Rammstein: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Phänomen Alice Merton Sie ist der Boss

Alice Merton macht Songs für den Massengeschmack, auf die sich Radiohörer von Amerika bis Deutschland einigen können. Aber sie macht sie selbst. Über einen Profi in der Musikbranche – und die Sehnsucht dazuzugehören. Mehr

24.06.2019, 14:43 Uhr | Feuilleton
Rammstein

Rammstein ist die international erfolgreichste deutschsprachige Band seit Kraftwerk Ende der 70er Jahre. Das „Böse“ an Rammstein - die Provokation des Namens, die proletenhafte Fixierung auf tabuisierte Themen wie Inzest und Kindesmissbrauch, die unheimliche Aura des Auftritts mit Bildern aus Leni Riefenstahls Olympia-Film, das tiefgerollte „R“ - all dies sind keine Zeichen eines politischen Statements, sondern Labels, die wie Statements getragen werden und - wie Lindemann und sein Schlagzeuger Christoph Schneider kürzlich noch in einem Interview des „Stern“ erklärten - der Selbsthilfe dienlich sind. Dass Rammstein in voller Absicht und mit Kalkül polarisieren, ist seit Erscheinen des Debüts vor sieben Jahren eine Binsenweisheit, Provokation ihr tugendhaftes Prinzip. Gezielt dienen Missverständnisse, Halbwahrheiten und Legende als wohlgefällige Multiplikatoren für ein lukratives Unternehmen, das mittlerweile selbst in den Vereinigten Staaten, Rußland und Fernost für Millionengewinne sorgt: Vom Gruppenlogo, das nicht von Ungefähr an die Flugshow-Katastrophe von 1988 in Ramstein erinnert, bei der 70 Menschen tragisch den Tod fanden, über Textinhalte voll abstruser sexueller Obsessionen bis hin zu der in grelles Neonflackern gehaltenen kühlen Schwarzweißästhetik inszenierten Reminiszenzen an Fritz Langs Stummfilmklassiker "Metropolis" und Leni Riefenstahls heroischer Dokumentation "Triumph des Willens".

Alle Artikel zu: Rammstein

1 2 3  
   
Sortieren nach

Rammsteins neues Album Kein Platz mehr für Risiko

Seit fünfundzwanzig Jahren sieht man dieser Band dabei zu, wie sie mit ihren Affekten ringt: Am Freitag erscheint das lang erwartete neue Album von Rammstein. Darf man auf Antworten hoffen? Mehr Von Tobias Rüther

14.05.2019, 09:11 Uhr | Feuilleton

Wohnungsnot in Berlin Freiwillige Selbstauskunft

Was es heißt, in Berlin auf Wohnungssuche zu sein, kann niemand ermessen, der es nicht erlebt hat. Szenen aus einem Haus, in dessen Hinterhof einst die Band Rammstein probte. Mehr Von Jan Brandt

12.05.2019, 11:04 Uhr | Feuilleton

Video an Hauswand gestreamt Rammstein würdigt Kraftwerk

Es ist ihr zweiter spektakulärer Coup in gut einem Monat: Rammstein hat die zweite Single aus ihrem neuen Album präsentiert. Auf einer Berliner Straßenkreuzung ließ die Band das Video „Radio“ auf eine Hauswand streamen – rund 1000 Fans waren begeistert. Mehr

25.04.2019, 22:12 Uhr | Feuilleton

Unternehmen aus Braunschweig E-Bassgitarren für Tina Turner und Rammstein

E-Bassgitarren in Form eines Kuhschädels oder aus durchsichtigem Acryl: Sandberg baut auch ungewöhnliche Instrumente. Manche davon werden zerkratzt. Mehr Von Joshua Zettelmeier, Bayernkolleg Schweinfurt

