La Repubblica: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Italiens Regierung Salvini droht schon wieder mit vorgezogenen Wahlen

Italiens Innenminister steht wegen der Affäre um mögliche Parteispenden aus Russland unter Druck – und bedrängt nun seinen Koalitionspartner. Es sei noch genügend Zeit, das Parlament aufzulösen und nach der Sommerpause neu zu wählen. Mehr

18.07.2019, 14:51 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: La Repubblica

1 2 3  
   
Sortieren nach

Pressestimmen zur Formel 1 „Die fehlende Konkurrenz für Hamilton ist peinlich“

Wieder glänzen die Silberpfeile, wieder gewinnt Weltmeister Hamilton. Die Formel 1 steht derzeit nicht für große Spannung. Das monieren nach dem Rennen in Frankreich auch die internationalen Medien. Mehr

24.06.2019, 14:48 Uhr | Sport

Erfolg der Rechtspopulisten „Nicht ganz Italien ist wie Salvini“

Im Interview spricht die frühere italienische Parlamentspräsidentin Laura Boldrini über die Fehler der Linken, den Erfolg der Lega und die Social-Media-Strategie ihres Intimfeindes Matteo Salvini. Mehr Von Anna-Lena Ripperger

18.06.2019, 07:58 Uhr | Politik

Intervista a Laura Boldrini „L’Italia non è tutta così“

Intervista all’ex presidente della Camera: Laura Boldrini denuncia gli errori della sinistra – e la strategia social del suo bersaglio preferito Matteo Salvini. Mehr Von Anna-Lena Ripperger

18.06.2019, 07:57 Uhr | Politik

Früherer Ministerpräsident Berlusconi wegen Nierenkolik in Krankenhaus behandelt

Trotz seines fortgeschrittenen Alters tritt der 82 Jahre alte Politiker für seine Partei Forza Italia bei der Europawahl an. Nun muss er über Nacht im Krankenhaus bleiben. Steht seine Kandidatur damit zur Debatte? Mehr

30.04.2019, 16:23 Uhr | Politik

Italien Kleinkind stirbt bei Beschneidung

In einer Kleinstadt bei Rom ist ein kleiner Junge bei einer Beschneidung ums Leben gekommen. Sein Zwillingsbruder überlebte schwer verletzt. Mehr

23.12.2018, 23:36 Uhr | Gesellschaft

Venedig-Ausstellung in Paris Das letzte goldene Zeitalter

Das Pariser Grand Palais führt ins achtzehnte Jahrhundert der Serenissima: Die Kunst blühte, Politik und Militär waren im Verfall. Dann kam Napoleon. Mehr Von Bettina Wohlfarth

07.11.2018, 22:04 Uhr | Feuilleton

Rolltreppen-Unfall in Rom Ärger über „betrunkene Pseudo-Fußballfans“

Nach dem Einsturz einer Rolltreppe in Rom, bei dem viele Fußball-Fans verletzt werden, ermittelt die Staatsanwaltschaft. Der italienische Innenminister hat die Schuldigen an dem Unglück bereits gefunden. Mehr

24.10.2018, 11:15 Uhr | Sport

Champions-League-Spiel Viele Verletzte in Rom bei Rolltreppen-Einsturz

Vor dem Champions-League-Spiel zwischen AS Rom und ZSKA Moskau stürzt eine Rolltreppe mitten in Rom ein. Es gibt viele Verletzte. Es ist nicht der einzige Vorfall vor der Partie. Mehr

23.10.2018, 22:35 Uhr | Sport

Gegen die Verschwendung Kocht Suppe, die Deutschen kommen!

Reichhaltiges Essen ist der Inbegriff einer Kreuzfahrt. Doch vieles davon landet im Müll. Die Reederei Costa bemüht sich, der Verschwendung etwas entgegenzusetzen. Das ist nicht immer ganz einfach. Mehr Von Angelika Bucerius

13.09.2018, 06:14 Uhr | Reise

UN prüfen Informationen Italienisches Schiff soll gerettete Migranten nach Libyen gebracht haben

Der italienische Schlepper „Asso 28“ soll 108 gerettete Migranten nach Libyen gebracht haben – und könnte damit internationales Recht verletzt haben. Innenminister Salvini bestreitet die Vorwürfe. Mehr

31.07.2018, 12:32 Uhr | Politik

Vatikan korrigiert Die Hölle existiert doch

Im Gespräch mit einem Journalisten soll Franziskus gesagt haben, dass es die Hölle nicht gebe, sondern bloß „die Auslöschung sündhafter Seelen.“ Der Vatikan sieht sich zu einer Richtigstellung veranlasst. Mehr Von Matthias Rüb, Rom

