Resistance: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

NS-Opfer in Spanien Ein Land ringt mit der Erinnerung

In Spanien erinnern erste Stolpersteine an Menschen, die von den Nazis ermordet wurden – ob weitere folgen werden, ist bislang ungewiss. Den rechten Parteien ging die Erinnerungskultur zu weit. Mehr

15.05.2019, 17:55 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Resistance

1
   
Sortieren nach

Razzien in neun Bundesländern Verdächtige Hilfe im Namen des Islams

Mit Durchsuchungen gehen die Behörden gegen zwei salafistische Vereine aus Düsseldorf und Neuss vor. Die Gruppen sollen die Hamas unterstützen – die von den Vereinigten Staaten, Israel und der EU als Terrororganisation eingestuft wird. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

10.04.2019, 18:34 Uhr | Politik

Arte über Antibiotika-Krise Resistent gegen alles

Der massive Einsatz von Antibiotika in der Tierzucht hat fatale Konsequenzen. Wie Bakterien, die gegen alle bekannten Präparate gefeit sind, sich weltweit ausbreiten, zeigt Michael Wech bei Arte. Das ist der reinste Horrorfilm. Mehr Von Heike Hupertz

19.03.2019, 18:33 Uhr | Feuilleton

Sänger Marc Ribot im Interview Mein Land, es geht um dich

„Wir brauchen neue Lieder für die Straße, zu denen wir marschieren können“: Marc Ribot spricht über die Tradition der Protestsongs und erzählt, warum er nun selbst welche singt. Mehr Von Jan Wiele

11.10.2018, 23:25 Uhr | Feuilleton

Tour de France Eine Schicksalsgemeinschaft

Wenn die Tour im steilen Gelände aus dem Sattel geht, kämpfen die Sprinter nur „ums Überleben“. Um in den Bergen im Limit zu bleiben, schließen sie sich zusammen. Mehr Von Rainer Seele, Le Grand-Bornand

18.07.2018, 12:32 Uhr | Sport

Album der Woche Die Gitarre spielt links

Man kann nicht ewig die Guerrilla-Gruppe des harten Rock sein: Die Manic Street Preachers sind nur noch dosiert wütend und kommen doch einem ihrer alten Meisterwerke nahe. Mehr Von Edo Reents

04.05.2018, 15:33 Uhr | Feuilleton

FAZ.NET exklusiv Kurden bestätigen Einsatz von Leopard 2

Bei der türkischen Offensive im Norden Syriens kommen offenbar deutsche Waffensysteme zum Einsatz. Die kurdische Seite bestätigt zudem den Besitz von Panzerabwehrraketen – und will erste türkische Panzer zerstört haben. Mehr Von Lorenz Hemicker

26.01.2018, 15:40 Uhr | Politik

Trump-Anhänger Die Katze heißt Covfefe

Im Wahlkampf haben wir viele Anhänger Donald Trumps vorgestellt. Einige haben unserem Korrespondenten nun erzählt, wie er ihnen nach einem Jahr als Präsident gefällt. Sechs Gespräche über Mauer und Moral, Tweets und Theologie. Und über die Resistance. Mehr Von Andreas Ross, Washington

20.01.2018, 16:31 Uhr | Politik

Kognitiver Kapitalismus Wie ist Widerstand möglich?

In dem seinem neuen Roman „Der Circle“ entwirft Dave Eggers eine Welt, in der jeder kritische Gedanke sofort aufgekauft und zu Geld gemacht wird. Wie entkommt man diesem System? Mehr Von Harald Staun

09.08.2014, 15:02 Uhr | Feuilleton

Uganda Amerika weitet Jagd auf Joseph Kony aus

Washington verlegt mehrere Spezialflugzeuge und 150 weitere Soldaten nach Uganda. Sie sollen helfen, den Kriegsverbrecher Joseph Kony und seine Rebellentruppe dingfest zu machen. Mehr Von Thomas Scheen, Johannesburg

24.03.2014, 15:03 Uhr | Politik

Kony 2012 Mit Twitter gegen Kriegsverbrecher

Eine kleine amerikanische Lobbygruppe hat einen extrem erfolgreichen Kurzfilm über den ugandischen Verbrecher Joseph Kony ins Netz gestellt. Die Kampagne zeigt eindrucksvoll, wie schnell Massen über die soziale Netzwerke mobilisiert werden können. Mehr

