Romantik: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Romantik

  1 2 3 4 ... 6  
   
Sortieren nach

Die neue Romantik der Jugend Im Sturm und Drang auf den Beamtensessel

Studenten wollen nichts lieber als eine Stelle beim Staat. Was hat das zu bedeuten? Es lässt tief in die studentische Seele blicken – und ist eine Ohrfeige für die Unternehmen. Mehr Von Jan Grossarth, Julia Löhr und Johannes Pennekamp

05.07.2014, 13:28 Uhr | Wirtschaft

Romantik-Museum in Frankfurt Kein Gewinner im Architektenwettbewerb

Schwierige Geburt: Zuerst stand die Finanzierung des Deutschen Romantik-Museums in Frankfurt auf der Kippe, jetzt sind die Verantwortlichen mit den Architekten-Entwürfen unzufrieden und verlangen Nachbesserung. Mehr

26.06.2014, 18:06 Uhr | Rhein-Main

Auftakt Romantik-Festival Sieh mit Liebe auf das, was du wahrnimmst

Was ist die Romantik und ist sie eine Droge? Der Filmregisseur Wim Wenders hat am Freitag einen Grundkurs in Romantik gegeben - als Eröffnung eines Festivals im Literaturhaus. Mehr Von Florian Balke

02.06.2014, 13:00 Uhr | Rhein-Main

Romantik-Festival in Frankfurt Haus in Hanglage

Heute ist nicht nur heute und damals ist nicht nur damals: Das Frankfurter Literaturhaus zeigt eine Woche lang, was Schriftsteller der Gegenwart mit der Romantik verbindet. Mehr Von Florian Balke

31.05.2014, 17:00 Uhr | Rhein-Main

Verkehr(te) Romantik Verliebter Autofahrer missachtet Polizeisperren

Aus Angst vor Trennung von seiner neuen Liebe versuchte sich ein Autofahrer der Polizei zu entziehen. Jetzt wird ihm wohl genau das blühen. Mehr

05.05.2014, 20:19 Uhr | Wirtschaft

Moderne Traktoren Der Schlepper denkt mit

Elektronik und Satellitensteuerung sind für den Landwirt von heute keine Fremdworte mehr. Ganz von allein fährt sein Traktor noch nicht. Aber fast. Mehr Von Claudia Füßler

01.05.2014, 16:22 Uhr | Wissen

Tagung zu politischer Romantik Charismokraten und hochbegabte Katastrophen

Hoch fliegen, tief stürzen: Redner wie der Philosoph Peter Sloterdijk untersuchen die Politische Romantik in einem Frankfurter Kongress. Mehr Von Jonathan Horstmann

12.04.2014, 17:30 Uhr | Rhein-Main

Politische Romantik Vom Nutzen und Nachteil der Leidenschaften für die Politik

Eine romantisch inspirierte Politik führte Deutschland in zwei katastrophale Kriege. Heute fehlt die Visionskraft im politischen Betrieb. Eine Frankfurter Konferenz fragt, was Politik mit Gefühl zu tun haben sollte. Mehr Von Thomas Thiel

12.04.2014, 12:50 Uhr | Feuilleton

Snowboard Das Ende der Romantik

Die wilden Typen auf den Brettern galten einmal als cool und lässig - das ist vorbei. Olympia hat Snowboard zum Nachteil verändert. Nun hofft die Szene in Sotschi auf das Duell White gegen Podladtchikow. Mehr Von Michael Eder, Laax

21.01.2014, 16:10 Uhr | Sport

Ricarda Huch, neu zu entdecken Reich, Romantik und Rätesystem

Was ist deutsch? Und was ist modern an den Deutschen? Die neu zu entdeckende Schriftstellerin Ricarda Huch hat eine der klügsten Antworten auf diese Fragen gegeben. Mehr Von Hartmut Scheible

27.12.2013, 07:55 Uhr | Feuilleton

Studie zu Beziehungen von Teenagern Psycho-Druck statt Romantik

Sechs von zehn Jugendliche haben in ihren ersten Liebesbeziehungen bereits belastende Erfahrungen bis hin zur Gewalt gemacht. Laut den Forschern müssen Teenager lernen, respektvoller miteinander umzugehen. Mehr

04.11.2013, 16:07 Uhr | Rhein-Main

Verkauf des Brentanohauses Verschwärmte Nächte

Das Brentanohaus am Rhein war die Keimzelle der Romantik. Hier gingen Goethe, Achim von Arnim und die Brüder Grimm ein und aus. Bis heute ist das Haus fast unverändert. Nun droht der Verlust des einzigartigen Kulturdenkmals. Mehr Von Sandra Kegel

23.08.2013, 18:26 Uhr | Aktuell

Neue Grimmwelt in Kassel Das Ärschlein, Verbrechen und ein C

Kassel möchte auf dem Weinberg die Welt der Grimms errichten. Schon das Wort Grimmwelt, das zunächst als Arbeitstitel gewählt ist, enthält einen programmatischen Auftrag. Mehr Von Claus Peter Müller, Kassel

