Schatz: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Francesco di Marco Datini Der Schatz auf der Kellertreppe

Er war einer der größten Kaufleute des Mittelalters. Francesco di Marco Datini handelte mit Waffen, finanzierte den Papst und vererbte sein Vermögen den Armen seiner Heimatstadt. Mehr

26.07.2015, 13:59 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Schatz

1 2 3 ... 8 ... 16  
   
Sortieren nach

Plitvicer Seen Der wahre Schatz im Silbersee

Stille und gewaltiges Rauschen. Die Plitvicer Seen im südlichen Kroatien sind Westernkult, Welterbe und ein großes Naturerlebnis. Mehr Von Petra Lara Akrap, Maja Karakas, Lucija Todorić 18. Gymnasium Zagreb

15.07.2015, 16:26 Uhr | Gesellschaft

Kunsthandel Genf wäscht am weißesten

Kaum etwas ist so undurchsichtig wie der Kunstmarkt: Ein Bericht der Schweizer Regierung offenbart nun die listigen Methoden, mit denen Geld durch Kunst gewaschen wird. Sie decken sich mit der Praxis des Kunstberaters Yves Bouvier. Mehr Von Jürg Altwegg, Genf

04.07.2015, 21:23 Uhr | Feuilleton

Welterbe in Timbuktu Afrikas Schatz in Stahlkisten verpackt

Mit deutscher Hilfe wurden legendäre Manuskripte aus Timbuktu vor den Islamisten in Sicherheit gebracht. Eines Tages sollen sie dorthin zurückkehren. Mehr Von Tilman Spreckelsen

01.07.2015, 16:51 Uhr | Feuilleton

Umweltschonendes Recycling Ein Schatz schlummert in alten Energiesparlampen

Energiesparlampen enthalten neben Quecksilber auch wertvolle Seltene Erden. Beides gehört nicht in den Mülleimer. Mit einem schonenden Verfahren will man jetzt die begehrten Metalle nun wiedergewinnen. Mehr Von Antonia Rötger

27.06.2015, 08:00 Uhr | Wissen

Pferdekopf von Waldgirmes Land und Landwirt streiten um römischen Schatz

Er gilt als epochales, sensationelles Fundstück - der aus Bronze gefertigte Pferdekopf von Waldgirmes. Wann er zu sehen sein wird, ist offen. Es fehlt noch ein Gutachten zum Wert des Stückes aus der Römer-Zeit. Mehr

22.06.2015, 13:48 Uhr | Rhein-Main

Die neuen Literatur-Klassiker Später Ruhm für vergessene Schätze

Der Roman „Stoner“ von 1965 wurde erst durch seine Neuauflage von 2006 zum großen Literaturerfolg. Ein EU-Projekt fördert die Wiederentdeckung solcher vergessener Klassiker und lässt Kritiker nach den Perlen der Literatur suchen. Mehr Von Katharina Teutsch

13.06.2015, 14:01 Uhr | Feuilleton

Bilder einer vergessenen Zeit Balkan Beads

Im Norden Albaniens ist ein Schatz verborgen: eine halbe Million Fotos über Kultur, Mode und Geschichte des Landes. Doch die Aufnahmen aus einer längst verlorenen Welt sind gut versteckt. Wer sie sucht, wird belohnt. Mehr Von Maria Wiesner, Shkodra

09.06.2015, 11:32 Uhr | Stil

Antiker Schmelztiegel Palmyra Welche Schätze in die Hand des IS gefallen sind

Der IS setzt sein Zerstörungswerk fort: Kämpfer der Terrororganisation haben die Oasenstadt Palmyra erobert. Ihren antiken Schätzen droht Vernichtung und Verkauf. Mehr

21.05.2015, 13:59 Uhr | Feuilleton

Auflösung einer Sammlung Frieda Hinzes Schatz

Nach fast hundert Jahren Sammlungsgeschichte wird die Kollektion der Kunsthändler Kurt Rohde und Frieda Hinze bei Grisebach versteigert. Ihre Entstehung reicht zurück in die goldene Zeit des Berliner Kunsthandels. Mehr Von Rose-Maria Gropp

01.05.2015, 10:00 Uhr | Feuilleton

Besitztümer der von Lehndorffs Ein Schatz wird gerettet

Sektkühler mit Löwenkopf-Henkeln, Vasen aus Delft und Figurengruppen aus Meißner Porzellan: Ein Teil des Besitzes der von Lehndorffs wurde in den achtziger Jahren in einem Kamin entdeckt. Jetzt sind die Stücke versteigert worden. Mehr Von Stefan Locke

23.03.2015, 17:11 Uhr | Gesellschaft

Sechs Jahre nach Einsturz Schätze des Kölner Archivs großenteils wieder nutzbar

Vor sechs Jahren stürzte das Kölner Stadtarchiv ein – zurück blieb ein Krater voller Schutt. Dennoch sind 96 Prozent der geborgenen Archivalien heute wieder nutzbar. Die Leiterin spricht von einem Riesenerfolg. Mehr

