16:11 Uhr | Reise

Südpazifik Seglerinnen nach monatelanger Irrfahrt gerettet

Sie wollten mit dem Segelboot von Hawaii nach Tahiti. Dann fiel der Motor aus, monatelang trieben sie auf dem Pazifik. Nun wurden die beiden Amerikanerinnen gerettet – samt ihrer tierischen Begleiter. Mehr

27.10.2017, 06:42 Uhr | Gesellschaft

Zimmervermietung Sieben Sportler und ein Tänzer aus Tahiti

Ein Fotografenpaar aus Oldenburg vermietet Zimmer, um tolle Menschen im Haus zu haben und nebenbei eine Weltreise zu finanzieren. Mehr Von Alina Buxmann, Albertus-Magnus-Gymnasium, Friesoythe

22.04.2015, 16:26 Uhr | Gesellschaft

WM-Relegation Nigeria und Elfenbeinküste lösen Ticket

Der ersten beiden afrikanischen WM-Teilnehmer stehen fest: Nigeria und die Elfenbeinküste lösen ihre Relegations-Pflichten und sind in Brasilien dabei. Mehr

16.11.2013, 17:55 Uhr | Sport

Surfen in Neuseeland Bis ans Ende der Welle

Raglan ist Neuseelands legendärster Surfspot. Und ein guter Ort, sich im endlosen Sommer zu verlieren. Mehr Von Boris Pofalla

17.09.2013, 13:19 Uhr | Reise

Confed-Cup in Brasilien Probleme, Pannen, Proteste

Wer den Confed Cup in Brasilien als Maßstab für die WM 2014 nimmt, der wird sich auf ein heikles Turnier einstellen müssen. Bei der Generalprobe hakte es an vielen Stellen. Mehr Von Tobias Käufer, Rio de Janeiro

01.07.2013, 16:17 Uhr | Sport

Confed-Cup Spanien mit weltmeisterlicher Souveränität

Spanien spielt sich souverän ins Halbfinale gegen Italien: Beim 3:0-Sieg über Afrikameister Nigeria gerät der Welt- und Europameister nie in Gefahr. Uruguay schlägt Tahiti deutlich. Mehr

24.06.2013, 07:31 Uhr | Sport

Confed-Cup Spanien feiert 10:0-Rekordsieg gegen Tahiti

Spanien gelingt der erwartete Rekordsieg beim Confederations Cup gegen Tahiti. Der Weltmeister hat das Halbfinale bei der WM-Generalprobe in Brasilien so gut wie sicher erreicht. Mehr

21.06.2013, 00:49 Uhr | Sport

Confed-Cup Tahiti begeistert trotz 1:6-Niederlage

Für den krassen Außenseiter Tahiti endet die Premiere auf der Fußball-Weltbühne mit einer deutlichen Niederlage gegen Afrikameister Nigeria. Der einzige Tahiti-Treffer wird aber trotzdem frenetisch gefeiert. Mehr

17.06.2013, 23:02 Uhr | Sport

Tahiti beim Confed-Cup Spanien wird uns nicht abschießen wollen

Die Amateur-Auswahl des Pazifik-Archipels Tahiti ist die exotische Unbekannte beim Confed-Cup in Brasilien. Trainer Etaeta im Gespräch über Ehre und Angst, in Maracanã zu spielen. Mehr

12.06.2013, 18:20 Uhr | Sport

Tahiti beim Confed-Cup Strandverkäufer und Arbeitslose

Wenn die besten acht Mannschaften der Fußball-Konföderationen den WM-Testlauf in Brasilien austragen, spielt auch Tahiti mit. Wie konnte das passieren? Mehr

11.06.2013, 11:57 Uhr | Sport

Surfer Sebastian Steudtner Die Jagd nach der Monsterwelle

Big-Wave-Surfer Sebastian Steudtner vermutet den ultimativen Brecher nicht vor Hawaii, sondern an einem  schwer zugänglichen Küstenabschnitt in Irland. Mit Jetskis und Helikoptern will er ihm auf die Spur kommen. Mehr Von Sebastian Eder

01.06.2013, 21:20 Uhr | Sport

Fortuna Düsseldorf Das Rätsel vom Rhein

Fortuna Düsseldorf befindet sich nach einer passablen Vorrunde im freien Fall. Im Kampf gegen den Abstieg aus der Fußball-Bundesliga macht sich das Team vor dem Spiel in Frankfurt (15.30 Uhr) das Leben selbst schwer. Mehr Von Alex Westhoff

03.05.2013, 18:28 Uhr | Sport

Jan Plamper: Geschichte und Gefühl. Grundlagen der Emotionsgeschichte Die Leidenschaften einst und jetzt

