Orlando Bloom: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Serien auf Amazon Wir können uns das leisten!

Lange rannte Amazon im Streaming-Geschäft den Trends hinterher. Doch nun zeigt der Versandgigant, dass man sich mit künftigen Serienproduktionen allmählich emanzipiert – dank einiger Hilfe aus Hollywood. Mehr

05.10.2018, 07:01 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Orlando Bloom

1
   
Sortieren nach

Ex-Beatle in London Paul McCartney gibt Geheimkonzert

Und plötzlich war er da: Paul McCartney hat ein kleines, feines Konzert in den Abbey Road Studios in London gegeben. Ein paar Stars waren unter den Gästen und eingefleischte Fans wussten offenbar Bescheid. Mehr

24.07.2018, 15:33 Uhr | Feuilleton

Luxus-Designer Riccardo Tisci geht zu Burberry

Riccardo Tisci hat Givenchy zurück ins Gespräch gebracht. Nun erhofft sich eine weitere Marke von seinem Erfolg zu profitieren. Mehr Von Alfons Kaiser

01.03.2018, 18:05 Uhr | Stil

Kurzhaarfrisuren bei Frauen Typveränderung der radikalen Sorte

Verkraftet da jemand eine Trennung nicht oder steckt in einer Krise? Wenn prominente Frauen sich die Haare kurz schneiden lassen, brodelt es in der Gerüchteküche. Und was, wenn sie sich, wie jetzt einige, gleich für die Totalrasur entscheiden? Mehr Von Katharina Pfannkuch

31.05.2017, 15:29 Uhr | Gesellschaft

„Der Hobbit“, letzter Teil Welch ein Zwergebnis. Glückwunsch.

Peter Jacksons Kinotrilogie „Der Hobbit“ nimmt nun endlich ein Ende. Erstaunlich, dass man ein so kurzes Buch so ungeheuer weitläufig verfilmen konnte. Noch erstaunlicher, dass dabei Manches auch ganz gut gegangen ist. Mehr Von Dietmar Dath

10.12.2014, 19:59 Uhr | Feuilleton

Kinofilm Zulu Verbrechen im gescheiterten Staat

Jérôme Salles Thriller Zulu zeigt, wie schwer das Erbe der Apartheid immer noch auf Südafrika lastet - mit reißerischer Erzählweise und einer zynischen Pointe. Mehr Von Bert Rebhandl

07.05.2014, 19:19 Uhr | Feuilleton

Benedict Cumberbatch „Oh dear, reduzieren Sie mich nicht darauf“

Schauspieler Benedict Cumberbatch ist der gefragteste Brite in Hollywood. Im Interview spricht er über seine hohen Wangenknochen, Sherlock Holmes, Drachen, Elternliebe und rote Teppiche. Mehr Von Antje Wewer

19.12.2013, 10:08 Uhr | Gesellschaft

Der zweite „Hobbit“ Auf der Zwerg-und-Tal-Bahn

Der zweite „Hobbit“-Film „Smaugs Einöde“ schüttelt Mittelerde heftig durch. Der Film trumpft nicht nur mit 3-D-Effekten auf, sondern punktet auch mit ungewohnter Komik. Mehr Von Dieter Bartetzko

11.12.2013, 18:47 Uhr | Feuilleton

Deutscher Regiepreis Eine Hymne auf Wolfgang Petersen

Seit Wolfgang Petersens „Boot“ träumt das deutsche Kino via Hollywood. Eine Würdigung aus Anlass des Deutschen Regiepreises für sein Lebenswerk. Mehr Von Dominik Graf

03.01.2013, 22:15 Uhr | Feuilleton

John Nettles als Inspector Barnaby Er hat schon eine sehr steife Oberlippe

Fünfzehn Jahre lang hat John Nettles Inspector Barnaby gespielt. Letzten Sommer hat er sich in seiner Heimat England aus der Serie verabschiedet. Jetzt zeigt das ZDF die letzte Staffel. Porträt eines zufriedenen Pensionärs. Mehr Von Nina Belz

06.03.2011, 18:52 Uhr | Feuilleton

Bambi-Verleihung Alles wie gehabt

Neue Musik, mehr Überraschungen, ein neues Moderations-konzept: Bei der Bambi-Verleihung 2010 in Potsdam sollte eigentlich einiges anders werden. Und doch blieb dann alles beim Alten. Wirklich frischer Wind wehte nicht durch die Fernsehgala. Mehr

12.11.2010, 16:35 Uhr | Gesellschaft

Kabbala in Hollywood Der Punkrock unter den Religionen

Kabbala-Lehre, Buddhismus, Scientology und manches mehr: In Hollywood suchen immer mehr Stars in pseudo-religiösen Lehren nach dem Glück. Daraus hat sich ein ganzer Pool neu zusammengebastelter Spiritualität gebildet. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

