Rohr: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Gericht stoppt K+S Salz-Einleitung in Werra über neues Rohr verboten

K+S darf vorerst kein Salzabwasser über ein neues Rohr in die Werra leiten. Anders als das RP Kassel entschieden hatte, sei nach wie vor unklar, ob eine Population Süßwasserfische gefährdet würde, meint das örtliche Verwaltungsgericht. Mehr

17.07.2013, 13:19 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Rohr

1 2
   
Sortieren nach

Wärme aus Abwasser Heizen aus dem Gully

Im warmen Abwasser steckt viel Energie, mit der Gebäude geheizt werden können. Wenn die Wärmetauscher an der richtigen Stelle installiert werden, ist das zu attraktiven Kosten möglich. Mehr Von Lukas Weber

17.07.2013, 13:16 Uhr | Technik-Motor

NSU-Prozess Weiteres Verfahren gegen Zschäpe

Es geht um den Verdacht auf versuchten Mord: Nach der Aussage von Carsten S. im NSU-Prozess zu einem Rohrbombenanschlag in Nürnberg im Jahre 1999 hat die Bundesanwaltschaft weitere Ermittlungen gegen Beate Zschäpe aufgenommen. Mehr Von Karin Truscheit, München

18.06.2013, 16:10 Uhr | Politik

JVC-Camcorder Sieht aus wie ein Fotoapparat

Superzeitlupe, Weitwinkelaufnahmen und eine W-Lan-Verbindung, die vielfältig nutzbar ist. Der neue JVC-Camcorder GC-PX100 überzeugt aber auch mit der Qualität der Bilder. Mehr Von Wolfgang Tunze

03.06.2013, 20:00 Uhr | Technik-Motor

Probleme mit den Reifen Mercedes sucht den verschwundenen Schlüssel

Im Training eine Macht, im Rennen ohne Chance: Der Rennstall leidet wie kein anderer in der Formel 1 unter den labilen Reifen. Sportchef Wolff ringt um Lösungen. Mehr Von Michael Wittershagen, Barcelona

13.05.2013, 22:35 Uhr | Sport

Sanierung von Abwasserrohren Tief in die Röhre geschaut

Viele Abwasserrohre sind undicht, und ihre Besitzer wissen es oft gar nicht. Saniert werden sie heute von innen Rohr in Rohr, Erdarbeiten sind nur noch ausnahmsweise nötig. Mehr Von Lukas Weber

10.04.2013, 18:00 Uhr | Technik-Motor

Karfreitag ist Spielzeit Tod und Theater

Am Heiligen Abend sind die Bühnen der Republik verrammelt, jedoch am Tag der Kreuzigung wird ohne Unterlass Theater gespielt. Ein paar ketzerische Karfreitagsgedanken. Mehr Von Gerhard Stadelmaier

29.03.2013, 14:55 Uhr | Feuilleton

Bundeswehr in Afghanistan Abschied vom Außenposten

Verteidigungsminister Thomas de Maizière besucht den OP North, der bald aufgegeben werden soll. Hier hat sich die Bundeswehr Anerkennung und ein neues Selbstverständnis erworben - und das mit bitteren Verlusten bezahlt. Mehr Von Johannes Leithäuser, Mazar-i-Sharif

05.03.2013, 18:20 Uhr | Politik

Fehler bei der NSU-Fahndung Das Wer-ist-Wer des Terrorismus

Eine Liste mit Adressen aus der Garage von Beate Zschäpe hätte die Ermittler auf die Spur des NSU führen können - wenn sie im Jahr 1998 beachtet worden wäre. Mehr Von Peter Carstens, Berlin

03.03.2013, 19:50 Uhr | Politik

Stuttgart 21 Es gibt keinen „Plan B“

Seit die Bahn zugegeben hat, dass Stuttgart 21 rund 1,1 Milliarden Euro teurer wird, zweifeln selbst einstige Befürworter an dem Projekt. Doch was ist die Alternative? Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

07.02.2013, 18:30 Uhr | Politik

In der Weihnachtsbäckerei Welcher Zucker darf’s denn sein?

Zur Vorweihnachtszeit gehört der Duft von frisch gebackenen Keksen. Die kann man auch ohne weißen Zucker backen – und sie schmecken trotzdem. Mehr Von Ursula Heinzelmann

24.11.2012, 15:37 Uhr | Stil

F.A.Z.-Romane der Woche Plemplem in Quemquemtréu

Germán Kratochwil erzählt vom Verfall einer Familie, Régis Jauffret erklärt Österreich zum Paradies eines grünen Faschismus und Urs Augstburgers Schweizer Regionalroman ist nicht zu retten. Dies und mehr in den F.A.Z.-Romanen der Woche. Mehr