21.08.2013, 01:22 Uhr | Rhein-Main

Romantik-Kongress Gegen eine Welt der Gründe und Zwecke

Die Romantik wirkt weiter und hat den zeitgenössischen Künsten einiges zu sagen: Das zeigt der Kongress „Unendliche Annäherung“ in Frankfurt und Wiesbaden. Mehr Von Florian Balke

27.05.2013, 01:24 Uhr | Rhein-Main

Fotowettbewerb Literaturland Hessen Bilder der Romantik

Als hätte Caspar David Friedrich zur Kamera gegriffen: Ruinen, Bäume, Nacht, Nebel und einsame Naturbetrachter haben unsere Leser und Hörer uns eingesandt. Vorigen Sommer riefen die Frankfurter Allgemeine Zeitung, der Hessische Rundfunk und das Photokontor Gerd Kittel unter dem Motto Romantik - Eine Spurensuche zum Fotowettbewerb Literaturland Hessen auf. Mehr Von Florian Balke

26.05.2013, 19:00 Uhr | Rhein-Main

Henry David Thoreau: Briefe an einen spirituellen Sucher Homer zu lesen schadet auch in der Waldeinsamkeit nicht

Das Naturerlebnis und manche Lesefrucht als Heilmittel gegen absehbare Zivilisationsermüdungen: Henry David Thoreaus Briefe an einen Jünger in deutscher Übersetzung. Mehr Von Michael Hochgeschwender

17.04.2013, 18:08 Uhr | Feuilleton

Einrichten Hemmungslos romantisch

Romantisch wohnen, das scheidet die Geister. Dennoch ist dieser opulente Wohnstil gefragt. Schließlich ermöglicht er auch Städtern eine kleine Landflucht. Mehr Von Ursula Kals

10.04.2013, 11:24 Uhr | Wirtschaft

Rheinromantik-Ausstellung in Wiesbaden Als die Kunst den Rhein entdeckte

Die Romantik-Bewegung ist heute ein europäisches Thema. In der Rheinromantik-Ausstellung arbeitet das Museum Wiesbaden aber auch die Geschichte des eigenen Hauses auf. Mehr Von Katinka Fischer, Wiesbaden

21.03.2013, 19:53 Uhr | Rhein-Main

Der Frankfurter Appell Für ein Museum der Romantik!

Wissenschaftler, Publizisten und Museumsleiter haben zugunsten des gefährdeten Plans für ein Museum der Romantik einen Aufruf an die Stadt Frankfurt, das Land Hessen und den Bund gerichtet. Mehr

12.03.2013, 15:25 Uhr | Feuilleton

Ursula Krechel im Gespräch Was die Romantik für uns bedeutet

Frankfurt ringt um ein Romantikmuseum - Buchpreisträgerin Ursula Krechel kann das nicht verstehen. Ein Gespräch über radikale Romantikerkonzepte und die Waldeinsamkeit. Mehr

11.03.2013, 19:35 Uhr | Feuilleton

Frankfurts Romantikverzicht Eine romantische Idee

Wo keine U-Bahn, da kein Goethe: Frankfurt hat seinem Dichterfürsten nie wirklich verziehen - nun gibt es auch kein Romantik-Museum. Eine einmalige Chance ist ohne Not verspielt. Mehr Von Sandra Kegel

01.03.2013, 17:00 Uhr | Feuilleton

Weibliche Royals Das perfekte Plastiklächeln der Kate Middleton

Liegt sie falsch, oder wird sie bloß falsch verstanden? England streitet über eine Rede der Schriftstellerin Hilary Mantel über die Rolle der Frauen am königlichen Hofe von Anne Boleyn bis zu Kate Middleton. Mehr Von Sandra Kegel

21.02.2013, 21:30 Uhr | Feuilleton

Frédéric Wandelère: Hilfe fürs Unkraut Versbruch mit Tiger

Poet des offenen Fensters: Erstmals werden Gedichte von Frédéric Wandelère auf Deutsch publiziert. Eine beglückende Lektion in Lebensfreude. Mehr Von Niklas Bender

12.12.2012, 17:50 Uhr | Feuilleton

Praktische Romantik Die Wahrheit des Weihnachtsmanns

Migrationsgeschichte einer Legende: Das schönste Sachbuch des Jahres stammt von dem Ethnologen Thomas Hauschild und weiß alles über den heiligen Nikolaus und seine weltweiten Artverwandten. Mehr Von Jürgen Kaube

06.12.2012, 21:28 Uhr | Feuilleton

Vjaceslav Ivanovic Ivanov: Dionysos und die vordionysischen Kulte Einmal von Dionysos zu Jesus und zurück

Nach achtzig Jahren kann man es endlich bestaunen: Das Werk des russischen Kulturphilosophen Vjaceslav Ivanovic Ivanov. Mehr Von Kurt Reumann

28.11.2012, 17:40 Uhr | Feuilleton
  1 2 3 4 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z