08.06.2010, 10:30 Uhr | Gesellschaft

Einbruchserie in Hollywood Mit geklauten Klunkern der Stars

Paris Hilton, Orlando Bloom und Megan Fox sind prominente Opfer der Diebesbande Bling Ring. Die jungen Einbrecher wollten ihren Stars nahe sein und trugen ihre wertvolle Beute stolz zur Schau. Das wurde ihnen nun zum Verhängnis. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

07.02.2010, 20:52 Uhr | Gesellschaft

Stuntman "Auch mal so sein wie Arnold Schwarzenegger"

Es begann alles mit Actionfilmen: Die atemberaubenden Stunteinlagen der Hauptdarsteller reizten Bodo und Stephani zur Nachahmung. Nach dem Schulabschluss folgte die Ausbildung an einer Stuntschule. Jetzt sind beide - unbekannte - Filmstars. Mehr Von Lisa Strothmann, Alexandra Kaß, Berufskolleg Borken

12.06.2008, 13:53 Uhr | Gesellschaft

Herzblatt-Geschichten Trend zum Schmuddel

Kurt Becks Leibspeise sind zerschnittene Schweinenasen - Gott, ist das eklig. Immerhin macht er den Eindruck, mit allen Duftwassern gewaschen zu sein. Selbstverständlich ist das heute bei den Männern keineswegs, selbst bei dem hübschen Schauspieler Orlando Bloom. Die Herzblatt-Geschichten. Mehr Von Peter Lückemeier

09.03.2008, 14:42 Uhr | Gesellschaft

Fernsehen Eine schöne Freibeuterei

Mit dem Fluch der Karibik hat der Piratenfilm enorme Erfolge gefeiert. Vielleicht hat sich deshalb Pro Sieben an die Neuverfilmung des Klassikers Die Schatzinsel gewagt. Herausgekommen ist ein zweiteiliges Fernsehspektakel mit bekannten Gesichtern. Mehr Von Peer Schader

26.11.2007, 08:10 Uhr | Feuilleton

Kinovorschau Piraten und die Elbe

Johnny Depp tänzelt wieder als Jack Sparrow auf der wilden See in Richtung Ende der Welt, während Freunde von Clash-Frontmann Joe Strummer über eine wilde Musikerexistenz erzählen. Außerdem ab Donnerstag im Kino: die Geschichte über die Liebe einer Lehrerin und ihrer Schülerin. Mehr

22.05.2007, 15:48 Uhr | Feuilleton

Schlankheitswahn Hungerhaken aus Hollywood

Weibliche Filmstars werden immer dünner. Was mit einer harmlosen Diät anfängt, endet häufig in einer gefährlichen Mager- oder Eß-Brech-Sucht. Das Diktat der Waage hat in Hollywood Tradition. Mehr Von Christiane Heil

02.08.2006, 13:22 Uhr | Gesellschaft

Filmkritik Freibeuter im Vergnügungspark

„Fluch der Karibik 2“ ist eine Nummernrevue aus Captain-Sparrow-Gags und digitalen Wow-Effekten ohne einen einzigen abgeschlossenen Handlungsstrang. Vielleicht ist es Dreistigkeit. Oder ein Zeichen absoluter Modernität. Mehr Von Peter Glaser

27.07.2006, 07:50 Uhr | Feuilleton

Kinovorschau Rückfaller

Eigentlich haben sie mit ihrem alten Leben abgeschlossen, die Kleinkriminellen der Filmstarts dieser Woche. Doch die Vergangenheit holt sie ein. Außerdem halten Weihnachten und Halloween Einzug in die Kinos. Mehr

01.11.2005, 11:00 Uhr | Feuilleton

Kino Mein heimliches Jerusalem

Der Weg der Schwerter durch Eisen und Gebein: Ridley Scotts Kreuzfahrerfilm erzählt vom "Königreich der Himmel". Mehr Von Andreas Kilb

03.05.2005, 18:25 Uhr | Feuilleton

Kinovorschau Königreich und Jammertal

Orlando Bloom kämpft im Heiligen Land für den Frieden, Kevin Bacon in Philadelphia gegen sich selbst und kurdische Waisenkinder im Nordirak ums Überleben: Die Kinostarts in dieser Woche. Mehr

03.05.2005, 13:39 Uhr | Feuilleton

Kino James Bond: Brosnan geht, wer kommt?

Pierce Brosnan quittiert den Dienst. Wer wird ihm als Agent 007 folgen? Wer wird bei der 21. Auflage sagen: Mein Name ist Bond - James Bond? Eine Galerie der möglichen Nachfolger. Mehr

28.07.2004, 22:28 Uhr | Gesellschaft

Kinovorschau Der Cyber-Schliemann

Wolfgang Petersen erzählt uns im Kino die Ilias aus der Perspektive Hollywoods. Ein paar Nummern kleiner sind die einheimischen Filme, die an diesem Donnerstag im Kino starten. Der Überblick von FAZ.NET. Mehr

10.05.2004, 15:00 Uhr | Feuilleton
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z