Ohio: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Abtreibung in Amerika Keine Lust mehr

Auf Twitter tobt der Meinungskampf: Ist ein Sexstreik gegen strikte neue Abtreibungsgesetze antifeministisch? Mehr

14.05.2019, 09:14 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Ohio

1 2 3 ... 8 ... 17  
   
Sortieren nach

Geplante Werksschließungen Trump attackiert General Motors scharf

Im amerikanischen Bundesstaat Ohio drohen zahlreiche Mitarbeiter von GM wegen geplanter Werksschließungen ihre Anstellung zu verlieren. Trump greift GM jetzt hart an – und formuliert eine klare Forderung. Mehr

18.03.2019, 13:05 Uhr | Wirtschaft

Senator Sherrod Brown Tritt der Kleine-Leute-Wahlkämpfer gegen Trump an?

Gegen den Trend in Ohio hat Sherrod Brown seinen Sitz im Senat verteidigt. Der Demokrat überlegt nun, ob er 2020 für das Amt des Präsidenten kandidieren will. Mehr Von Majid Sattar, Mansfield

28.01.2019, 15:27 Uhr | Politik

Schlimmster Serienmörder Amerikaner gesteht 90 Morde

Er war wegen Dreifachmords angeklagt – inzwischen hat Samuel Little 90 Morde gestanden. Little könnte einer der schlimmsten Serienmörder der amerikanischen Geschichte sein. Sein Motiv wollen die Ermittler nun herausfinden. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

11.12.2018, 22:01 Uhr | Gesellschaft

General-Motors-Chefin Diese Frau hat keine Angst vor Trump

Für die geplanten Einschnitte bei General Motors erntet die Chefin Mary Barra Kritik, allen voran vom amerikanischen Präsidenten. Doch sie ist zu allem entschlossen – und nicht zu unterschätzen. Mehr Von Roland Lindner, New York

28.11.2018, 17:47 Uhr | Wirtschaft

Streit um Sorgerecht Ehepaar und Söhne nach Achtfachmord in Ohio verhaftet

Einst waren die Familien befreundet. Doch vor zwei Jahren soll ein Ehepaar und dessen beiden Söhne acht Morde an Mitgliedern der anderen Familie begangen haben. Mehr

14.11.2018, 07:59 Uhr | Gesellschaft

Vorwahl in Ohio Zitterpartie für die Republikaner

Es hätte eigentlich ein klarer Sieg werden sollen, aber es kam anders. In einem Kongressbezirk in Ohio zeigte sich, dass die Republikaner auch in bisher sicheren Gegenden zu kämpfen haben – nicht zuletzt dank Donald Trump. Mehr Von Frauke Steffens, New York

08.08.2018, 08:55 Uhr | Politik

Trump-Affäre Stormy Daniels in Striplokal festgenommen

Die Pornodarstellerin Stormy Daniels hat offenbar Ärger mit der Polizei gehabt. Ihr Anwalt hat dafür schon eine Erklärung. Mehr

12.07.2018, 08:43 Uhr | Politik

Bewaffnung von Lehrern „Weniger Waffen sind nicht die Antwort“

John Scheu ist Superintendent der Sidney City Schools in Ohio. Nach dem Amoklauf von Sandy Hook stattete er die Lehrer an seinen Schulen mit Waffen aus – und würde am liebsten noch weiter gehen. Mehr Von Nina Rehfeld

09.07.2018, 09:31 Uhr | Gesellschaft

Sexismus-Debatte Amerikanischer Richter prahlt mit Sexleben – und verteidigt so Übergriffe

Ein amerikanischer Richter hat sich in die Diskussion um sexuelle Belästigungen eingemischt. Auf Facebook brüstet er sich mit „Beziehungen zu 50 sehr attraktiven Frauen“ und provoziert heftige Kritik. Mehr

18.11.2017, 13:30 Uhr | Politik

Tragödie auf Jahrmarkt Ein Toter und Verletzte in Fahrgeschäft

Ein Defekt auf einem Jahrmarkt im amerikanischen Columbus löst eine Tragödie aus: Menschen werden aus den Sitzen geschleudert, ein 18 Jahre alter Mann kommt ums Leben. Mehr

27.07.2017, 11:07 Uhr | Gesellschaft

Klagewelle Angriff gegen die Schmerzmittel-Industrie

Amerika wird von einer neuartigen Rauschgiftkrise heimgesucht. Staatsanwälte sehen Pharmafirmen als Mitschuldige und strengen jetzt Klagen an. Mehr Von Von Winand von Petersdorff, Washington

24.07.2017, 08:41 Uhr | Wirtschaft

Vereinigte Staaten IS-Anhänger legen Webseite von Gouverneur John Kasich lahm

„Ich liebe den Islamischen Staat“: Diese Nachricht stammt von der Internetseite des republikanischen Politikers John Kasich. IS-Hacker haben seine Homepage infiltriert – so wie die Seiten einiger amerikanischer Behörden. Mehr

26.06.2017, 12:49 Uhr | Politik

Tod bei Verkehrskontrolle Kein Urteil gegen weißen Polizisten

Seine Todesschüsse auf einen schwarzen Autofahrer waren einer der Fälle, die zu den „Black Lives Matter“-Protesten geführt hatten. Der Prozess gegen den Polizisten endet ohne Ergebnis – nicht zum ersten Mal. Mehr

24.06.2017, 07:06 Uhr | Gesellschaft

Internet der Dinge Alexa, war es Mord?

