Phoenix: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Phoenix

  7 8 9 10 11 ... 16  
   
Sortieren nach

Mars-Sonde Phoenix landet auch in Darmstadt

Hilfe für die Nasa und Training für eigene Raumflüge: Die Esa in Darmstadt verfolgt die Landung der Raumsonde auf dem Mars. Im Falle eines Absturzes wären die Daten aus Darmstadt wichtig geworden, nun dienen sie ausschließlich dem eigenen Erkenntnisgewinn. Mehr Von Jan Schiefenhövel, Darmstadt

26.05.2008, 20:27 Uhr | Gesellschaft

Phoenix auf dem Mars Der Schwefelplanet

Die Raumsonde Phoenix soll auf dem Mars nach Lebensspuren suchen. Doch die Hinweise verdichten sich, dass der rote Planet einst zwar feucht, aber nie gemütlich war. Wenn dort je etwas lebte, dann in kalter Batteriesäure. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

26.05.2008, 15:30 Uhr | Wissen

Jubel über erste Bilder Phoenix sucht nach Leben auf dem Mars

Die amerikanische Marssonde Phoenix hat ihre neunmonatige Reise durch den Weltraum beendet und ist sanft auf dem Roten Planeten gelandet. Jetzt beginnt ihre Suche nach Spuren von Wasser und Leben. Mehr

26.05.2008, 13:57 Uhr | Gesellschaft

Raumsonde Phoenix Landung in der Arktis des Mars

In der Nacht auf Montag ist die amerikanische Raumsonde Phoenix sicher auf dem Mars gelandet. Ihre Messergebnisse aus der Nordpolarregion sollen die Frage beantworten, ob auf dem Roten Planeten einst für Leben günstige Bedingungen herrschten. Mehr Von Günter Paul

21.05.2008, 21:24 Uhr | Wissen

Raumfahrt Südhessen hat den Mars im Blick

Die Sonde Mars-Express umkreist den Mars und überwacht die Landung des amerikanischen Raumfahrzeugs Phoenix auf dem Planeten. In Darmstadt werden die Daten ausgewertet. Mehr Von Jan Schievenhövel

19.05.2008, 22:20 Uhr | Rhein-Main

Cindy McCain Lächeln, winken und bewundern

Ihr Ehemann John will Präsident werden - und Cindy McCain setzt alles daran, um sich für die Rolle der First Lady zu empfehlen. Das macht sie nicht schlecht. Selbst Konservative geraten ins Schwärmen und halten sie für die Idealbesetzung. Mehr Von Katja Gelinsky

27.04.2008, 22:49 Uhr | Politik

Video-Filmkritik Kein Rührstück: „Die Geschwister Savage“

Den griesgrämigen Literaturprofessor Jon interessiert nur Brecht, die erfolglose Theaterautorin Wendy wartet auf den großen Durchbruch. In dieses nicht gerade berauschende Leben bricht der demenzkranke Vater ein, um den sich „Die Geschwister Savage“ nun kümmern müssen. Mehr Von Bert Rebhandl

24.04.2008, 00:07 Uhr | Feuilleton

None Das dünne Netz Einübung in die Sterblichkeit:

Die Stadt Phoenix in Arizona wirkt manchmal, als wäre sie nicht ganz von dieser Welt. In einem der trockensten Bundesstaaten Amerikas ist hier eine Sun City, ein künstliches Paradies für vorwiegend ältere Menschen entstanden, mit ... Mehr

19.04.2008, 21:57 Uhr | Feuilleton

Arzneimittel Abgezählte Tabletten, mundgerecht serviert

Das größte Blister-Zentrum Europas liegt in Unterfranken: In Aschaffenburg entsteht eine Anlage zur individuellen Verpackung einzelner Medikamente. Beliefert werden Apotheken in ganz Deutschland. Mehr Von Ewald Hetrodt

