Südfrankreich: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Punk-Ikone Patti Smith Zerbrechlich wie ein Turm aus Zuckerwatte

Selbstbezüglich, beinahe anbiedernd: Patti Smith, die Königin des Punkrock, hat ihr erstes fiktionales Werk veröffentlicht. Wieso stellt sie in „Hingabe“ alles in Frage, was ihr eigenes Leben ausmacht? Mehr

06.05.2019, 06:59 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Südfrankreich

1 2 3 ... 5 ... 10  
   
Sortieren nach

Stilikone Inès de la Fressange „Plastik ist over“

Stilikone Inès de la Fressange über ihr Problem mit Clogs, das Ende der High Heels und die sechs Paar Schuhe, die sie selbst im Alltag trägt. Mehr Von Celina Plag

27.06.2018, 11:00 Uhr | Gesellschaft

Terror in Südfrankreich Die Gefahr könnte größer werden

Die Terrorideologie des dschihadistischen Salafismus lebt weiter. Ihre Anhänger werden Anschläge verüben – ob es das „Kalifat“ gibt oder nicht. Mehr Von Rainer Hermann

24.03.2018, 08:22 Uhr | Politik

Autor Peter Mayle gestorben Licht und Lavendel

Er ließ sich in Südfrankreich nieder und wollte einen Roman schreiben. Sein Buch „Mein Jahr in der Provence“ wurde zum Bestseller und sorgte für einen Brexit in umgekehrter Richtung: Zum Tod des Autors Peter Mayle. Mehr Von Michael Hanfeld

19.01.2018, 17:39 Uhr | Feuilleton

Schulbus kollidiert mit Zug Fünf Kinder sterben in Südfrankreich

Bei einem Zusammenprall eines Zuges auf einen Schulbus nahe Perpignan sterben fünf Schüler. Zwanzig Personen werden teilweise schwer verletzt. Die Ursache ist noch unklar. Mehr

14.12.2017, 22:17 Uhr | Gesellschaft

Mindestens drei Verletzte Mann fährt in Südfrankreich in Passanten

In Südfrankreich ist ein Mann mit einem Auto in Passanten gefahren, es gibt mindestens eine Schwer- und zwei Leichtverletzte. Der Mann wurde festgenommen. Der mutmaßliche Täter war den Behörden bereits bekannt. Mehr

10.11.2017, 20:03 Uhr | Gesellschaft

Festnahmen in Marseille Planten die Verdächtigen einen Anschlag auf Fillon?

Zugriff in Südfrankreich: Wenige Tage vor der ersten Runde der französischen Präsidentenwahl hat die Polizei zwei Terrorverdächtige gefasst. Die Präsidentschaftskandidaten waren zuvor vor den Männern gewarnt worden. Mehr

18.04.2017, 12:40 Uhr | Politik

Festnahmen und Sprengstoff Innenminister: Terroranschlag in Frankreich vereitelt

Sicherheitsbehörden haben nach Angaben des französischen Innenministers einen geplanten Terroranschlag verhindert. Unter den vier Festgenommenen ist ein erst 16 Jahre altes Mädchen. Mehr

10.02.2017, 13:56 Uhr | Politik

Mord im Altenheim Französische Polizei schnappt den Verdächtigen

Eine lokale Spur hat die Ermittler nach dem Mord in einem Missionars-Altersheim in Südfrankreich zu einem Verdächtigen geführt. Am Freitagabend hat sie ihn nun gefasst. Mehr

25.11.2016, 20:35 Uhr | Gesellschaft

Journalist und Schriftsteller Klaus Harpprecht ist gestorben

Journalist, Schriftsteller, Verleger, Redenschreiber Willy Brandts: Über Jahrzehnte war Klaus Harpprecht eine der großen Stimmen des Landes. Jetzt ist der Publizist im Alter von 89 Jahren in Südfrankreich gestorben. Mehr

21.09.2016, 10:57 Uhr | Feuilleton

Südfrankreich Tesla geht bei Probefahrt in Flammen auf

Ein Mann unternimmt eine Probefahrt mit einem Tesla Model S. Plötzlich hört er ein Geräusch und hält an. Wenig später geht das Auto in Flammen auf. Es ist nicht der erste Vorfall dieser Art. Mehr

16.08.2016, 18:25 Uhr | Wirtschaft

Waldbrände Flammenmeer richtet schwere Schäden in Südfrankreich an

Schwere Waldbrände bedrohen mehrere Ortschaften, 1800 Feuerwehrleute sind im Einsatz. Die Kleinstadt Vitrolles musste evakuiert werden. Die Polizei beschreibt die Lage als „unkontrollierbar“. Mehr

11.08.2016, 04:43 Uhr | Gesellschaft

Terror an der Côte d’Azur Warum ausgerechnet Nizza?