02.03.2015, 17:40 Uhr | Gesellschaft

Der Müll von John Updike Der Schatz aus der Abfalltonne

Zweieinhalb Jahre lang sammelte ein Amerikaner jede Woche ein, was der berühmte Schriftsteller John Updike in den Müll warf. Ein Bruch der Privatsphäre? Oder eine Sammlung von magischen Objekten? Mehr Von Nina Rehfeld

01.03.2015, 23:14 Uhr | Gesellschaft

Prozess um Barbarenschatz Finder erhält Bewährungsstrafe wegen Unterschlagung

Mehr als eine Million Euro soll der Schatz wert sein, den ein Mann in der Südpfalz ausgrub. Weil er ihn anschließend monatelang für sich behielt, ist er nun zu einer Haftstrafe auf Bewährung verurteilt worden. Mehr

25.02.2015, 18:19 Uhr | Gesellschaft

Im indischen Himalaja Die fünf Schätze des großen göttlichen Wächters

Der Kangchendzönga, der dritthöchste Berg der Erde, überragt Darjeeling und Sikkim in Indien wie ein steinerner Himmelsherrscher. Wer ihn einmal gesehen hat, wird seinen Anblick nie wieder vergessen. Doch nicht jedem wird dieses Glück gewährt. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

06.02.2015, 07:39 Uhr | Reise

Geldversteck Wirklich sicher sind selbst Tresore nicht

Wer seine persönlichen Schätze gut verwahrt wissen möchte, muss einiges beachten: Vor allem ein Tresor ist nicht so sicher, wie viele denken. Mehr Von Kerstin Papon

01.02.2015, 11:41 Uhr | Finanzen

Bad Homburg Alte Schätze machen sich auf nach Monaco

Auf geht’s gen Süden: Zahlreiche Rallyefahrer haben sich von Bad Homburg aus auf den Weg zum historischen Autorennen in Monaco gemacht. Nicht ohne Abschiedsfest, versteht sich. Mehr Von Bernhard Biener, Bad Homburg

31.01.2015, 09:00 Uhr | Rhein-Main

Südtirol Weiße Schätze im zugigen Loch

Dass es im Vinschgau phantastischen Marmor gibt, fanden die Einheimischen nie besonders aufregend. Doch nun kommen neugierige Touristen und ein Großauftrag aus New York. Mehr Von Helmut Luther

18.01.2015, 06:56 Uhr | Reise

Reform des Islam Heben wir die Schätze der Muslime!

Der Weg zur Reform: Was im Christentum gelang, sollte auch im Islam möglich sein. Die vielen liberalen Traditionen sind durchaus geeignet, um sie auf die Gegenwart zu übertragen. Mehr Von Christian Geyer

15.01.2015, 00:27 Uhr | Feuilleton

ARD-Film Nie mehr wie immer Sag doch was, mein Schatz

Was steckt hinter den unheimlichen Drohbriefen, und welches Geheimnis verbirgt der Mann? Im ARD-Drama Nie mehr wie immer erstarren Franziska Walser und Edgar Selge als Paar im Schweigen. Mehr Von Michael Hanfeld

07.01.2015, 20:08 Uhr | Feuilleton

Denkmalschutz in den Bergen Schätze im Hochgebirge

Die Schutzhütten in den Alpen stehen nun selbst unter Schutz: Seit Jahrzehnten nicht verändert, sind sie wertvolle Dokumente der Architektur geworden. Mehr Von Stephanie Geiger

10.12.2014, 10:24 Uhr | Stil

Meeresarchäologie Der Duft des Bürgerkrieges

Der Flakon lag 150 Jahre lang in einem Wrack am Meeresboden vor Bermuda. Dann hob man den Schatz, der viel zu erzählen hatte. Der Duft erlebt nun eine Wiedergeburt. Mehr Von Maria Wiesner

17.11.2014, 12:29 Uhr | Stil

Privates Telefonieren im Job Hi, Schatz!

Immer mehr Unternehmen erlauben auch während der Arbeit privates Surfen oder Telefonieren. Für die Mitarbeiter hat das nicht unbedingt nur Vorteile. Mehr

26.10.2014, 21:24 Uhr | Wirtschaft

Schweizer Notenbank 5 Milliarden mit Anleihen

Die Schweizerische Nationalbank profitiert von Fremdwährungsanlagen und erzielt deutliche Kursgewinne im ersten Halbjahr. Nach China und Japan verfügt sie über den drittgrößten Devisenschatz der Welt. Mehr Von Hanno Mußler

01.08.2014, 16:23 Uhr | Finanzen

Klaus Nieding im Porträt Der Jäger des verlorenen Schatzes

Klaus Nieding ist der bekannteste Anlegeranwalt der Republik: Bei jedem Finanzskandal ist er zur Stelle. Dahinter steht ein cleveres Geschäftsmodell. Mehr Von Dennis Kremer

28.04.2014, 10:24 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 8 ... 16  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z