Stevie Wonder: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Organtransplantation Stevie Wonder braucht eine neue Niere

Der amerikanische Popsänger Stevie Wonder muss sich einer Nierentransplantation unterziehen. Bei einem Konzert in London verkündet er die Nachricht – und bekommt lauten Applaus. Mehr

07.07.2019, 19:21 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Stevie Wonder

1 2
   
Sortieren nach

Erschossener Rapper Tödliche Schüsse am Rande der Trauerfeier für Nipsey Hussle

Mehr als 20.000 Menschen haben in Los Angeles von dem erschossenen Rapper Nipsey Hussle Abschied genommen. Während die Menschen die Straßen säumten, fielen abermals tödliche Schüsse. Mehr

12.04.2019, 08:32 Uhr | Gesellschaft

Abschied von Aretha Franklin „Sie war die Königin unserer Stadt“

Letzte Ehre für Aretha Franklin: Mit einer emotionalen Trauerfeier haben sich in Detroit zahlreiche Fans, Angehörige und Stars von der verstorbenen Soul-Legende verabschiedet. Zu Gast war auch ein früherer amerikanischer Präsident. Mehr

31.08.2018, 19:07 Uhr | Gesellschaft

Madonna wird 60 Aus einer Stadt, die übel riecht

Madonna ist die wohl erfolgreichste Sängerin aller Zeiten. Dennoch wird sie von ihrer Geburtsstadt Bay City missachtet. Das wird sich auch an ihrem 60. Geburtstag am Donnerstag nicht ändern. Mehr Von Christiane Heil

16.08.2018, 06:51 Uhr | Gesellschaft

Album der Woche Da lebt noch was im Beton

Früher komponierte er Dancehall-Musik auf Sächsisch, heute ist Trettmann ein Beweis dafür, dass auch Deutschrap erwachsen werden kann. Sein Album „#DIY“ setzt statt Gangstergesten auf Herzlichkeit – und einen Hauch von Karibik. Mehr Von Kornelius Friz

06.10.2017, 20:05 Uhr | Feuilleton

Anordnung von Papst Franziskus Jeder Obdachlose bekommt in Rom Schlafplatz

Papst Franziskus versucht zu verhindern, dass noch mehr Menschen erfrieren. Die vatikanischen Obdachlosenunterkünfte in Rom haben jetzt rund um die Uhr geöffnet. Jeder Bedürftige bekommt ein warmes Essen. Mehr Von Jörg Bremer

08.01.2017, 17:15 Uhr | Gesellschaft

Vogel des Jahres 2017 Mein Freund, der Kauz

Der Waldkauz ist zum Vogel des Jahres 2017 gewählt worden. Das hat er sich auch weidlich verdient. Mehr Von Hans Zippert

21.10.2016, 19:34 Uhr | Wissen

Amerikanische Vorwahlen Clinton siegt, Sanders trotzt

Unmittelbar vor dem letzten „Super Tuesday“ ist Hillary Clinton die demokratische Präsidentschaftskandidatur offenbar nicht mehr zu nehmen. Doch Kontrahent Sanders kündigt weiteren Widerstand an – wie lange noch? Mehr Von Simon Riesche, Los Angeles

07.06.2016, 06:38 Uhr | Politik

Tod einer Musiklegende Wenn Tauben lila Tränen weinen

Er hat die Black Music in eine andere Umlaufbahn gespielt – und dabei alles selbst gemacht. Zum Tod des amerikanischen Pop-Genies Prince. Mehr Von Edo Reents

22.04.2016, 17:47 Uhr | Feuilleton

Wahlkampf musikalisch Politisch Lied

Für die Kandidaten im amerikanischen Wahlkampf ziehen auch zahlreiche Backing Bands in die Schlacht. Wer singt für wen? Eine Übersicht. Mehr Von Jan Wiele

03.02.2016, 11:30 Uhr | Feuilleton

Habemus Babynamen Die kleine Prinzessin heißt Charlotte Elizabeth Diana

Die Tochter des britischen Prinzen William und seiner Frau Kate heißt Charlotte Elizabeth Diana. Das wurde am Montag offiziell bekannt gegeben. Mehr

04.05.2015, 18:15 Uhr | Feuilleton

Album der Woche Von Ödipus-Komplex keine Spur

Wilco-Chef Jeff Tweedy und Sohn Spencer spielen eine gute, nur zu lange Platte ein. Dabei ist offensichtlich, dass der Vater seine musikalische Prägung an den Sohn weitergibt. Mehr Von Rolf Thomas

06.11.2014, 00:29 Uhr | Feuilleton

Obamas Inaugurationslieder Baby, du bist ein Feuerwerk

Über manche Aspekte von Obamas zweiter Amtseinführung am kommenden Montag wird sehr ernst debattiert - die offizielle Musik-Playlist dazu steht jedoch im Zeichen der leichten Muse. Mehr Von Jan Wiele

