SWR: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Vor SWR-Intendantenwahl Grüner Konsens

Zwei Kandidaten stellen sich morgen zur Intendantenwahl im SWR: Landessenderdirektorin Stefanie Schneider und Kai Gniffke, Chef der Redaktion ARD-aktuell. Wer soll es werden? Ministerpräsident Kretschmann gibt eine Empfehlung. Mehr

22.05.2019, 11:58 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: SWR

1 2 3 ... 8 ... 17  
   
Sortieren nach

Wende beim FCK Kreditgeber lehnt Investoren ab

Das Hin und Her beim 1. FC Kaiserslautern hat kein Ende: Nun lehnt ein Kreditgeber die angebotenen Investitionen regionaler Unternehmer ab. Sie seien zu gering. Dem Fritz-Walter-Klub läuft die Zeit davon. Mehr

16.05.2019, 08:45 Uhr | Sport

Traditionelle Kopfbedeckung Schwarzwaldmädchen sind gut behütet

Der Bollenhut ist ein weltbekanntes Markenzeichen des Schwarzwalds. Nur zwei Frauen stellen ihn noch her. Mehr Von Letizia Seibel, Lise-Meitner-Gymnasium, Grenzach-Wyhlen

05.05.2019, 17:10 Uhr | Wirtschaft

Volker Heise im Interview Europas Kinder reiten den Stier

Volker Heise ist der Erfinder der 24-Stunden-Formate. Nun läuft „24h Europe – The Next Generation“, das ein und denselben Tag im Leben von sechzig jungen Menschen zeigt. Worin liegt der Erkenntnisgewinn? Ein Gespräch. Mehr Von Oliver Jungen

03.05.2019, 19:40 Uhr | Feuilleton

Intendantenwahl im SWR Kandidaten nicht anzuhören ist nicht souverän

Die Frage, warum zwei und nicht fünf Kandidaten zur SWR-Intendantenwahl gehört werden, ist offen: Die Verteidigung des Verfahrens verfängt nicht. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Peter Voß

12.04.2019, 11:46 Uhr | Feuilleton

Intendantenwahl beim SWR Nie freier, unabhängiger, souveräner

Besteht bei der Intendantenwahl im SWR Anlass, Kungelei zu vermuten? Ganz und gar nicht. Eine Entgegnung auf den Kommentar des früheren Intendanten Peter Voß. Mehr Von Hermann Eicher

11.04.2019, 20:27 Uhr | Feuilleton

Intendantenwahl beim SWR Was sind denn das für Gremien?

Die Vorbereitung der Wahl des Intendanten beim SWR wirft Fragen auf. Es gibt nur zwei Kandidaten, drei wurden vorab aussortiert. Das sieht bedenklich nach Kungelei aus. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Peter Voß

09.04.2019, 15:06 Uhr | Feuilleton

Renommierte TV-Auszeichnung Kroymann und Böhmermann bekommen Grimme-Preise

Zum 55. Mal wurde in Marl der Grimme-Preis verliehen. Zu den Preisträgern gehören bekannte Gesichter. Auch ein amerikanischer Streamingdienst wurde ausgezeichnet. Mehr

05.04.2019, 22:15 Uhr | Feuilleton

Intendantenwahl beim SWR Nimm zwei und nicht vier

Zur Intendantenwahl beim SWR treten nur Stefanie Schneider und Kai Gniffke an. So haben es der Rundfunk- und der Verwaltungsrat des Senders beschlossen. Warum gibt es nicht mehr Kandidaten? Mehr Von Rüdiger Soldt

22.03.2019, 18:20 Uhr | Feuilleton

Wahl beim Südwestrundfunk Intendant/in verzweifelt gesucht

Die Kritik an der auf zwei Kandidaten verengten Wahl eines neuen Intendanten beim Südwestrundfunk reißt nicht ab. Es gibt aber auch Fürsprecher des Verfahrens: den Verwaltungsratschef zum Beispiel. Mehr Von Rüdiger Soldt

15.03.2019, 12:21 Uhr | Feuilleton

Intendantenwahl beim SWR Es gibt Ärger

Die Intendantenwahl beim SWR läuft vielleicht nicht so geschmeidig, wie sich das Strippenzieher wünschen. Dass nur zwei Kandidaten zur Wahl stehen, leuchtet einem Rundfunkratsmitglied gar nicht ein. Auch ein Ex-Intendant übt Kritik. Mehr Von Michael Hanfeld

13.03.2019, 18:44 Uhr | Feuilleton

Neue Intendanz beim SWR Nimm zwei

Nach dem vorzeitigen Ausscheiden von Peter Boudgoust Mitte 2019 bekommt der Südwestrundfunk eine neue Führung: Nun sind Kai Gniffke und Stefanie Schneider als Kandidaten für die SWR-Intendanz gesetzt. Mehr Von Michael Hanfeld