03.04.2019, 11:41 Uhr | Wirtschaft

Rammsteins neuer Song Lieben und verdammen

Der kalkulierte Aufruhr um Rammsteins neuen Song „Deutschland“ ist gelungen. Die einen finden ihn geschmacklos, die anderen feiern seine Ironie. Aber was will er eigentlich? Mehr Von Elena Witzeck

29.03.2019, 13:36 Uhr | Feuilleton

Kritik an KZ-Anspielung Rammstein-Video sorgt für Empörung

Rammstein wirbt für eine neue Single – mit einem Video, das die Band in Häftlingskleidung zeigt und mit KZ-Assoziationen spielt. Die jüdischen Verbände in Deutschland sind entsetzt. Mehr

28.03.2019, 09:28 Uhr | Feuilleton

Ticketverkäufer CTS Eventim Die kleinste Großmacht an der Börse

CTS Eventim verkauft Konzerttickets. Kaum ein Musikfan kann der Firma entgehen. Gut für die Aktie, schlecht für die Konkurrenz. Mehr Von Thomas Klemm

06.01.2019, 10:37 Uhr | Finanzen

Universal-Music-Chef Briegmann „Jedes Talent ist ein potentieller Superstar“

Universal-Music hat viele Stars unter Vertrag. Chef Frank Briegmann spricht im Interview über Millionengagen im Pop, den Erfolg der Marke Grönemeyer und den Krach der Musikindustrie mit Youtube. Mehr Von Georg Meck

19.12.2018, 16:57 Uhr | Wirtschaft

Album der Woche Über den Fjord mit sehr kleinen Mopeds

Warum soll internationale Popmusik nur englische Texte haben? Schwedische Finnen singen melancholische Heimatlieder auf Deutsch: Die Gruppe Vasas Flora och Fauna sammelt „Strandgut“. Mehr Von Jan Wiele

14.12.2018, 12:45 Uhr | Feuilleton

„Die Familie Brasch“ im Kino Die Buddenbrooks des Ostens

Weltgeist und Widerstand, Orthodoxie und Sozialismus: Ein Dokumentarfilm über „Die Familie Brasch“ zeichnet ein Bild von einer der bedeutendsten Familien der DDR – und ihrer Zerrissenheit. Mehr Von Bert Rebhandl

15.08.2018, 13:57 Uhr | Feuilleton

Neuer Streamingdienst im Test Hat Google mit Youtube Music den Spotify-Killer?

Selbst Apple konnte Spotify nicht aus dem Markt drängen. Nun wird es noch enger im Kreis der Streamingdienste. Youtube Music von Google ist da - und versteht, was wir hören wollen. Mehr Von Marco Dettweiler

18.06.2018, 16:59 Uhr | Technik-Motor

Marius Müller-Westernhagen „Gespielte Arroganz gehört dazu“

Marius Müller-Westernhagen über sein Image, die Höhen und Tiefen seiner Karriere, den Skandal um den Echo und die Weichei-Stimmen heutiger Sänger. Mehr Von Martin Benninghoff und Oliver Georgi, Berlin

02.06.2018, 14:54 Uhr | Gesellschaft

„Hänsel und Gretel“ in Hamburg Die Wurst des Grauens

Es muss nicht immer Humperdinck sein: Das Thalia Theater in Hamburg bringt das Märchen von „Hänsel und Gretel“ neu heraus. Auch Till Lindemann von „Rammstein“ ist mit von der Partie. Mehr Von Wiebke Hüster

17.04.2018, 08:38 Uhr | Feuilleton

Tocotronics „Die Unendlichkeit“ Mein Gott, ist das beziehungsreich

Wer hätte ahnen können, dass Tocotronic einmal so klingen würde? Die Hamburger Rockband stößt in ungewohntes musikalisches Gebiet vor. Mehr Von Wolfgang Schneider

12.02.2018, 18:23 Uhr | Feuilleton

Album der Woche Ihr da Ohm, macht Watt ihr Volt

Auf seinem neuen Album findet das erste Wiener Heimorgelorchester einen eigenen Sound. Etwas von Rammstein steckt darin – und deutlich mehr Humor. Mehr Von Jan Wiele

19.01.2018, 12:14 Uhr | Feuilleton

Rammstein-Mitglied Flake Was haben Keyboarder und Kondome gemeinsam?