18.01.2013, 14:33 Uhr | Gesellschaft

Zum Tod von Bob Babbitt Bassgenie

Er war der Weiße im Detroiter Hexenkessel der schwarzen Musik: der virtuose Bassist Bob Babbitt. Jetzt ist er nach schwerer Krankheit im Alter von 74 Jahren gestorben. Mehr Von Andreas Platthaus

19.07.2012, 19:19 Uhr | Feuilleton

Diamantenes Thronjubiläum „Eure Majestät – Mummy!“

Thronfolger Charles übernimmt die Rolle des Zeremonienmeisters. Die Queen erscheint im glitzernden Kleid. Vor dem Buckingham-Palast treten zahlreiche Musikstars zum Thronjubiläum von Elisabeth II. auf. Mehr

05.06.2012, 10:24 Uhr | Gesellschaft

Illustration Das ist Christoph Niemanns Welt

Der beste Illustrator unserer Zeit ist ein Deutscher, der in Berlin lebt, aber vor allem für New York arbeitet. Wie Christoph Niemann dieser Spagat gelingt, das zeigt sich beim Besuch in seinem Atelier. Mehr Von Andreas Platthaus

20.05.2012, 23:45 Uhr | Feuilleton

Indonesisches Festival Jazzy Jakarta

Im muslimischen Indonesien beginnt wieder das größte Jazz-Festival der Welt. Erwartet werden tausende Gäste – und vielfältige Probleme. Mehr Von Jochen Buchsteiner, Jakarta

01.03.2012, 18:20 Uhr | Gesellschaft

Whitney Houston Letzte Ruhe neben dem Vater

Kevin Costners Erinnerungen an die von Selbstzweifeln geplagte Whitney Houston verraten vermutlich mehr über ihren tragischen Tod als jedes medizinische Gutachten. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

19.02.2012, 16:38 Uhr | Gesellschaft

Kevin Costner hält Trauerrede Bewegende Feier für Whitney Houston

Mit Bodyguard Kevin Costner feierte sie ihren größten Filmerfolg. Er hielt bei der Trauerfeier für Whitney Houston eine bewegende Rede: Sie war nicht nur gut, sie war großartig. Mehr

18.02.2012, 21:49 Uhr | Gesellschaft

Denkmal für Martin Luther King Der Konsens und seine Grenzen

Das Denkmal für Martin Luther King ist eröffnet - und Amerika diskutiert über den Rassismus. Der schwarze Republikaner Herman Cain hat die Black Community provoziert. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

16.10.2011, 19:20 Uhr | Politik

Ben L'Oncle Soul Der zarte Sound aus Motown

Detroit und James Brown sind Vorbilder für Ben L’Oncle Soul. In der Frankfurter Batschkapp lässt er die sechziger Jahre auferstehen. Mehr Von Alexander Köhn

21.12.2010, 23:13 Uhr | Rhein-Main

Frühgeborenen-Retinopathie Hoffnung für Frühchen

Wer vorzeitig das Licht der Welt erblickt, trägt das Risiko, zu erblinden. Eine neue Therapie könnte helfen - doch bisher wird sie überwiegend bei Alten eingesetzt. Mehr Von Ronald Gerste

06.06.2010, 08:00 Uhr | Wissen

Stevie Wonder wird 60 Der Sonnenschein unseres Lebens

In den Siebzigern war der Sänger, Komponist und Multi-Instrumentalist das Maß aller Dinge. Stevie Wonder schenkte dem Soul eine Dimension, die bis heute nachwirkt. Heute feiert er seinen 60. Geburtstag. Mehr Von Edo Reents

13.05.2010, 13:12 Uhr | Feuilleton

Zum Tode Alex Chiltons Die Schönheit des Verlierers

Im Jahr 1967 eroberte er mit der Anfangszeile Gimme a ticket for an aeroplane zuerst die Charts und dann das kollektive Musikgedächtnis. Erst sechzehn Jahre alt war der wie ein fertiger Entertainer klingende Sänger damals. Nun ist Alex Chilton nach wechselvoller Karriere im Alter von 59 Jahren gestorben. Mehr Von Edo Reents

18.03.2010, 17:17 Uhr | Feuilleton

„Pop around the clock“ bei 3sat Sie mögen Musik nur, wenn sie laut ist

Silvester wird zum Festtag für Freunde der konzertanten Popmusik: Der Thementag „Pop around the clock“ bei 3sat bietet vierundzwanzig Stunden Liveauftritte. Die Aufnahmegeräte laufen heiß. Mehr Von Harald Keller

31.12.2009, 10:30 Uhr | Feuilleton
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z