Südsee: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Südsee

  4 5 6 7
   
Sortieren nach

Tourismus Die Vertreibung aus dem Urlaubsparadies

Die Angst vor Arbeitslosigkeit läßt die Urlauber nach Ausweichmöglichkeiten suchen: Deutschland als Traumziel. Und in Surferparadiesen, wo man früher beim Surfen im Einklang mit der Natur stand, herrscht ein Verdrängungswettbewerb wie am Arbeitsmarkt. Mehr

26.05.2003, 13:59 Uhr | Feuilleton

Amoklauf gegen die Manager

Wie die Ebbe verborgene Untiefen sichtbar werden läßt, zeigt auch die Wirtschaft in Zeiten konjunktureller Flaute ihre Schwächen. Gefälschte Bilanzen kommen ans Tageslicht, der Versuchung, sich einen Auftrag durch Schmiergelder zu sichern, wird leichter nachgegeben, die Unterschiede zwischen wohlklingenden ethischen Ansprüchen und der Realität werden deutlicher. Mehr

12.01.2003, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rudi Gutendorf Ab in die Südsee

Rudi Gutendorf hat mit 76 Jahren eine neue Aufgabe gefunden: Er soll Nationaltrainer auf der Südsee-Insel Samoa werden. Mehr

07.01.2003, 06:00 Uhr | Sport

None Glück und Elend am Rand der Welt

Die Ehe lief schlecht. Deswegen fuhr der Mann mit seiner Frau auf das Meer hinaus und warf sie aus dem Kanu. Als es mit ihren Kräften zu Ende ging, rief die Frau den Namen ihres toten Großvaters, dessen Geist in einen Hai gefahren war. Der Hai nahm seine Enkelin auf den Rücken. Drei Tage später wurde sie von Fischern gerettet. Mehr

19.12.2002, 13:00 Uhr | Feuilleton

Tradition Südsee-Tänzerinnen sollen wieder barbusig auftreten

Schluss mit dem neumodischen Kram: Nach Meinung des neu-guineischen Folklore-Vereinsvorsitzenden, sollen Tänzerinnen künftig auf Slips und BH verzichten. Mehr

21.09.2002, 15:00 Uhr | Gesellschaft

Menschen Schiffbrüchiger überlebte 120 Tage im Fischerboot

Der Tahitianer Tuaea Raioaoa trieb vier Monate lang auf seinem kleinen Boot in der Südsee. Mehr

12.07.2002, 17:00 Uhr | Gesellschaft

Modewoche Mailand Dandy-Look der Weltkulturen - Herrenmode 2003

In Mailand zeigen Männer, wie sie morgen aussehen wollen - auf den Herren-Modenschauen internationaler Markennamen. Mehr

26.06.2002, 20:15 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Mehr Südsee war nie: Die Schönen von Silvain

Auf der letzten Seite des Bildbands bedankt sich Jeanine Tehani Sylvain im Namen ihres Mannes bei den "wunderbaren Modellen"; denn: "Ihre Jugend, Schönheit, Eleganz und Anmut haben es ihm überhaupt erst ermöglicht, diese schönen Aufnahmen zu realisieren." Dergestalt sanktioniert, betrachtet man das Buch doch gleich ganz anders. Mehr

02.05.2002, 14:00 Uhr | Feuilleton

Internationale Tourismus-Börse In ein paar Stunden um die Welt

Kataloge und Eindrücke sammeln, kulinarische Spezialitäten schnuppern und probieren, Fachleute fragen und die eigene Reiselust ausleben - das bietet die weltgrößte Touristikmesse der Welt in Berlin. Mehr

12.03.2002, 13:27 Uhr | Wirtschaft

Rezension: Sachbuch Ferne, fremde Formen

Noch ist die Kunst Neubritanniens relativ unbekannt. Wer ihre Objekte erforscht, wird mit der ästhetischen Entdeckungsreise belohnt. Hätte es noch eines Beweises bedurft, so wäre dieser mit den Resultaten des vergangenen Kunstmarktjahrs eindrucksvoll erbracht: Die ozeanische Kunst ist aus dem Schatten ... Mehr

17.02.2002, 13:00 Uhr | Feuilleton

None Ferne, fremde Formen

Hätte es noch eines Beweises bedurft, so wäre dieser mit den Resultaten des vergangenen Kunstmarktjahrs eindrucksvoll erbracht: Die ozeanische Kunst ist aus dem Schatten ihrer afrikanischen Schwester getreten und schält immer mehr als eine Spezialistenkaste auch unter den Sammlern heraus. Im Mai ... Mehr