29.09.2012, 09:44 Uhr | Feuilleton

Neuer Flugsteig A-Plus Abflug nach Fictitious Point

Am Frankfurter Flughafen haben 300 Besucher den neuen Flugsteig A-Plus getestet. Die meisten waren zufrieden; für Fraport ist die Erweiterung ein Quantensprung. Mehr Von Kathrin Klette

18.09.2012, 20:19 Uhr | Rhein-Main

Umstrittene Gasförderung Lodernde Feuerbälle aus dem Wasserhahn

In Deutschland geht die Angst vor „Fracking“ um, ein Verfahren zur Gewinnung von Erdgas. Dabei wird die Technik seit Jahren verwendet, ohne Komplikationen. Ein Besuch im Zentrum der deutschen Öl- und Gasförderung. Mehr Von Claus Peter Müller, Barnstorf

06.09.2012, 19:34 Uhr | Politik

Österreich Der lange Abschied

Im österreichischen Bundesland Kärnten prägt das politische Erbe des früheren Landeshauptmanns Jörg Haider nach wie vor das Sittenbild. Die Beteiligten kämpfen mit den Nachwehen. Mehr Von Reinhard Olt, Klagenfurt

01.09.2012, 11:46 Uhr | Politik

Stevia Zuckersüß, dieser Badezusatz

Keine Kalorien, keine Kariesgefahr und 400 Mal so süß wie Zucker: Stevia ist nun als Süßstoff in der EU erlaubt. Ein Problem bleibt der Geschmack. Mehr

16.06.2012, 19:23 Uhr | Gesellschaft

Gasförderung in Aserbaidschan Auf Öl folgt das Gas

Auf Aserbaidschan liegen große Hoffnungen. Nächste Woche soll über Transportrouten entschieden werden, die kaspisches Gas nach Europa bringen. Europas Nabucco-Projekt könnte als Kurzversion eine Chance haben. Mehr Von Andreas Mihm

15.06.2012, 14:10 Uhr | Politik

Hugo Lloris Leises Leichtgewicht

Hugo Lloris ist nicht nur in Lyon, sondern auch in der Nationalelf ein starker Rückhalt. Dabei sind seine körperlichen Voraussetzungen nicht ideal. Schon jetzt weiß der schweigsame Franzose, was er nach der Karriere machen will. Teil 12 des FAZ.NET-EM-Countdowns. Mehr Von Tobias Rabe

04.06.2012, 06:22 Uhr | Sport

Bauingenieurin aus Leidenschaft Die Chefin der Liebestürme

Silke Pförtner baut schräge Hochhäuser auf der Reeperbahn. Die Ingenieurin weiß, wie sie sich auf Hamburgs spektakulärster Baustelle Respekt verschafft. Mehr Von Christian Müßgens

04.05.2012, 08:00 Uhr | Beruf-Chance

Elgin-Förderplattform Die Flamme brennt weiter

An der Elgin-Ölplattform vor der schottischen Küste wurde das Gas-Leck gefunden. Das heißt aber nicht, dass man nun einfach den Gasfluss stoppen könnte. Mehr Von Georg Küffner

30.03.2012, 17:22 Uhr | Gesellschaft

Afrika-Cup Kontinent der Talente

Der 28. Afrika-Cup ist der beste seit vielen Jahren. Noch immer wird der Fußball durch Korruption und die Politik behindert, aber die erweiterte Nachwuchsförderung beginnt zu wirken. Mehr Von Olaf Jansen, Libreville

10.02.2012, 16:10 Uhr | Sport

Afrika-Cup Die Stars besiegen die Gastgeber

Die Elfenbeinküste steht im Halbfinale des Afrika-Cups. Beim Sieg über Gastgeber Äquatorialguinea ist Didier Drogba der Mann des Abends. Auch der zweite Gastgeber ist draußen. Und Ghana qualifiziert sich als letztes Team. Mehr

05.02.2012, 10:43 Uhr | Sport

Jüngster Wettröhrer Ein Konkurrent für den Hirsch

Nils Sauerbier aus Büren ist Jungjäger und Hirschrufer: Der 17-jährige Naturbursche tritt als jüngster Teilnehmer zum Wettröhren an. Sein Hilfsmittel: ein PVC-Rohr. Mehr

02.02.2012, 18:20 Uhr | Gesellschaft

Gabun Schub aus China

Gabun macht beim Afrika-Cup auf sich aufmerksam. Der Co-Gastgeber steht im Viertelfinale. Der starke Partner China hat indes handfeste Wirtschaftsinteressen. Mehr Von Olaf Jansen, Libreville

01.02.2012, 16:07 Uhr | Sport

Bau-Aktien Hochtief-Aktie zwischen Altlasten und Hoffnungen

Eine abermalige Gewinnwarnung sorgt für Missfallen bei den Hochtief-Anlegern. Den Hoffnungen auf ein besseres Jahr 2012 steht Skepsis hinsichtlich wichtiger Beteiligungsprojekte entgegen. Mehr

30.01.2012, 13:17 Uhr | Finanzen
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z