Die Band Rammstein steht für harte Rockklänge und energetische Bühnenshows. In der Gruppenhierarchie steht der Keyboarder weit unten. Jetzt hat Flake ein Buch über das Musikerleben geschrieben. Mehr Von Alexander Köhn

24.11.2017, 14:28 Uhr | Feuilleton

Joey Kelly und Till Lindemann „Leg dich nicht mit Russen an!“

Till Lindemann und Joey Kelly sprechen im FAZ.NET-Interview über ihre Abenteuerreise auf dem Yukon, Konzerte und Sport – und über Glück, das erst kommt, wenn alles vorbei ist. Mehr Von Michael Eder

19.10.2017, 14:50 Uhr | Sport

Herzblatt-Geschichten Dinner mit Eisbein und Rammstein

Kim Kardashian bezahlt die Leihmutter mies – und lässt ihre vierjährige Tochter Interviews geben. Jamie Oliver gibt irritierende Tipps fürs erste Date. Und auch sonst ist mal wieder viel los in der Klatschpresse. Mehr Von Jörg Thomann

10.09.2017, 14:53 Uhr | Gesellschaft

„Rock am Ring“-Chef „Kann gut sein, dass ich etwas übers Ziel hinausgeschossen bin“

Marek Lieberberg, Chef von „Rock am Ring“, ließ seinem Ärger über die Unterbrechung des Festivals freien Lauf – und sorgte mit einer Aussage zu Muslimen für Empörung. In einem Interview klingt er nun etwas milder. Ein bisschen. Mehr

03.06.2017, 23:03 Uhr | Gesellschaft

Nach dem Terroralarm „Das war schon der Hammer gestern Abend“

Die „Rock am Ring“-Fans lassen sich die Laune nicht verderben. Auch wenn viele vor allem wegen des abgesagten Rammstein-Konzerts kamen, zeigen sie Verständnis für die Vorsicht der Behörden. Jetzt wollen sie nur noch eins: In Ruhe feiern. Mehr Von Peter Badenhop, Nürburg

03.06.2017, 18:03 Uhr | Gesellschaft

Musikstreaming Spotify bietet Alben nur für Premium-Nutzer an

Der schwedische Musikstreamingdienst Spotify hat einen neuen Vertrag mit dem Musikverlag Universal geschlossen. Das hat Auswirkungen auf die Kunden. Mehr

04.04.2017, 18:27 Uhr | Wirtschaft

Nach Debüt in der MLS Schweinsteiger ist „einfach nur glücklich“

Nach seinem ersten Spiel und ersten Tor für Chicago Fire bestaunen die Fans in Amerika die Übersicht von Bastian Schweinsteiger. Doch noch längst nicht alles läuft optimal beim möglichen Retter des schwachen MLS-Teams. Mehr Von David Nienhaus, Chicago

02.04.2017, 23:44 Uhr | Sport

Kinocharts „Die Schöne und das Biest“ tanzen weiter

Die Neuauflage des Zeichentrickklassikers mit Emma Watson ist in Deutschland und Nordamerika weiter an der Spitze. Jake Gyllenhaal, Riesenaffen und „Power Rangers“ sind dagegen chancenlos. Mehr

27.03.2017, 19:05 Uhr | Feuilleton

Rammstein-Frontmann Till Lindemann wird zum Opfer russischer Propaganda

Ist der Rammstein-Sänger ein Verehrer des russischen Präsidenten? Auf russischen Internetseiten findet sich ein Foto von ihm mit Putin-Shirt. Nur: Eigentlich prangt darauf ein Totenkopf. Mehr