11.03.2019, 17:35 Uhr | Feuilleton

Mit 91 Jahren Dirigent Michael Gielen gestorben

Der deutsch-österreichische Dirigent und Komponist Michael Gielen ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Von 1977 an war er Chefdirigent der Frankfurter Oper, anschließend leitete der das SWR-Sinfonieorchester. Mehr

09.03.2019, 09:15 Uhr | Feuilleton

AKK-Spott über Intersexuelle Lesben und Schwule in der Union fordern Entschuldigung

Eine dritte Toilette sei „für die Männer, die noch nicht wissen, ob sie noch stehen dürfen beim Pinkeln oder schon sitzen müssen“, sagte die CDU-Vorsitzende auf einer Karnevalsveranstaltung. Viele reagieren empört – auch in der Union. Mehr

03.03.2019, 17:10 Uhr | Politik

Die Zukunft des Naturfilms Sehnsucht nach den Helden des Tierreichs

Inszenierung, pure Observation oder Umweltengagement: Was wird aus dem Naturfilm? Die BBC und das Erste kommen dem Bedürfnis nach Emotionalität entgegen, aber auch Streamingdienste haben Pläne. Mehr Von Oliver Jungen

28.02.2019, 17:25 Uhr | Feuilleton

Grimme-Preise 2019 „Ein furioses Zusammenspiel“

Die Grimme-Jury zeichnet herausragendes Fernsehen aus – zumeist auf klassischen Sendern. In diesem Jahr geht erstmals ein Preis an eine Serie auf Amazon. Auch ein „Tatort“ wird prämiert. Mehr

26.02.2019, 11:26 Uhr | Feuilleton

Fastnachtssitzung Mit Merkel-Raute auf Quoten-Fang

Mainz bleibt Mainz: Der SWR setzt in der Fernsehfastnachtssitzung am Freitag vor allem auf Redner der politischen Fraktion. Aber auch die Musik kommt nicht zu kurz. Mehr Von Markus Schug

25.02.2019, 18:49 Uhr | Rhein-Main

Brand von Lambrecht Todesopfer hatten Alkoholwerte zwischen drei und vier Promille

Es sind weitere Details zu dem Brandunglück von Lambrecht bekannt geworden. Klar ist nun, dass die fünf Todesopfer betrunken waren. Vier Opfer sind mittlerweile identifiziert. Mehr

12.02.2019, 14:58 Uhr | Gesellschaft

Krise beim VfB Stuttgart „Das macht schon angst und bange“

Der VfB hat in dieser Saison schon den Trainer gewechselt. Nach dem desaströsen Start in die Rückrunde steht auch Markus Weinzierl auf der Kippe. Für das nächste Spiel bekommt er dennoch eine Jobgarantie. Mehr

11.02.2019, 11:03 Uhr | Sport

Mainz 05 Positive Langeweile angestrebt

Stefan Bell träumt vor dem Spiel gegen Nürnberg von einer ganz eigenen Meisterschaft: Ein Klassenerhalt zu einem frühen Zeitpunkt. Mit Stadionsprecher und Umbauplänen passiert abseits des Rasens Spannendes. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz

26.01.2019, 14:34 Uhr | Sport

Täglich 15 Stunden Programm Warum die Deutschen Fernseh-Morde lieben

Von der urbanen Ermittlerin bis zu den Rentnercops: Wer abends den Fernseher anschaltet, bekommt auf jedem Sender einen anderen Mord geboten. Was nur macht die Faszination des Krimis für die Deutschen aus? Mehr Von Maria Wiesner

26.01.2019, 11:40 Uhr | Stil

Frühere Box-Weltmeisterin Halmich wurde jahrelang von Stalker belästigt

Zwölf Jahre war sie ungeschlagene Weltmeisterin und machte das Frauen-Boxen in Deutschland populär. Nun erklärt Regina Halmich, lange das Opfer eines Stalkers gewesen zu sein. Der verfolgte dabei eine besondere Masche. Mehr

23.01.2019, 12:25 Uhr | Sport

Intendantenwechsel beim SWR Aufbruch in die Netflix-Zeit

Der SWR-Intendant Peter Boudgoust gibt sein Amt Mitte 2019 vorzeitig auf. Sein Nachfolger – oder seine Nachfolgerin – wird den Rundfunksender mit Blick auf die große Konkurenz von Streamingdiensten modernisieren müssen. Mehr Von Rüdiger Soldt

