San Diego: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Navy Seal im Irak Kriegsverbrecher in der Elite-Einheit?

Ein Soldat der Navy Seals soll im Irak Kriegsverbrechen begangen haben. Untergebene wollten das melden, wurden aber eingeschüchtert. Und Präsident Donald Trump stellt nun die Verdienste des Verdächtigen heraus. Mehr

26.04.2019, 14:54 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: San Diego

1 2 3 ... 5 ... 10  
   
Sortieren nach

Krach unter Tech-Riesen Showdown zwischen Apple und Qualcomm

In Kalifornien stehen sich die Technikkonzerne in einem spektakulären Patentprozess gegenüber. Auch Tim Cook und sein Widerpart werden wohl aussagen. Mehr Von Roland Lindner, New York

15.04.2019, 17:06 Uhr | Wirtschaft

Golf-Profi Schauffele Der Verfolgungsdrang des Underdogs

Die Nummer sechs der Golf-Welt spielt mit deutschem Pass: Xander Schauffele gewinnt das erste Turnier des Jahres. Dabei zeigt er eine ganze besondere Qualität. Mehr Von Wolfgang Scheffler

08.01.2019, 09:07 Uhr | Sport

Nach Tumulten an der Grenze Trump droht Mexiko

Nach den Ausschreitungen in Tijuana verlangt der amerikanische Präsident, dass Mexiko die daran beteiligten „eiskalten Verbrecher“ nach Mittelamerika abschiebt. Geschieht das nicht, will er durchgreifen. Mehr Von Majid Sattar, Washington

26.11.2018, 22:34 Uhr | Politik

Migranten-Karawane Erste Migranten erklimmen Grenzzaun zu Amerika

Gut einen Monat waren sie unterwegs, nun haben die Ersten ihr Ziel fast erreicht. Lediglich ein Grenzzaun trennt sie noch von ihrem „Amerikanischen Traum“. Doch Präsident Trump bleibt hart. Mehr

14.11.2018, 03:02 Uhr | Politik

Basketball in Göttingen Mit Zahlen aus San Diego

Mit hochmodernen Methoden hat der Niederländer Johan Roijakkers den Göttinger Basketball neu belebt – und das ohne eigentlichen Assistenten. Vor allem eines ist für seine Strategie zentral. Mehr Von Stefan Koch

03.11.2018, 15:13 Uhr | Sport

Liste angefordert Gericht setzt Trump-Regierung Ultimatum bei Migrantenkindern

Noch immer sind an der amerikanisch-mexikanischen Grenze mehr als 1500 Kinder von Einwanderern von ihren Eltern getrennt. Ein Gericht in Kalifornien will nun schnellstens eine vollständige Liste der Betroffenen haben. Mehr

07.07.2018, 09:35 Uhr | Politik

Mehr Klimaschutz, mehr Pokale Gute Nachrichten, die Sie verpasst haben dürften

Deutschland wird wahrscheinlich Fußball-Weltmeister, die künstliche Befruchtung eines Breitmaulnashorns ist geglückt, und es gibt weniger Drogentote – erfreuliche Meldungen, die in dieser Woche zu kurz gekommen sind. Mehr

18.05.2018, 20:24 Uhr | Gesellschaft

Herzblatt-Geschichten Aussehen von Mama, Hirn von Papa

Verona Pooths Familie spekuliert über deren Intelligenz und kommt dabei ungewollt auf die eigenen grauen Zellen zu sprechen. Das Gehirn von Pooths Ex-Mann Bohlen gönnt sich niemals eine Pause – und Herzogin Kate wollte ihres mithilfe von Hypnose austricksen. Mehr Von Jörg Thomann

06.05.2018, 12:14 Uhr | Gesellschaft

Trumps Mauer zu Mexiko So nah, so fern

Seit mehr als zwanzig Jahren trennt ein hoher Zaun das amerikanische San Diego von Tijuana in Mexiko. Doch die Städte sind auf besondere Weise eng verschlungen. Mehr Von Andreas Ross, Tijuana/San Diego

24.04.2018, 06:40 Uhr | Politik

Demokraten im Dilemma Mit dem Programm von Donald Trump?

In Kalifornien versteht sich die linke Regierung als Widerstandsbewegung gegen den Präsidenten. In Pennsylvania führte dagegen eine ganz andere Taktik zum Wahlerfolg für den Demokraten Conor Lamb. Mehr Von Andreas Ross, Washington

14.03.2018, 18:45 Uhr | Politik

Besuch in Kalifornien Donald Trump im Feindesland

Das erste Mal in seiner Präsidentschaft besucht Donald Trump Kalifornien. Der Bundesstaat gilt als Hochburg der Demokraten, und denen dürfte sein Besuch bei den Kongresswahlen sogar in die Hände spielen. Mehr Von Gregor Schwung

13.03.2018, 16:21 Uhr | Politik

Mauer zu Mexiko Ein Schuss ins Knie

Jeder dritte Amerikaner findet die Idee einer Mauer an der Grenze zu Mexiko gut. Tatsächlich könnte der Bau bald beginnen – obwohl das Projekt nicht nur teuer ist, sondern sein Nutzen auch äußerst umstritten. Mehr Von Andreas Ross, Washington