14.03.2008, 17:00 Uhr | Rhein-Main

Photovoltaik Für Phoenix Solar geht die Sonne nun erst richtig auf

Phoenix Solar hat überraschend gute Zahlen vorgelegt. Neue Prognosen des Managements gibt es noch nicht. Doch wenn das Unternehmen dieses Jahr mit der Branche wächst und die Gewinnmarge nicht zu sehr fällt, könnte sich der Kurs verdoppeln. Mehr

13.03.2008, 11:20 Uhr | Finanzen

Medienschau Eon, die Post und Salzgitter legen ihre Bilanzen vor

Die wichtigen Unternehmensmeldungen des MorgensEon mit Gewinnplus erwartet - Konzernumbau im Fokus Salzgitter profitiert von guter Stahlkonjunktur Post steigt operatives Ergebnis Post-Chef will Gewinn steigernKontron gründet Gemeinschaftsunternehmen in Taiwan Nippon Steel senkt Gewinnprognose wegen höherer Kosten HHLA und Demag ersetzen AWD und IKB im MDax - Repower und Phoenix kommen in den TecDax'Welt': Tui-Konzern vor Aufspaltung 'FTD': ThyssenKrupp zerteilt das Werftgeschäft Schwedische Börsenaufsicht prüft Pflichtangebot von MAN für Scania CEbit: Fujitsu Siemens verschiebt GewinnzielSAP-Chef Kagermann: Keine Zukäufe im Kerngeschaft Ambac will sich 1,5 Milliarden Dollar an Kapital beschaffenMerrill Lynch schließt Hypotheken-Tochter First Franklin 'Frankfurter Allgemeine Zeitung': Zehn Bieter für Evonik Kreditgeschäft mit Unternehmen boomt trotz Finanzkrise Mehr

06.03.2008, 06:46 Uhr | Finanzen

Basketball in Amerika Ein kleiner Fehler kostet 19,4 Millionen Dollar - pro Saison

Die Dallas Mavericks kauften mit Jason Kidd einen Spielmacher. Ob er dem Team von Dirk Nowitzki weiterhilft, ist unklar. Dennoch zahlt Besitzer Mark Cuban 19,4 Millionen Dollar pro Saison. Damit büßt er nun teuer für einen kleinen Fehler. Mehr Von Jürgen Kalwa, New York

21.02.2008, 12:48 Uhr | Sport

Geldmanager Das traurige Ende eines Vermögensverwalters aus Oberursel

Heinrich Morgen ist kein Einzelfall. Immer mehr Vermögensverwalter flüchten in die Schweiz. Denn dort ist alles einfacher, billiger und besser. Die Schuld daran geben sie deutscher Regelungswut und einer uneinsichtigen Finanzaufsicht. Mehr

18.02.2008, 15:52 Uhr | Finanzen

Basketball in Amerika Plattfüßig zur Meisterschaft mit Shaq Diesel

Die Phoenix Suns wollen sich mit Shaquille O'Neal endlich ihren Titeltraum in der NBA erfüllen. Die ersten Reaktionen nach dem Wechsel des alternde Basketball-Star indes fielen skeptisch aus. Doch O'Neal wirkt noch einmal wie beflügelt. Mehr Von Jürgen Kalwa, New York

11.02.2008, 14:23 Uhr | Sport

Mit Gewehr und 200 Patronen zum Stadion Amokläufer wollte Blutbad bei Super Bowl anrichten

Das größte Sportereignis der Vereinigten Staaten ist am vergangenen Sonntag nur knapp einer Tragödie entkommen. Ein Amokläufer war mit einem Gewehr und 200 Patronen zum Stadion gereist - und sah in letzter Sekunde von seiner Tat ab. Mehr

08.02.2008, 15:43 Uhr | Sport

Aaron in der Frankfurter Brotfabrik Leise statt laut

Wenn schon Erfolg, dann bitte schön über die Grenzen Frankreichs hinaus. Das trotzige Selbstbewusstsein künstlerischen Nachwuchses links vom Rhein verblüfft. Als Erste wagten Noir Desir und Daft Punk sich zaghaft an internationale Pop-Standards anzugleichen. Mehr Von Michael Köhler

