RBB: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: RBB

  7 8 9 10 11 ... 14  
   
Sortieren nach

Hochwasser Die Scheitelwelle erreicht den Norden

Mit aller Macht wälzt das Hochwasser durch Norddeutschland. Flussaufwärts gehen die Pegel zurück, dennoch bleibt die Angst vor weiteren Deichbrüchen. Wirtschaftsminister Philipp Rösler kündigt einen Fluthilfefonds an. Mehr

11.06.2013, 05:32 Uhr | Gesellschaft

Vorwürfe politischer Einflussnahme Ist der Sender Berlins frei?

Nach einer Intervention des Sprechers von Ministerpräsident Platzeck soll der RBB-Chefredakteur veranlasst haben, einen Fernsehbeitrag über den Flughafen BER zu verändern. Platzeck hatte ungehalten auf Reporter-Fragen reagiert. Mehr Von Mechthild Küpper

18.03.2013, 16:58 Uhr | Politik

FAZ.NET-Frühkritik Alles muss vercheckt sein

Eigentlich wollte das Erste mit seinem neusten „Markencheck“ den großen Supermarktketten Edeka und Rewe auf den Zahn fühlen. Heraus kam dann aber bloß eine harmlose Parade bekannter Ladentricks. Frank Plasberg verhedderte sich nachher im Themendurcheinander. Mehr Von Peer Schader

08.01.2013, 06:51 Uhr | Feuilleton

Berlin Polizei überwältigt Geiselnehmer

Es war die zweite Geiselnahme in einer Berliner Bank binnen einer Woche: Die Polizei hat in einer Postbank-Filiale einen 68 Jahre alten Mann überwältigt. Der Täter hatte eine Geisel genommen und zwei Flaschen Bier sowie Kontakt zu Medien gefordert. Mehr

27.12.2012, 15:19 Uhr | Gesellschaft

Neue Comedy im Ersten Eine halbe Million für Günther Jauch?

Die ARD probiert es mit einer Comedy. „Das Ernste“ heißt die Show, die erstaunlicherweise zuerst in der Mediathek auftaucht. Erster Eindruck: In puncto Humor sitzt man bei der ARD (noch) nicht in der ersten Reihe. Mehr Von Michael Hanfeld

09.12.2012, 11:02 Uhr | Feuilleton

Mord am Alexanderplatz Mutmaßlicher Haupttäter könnte ausgeliefert werden

Falls der Hauptverdächtige des Mordes am Alexanderplatz nicht freiwillig nach Deutschland zurückkehrt, könnte die Türkei ihn auch ausliefern. Probleme könnte es allerdings geben, wenn er sich einen türkischen Pass besorgen sollte. Mehr

30.10.2012, 11:54 Uhr | Gesellschaft

Fallada-Hörbuch Karl Siebrechts Lehr- und Wanderjahre

Ulrich Noethen hat Hans Falladas Roman „Ein Mann will nach oben“ eingelesen. Er hat dabei für sich und uns ein wahres Sprachparadies entdeckt. Entstanden ist so das Hörspiel einer einzigen Stimme. Mehr Von Jochen Hieber

17.10.2012, 18:14 Uhr | Feuilleton

Diskussion um Straßengebühren City-Maut? Pkw-Maut!

Gestern ging es beim Verkehrsministertreffen noch um eine Citymaut. Jetzt geht es um Gebühren auf mehr Straßen. Eine Pkw-Maut findet neue Anhänger. Mehr

05.10.2012, 14:03 Uhr | Wirtschaft

Berlin Hauptstadtflughafen öffnet wohl nicht vor Herbst 2013

Für den neuen Hauptstadtflughafen zeichnet sich das nächste Debakel ab. Die Eröffnung wird wohl ein weiteres Mal verschoben. Bereits am Freitag soll der Aufsichtsrat einen neuen Termin im Oktober 2013 beschließen. Mehr

04.09.2012, 09:57 Uhr | Wirtschaft

Nach Razzien bei Hells Angels Polizei sucht nach undichter Stelle

Berlins Innensenator Frank Henkel ist „entsetzt“, dass die Hells Angels in Berlin offenbar vorgewarnt wurden, dass es eine Razzia geben würde. Nun wird ermittelt, ob es einen Maulwurf in den Reihen der Polizei gibt. Mehr

31.05.2012, 04:00 Uhr | Gesellschaft

Jubiläums-Doku im SWR Steffi Graf entzieht sich

Vor 25 Jahren gewann Steffi Graf bei den French Open den ersten ihrer am Ende 22 Grand-Slam-Titel. Der SWR lässt aus diesem Anlass ihre singuläre Karriere Revue passieren. Mehr Von Jochen Hieber

29.05.2012, 19:00 Uhr | Feuilleton

Atommüll Neues Treffen zur Endlagersuche

Bund und Länder beraten heute auf Einladung Bundesumweltminister Röttgens (CDU) über eine neue, deutschlandweite Suche nach einem Endlager für Atommüll. An dem Spitzentreffen nehmen erstmals auch der SPD-Vorsitzende Gabriel und der Grünen-Fraktionsvorsitzende Trittin teil. Mehr