Hat das menschliche Fühlen eine Geschichte? Der Historiker Jan Plamper kartiert in seinem wegweisenden Buch „Geschichte und Gefühl“ die Grundlagen einer Emotionsgeschichte - und überwindet alte Scheingegensätze. Mehr Von Hannah Lühmann

08.02.2013, 14:02 Uhr | Feuilleton

Confed Cup Starkoch greift in falschen Topf

Bei der Auslosung zum Confed Cup greift die Losfee in den falschen Topf. Generalsekretär Valcke merkt es erst, als eine Kugel übrig bleibt. Und Cafu stellt den Ball „Cafusa“ vor. Mehr

01.12.2012, 16:44 Uhr | Sport

Julia Angster: Erdbeeren und Piraten Nur die dreisten Griechen hat sie anderen überlassen

Die Royal Navy war gleichzeitig ein globaler Gerichtssaal und ein schwimmendes Gewächshaus: Julia Angster erzählt ihre Geschichte. Mehr Von Daniel Damler

06.07.2012, 17:41 Uhr | Feuilleton

Sternegucken in Tolaga Bay Die drei von der Venus

Auf der Suche nach internationaler Inspiration von oben: Wo Planeten wandern, sind mit Uwe Kolbe, Brigitte Oleschinski und Ulrike Sandig deutsche Dichter nicht fern. Mehr Von Anke Richter, Gisborne

05.06.2012, 21:39 Uhr | Feuilleton

Pitcairn Island Erben des Aufstands

Abgelegener kann man kaum stranden: Auf Pitcairn Island leben die Nachfahren der Meuterer auf der „Bounty“. Ein Besuch in der Südsee. Mehr Von Karen Frankenstein, Ariane Huml

26.03.2012, 08:00 Uhr | Reise

Impressionismus und Moderne Picasso in allen Varianten überall

Akquise abgeschlossen, jetzt wird versteigert: Die New Yorker Auktionen mit Impressionismus und Moderne vermitteln den Eindruck eines ungebrochen florierenden Markts. Mehr als 200 Millionen Dollar Gesamtumsatz werden allein an zwei Abenden erwartet. Mehr Von Lisa Zeitz, New York

23.04.2011, 05:51 Uhr | Feuilleton

Gauguin-Ausstellung in London Er wäre so gerne wild gewesen

Gauguin dürfe nicht aus Tahiti nach Frankreich zurückkehren, hat ihm ein Freund geraten: Er habe die Unantastbarkeit der großen Toten erreicht. Die Tate Modern kitzelt nun heraus, wie Gauguin zum Gefangenen seines eigenen Mythos wurde. Mehr Von Gina Thomas

15.12.2010, 21:20 Uhr | Feuilleton

Fußball Fifa sperrt korrupte Funktionäre

Die Fifa hat Amos Adamu und Reynald Temarii vorübergehend aus dem Exekutivkomitee verbannt. Der Fußball-Weltverband reagierte auf Korruptionsverdächtigungen. Über die Vergabe der Weltmeisterschaften 2018 und 2022 stimmen nun wohl nur noch 22 Delegierte ab. Mehr

18.11.2010, 12:02 Uhr | Sport

Sylvia Schenk im Gespräch „Blatter mangelt es an Glaubwürdigkeit“

Wie käuflich sind Mitglieder des Fifa-Exekutivkomitees im Bezug auf die WM-Vergabe 2018/2022? Im FAZ.NET-Interview spricht Sylvia Schenk von Transparency Deutschland über den langwierigen Kampf gegen Korruption und die Probleme im Fifa-System. Mehr

26.10.2010, 07:00 Uhr | Sport

Fifa-Korruptionsskandal Verdächtige Exekutivmitglieder suspendiert

Der Fußball-Weltverband Fifa hat am Mittwoch die unter Korruptionsverdacht stehenden Exekutivmitglieder Amos Adamu aus Nigeria und Reynald Temarii aus Tahiti sowie vier weitere Funktionäre vorläufig suspendiert. Die Weltmeisterschaften 2018 und 2022 sollen weiterhin Anfang Dezember vergeben werden. Mehr

21.10.2010, 00:00 Uhr | Sport

Anhörung im Fifa-Skandal Unschuldsbeteuerungen

Die Fifa will den mutmaßlichen Korruptionsskandal um die Bewerbungen für die Weltmeisterschaften 2018 und 2022 intern aufklären. Im Fokus stehen auch bislang nicht genannte Fifa-Offizielle sowie Nationalverbände und Bewerbungskomitees. Mehr

19.10.2010, 19:07 Uhr | Sport
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z