13.02.2018, 07:41 Uhr | Politik

Prototypen Trumps Mauerbauer

Ein halbes Dutzend Unternehmen arbeiten derzeit an Prototypen für den Grenzwall zu Mexiko, den der amerikanische Präsident versprochen hat. Aber ob dieser Auftrag viel Grund zum Feiern bietet? Mehr Von Roland Lindner, New York

23.10.2017, 08:36 Uhr | Wirtschaft

Lungen-Infektion Orca Kasatka nach 39 Jahren in Gefangenschaft gestorben

Der Schwertwal Kasatka wurde 1978 vor Island gefangen und in den Seaworld-Park nach Kalifornien gebracht – dort brachte er als erster Orca in Gefangenschaft Nachwuchs zur Welt. Das Meer sah das Tier nie wieder. Jetzt wurde es eingeschläfert. Mehr

17.08.2017, 11:37 Uhr | Gesellschaft

Eintracht Frankfurt In Amerika nicht übertreiben

Niko Kovac und die Eintracht stehen vor dem Abflug in die Vereinigten Staaten. Der Trainer muss die Reisestrapazen berücksichtigen und das Programm anpassen. Mehr Von Jörg Daniels, Frankfurt

05.07.2017, 10:02 Uhr | Rhein-Main

Highschool in San Diego Schülerin den Toilettengang verwehrt – 1,25 Millionen Dollar Schadensersatz

Eine Kunstlehrerin verbietet einer Schülerin den Gang auf die Toilette – ein Eimer in einer Abstellkammer soll genügen. Jetzt ist die frühere Schülerin reich. Mehr

27.01.2017, 17:27 Uhr | Gesellschaft

Polizeieinsatz in Kalifornien Schwarzer wegen E-Zigarette erschossen

Weil er eine E-Zigarette auf Polizisten richtet, muss ein unbewaffneter Schwarzer in Südkalifornien sterben. Zuvor hatte die Schwester des Mannes die Polizei gerufen, weil dieser psychische Probleme hatte. Mehr

29.09.2016, 11:53 Uhr | Gesellschaft

Gravitationswellen aufgespürt Schwarze Löcher beim Paartanz

Die jahrelange Suche nach Einsteins Gravitationswellen trägt Früchte. Abermals sind die verräterischen Verzerrungen der Raumzeit im All beobachtet worden. Auslöser war eine gewaltige Kollision. Mehr Von Manfred Lindinger

15.06.2016, 21:21 Uhr | Wissen

Donald Trump „Hillary Clinton muss in den Knast“

Hillary Clinton schaltet im amerikanischen Wahlkampf auf Angriff und attackiert Donald Trump hart – inhaltlich wie persönlich. Der republikanische Kandidat kontert wie üblich mit Sprüchen. Mehr

03.06.2016, 10:31 Uhr | Politik

Vorwahlen in Amerika Im Fegefeuer verletzter Eitelkeiten

Ausnahmsweise ist Donald Trump in der Defensive. Also greift er Journalisten und Richter an. Um Ausreden auf bohrende Fragen ist er dabei wie immer nicht verlegen. Mehr Von Andreas Ross, Washington

02.06.2016, 14:41 Uhr | Politik

Vorwahlen in Amerika Ausschreitungen bei Trump-Rede

Die Polizei in San Diego musste Anhänger und Gegner des republikanischen Präsidentschaftsbewerbers Trump mit Pfefferspray und Schlagstöcken auseinanderhalten. Die beiden Gruppen hatten sich vorher unter anderem mit Steinen beworfen. Mehr

28.05.2016, 12:45 Uhr | Politik

San Diego Kundin schießt wegen missratenen Haarschnitts auf ihren Friseur

Weil ihr neuer Haarschnitt nicht ihren Vorstellungen entsprach, schoss eine aufgebrachte Amerikanerin mit einer Pistole in San Diego auf ihren Friseur. Der verdankt der unzuverlässigen Waffe wohl sein Leben. Mehr

11.02.2016, 13:10 Uhr | Gesellschaft

In der Einsamkeit Kammerspiele in der Endlosigkeit des Raums

Was ist so schön am Alleinsein in einer unwirtlichen Natur? Und weshalb nehmen immer mehr Menschen immer weniger Material mit, wenn sie unterwegs das Abenteuer suchen? Ist es an der Zeit, dass wir uns auf das Ende der Zivilisation vorbereiten? Ein paar Kinobesuche, einige Begegnungen und ein Magazin, dessen Thema das Überleben ist. Mehr Von Freddy Langer

15.01.2016, 15:07 Uhr | Reise

American Football Los Angeles ist heiß begehrt

Seit zwei Jahrzehnten hat Los Angeles kein NFL-Team mehr. Nun wollen gleich drei Mannschaften nach L.A. umziehen. Das hat bestimmte Gründe. Mehr

05.01.2016, 12:49 Uhr | Sport
1 2 3 ... 5 ... 10  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z