Wenn virtuelle Assistenten oder Sportarmbänder zu Belastungszeugen werden, müssen Ermittler und Gerichte umdenken. Mehr Von Piotr Heller

08.05.2017, 12:18 Uhr | Wissen

Kleiner Junge, großer Hunger Achtjähriger fährt mit Auto seines Vaters zu McDonald’s

Die Lust auf Fastfood hat einen Jungen in Ohio auf falsche Gedanken gebracht. Dass seine Spritztour zum Burger-Brater gut ausging, ist offenbar seinem Talent zu verdanken. Und vielleicht auch seiner Beifahrerin. Mehr

13.04.2017, 10:46 Uhr | Gesellschaft

Vereinigte Staaten gegen China Alles ist angerichtet für einen Handelskrieg

Erstmals begegnen sich diese Woche Donald Trump und Xi Jinping. Nach Trumps Drohgebärden wird das Treffen mit Spannung erwartet. Siegt schlussendlich aber doch die wirtschaftliche Vernunft? Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

05.04.2017, 14:43 Uhr | Wirtschaft

Bestseller-Autor J. D. Vance Rückkehr in die Tristesse

J. D. Vance hat Amerikanern in seinem Bestseller „Hillbilly Elegy“ das Trump-Phänomen erklärt. Er hätte selbst als Abgehängter enden können, machte aber Karriere. Jetzt zieht es ihn wieder in seine Heimat. Mehr Von Roland Lindner, New York

27.03.2017, 07:17 Uhr | Wirtschaft

Ohios Gouverneur Kasich „Wir brauchen erhebliche militärische Reformen“

Ohios Gouverneur John Kasich gilt als einer der härtesten parteiinternen Kritiker von Präsident Trump. Ein Gespräch über den deutschen Nato-Beitrag, Trumps Verlässlichkeit – und Populismus in Europa. Mehr Von Lorenz Hemicker, München

19.02.2017, 15:57 Uhr | Politik

Trump-Anhängerin „Die Proteste gegen Trump sind doch gekauft“

Jill Stinebaugh aus Ohio hat Donald Trump schon im Wahlkampf unterstützt. Nach seinen ersten Tagen im Amt ist sie mehr von ihm überzeugt denn je – trotz der massiven Proteste im ganzen Land. Ein Gespräch. Mehr Von Oliver Georgi

01.02.2017, 14:10 Uhr | Politik

Zoo in Columbus Wahrscheinlich ältester Gorilla der Welt gestorben

Sie war der erste Gorilla, der in einem Zoo geboren wurde. Nun ist Colo mit 60 Jahren in Columbus gestorben – als wahrscheinlich ältester Gorilla der Welt. Mehr

17.01.2017, 23:02 Uhr | Gesellschaft

John Glenn ist tot Ältester Astronaut der Welt gestorben

Seine Sehnsucht nach den unendlichen Weiten war so groß, dass er sich mit 77 Jahren zum zweiten Mal ins Weltall schießen ließ. Nun ist der amerikanische Astronaut John Glenn mit 95 gestorben. Mehr

08.12.2016, 22:37 Uhr | Gesellschaft

Bruce Springsteens Prognose Zurück an die Hochöfen der Hölle

Hätte Hillary Clinton die Wahl gewonnen, wenn sie vorher Bruce Springsteens Lied „Youngstown“ gehört hätte? Der Sänger kennt sich aus mit den Früchten des Zorns. Mehr Von Maak Flatten

03.12.2016, 08:58 Uhr | Feuilleton

Elf Menschen verletzt Attacke von Ohio angeblich von IS-Mitglied ausgeführt

Ein Student verletzt in Ohio elf Menschen mit einem Schlachtermesser, dann wird er von der Polizei erschossen. Nun behauptet der Islamische Staat, der Mann habe in ihrem Auftrag gehandelt. Mehr

29.11.2016, 21:24 Uhr | Politik

Amoklauf in Columbus Getöteter Attentäter soll Terrordrohung verbreitet haben

Ein Student fährt mit dem Auto in eine Gruppe von Menschen auf dem Campus. Dann zückt er ein Messer und sticht auf Umstehende ein. Elf Menschen werden verletzt. War es ein Terror-Akt? Mehr

29.11.2016, 13:16 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 8 ... 17  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z