30.06.2016, 15:23 Uhr | Gesellschaft

Herzblatt-Geschichten Bewegte Tage, grelle Nächte

Die Liebe ist kompliziert – auch ohne Dreiecksbeziehung wie im Fall von Sophia Thomalla. Gar nicht kompliziert ist jedoch, was Gaucks Rollstuhlauftritt mit seinem Rücktritt zu tun hat. Mehr Von Jörg Thomann

12.06.2016, 13:59 Uhr | Gesellschaft

Heimliche Trauung Sophia Thomalla hat geheiratet

Jahrelang hatte Sophia Thomalla eine On-Off-Beziehung mit Till Lindemann, Frontsänger von Rammstein. Geheiratet hat sie jetzt aber völlig überraschend einen anderen. Mehr

11.06.2016, 14:51 Uhr | Gesellschaft

„Tatort. Der böse Friederich“ Wer wird denn hier um Gnade flehen?

Aß auch die gute Leberwurst: Der Frankfurter „Tatort“ kommt als „verstruwwelter“ Psychothriller arg konventionell daher. Dabei hätte „die Geschichte vom bösen Friederich“ doch alles, was es braucht. Mehr Von Oliver Jungen

10.04.2016, 17:57 Uhr | Feuilleton

Musikstreaming-Anbieter Welches Musikportal ist das beste?

Der größte Streaming-Dienst Spotify hat starke Konkurrenz bekommen: Apple bietet ein vielfältiges Programm, Aldi ist günstig. Den besten Klang hat aber ein anderer. Mehr Von Jens-Peter Hiller

28.09.2015, 16:31 Uhr | Finanzen

Bundesvision Song Contest Und der Ehrenpreis geht an ...

Politisch, platt und prominent: Der diesjährige Bundesvision Song Contest hat trotz einiger Aussetzer nicht enttäuscht. Auch wenn Stefan Raab allen die Show stahl. Mehr Von Anna Gyapjas

30.08.2015, 13:49 Uhr | Feuilleton

Streaming-Dienste im Test Wer kann mit Apple Music und Spotify mithalten?

Erst 20 Jahre nach Erfindung des MP3-Formats boomt der Streaming-Markt richtig. Seit Apple seinen neuen Dienst vorgestellt hat, ist die Musik aus dem Netz in allen Ohren. Ein Vergleich. Mehr Von Marco Dettweiler

14.07.2015, 16:43 Uhr | Technik-Motor

Album der Woche „Unheilig“ Auf der Alm, da gibt’s koa Sünd

Gipfel der Sinnsprüche: Die Gruppe Unheilig stürmt mit gedankenarmer Pathosmusik auf die Berge. Aber demnächst soll ja damit Schluss sein. „Der Graf“ legt sein angeblich letztes Album vor. Mehr Von Felix Johannes Enzian

22.12.2014, 17:43 Uhr | Feuilleton

Udo Lindenberg auf Werbetour Frohe Kunde von Udos Kunigunde

Der Greis ist heiß: Udo Lindenberg wirbt für sein Frankfurter Großkonzert im nächsten Jahr und plaudert über Leben und Werk. Mehr Von Michael Köhler

10.12.2014, 15:42 Uhr | Rhein-Main

Im Kino: Wacken 3D Laut, superlaut, krankenhauslaut

Diese zornigen Jungs sind eigentlich ganz lieb: Eine Kinodokumentation feiert das Wacken Open Air, das wertkonservative Familienfest der Metal-Gemeinde. Mehr Von Julia Encke

20.07.2014, 22:45 Uhr | Feuilleton

Scorpions-Sänger Klaus Meine Wir müssten den deutschen Kritikern dankbar sein

Die Scorpions gehen wieder in Deutschland auf Tour. Ihr Sänger Klaus Meine spricht über das Älterwerden, über seine Liebe zu Rammstein, den Nutzen der Heimat und erklärt, warum er seinen Kritikern dankbar ist. Mehr

01.05.2014, 09:41 Uhr | Feuilleton
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z