Nikolaus Brender: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Nikolaus Brender

  3 4 5
   
Sortieren nach

Fernsehduell Showdown in NRW

Das nächste Fernsehduell steht ins Haus: Am 17. Mai senden ZDF und WDR ein Streitgespräch zwischen den NRW-Spitzenkandidaten Steinbrück und Rüttgers. Auch bei RTL kommt es zum Duell. Mehr

22.03.2005, 17:51 Uhr | Feuilleton

Sport im Fernsehen ZDF-Sportchef Poschmann rückt in die zweite Reihe

Dieter Gruschwitz wird zum 1. Februar kommenden Jahres Sportchef des ZDF. Der zuletzt häufiger in die Kritik geratene Wolf-Dieter Poschmann wird Chefreporter. Mehr

03.12.2004, 11:00 Uhr | Sport

Fernsehen Stasiverdacht: ZDF ruft Israel-Korrespondenten zurück

Das ZDF zieht seinen Israel-Korrespondenten Dietmar Schumann, der unter Stasi-Verdacht steht, von seinem Posten zurück, um mögliche Irritationen bei den Zuschauern zu vermeiden. Mehr

28.09.2004, 18:30 Uhr | Feuilleton

Fernsehen Das ZDF verpflichtet sich selbst

Weniger Unterhaltung, mehr Information und Kultur, weniger Gewinnspiele und ein Ende der Internet-Kooperation mit T-Online: Wie das ZDF dem Vorwurf wachsender Kommerzialisierung begegnen will. Mehr

13.09.2004, 15:50 Uhr | Feuilleton

Irak ZDF-Mitarbeiter nahe Falludscha getötet

Die genauen Umstände, die zum Tod eines irakischen Mitarbeiters des ZDF führten, sind unklar: Sein gewaltsamer Tod ist für uns ein Schock, sagte Chefredakteur Nikolaus Brender. Mehr

16.08.2004, 23:17 Uhr | Politik

Eröffnungsfeier Quotenrekord für das ZDF

Durchschnittlich 12,95 Millionen Zuschauer verfolgten die Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele im Fernsehen. Das war Rekord für den Olympia-Auftakt, sagte ZDF-Chefredakteur Brender. Mehr

14.08.2004, 16:01 Uhr | Sport

Fernsehfußball Elfmeter

DSF 1, ZDF 0 und die ARD kann nicht rechnen: Das Erste zeigt die Spiele der Bundesliga am Samstag, die zwei Spiele der ersten Liga am Sonntag darf das Deutsche Sportfernsehen zeigen. Mehr Von Michael Hanfeld

28.06.2003, 13:53 Uhr | Sport

Bundesliga in der Sportschau Ordnungspolitischer Todsündenfall

Der FC Bayern erhofft sich die ARD als stabilen Partner, Premiere protestiert und Gebührenzahler drohen mit Boykott: Das Comeback der Bundesliga in der Sportschau sorgt für unterschiedliche Reaktionen. Mehr

18.06.2003, 18:40 Uhr | Sport

Krieg und Medien Der Marsch auf Bagdad

Mehr als hundert Journalisten sitzen in Iraks Hauptstadt, und täglich werden es mehr. Ein Krieg treibt die Einschaltquoten schließlich auch in ungeahnte Höhen. Mehr Von Sandra Kegel

19.03.2003, 11:47 Uhr | Feuilleton

Fernsehen Das ZDF will kesser werden

Behutsam und rücksichtsvoll will sich das ZDF ein jüngeres Publikum erschließen. „Bravo TV“ und Barbara Schöneberger sollen helfen. Mehr

11.12.2002, 15:51 Uhr | Feuilleton

Zweites TV-Duell ARD und ZDF lehnen neue Regeln ab

ARD und ZDF wollen die Regeln für das zweite Fernsehduell zwischen dem Kanzler und seinem Herausforderer nicht ändern. Mehr

26.08.2002, 19:58 Uhr | Politik

TV-Duell Schröder und Stoiber sollen spontan sein

90 Sekunden pro Antwort. So lautet die strenge Vorgabe für Bundeskanzler Schröder und Herausforderer Stoiber bei den TV-Duellen. Mehr Von Helmut Uwer, Berlin

07.08.2002, 20:28 Uhr | Politik
  3 4 5
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z