24.04.2012, 14:14 Uhr | Politik

Friedrich der Große im Film Clips und Bits vom Alten Fritz

Die ARD zeigt zum Jubiläumsjahr: „Friedrich - Ein deutscher König“. Anna und Katharina Thalbach spielen; es ist leider eine Karikatur. Mehr Von Andreas Kilb

06.01.2012, 14:35 Uhr | Feuilleton

ARD suspendiert Degeto-Chef Es geht ums Ganze

Die Degeto-Gesellschafter haben Geschäftsführer Hans-Wolfgang Jurgan suspendiert. Die Filmproduktionsfirma steht so nicht nur ohne Liquidität, sondern auch ohne Führung da. Mehr Von Michael Hanfeld

29.11.2011, 17:00 Uhr | Feuilleton

Ken.FM im Radio RBB setzt Ken Jebsen vor die Tür

Zuerst hat der Rundfunk Berlin Brandenburg den Moderator gegen den Vorwurf des Antisemitismus verteidigt. Nun muss er gehen. Und der Chef des Jugendradios Fritz gleich mit. Mehr Von Michael Hanfeld

23.11.2011, 18:35 Uhr | Feuilleton

Hörspielpreis der ARD Die erste und die späte Liebe

Bei den Hörspieltagen der ARD in Karlsruhe erscheint das Radio nicht als Medium von gestern, sondern als Plattform für alles Neue. Das Publikum kam in Scharen. Mehr Von Eva-Maria Lenz

14.11.2011, 17:40 Uhr | Feuilleton

Koalitionsverhandlungen Zweite Wahl

Als Wowereit noch zwei mögliche Partner zum Regieren hatte, konnte er den Preis drücken. Nun bleibt ihm die CDU. Sie dürfte ihren Preis kennen. Sie ist bereit. Mehr Von Mechthild Küpper, Berlin

06.10.2011, 23:21 Uhr | Politik

Mitteldeutscher Rundfunk Schunkeln, bis die Anstalt kracht

Tolle Tage beim MDR: Ein Intendant wird nicht gewählt, ein Unterhaltungschef steht unter Verdacht, ein Preis namens „Goldene Henne“ wird verliehen. Wofür? Ein großes Federlesen wäre angebracht. Mehr Von Michael Jürgs

27.09.2011, 21:20 Uhr | Feuilleton

Spekulation über Insolvenz Griechenlands Merkel: „Worte vorsichtiger abwägen“

Merkel geht auf Distanz zu Röslers und Seehofers Spekulationen über eine Insolvenz Griechenlands. „Was wir nicht brauchen, ist Unruhe auf den Finanzmärkten.“ Mehr

13.09.2011, 12:05 Uhr | Wirtschaft

Linkspartei in Berlin Gib dem Affen Graubrot

In Berlin ist die Linkspartei fleißig, pragmatisch - und nach Ansicht der Wähler dabei sehr, sehr langweilig. Ist das der Grund, warum ihr Spitzenkandidat Harald Wolf so selten lacht? Mehr Von Mechthild Küpper, Berlin

11.09.2011, 11:48 Uhr | Politik

Fernsehduell Künast gegen Wowereit Künast will nicht mit der CDU koalieren

Zehn Tage vor der Wahl in Berlin hat sich die Spitzenkandidatin der Grünen, Renate Künast, in einem Fernsehduell mit SPD-Kandidat Wowereit erstmals klar gegen ein Bündnis mit der CDU ausgesprochen. Mehr

09.09.2011, 12:34 Uhr | Politik

Prinz Georg Friedrich von Preußen Beliebt und unbekannt

Prinz Georg Friedrich von Preußen, der Urenkel des letzten deutschen Kaisers, heiratet seine Jugendliebe, Prinzessin Sophie von Isenburg. Ein großes Event in Deutschland - das Paar hätte es jedoch lieber kleiner. Mehr Von Alex Westhoff

27.08.2011, 11:10 Uhr | Gesellschaft

Weltdokumentenerbe Bilder, die uns allen etwas sagen

Die Unesco hat Zeugnisse zu Bau und Fall der Berliner Mauer ins Weltdokumentenerbe aufgenommen. Der „Spiegel TV“-Film von Georg Mascolo zählt dazu. Er befindet sich in bester Gesellschaft. Mehr Von Michael Hanfeld

13.08.2011, 12:59 Uhr | Feuilleton

Die Affäre Güner Balci Eine Falle namens Thilo Sarrazin

Die Journalistin Güner Balci sollte einen Film drehen. Unter Vorwänden wird ihr der Auftrag entzogen. Nebenbei wird ein Einbruch erfunden, der Diebstahl von Tonbändern. Erklärung: Notlüge. In diese Not hat sich eine Öffentlichkeit begeben, die es nicht schafft, die Wahrheit über ein Buch auszusprechen. Mehr Von Frank Schirrmacher

28.07.2011, 16:05 Uhr | Feuilleton

Fernsehvorschau: Polizeiruf 110 Der Preis des Nobelpreises

Ein schön vertracktes Drehbuch, eine glänzende Besetzung und eines der geglücktesten Ermittler-Debüts der letzten Jahre: Maria Simon tritt als Polizeikommissarin Olga Lenski in Potsdam ihren Dienst an. Mehr Von Andreas Platthaus

26.06.2011, 20:53 Uhr | Feuilleton
  7 8 9 10 11 ... 14  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z