Wieder ein Terrorangriff in Frankreich, doch diesmal trifft es nicht die Hauptstadt Paris, sondern den Süden. Dass sich der Täter die Stadt an der Côte d’Azur ausgesucht hat, kann nur auf den ersten Blick überraschen. Mehr Von Maria Wiesner

15.07.2016, 17:52 Uhr | Gesellschaft

Fehler der Sterneköche Ich bin am Herd der Tollste, yeah, yeah!

Auch bei den ganz Großen geht mal was schief. Denn auch Spitzenköche machen Fehler. Fünf von ihnen berichten von ihrem größten Fauxpas. Mehr Von Philipp Daum

11.07.2016, 10:56 Uhr | Stil

Ein Leben mit Downsyndrom Er ist kein Downie, er ist Mathieu Kneisel

Der neun Jahre alte Mathieu Kneisel hat das Downsyndrom. Seine Eltern entschieden sich gegen Pränataldiagnostik. Und sie würden es wieder so machen. Mehr Von Cornelia von Wrangel

12.06.2016, 17:39 Uhr | Rhein-Main

Skandal in Südfrankreich Pfarrer soll 25 Jahre lang Gemeindespenden abgezweigt habe

Ein Pfarrer in Südfrankreich soll über Jahrzehnte Spenden Gläubiger bis hin zu Erlösen aus dem Verkauf von Kerzen in die eigene Tasche gesteckt haben. Fast 750.000 Euro haben Ermittler auf seinem Bankkonto gefunden. Mehr

13.01.2016, 13:01 Uhr | Gesellschaft

Südfrankreich Rentner werden 800.000 Euro Bargeld gestohlen

Ein Rentner in Südfrankreich bewahrt die Ersparnisse seines ganzen Lebens in Blechdosen bei sich zuhause auf - und wird bestohlen. Der Polizei fällt der plötzliche Lebenswandel einer alten Bekannten des Mannes auf. Mehr

21.10.2015, 19:59 Uhr | Gesellschaft

Südfrankreich Streit um früheren Gaddafi-Flieger

Das luxuriöse Flugzeug des früheren libyschen Machthabers Gaddafi steht seit Jahren auf einem Flughafen in Südfrankreich. Aber wem gehört es? Mehr

20.10.2015, 20:08 Uhr | Wirtschaft

Nizza Nazi-Fahne an Präfektur sorgt für Irritation

Als zwei Arbeiter am prächtigen Sitz der Präfektur in Nizza eine Hakenkreuz-Fahne ausrollen, schreien Passanten die Männer an. Die Sorge, hier seien Faschisten am Werk, ist aber unbegründet. Mehr

29.09.2015, 13:29 Uhr | Gesellschaft

Frankreichs Präsident Terrorakte auf Militäreinrichtungen verhindert

Im Januar erschütterte die Gewalt gegen „Charlie Hebdo“ das ganze Land. Nun soll es neue Terrorpläne gegeben haben - wie François Hollande jetzt bekannt gab. Mehr

16.07.2015, 10:41 Uhr | Politik

Legendäres Motorradtreffen Wheels and Waves: Unbeschreiblich und weiblich

Alte Karren, junge Kerle und erstaunlich viele Frauen: Das Wheels and Waves-Festival in Südfrankreich ist Dreh- und Angelpunkt einer neuen Motorradkultur. Mehr Von Walter Wille

22.06.2015, 18:17 Uhr | Technik-Motor

Dschihadisten aus der Provinz Frankreichs neue Krieger

Eigentlich würde man in der kleinen Stadt Lunel in Südfrankreich gerne über Tourismus reden. Aber weshalb sind aus diesem Idyll so viele junge Männer in den Dschihad nach Syrien gezogen? Was macht Lunel zur „Hauptstadt des französischen Dschihad“? Mehr Von Michaela Wiegel

16.05.2015, 19:45 Uhr | Politik

Steinzeitkunst Frühe Meister ohne Lehrzeit

In Südfrankreich ist eine Replik der Grotte Chauvet geschaffen worden, um das Original zu schonen. Aus gutem Grund: Die Höhle enthält die ältesten datierbaren Gemälde der Menschheit. Am heutigen Eröffnungstag waren bereits mehr als 70.000 Eintrittskarten verkauft. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

25.04.2015, 15:35 Uhr | Feuilleton

Frankreich Onkel von Josephine wird freigelassen

Die vermisste Josephine, die in Südfrankreich aufgegriffen worden war, ist nach Brandenburg zurückgekehrt. Ihren 47 Jahre alten Onkel, der eine Affäre mit der 14-Jährigen haben soll, wollen die Behörden auf freien Fuß setzen. Mehr

09.04.2015, 22:37 Uhr | Gesellschaft

Schweigepflicht Heikle Geheimnisse

Der Flugzeug-Absturz über Südfrankreich hat eine Debatte um die ärztliche Schweigepflicht entfacht. Eine Idee klingt bedenkenswert. Mehr Von Joachim Jahn

30.03.2015, 20:46 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 5 ... 10  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z