Paul McCartney: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

BDS-Bewegung Wegbereiter des Judenhasses

Die Boykott-Bewegung BDS sagt, sie kritisiere Israel. Doch in Wahrheit liefert sie die israelischen Juden einem Umfeld aus, das sie vernichten will. Mehr

17.07.2019, 06:29 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Paul McCartney

1 2 3 ... 6 ... 13  
   
Sortieren nach

Muse des Bossa Nova Das Mädchen vom Strand

Helô Pinheiro ist das „Girl From Ipanema“. Durch das Lied ist sie berühmt geworden. Zu verdanken hat sie das dem jüngst verstorbenen João Gilberto, dem Vater des Bossa Nova. Mehr Von Martina Farmbauer

12.07.2019, 07:54 Uhr | Gesellschaft

Mike Love und die Beach Boys Endloser Sommer

Fun, Fun, Fun: In der Jahrhunderthalle liefert Mike Love mit den Beach Boys den zur Jahreszeit passenden Soundtrack. Mehr Von Christian Riethmüller

29.06.2019, 17:00 Uhr | Rhein-Main

Musik-Produzent Ronson „Für meine Neurosen war ich stets dankbar“

Neben fast jeder starken Frau im Pop steht dieser Typ mit Gitarre: Ein Gespräch mit Songschreiber und Produzent Mark Ronson über Lady Gaga und Amy Winehouse, sein aus Trennungsschmerz geborenes Album und einen DJ-Einsatz für Donald Trump. Mehr Von Jörg Thomann

13.06.2019, 10:38 Uhr | Gesellschaft

Taron Egerton im Interview „Fucking hell, was passiert hier gerade?“

Taron Egerton spricht darüber, wie er sich auf seine Rolle in „Rocketman“ vorbereitete, wie es war, mit Elton John auf der Bühne zu stehen und warum er sich vorstellen kann, sich in einen Mann zu verlieben. Mehr Von Patrick Heidmann

03.06.2019, 06:41 Uhr | Gesellschaft

BDS-Resolution im Bundestag Gegen die Boykotteure

Der Bundestag hat mit großer Mehrheit eine Resolution gegen die BDS-Bewegung verabschiedet. Das war überfällig und als Zeichen gegen Antisemitismus mehr als notwendig. Mehr Von Michael Hanfeld

18.05.2019, 12:39 Uhr | Feuilleton

Netflix-Film „Polar“ Keiner kündigt bei Herrn Blut

Schwarz, grell, politisch unkorrekt, obszön: Im Netflix-Film „Polar“ schießt sich Mads Mikkelsen als eiskalter Auftragskiller auf die Rente ein. Mehr Von Axel Weidemann

25.01.2019, 13:30 Uhr | Feuilleton

Paul McCartneys Optimismus Auf einmal wirkt prophetisch, wofür er schon immer stand

Wenn Paul McCartney auftaucht, spricht, singt, spielt: Dann sieht es so aus, als wäre eine Welt ohne Brexit, Trump, AfD möglich. Wie das geht? Whisper words of wisdom, let it be. Mehr Von Tobias Rüther

20.01.2019, 12:24 Uhr | Feuilleton

Skifahren mit den Beatles Pilzköpfe, Pistenkreise und Schneeforscherrätsel

Schon die Beatles hatten ihren Spaß im Skigebiet von Obertauern. Und dafür, dass man ihn dort bis heute haben kann, sorgen vier gut durchdachte „Tauernrunden“. Mehr Von Volker Mehnert

20.12.2018, 12:31 Uhr | Reise

„White Album“ der Beatles Darf man an den Kronjuwelen der Popmusik feilen?

Das „Weiße Album“ der Beatles ist eine Ausnahme: Fünfzig Jahre nach seinem Erscheinen liegt es mit zeitgemäßem Sound vor – eine Offenbarung. Mehr Von Peter Kemper

08.11.2018, 07:17 Uhr | Feuilleton

Musiker im Hochzeitsfoto Paul McCartney, der Wedding-Crasher

Ein Brautpaar lässt sich am Tag der Trauung fotografieren, als ein ungebetener Gast ins Bild radelt. Der entschuldigt sich charmant – und entpuppt sich als Weltstar. Mehr

02.10.2018, 11:20 Uhr | Gesellschaft

Neues Album von Paul McCartney Sein spleenigstes Werk seit 1971

Vom Meisterstück bis zum Breitwandschrottdiscopop ist für jeden etwas dabei: Paul McCartney hat seine dreiundzwanzigste Platte fertiggestellt. Mehr Von Alessandro Topa

01.10.2018, 10:40 Uhr | Feuilleton

Paul McCartney in Liverpool Get Back!