17.02.2002, 13:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Nicht nur Sonne

KOLONIEN. Als das Deutsche Reich nach 1884 einige Kolonien in Afrika und der Südsee erwarb, um ebenfalls noch einen "Platz an der Sonne" zu ergattern, stellte sich für den unerfahrenen Nachzügler unter den europäischen Kolonialmächten eine Reihe von Problemen. Dazu zählten neben der militärischen Unterwerfung nicht zuletzt Fragen des Kolonialrechts. Mehr

02.02.2002, 13:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch NEUE REISEBÜCHER

Für den Tisch Das Paradies ist ein Garten, der sogenannte Garten Eden. So steht es in der Bibel, und auch wer die nicht gelesen hat, kennt die Bilder von Adam und Eva vor dem Baum der Erkenntnis, die Szene mit dem Apfel und der Schlange. Ein Meer gibt es im Paradies nicht, selbst die wunderschönen Gemälde von ... Mehr

20.01.2002, 13:00 Uhr | Feuilleton

Markennamen Wem gehört "Havana Club"?

Die WTO greift in den Streit um Markennamen ein. Wer darf seinen Rum "Havana Club" nennen - Pernod Ricard oder Bacardi? Mehr

03.01.2002, 16:07 Uhr | Wirtschaft

Korallen Großinventur in den Gärten der Meere

Die Korallen in den Meeren der Welt streben ab. Das Klima und der Mensch setzen den Organismen zu. Mehr

14.09.2001, 16:06 Uhr | Gesellschaft

Rezension Herbert Feuersteins satirische Reisen

Satirisches Vergnügen: Was man schon immer über die Fernsehserie Feuersteins Reisen wissen wollte und nicht zu fragen wagte. Mehr Von Daniel Brunner

27.06.2001, 02:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Aus dem Reich der "edlen Wilden"

Ein umfassendes Handbuch über die deutschen Kolonien in der Südsee 1884 bis 1914 Mehr

29.03.2001, 12:00 Uhr | Feuilleton

Raumstation Mir Ein Ticket zum Mir-Friedhof für 20.000 Mark

Weltraumbegeisterte Touristen wollen den Absturz der Mir über dem Südpazifik beobachten. Aber niemand weiß, wo genau die Raumstation niedergehen wird. Mehr

26.03.2001, 20:13 Uhr | Gesellschaft

Rezension: Belletristik Stern über grauer Bude

Den Mund sehr voll genommen: Ib Michaels "Brief und Mond" Mehr

06.12.2000, 13:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Monotonie in der Südsee

Wer wird denn gleich in die Luft gehen? Jörg Dewenter verhilft dem Touristen zu seinem Recht Mehr

03.11.2000, 13:00 Uhr | Feuilleton

Korallensterben Beziehungsdrama unter Wasser

Als 1998 die Korallen auf den Malediven ihre Farbe verloren, erblassten auch die Tourismusmanager ? aus Sorge um ihre Hauptattraktion. Die Riffe erholen sich ganz langsam. Mehr Von Peter Schumacher

25.10.2000, 17:05 Uhr | Reise

Rezension: Sachbuch Ich bin gewissermaßen Fletcher Christian, und ihr seid gewissermaßen mein Traum

Dea Birkett sucht das Paradies auf der Insel Pitcairn bei den wilden Nachfahren der Meuterer von der "Bounty" und findet nur fromme Adventisten Mehr

22.03.1999, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Selbst Aufklärer trafen in der Südsee auf Gespenster

Von James Cooks Entdeckungsreisen profitierte vor allem die Universität Göttingen: Ein prachtvoller Katalog dokumentiert die Bestände Mehr

16.12.1998, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Bildbände

"Südsee - Trauminseln im Stillen Ozean" von Holger Leue (Fotos) sowie Ulrich Weissbach und Rosemarie Schyma (Texte). Erschienen in der Reihe: "Begegnung mit dem Horizont". Bucher... Mehr

31.07.1997, 14:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Ferne

"Südsee" von Marianne und Ulrich Weissbach. Pacifica Verlag, München 1997. 543 Seiten mit 32 Farbbildern und zahlreichen Schwarzweißfotos und Karten. Broschiert, 48 Mark. ISBN... Mehr

17.07.1997, 14:00 Uhr | Feuilleton
  4 5 6 7
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z