RBB: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: RBB

  13 14 15
   
Sortieren nach

Ostalgie Die putzige kleine DDR

So grau die DDR war, so bunt ist die Erinnerung. Ostdeutschland ist in Mode gekommen, seit der Film "Good Bye, Lenin" zu einer gesamtdeutschen Sensation wurde. Aber was macht die DDR dreizehn Jahre nach ihrem Ende so begehrenswert? Mehr Von Frank Pergande

05.08.2003, 13:00 Uhr | Politik

Kinderfernsehen Sand in die Augen gestreut

Kaum macht sich der RBB Gedanken um sein Vorabendprogramm, machen sich Politiker, Kinderschützer und Boulevardzeitungen Sorgen um die Zukunft des Sandmännchens. Zu unrecht. Mehr

31.07.2003, 12:09 Uhr | Feuilleton

PDS Stasi registrierte Bisky schon 1966

Seit die sogenannten Rosenholz-Unterlagen zugänglich sind, bestätigt sich für die Birthler-Behörde das Bild, daß Lothar Bisky inoffizieller Mitarbeiter der DDR-Staatssicherheit gewesen sei. Mehr Von Mechthild Küpper, Berlin

30.07.2003, 17:24 Uhr | Politik

Fernsehen Was wir nicht verpassen dürfen

Im September beginnt die neue Fernsehsaison. Was darf man nicht verpassen? Ein paar Entscheidungshilfen von denen, die es am besten wissen müssen: die Chefs der deutschen Fernsehsender. Mehr

26.07.2003, 19:46 Uhr | Feuilleton

Fernsehwoche, 12. - 18. Juli Baden im Kulturkanal

Ganz sommerlich präsentiert Arte einen Themenabend über Schwimmbäder. Ansonsten widmet sich die Fernsehwoche der Jugend - mit Love Parade, Königskindern, jugendlichem Herzrasen und Jungreportern auf Europa-Tour. Mehr

11.07.2003, 13:00 Uhr | Feuilleton

Fernsehwoche, 5. bis 11. Juli Der Richter und die Rächerin

Die Star-Suche in Deutschland geht weiter, diesmal bei Sat.1. Außerdem in der Fernsehwoche: Ein Macho auf Wohnungssuche, tabusprengende Frauen, ein Retro-Quiz mit Karl Dall und ein Psychoduell auf Arte. Mehr

04.07.2003, 15:00 Uhr | Feuilleton

Deutscher Filmpreis Sieben Auszeichnungen für „Good bye, Lenin!“

Der Kino-Überraschungserfolg über den Abgesang der DDR kam auch bei der Jury des Deutschen Filmpreises gut an. Siebenfach wurde der Film ausgezeichnet. Mehr

07.06.2003, 16:59 Uhr | Feuilleton

Berlin Privatisierung von Hauptstadt-Flughafen gescheitert

Die Privatisierung der Berliner Flughäfen ist nach Rundfunkangaben gescheitert. Den privaten Investoren wird ein Teil der Planungen für den neuen Großflughafen abgekauft. Mehr

22.05.2003, 09:03 Uhr | Wirtschaft

Fernsehwoche, 10. bis 16. Mai Unter Brüdern

Brüderlich geht es in dieser Woche im Fernsehen zu. „O Brother, Where Art Thou?“, rufen die Coen-Brüder, während Arte nicht nur Patrice Chéreaus Skandalfilm „Intimacy“ zeigt, sondern auch sein Drama „Sein Bruder“. Der Überblick von FAZ.NET. Mehr

09.05.2003, 12:49 Uhr | Feuilleton

Rundfunk Berlin-Brandenburg Gründungsintendantin Dagmar Reim startet mit Streichliste

Dagmar Reim setzte sich gegen den WDR-Fernsehdirektor Ulrich Deppendorf durch, der als Favorit galt. Die Fusion der beiden Sender SFB und ORB gilt als Modell für für weitere Reformen innerhalb der ARD. Mehr

25.03.2003, 12:29 Uhr | Feuilleton

Fernsehen Denkzettel

Jetzt wissen wir, wer in der ARD das Sagen hat. Eine Auswertung zeigt den Einfluss der einzelnen Landessendeanstalten. Mehr Von Michael Hanfeld

04.02.2003, 18:20 Uhr | Feuilleton

Medien Pleitgen: Deppendorf soll nicht nach Berlin

Wer wird Intendant des Rundfunk Berlin Brandenburg? Der Intendant des Westdeutschen Rundfunks, Fritz Pleitgen, will den Programmdirektor seines Senders, Ulrich Deppendorf, jedenfalls halten. Mehr

03.02.2003, 19:02 Uhr | Feuilleton
  13 14 15
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z