Paul McCartney ist auch mit 76 Jahren unermüdlich, legt diese Woche ein neues Album vor und beglückt mit einem Konzert seine alte Heimatstadt Liverpool im intimen Kreis von rund 400 Zuhörern. Unser Autor hat ihn dort erlebt. Mehr Von Jörg Thomann, Liverpool

07.09.2018, 13:48 Uhr | Gesellschaft

Paul McCartney in Liverpool Heute unterrichtet er seine eigene Meisterklasse

Er kann es immer noch: Paul McCartney kehrt an den Ort zurück, an dem er keine Noten lernte, und spielt dann noch ein stattliches Konzert. Mehr Von Jörg Thomann, Liverpool

28.07.2018, 08:25 Uhr | Feuilleton

Ex-Beatle in London Paul McCartney gibt Geheimkonzert

Und plötzlich war er da: Paul McCartney hat ein kleines, feines Konzert in den Abbey Road Studios in London gegeben. Ein paar Stars waren unter den Gästen und eingefleischte Fans wussten offenbar Bescheid. Mehr

24.07.2018, 15:33 Uhr | Feuilleton

Analyse zum EU-Urheberrecht Paul McCartney will mehr Geld

Das EU-Parlament hat überraschend die Urheberrechtsreform abgeschmettert. Trotzdem haben Musiker und Autoren recht, wenn sie von den Internetkonzernen mehr Lohn fordern. Eine Analyse. Mehr Von Christoph Schäfer

08.07.2018, 13:00 Uhr | Wirtschaft

Ironman-Sieger Patrick Lange „Einmal im Jahr esse ich sogar Fleisch“

Der Hawaii-Champion Patrick Lange ist bei der Ironman-EM in Frankfurt der Gejagte. Im Interview äußert sich der Vegetarier über Fleisch und Alkohol, Massentierhaltung und sagt, was ihm nach wissentlichem Doping passieren würde. Mehr Von Michael Eder und Ralf Weitbrecht

07.07.2018, 20:54 Uhr | Sport

Dichter dran: Moritz Rinke Nix! Bloß nix Tiefgreifendes!

In seinem Versteck im Hotel Colombi widmet sich Jogi Löw der Aufarbeitung des WM-Aus’ – und kommt mit biblischem Beistand und Rilke zu der Erkenntnis: All you need is Löw. Mehr Von Moritz Rinke

06.07.2018, 23:09 Uhr | Sport

Abstimmung im Europaparlament Reformentwurf zu EU-Urheberrecht auf Eis gelegt

Die Pläne für die europäische Reform des Urheberrechts waren umstritten, nun haben sich die Kritiker vorerst durchgesetzt. Das Europaparlament stimmte gegen den Entwurf – mit knapper Mehrheit. Mehr

05.07.2018, 13:08 Uhr | Wirtschaft

Leistungsschutzrecht Zensur oder Schutz des Internets? Darüber stimmt das EU-Parlament heute ab

Das sogenannte Leistungsschutzrecht sowie Uploadfilter sind heftig umstritten, denn sie könnten weit reichende Folgen haben. Kritiker fürchten Zensur der sozialen Medien. FAZ.NET erklärt, worüber heute entschieden wird. Mehr

05.07.2018, 10:20 Uhr | Wirtschaft

Brief ans EU-Parlament Paul McCartney wirbt für neues Urheberrecht

Love me do: Plattformen wie Youtube sollen dafür bezahlen, dass sie mit Musik Geld verdienen, fordert der ehemalige Beatle. Vor allem Datenschützer sind anderer Meinung. Mehr

04.07.2018, 14:46 Uhr | Wirtschaft

Ringo Starr in Berlin Bloß keine Ehrfurcht!

It don’t come easy: Der Drummer der Beatles zeigt in Berlin, dass sich 55 Berufsjahre als Weltstar auch ohne größere Gemütsschäden überstehen lassen. Sein Publikum findet er immer noch großartig. Mehr Von Kristof Schreuf

18.06.2018, 11:03 Uhr | Feuilleton

Radiolegende Volker Rebell Mit der Kraftquelle Musik

Musik und Heinrich Heine: Mit Begeisterung und Elan widmet sich Volker Rebell seinen Lebensthemen. Doch sein Glück fand die Radiolegende nur auf schwerem Weg. Mehr Von Constanze Kleis

31.05.2018, 19:04 Uhr | Rhein-Main

„Easter Eggs“ in Videospielen Die Jagd nach dem Oster-Hai

Mit Ostern haben sie nicht viel gemein: Einst machten sich Programmierer mit ihnen einen Namen, doch schon Maler benutzten sie. Heute verstecken sie sich in fast jeder Software: die „Easter Eggs“. Mehr Von Axel Weidemann

01.04.2018, 08:26 Uhr | Feuilleton

Aufstand gegen Waffengewalt Die amerikanische Revolution

„Genug ist genug!“: Hunderttausende protestieren beim „March for our Lives“ auf beeindruckende Weise für schärfere Waffengesetze. Auf der ganzen Welt solidarisieren sich die Menschen. Doch die Waffenlobby winkt ab – und der Präsident flüchtet. Mehr Von Frauke Steffens

25.03.2018, 08:32 Uhr | Politik
1 2 3 ... 6 ... 13  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z