Olivia Colman: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Zweite Staffel „Fleabag“ Triumph der Antiheldin

Leben ist, wenn man aus den Trümmern herauskriecht und weitermacht: In der zweiten Staffel von „Fleabag“ taumelt Phoebe Waller-Bridge von einem Schlamassel ins nächste. Wer mutig ist, dem geht dabei das Herz auf. Mehr

21.05.2019, 15:45 Uhr | Feuilleton

Bilder und Videos zu: Olivia Colman

Alle Artikel zu: Olivia Colman

1
   
Sortieren nach

Die Gewinner der Oscars 2019 Nacht der Trophäen

Erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt: Die Bildergalerie der überraschten und weniger überraschten Gewinner des Oscar-Abends. Mehr

25.02.2019, 08:04 Uhr | Aktuell

Oscars-Kommentar Das hat fast überhaupt nicht wehgetan

Wie viel biedere Politik verträgt Kino? Bei der Oscar-Verleihung spielte diese Frage zunächst eine akzeptable Nebenrolle, aber auf der Zielgeraden ging’s schief. Mehr Von Dietmar Dath

25.02.2019, 06:12 Uhr | Feuilleton

Liveblog zu den Oscars 2019 „And the Oscar goes to ...“

Rami Malek und Olivia Colman sind beste Darsteller. „Green Book“ bekommt den Oscar für den besten Film, Spike Lee erhält immerhin die Auszeichnung für das beste adaptierte Drehbuch. Welcher Film holte die meisten Oscars? Und wie war der rote Teppich? Die Oscarnacht zum Nachlesen im FAZ.NET-Liveblog. Mehr Von Julia Bähr, Dietmar Dath, Andrea Diener, Stefanie Michels, Andreas Platthaus und Maria Wiesner

25.02.2019, 05:18 Uhr | Feuilleton

Oscar-Verleihung „Green Book“ erhält den Oscar für den besten Film

Zum ersten Mal seit 30 Jahren fehlte den Oscars die Moderation. „Bohemian Rhapsody“ gewann vier Oscars, „Roma“ drei, „Green Book“ wurde bester Film. Auch sonst bot die 91. Gala ein paar Überraschungen. Mehr Von Elena Witzeck

25.02.2019, 05:15 Uhr | Feuilleton

Filmpreisverleihung in London Drei „Leading Ladies“ und die Farbe Mexikos

Der mexikanische Film „Roma“ gewinnt bei den britischen Bafta-Awards die wichtigsten Preise, „The Favourite“ die meisten. Aber alle schauen auf Olivia Colman. Mehr

11.02.2019, 09:06 Uhr | Feuilleton

Schauspielerin Olivia Colman „Ich bin eher eine Einsiedlerin“

Für ihre Rolle als Königin Anne hat die Schauspielerin Olivia Colman den Golden Globe bekommen – und ist nun für den Oscar nominiert. Ein Gespräch über Feminismus, Instagram und ungefragte Fotos. Mehr Von Patrick Heidmann

29.01.2019, 11:30 Uhr | Gesellschaft

Filmkritik zu „The Favourite“ Siebzehn Leerstellen im königlichen Herzen

Mit „The Favourite“ hat Giorgios Lanthimos einen großen Kostümfilm über die Machtspiele am Hof der englischen Königin Anne gedreht. Jetzt ist er für zehn Oscars nominiert. Mehr Von Andreas Kilb

23.01.2019, 12:11 Uhr | Feuilleton

76. Golden Globes „Ich liebe dich, du wunderschöner Mann“

Der Film über den Queen-Sänger Freddy Mercury hat die wichtigste Auszeichnung bei den Golden Globes gewonnen. Die Biografie eines Jazz-Pianisten wird zur Überraschung des Abends. Und die Deutschen gehen leer aus. Mehr

07.01.2019, 08:27 Uhr | Feuilleton

Filmfestival in Venedig Netflix-Film „Roma“ gewinnt Goldenen Löwen

Es ist der erste Goldene Löwe für eine Netflix-Produktion: Das in Schwarz-Weiß gedrehte Drama „Roma“ des Oscar-Preisträgers Alfonso Cuarón gewinnt die höchste Auszeichnung beim Festival Venedig. Florian Henckel von Donnersmarck geht dagegen leer aus. Mehr

08.09.2018, 20:50 Uhr | Feuilleton

Filmfestival Venedig Wer die Leinwand heller macht

Tilda Swinton, Olivia Colman, Rachel Weisz: Das Filmfestival Venedig steht im Zeichen großer Schauspielerinnen. Und zeigt, was Cannes verpasst hat. Mehr Von Maria Wiesner

07.09.2018, 23:24 Uhr | Feuilleton

Netflix-Serie „The Crown“ Sie trägt die Krone, ihn trägt es davon

Peter Morgan, Hauptautor von „The Crown“, stellt Prince Philip in den Mittelpunkt: Auch die zweite Staffel der Netflix-Serie ist so opulent ausgestattet und detailliert recherchiert, dass man sie stellenweise für eine Dokumentation halten könnte. Mehr Von Heike Hupertz

08.12.2017, 13:24 Uhr | Feuilleton

TV-Serie The Night Manager Sieht aus wie James Bond, ist es aber nicht

Vor mehr als zwanzig Jahren kam der Roman Der Nachtmanager von John le Carré heraus. Jetzt ist daraus eine Serie geworden. Sie handelt von einem Agenten, der nicht einfach so durchs Feuer springt. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

06.05.2016, 21:57 Uhr | Feuilleton

Zweite Staffel von „Broadchurch“ Sie haben viel Geduld mit der Schuld

Die überragende Fernsehserie „Broadchurch“ überrascht in der zweiten Staffel mit einem Genrewechsel: Sie wird zum Gerichtsdrama. Doch leider reichte das den Machern nicht. Mehr Von Oliver Jungen

02.04.2016, 23:14 Uhr | Feuilleton

Krimiserie „Broadchurch“ Mit diesem Verdacht kann niemand leben

Ein Verbrechen auf dem Land verändert das Dasein aller: Die englische Serie „Broadchurch“ handelt auf meisterhafte Weise von der Enge und Weite eines Schauplatzes und schaut in die Seelen von Menschen in Not. Mehr Von Jürgen Kaube

26.04.2015, 14:03 Uhr | Feuilleton

Im Kino: Tyrannosaur Verprügelte Würde, besoffene Anmut

Tyrannosaur - Eine Liebesgeschichte ist das Regiedebüt des britischen Schauspielers Paddy Considine: Ein lebensgefährliches Abenteuer, in dem alle Figuren Angst vor dem Morgen haben. Mehr Von Dietmar Dath

13.10.2011, 19:10 Uhr | Feuilleton

Kinovorschau In Tennissocken zum Traualtar

Ist es verrückter in Tennissocken, nackt oder als Musicalstar zu heiraten? In Confetti treten drei Paare gegeneinander an. Außerdem von Donnerstag an im Kino: Treuebruch in der deutschen Provinz, Jennifer Aniston mit Geldsorgen und ein Rennwagen mit Daniel Brühls Stimme. Mehr

05.09.2006, 11:00 Uhr | Feuilleton
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z