03.04.2018, 17:05 Uhr | Gesellschaft

Russen in Italien Die neue Toskana-Fraktion

An der ligurischen Küste siedeln sich immer mehr reiche Russen an. Einheimische sehen deren zunehmende Präsenz kritisch – ihr Geld jedoch nehmen sie gern. Mehr Von Matthias Rüb, Forte Dei Marmi

06.03.2018, 16:22 Uhr | Stil

Wahlen in Italien Von Frankfurt nach Cercino

Wenige Tage vor der entscheidenden Abstimmung machen die italienischen Politiker vor allem eins: Versprechungen. Ein Reisetagebuch auf dem Weg zu den Parlamentswahlen. Mehr Von Anne-Lena Ripperger, Cercino

01.03.2018, 16:01 Uhr | Politik

Anschläge in London Polizei identifiziert dritten Attentäter

Nach dem Attentat in London hat die Polizei den dritten Attentäter identifiziert. Italienischen Geheimdiensten war der Mann mit italienischer und marokkanischer Staatsbürgerschaft offenbar schon länger bekannt. Mehr

06.06.2017, 15:50 Uhr | Politik

Europäische Zentralbank Wer folgt auf Mario Draghi?

Erst ein Holländer, dann ein Franzose, heute ein Italiener. Vielleicht ist jetzt die Zeit gekommen für einen Deutschen an der Spitze der EZB. Doch dafür braucht es Verbündete. Mehr Von Rainer Hank

26.03.2017, 12:39 Uhr | Finanzen

Mafiageld Mit schmutzigem Geld baut man keine Kirchen

Ein Bischof in Reggio Calabria zeigte Rückgrat gegen die Mafia. 10.000 Euro hatte die der Gemeinde für das Kirchdach gegeben. Der Bischof ging damit direkt zurück zur Bank. Mehr Von Jörg Bremer, Rom

10.11.2016, 13:17 Uhr | Gesellschaft

Erdbeben in Italien „Zehn Sekunden und danach ist alles eingestürzt“

Um 3.35 Uhr beginnen in der italienischen Region Umbrien die Möbel umzufallen, die Wände bewegen sich, Häuser fallen in sich zusammen. Eine Großmutter rettet ihre Enkel in einem Versteck. Mindestens 73 Menschen sterben, immer wieder finden die Helfer Überlebende. Mehr Von Maria Wiesner

24.08.2016, 18:10 Uhr | Gesellschaft

Ciao, „La Stampa“ Fiat verkauft Anteile an Medien

Fast hundert Jahre war Fiat maßgeblicher Aktionär der italienischen Zeitung „La Stampa“. Jetzt zieht sich der Autohersteller aus der Medien-Branche zurück. Mehr Von Tobias Piller, Rom

03.03.2016, 17:41 Uhr | Wirtschaft

Italien Elfjähriger sagt gegen eigenen Mafia-Vater aus

Drogen, Pistolen, Mafia-Treffen - das war für einen elf Jahre alten Italiener völlig normal. Jetzt hat er beschlossen gegen seinen Vater auszusagen. Mehr Von Maria Wiesner

28.09.2015, 17:55 Uhr | Gesellschaft

Gestrichene Presseerzeugnisse Schweizer Mauer

Der „Coop“-Supermarkt verschlankt sein Angebot an deutschen Zeitschriften und Illustrierten. Die ausländischen Presseerzeugnisse seien den Eidgenossen zu teuer. Mehr Von Jürg Altwegg

16.03.2015, 19:25 Uhr | Feuilleton

Michele Ferrero Mister Nutella ist tot

Er machte den kleinen Familienbetrieb seines Vaters zu einem international erfolgreichen Unternehmen. Am Samstag starb Michele Ferrero im Alter von 89 Jahren. Mehr

15.02.2015, 00:19 Uhr | Wirtschaft

Flüchtlingsschiff Kapitän der Blue Sky M schildert Schleusermethoden

Der syrische Kapitän des Flüchtlingsschiffs Blue Sky M packt aus und berichtet, wie ihn die Schleuser für den Menschenschmuggel anheuerten. Die Schlepper zahlten ihm 15.000 Dollar und boten ihm an, seine gesamte Familie mitzunehmen. Mehr

04.01.2015, 14:48 Uhr | Politik

Empörung über Handy-Video Italienische Soldaten schießen auf Flüchtlingsboot

Italienische Marinesoldaten haben Schüsse auf ein unbewaffnetes Flüchtlingsboot abgegeben - angeblich, um dessen Flucht zu stoppen. Ein Video des Vorfalls sorgt jetzt für Aufsehen. Mehr Von Maria Wiesner

25.03.2014, 18:02 Uhr | Politik

Letzte Orte Mein Tod in Rom

James Gandolfini, der Tony Soprano spielte, starb voriges Jahr in einem Hotel an der Piazza Repubblica. Seither versuche ich, in Suite 449 zu übernachten. Mehr Von Oliver Maria Schmitt

27.01.2014, 15:20 Uhr | Reise
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z