06.02.2008, 13:03 Uhr | Rhein-Main

Der Super Tuesday als Fernsehereignis Die amerikanische Nacht

Die Begeisterungs-Demokratie der Vereinigten Staaten hat sich selbst einen aufregenden Super Tuesday beschert. Unbestrittener Star der Nacht war der gewaltige Touchscreen im Studio von CNN: Die Vorwahlen als deutsches Fernsehereignis. Mehr Von Jochen Hieber

06.02.2008, 12:46 Uhr | Politik

American Football Der Superbowl bleibt in der Familie

Ein Touchdown 35 Sekunden vor Schluss brachte den New England Patriots im wichtigsten Spiel der Saison die erste Niederlage: Quarterback Eli Manning führte die New York Giants zum Superbowl-Sieg. Vor einem Jahr hatte sein Bruder mit den Indianapolis Colts triumphiert. Mehr

04.02.2008, 15:37 Uhr | Sport

Super Bowl Zerstreuter Professor und Bösewicht

Am Anfang seiner Karriere galt er als nett, mittlerweile als böse. Auf alle Fälle hat Bill Belichick die New England Patriots von Sieg zu Sieg geführt. Würde er den Super Bowl gewinnen, wäre „der leicht gestörte Mann“ der erfolgreichste Trainer der Geschichte. Mehr Von Jürgen Kalwa, New York

02.02.2008, 17:23 Uhr | Sport

Sport & Business Super Bowl: Starker Wirtschaftsfaktor

Das Finale der American-Football-Meisterschaft am kommenden Supersonntag ist ein Geldregen für Übertragungssender, Snackhersteller, Verkäufer von HDTV-Geräten und natürlich für die Ausrichterstadt. Mehr Von Douglas MacMillan and Paula Lehman

30.01.2008, 12:30 Uhr | Sport

None Kommen und Gehen

Es gab eine Zeit, da war Higley ein Dorf weit entfernt von der Großstadt Phoenix im Nirgendwo der Endlosigkeit Arizonas, verträumt und überschaubar. So wenigstens kannte es der Fotograf Andrew Phelps von seinen Besuchen als Kind bei Verwandten. Heute ist Higley eine Schlafstadt am Rand der Metropole, ... Mehr

10.01.2008, 13:00 Uhr | Feuilleton

Jobmaschine Flughafen

Die gute Nachricht kam pünktlich zum Jahresbeginn: Die Lufthansa will in diesem Jahr 4300 Leute einstellen. Kein Wunder: Die Luftfahrtbranche boomt, neue Arbeitsplätze entstehen. Allein das Rhein-Main-Gebiet hofft auf bis zu 100.000 neue Jobs. Mehr Von Holger Appel und Sven Astheimer

07.01.2008, 13:31 Uhr | Beruf-Chance

Entschädigungseinrichtungen Phoenix wird zum Härtetest

Erstmals werden Vermögensverwalter und Wertpapierhändler mit 30 Millionen Euro zwecks Entschädigung der geprellten Phönix-Anleger zur Kasse gebeten. Ein Härtetest für die Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen. Mehr

21.12.2007, 08:21 Uhr | Finanzen

Phoenix aus der Asche Apple, Bayer, Google und die Rückkehr der Konglomerate

Apple und Google machen es vor: Sie wachsen längst nicht mehr nur im angestammten Geschäftsbereich. Stattdessen bereichern sie ihre Unternehmen um benachbarte Sparten. Apple wildert im Musikbusiness, Google im Mobilfunkgeschäft. Sieht so die Zukunft der Konglomerate aus? Mehr Von Carsten Knop

20.12.2007, 17:39 Uhr | Wirtschaft

Die Bahnindustrie kann an ihre Spitzenjahre anknüpfen

BERLIN, 7. Dezember. Mancher arg gerupfte Phoenix ist heute wieder ein Geheimtipp an der Börse. Der Münchner Verkehrstechniker Schaltbau galt jahrelang als Sanierungsfall, weil er sich Mitte der neunziger Jahre mit Zukäufen verzettelt und überschuldet hatte. Mehr

08.12.2007, 00:42 Uhr | Wirtschaft
  7 8 9 10 11 ... 16  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z