10.03.2012, 17:16 Uhr | Gesellschaft

Theaterregisseur Martin Kušej Mit Charme und Faust

Martin Kušej hat einen Ruf als Regie-Berserker. Nun will er Texte und psychologische Feinheiten pflegen. Geht das? Ja, sagt der neue Intendant des Bayerischen Staatsschauspiels. Mehr

30.08.2011, 00:32 Uhr | Feuilleton

Wahlen in Uganda Der Präsident und sein Leibarzt

Amtsinhaber Museveni geht als Favorit in die ugandische Präsidentenwahl an diesem Freitag. Doch ob es der prognostizierte Spaziergang wird, ist fraglich. Denn seinem Herausforderer und ehemaligem Leibarzt Besigye könnte eine Überraschung gelingen. Mehr Von Thomas Scheen

18.02.2011, 08:26 Uhr | Politik

Enterung der Mavi Marmara Verletzte Soldaten sehen wir nicht

Neues Filmmaterial zu den Vorgängen auf dem türkischen Flaggschiff der Solidaritätsflottille erhärtet den Verdacht, dass sich IHH-Aktivisten auf die Enterung des Schiffs vorbereitet und den Kampf geplant hatten. Mehr Von Joseph Croitoru

14.06.2010, 23:53 Uhr | Feuilleton

Nobelpreis für deutschen Physiker Weg zu „großen“ Festplatten geebnet

Für die Entdeckung des sogenannten Riesenmagnetwiderstands sind der Deutsche Peter Grünberg und der Franzose Albert Pert mit dem Nobelpreis für Physik ausgezeichnet worden. Durch ihre Entdeckung gelang es, die Speicherkapazität von Computer-Festplatten deutlich zu vergrößern. Mehr

09.10.2007, 16:00 Uhr | Wissen

Konzert Aus einer Welt in die andere

Im Wiesbadener Schlachthof präsentierte die Band Balkan Beat Box ihren neuartigen Sound, der traditionelle Klänge des Balkans mit urbanem Clubbeat verbindet. Mehr Von Marc Peschke

03.08.2006, 23:25 Uhr | Rhein-Main

Irak Das Ende der Loyalität

Edward Luttwak, Senior Fellow am Center for Strategic and International Studies, glaubt an einen Rückgang der Gewalt nach der Festnahme Saddam Husseins. Mehr Von Edward Luttwak

15.12.2003, 16:49 Uhr | Politik

None Wie soll der Name Ranke denn diesmal klingen?

Man liest den Titel und ist auf die übliche alte Geschichte gefaßt. Um 1900, so lautet sie, genossen deutsche Historiker weltweites Ansehen. Leider aber übten sie ihre perfekte Quellenkritik nur an einer offiziösen "Diplomatiegeschichte", die große Männer und die eigene Nation verherrlichte. Verbohrt ... Mehr

04.11.2003, 13:00 Uhr | Feuilleton

Rezension Frauen-Power in der Resistance

Auch in Ken Folletts neustem Roman soll eine Widerstands-Kämpferin dem Zweiten Weltkrieg die entscheidende Wende geben. Mehr Von Gert Hofmann

07.10.2002, 16:51 Uhr | Feuilleton

Loveparade Die Highlights des Party-Wochenendes

Zur Loveparade fährt man nicht nur wegen der Loveparade. Das innovativere Programm bieten die Berliner Clubs: die Highlights des Party-Wochenendes. Mehr Von Michael Schuh

12.07.2002, 18:00 Uhr | Feuilleton

Chart-Kommentar Kaufsignal bei Deutscher Post

Hat sich die Aktie der Deutschen Post in den vergangenen Monaten enttäuschend entwickelt, scheint sie jetzt auf dem Weg zur Besserung. Mehr

04.07.2001, 12:18 Uhr | Finanzen

Rezension: Belletristik Lug und Trug des Frühjahrsschnees

Jorge Semprúns früher Roman "Die Ohnmacht" / Von Walter Haubrich Mehr

20.03.2001, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Belletristik Angst und Läuse

Bunt verknotet: Marge Piercy beschreibt Menschen im Krieg Mehr

07.02.1996, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Alltag in Tarnfarben

Eine Ethnographie des Krieges in Kroatien 1991 bis 1992 Mehr

01.11.1995, 12:00 Uhr | Wissen
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z