16.01.2019, 06:22 Uhr | Politik

Klausur der CDU-Spitze Merz betont Unterstützung für Kramp-Karrenbauer

Friedrich Merz freut sich über die Positionen der neuen Parteivorsitzenden, sagt er. Die Parteispitze will derweil das Jahr 2019 vorbereiten und hat dabei von der Migration über Steuern bis zur Rente viele Baustellen. Mehr

14.01.2019, 09:10 Uhr | Politik

Deutsche Autobranche Die Umwelthilfe führt mit alten Daten in die Irre

Autos verbrauchen mehr als angegeben? Nun macht der nächste Skandal die Runde, der keiner ist. Mehr Von Holger Appel

11.01.2019, 13:42 Uhr | Technik-Motor

Harald Schmidt Ich bin die Chiquita-Banane

In dieser Woche läuft die Zeitungshaussatire „Labaule & Erben“ im SWR an. Die Idee dazu stammt von Harald Schmidt. Ein Gespräch über Niedergänge aller Art, Comedy und seine Verbundenheit mit dem Feuilleton. Mehr Von Oliver Jungen

09.01.2019, 07:52 Uhr | Feuilleton

Thomas Pynchon als Hörbuch Der Tummelplatz der Paranoia

Jahrelang mussten sie immer wieder um die Rechte für Thomas Pynchons „Die Enden der Parabel“ bitten. Jetzt darf ein ambitioniertes Hörspiel-Team seinen radikalsten Roman umsetzen. Aber wie? Mehr Von Wolfgang Schneider

01.01.2019, 22:20 Uhr | Feuilleton

Rundfunkbeitrag vor Gericht Freie Fahrt für die Öffentlich-Rechtlichen?

Der Europäische Gerichtshof urteilt über den deutschen Rundfunkbeitrag, den hierzulande alle Gerichte abgesegnet haben. Dürfen wir eine Überraschung aus Luxemburg erwarten? Mehr

13.12.2018, 09:36 Uhr | Feuilleton

Wintersport in der Krise Der Berg ruft nicht mehr

Skigebiete ohne Schnee, Olympische Spiele ohne Bewerber, Jugendliche ohne Interesse: Der Wintersport steht vor einer ungewissen Zukunft. Das hat Folgen. Mehr Von Christoph Becker und Achim Dreis

11.12.2018, 11:02 Uhr | Sport

ARD-Anstalt im Umbruch SWR-Intendant gibt Amt früher ab

Alles hat seine Zeit, sagt der Chef der zweitgrößten ARD-Anstalt. SWR-Intendant Boudoust kündigt überraschend seinen Abschied an - er will früher Platz machen für eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger. Mehr

07.12.2018, 13:01 Uhr | Rhein-Main

Moderatorin Todesursache von Stefanie Tücking steht fest

Der Tod von Stefanie Tücking hat viele Menschen getroffen. Die Todesursache stand zunächst nicht fest. Nun ist bekannt geworden: Es war eine Lungenembolie. Mehr

06.12.2018, 15:32 Uhr | Gesellschaft

Pop-Sendung „Formel Eins“ Moderatorin Steffi Tücking ist tot

Studiert hatte sie Elektrotechnik, groß ist sie beim Radio geworden und bekannt in den Achtzigern mit der Pop-Sendung „Formel Eins“ im Ersten: Steffi Tücking ist gestorben. Die Moderatorin wurde 56 Jahre alt. Mehr

01.12.2018, 16:46 Uhr | Feuilleton

Islam-Konferenz Seehofer: „Muslime gehören zu Deutschland“

Innenminister Seehofer hat bei der Eröffnung Islamkonferenz auf die Eigenverantwortung der Muslime in Deutschland verwiesen – aber zugleich ihre Zugehörigkeit zur Gesellschaft betont. Mehr

28.11.2018, 13:02 Uhr | Politik

Krise in Stuttgart „Beim VfB würde Klinsmann immer ans Telefon gehen“

Stuttgart steckt als Letzter der Bundesliga tief in der Krise. Hilft jetzt Jürgen Klinsmann? Kontakte zum Klub sind vorhanden. Nun äußert sich sein Berater über mögliche Unterstützung durch Klinsmann. Mehr

05.11.2018, 14:39 Uhr | Sport

Chronologie eines Rücktritts Das Duell um den CDU-Vorsitz

Die Kanzlerin wusste seit Wochen, dass Friedrich Merz sie herausfordern könnte. Sie zog zurück – und gab die Bühne frei für Annegret Kramp-Karrenbauer. Merz hatte auf diesen Moment gewartet – und bekam Unterstützung von einem, der die Seiten wechselte. Mehr Von Livia Gerster, Thomas Gutschker, Lydia Rosenfelder

04.11.2018, 09:45 Uhr | Politik
1 2 3 ... 8 ... 17  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z