Niklas Luhmann: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Niklas Luhmann

  1 2 3 4 ... 6  
   
Sortieren nach

Soziale Systeme Totale Entortung

So manchem Gesellschaftswissenschaftler war die Weltraumfahrt nicht recht geheuer Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

19.02.2015, 13:00 Uhr | Wissen

Projekt „WissensARTen“ Leben in Geräuschkulissen

Kreativität und Neugier verbinden Künstler und Wissenschaftler seit jeher. Dennoch werden sie als getrennte Welten wahrgenommen. Das Projekt „WissensARTEN“ bringt sie zusammen – im ersten Teil zum Thema: Was ist Klang? Mehr Von Sibylle Anderl

08.11.2014, 10:18 Uhr | Wissen

Strafantrag gegen Dieter Nuhr Kabarett mit Pellkartoffeln

In Osnabrück gibt es nicht nur einen Mitbürger islamischen Glaubens, der im Kabarettisten Dieter Nuhr einen Hassprediger sieht und deshalb vor Gericht zieht, sondern auch zwei akademische Mitbürger, denen die Kategorien verrutscht sind. Ein Kommentar. Mehr Von Jürgen Kaube

27.10.2014, 10:25 Uhr | Feuilleton

Zum 85. Geburtstag Wie wird man Jürgen Habermas?

Der Meister aller öffentlichen Debatten: Niemand hat die Streitkultur dieses Landes so befeuert wie Jürgen Habermas. Am Mittwoch wird er fünfundachtzig. Die Anatomie einer einzigartigen Karriere. Mehr Von Jürgen Kaube

17.06.2014, 19:27 Uhr | Feuilleton

Große Koalition Rentenpolitik aus dem vorigen Jahrhundert

Die Pläne der großen Koalition sind ein Relikt der alten Bundesrepublik. Der Sozialstaat kompensiert Ungerechtigkeiten, die er selbst geschaffen hat. Mehr Von Cornelius Torp

22.03.2014, 18:50 Uhr | Wirtschaft

Thilo Sarrazins Tugendterror Der Ungleichheitsapostel

In seinem neuen Buch Der neue Tugendterror erklärt Thilo Sarrazin, weshalb sein Bestseller Deutschland schafft sich ab so viele Gegner hatte - und imitiert dabei, was er angreift. Mehr Von Jürgen Kaube

24.02.2014, 12:00 Uhr | Feuilleton

Homosexualität im Fußball Spiel der Körper

Es ist bemerkenswert, wie stark beim Thema Homosexualität und Fußball die veröffentlichte und die öffentliche Meinung voneinander abweichen. In der Nationalelf setzte unter den Reformern Klinsmann und Löw ein ganz und gar indiskreter Enttarnungswettlauf ein. Mehr Von Michael Horeni

11.01.2014, 18:29 Uhr | Sport

Zettelkästen Alles und noch viel mehr: Die gelehrte Registratur

Eine Ausstellung im Deutschen Literaturarchiv Marbach zeigt uns jetzt die Instrumente: literarische und gelehrte Zettelkästen samt ihren historischen Vor- und Nebenformen. Mehr Von Jürgen Kaube

06.03.2013, 17:49 Uhr | Feuilleton

Rosemarie Trockel in New York Sie befinden sich hier auf einer Expedition

Rosemarie Trockel widmet sich dem Entwurf einer künstlerischen Weltbeschreibung und den Naturwissenschaften eigene Kapitel: A Cosmos heißt ihre Ausstellung im New Museum in New York. Mehr Von Patrick Bahners, New York

13.12.2012, 17:42 Uhr | Feuilleton

Der EU-Kommissionspräsident in Oerlinghausen Barrosos Luhmann

Der oberste Europäer José Manuel Barroso hat die documenta in Kassel besucht. Über den Umweg Paderborn ist er auch nach Oerlinghausen gekommen - weil dort ein von ihm bewunderter Soziologe lebte. Mehr Von Jürgen Kaube

20.09.2012, 21:59 Uhr | Feuilleton

Gunther Teubner: Verfassungsfragmente Gegen die Macht der Märkte braucht es nicht den Staat

Pflichtlektüre fürs höchste deutsche Gericht, aber auch für die Politiker im Krisensommer: Gunther Teubner behandelt Verfassungsfragen systemtheoretisch. Mehr Von Maximilian Steinbeis

17.07.2012, 16:40 Uhr | Feuilleton

Über das wissenschaftliche Sachbuch Denken zwischen Mülltrennung und Notaufnahme

Tausend Titel und dahinter keine Welt: Mit der Qualitätsdichte wissenschaftlicher Sachbücher unserer Epoche ist es nicht gut bestellt. Überlegungen zum Strukturwandel des geistigen Lebens. Mehr Von Jürgen Kaube

16.03.2012, 13:13 Uhr | Feuilleton

Ein Autorenleben auf der Bühne Ansage mir Kempowski

Schnelldurchlauf in Bielefeld: Kempowskis Biographie wird uraufgeführt. Wer nicht viel über den Schriftsteller weiß, dem werden einschlägige Stellen geboten. Und wer ihn schon kennt? Erfährt nichts Neues. Mehr Von Andreas Rossmann

12.03.2012, 18:24 Uhr | Feuilleton

Martin Hartmann: Die Praxis des Vertrauens Vertrauen bedeutet in der Praxis keine Zweifel zu haben

Der Luzerner Philosoph Martin Hartmann hat seine langjährige Beschäftigung mit dem Phänomen des Vertrauens in ein lesenswertes Buch münden lassen. Mehr Von Josef Früchtl

31.10.2011, 17:50 Uhr | Feuilleton

PeterLichts neue CD Über uns wölbt sich der Warenhimmel

Mit Luhmann Popmusik machen? Wie das geht, erklärt der Musiker mit dem Künstlernamen PeterLicht, der sein Gesicht nicht fotografieren lässt, beim Treffen in einem Kölner Café. Mehr Von Jan Drees

28.10.2011, 17:40 Uhr | Feuilleton

Ausstellung: Ich liebe Dich! Dann muss ich weinen bitterlich

Drei Worte, ein Satz ohnegleichen und das produktivste Problem der Literaturgeschichte: Marbach sucht in einer rosaroten Schau den dichterischen Mehrwert von Ich liebe Dich!. Mehr Von Felicitas von Lovenberg

22.09.2011, 16:39 Uhr | Feuilleton

F.A.Z.-Romane der Woche Eine Welt voll Klang und Wut

William Gaddis zeigt uns das Vorbild von J.R. Ewing, Hans Magnus Enzensberger breitet seine Niederlagen aus, und Nicole Krauss macht einen Schreibtisch zum Protagonisten ihrer Erzählung. Dies und mehr in den F.A.Z.-Romanen der Woche Mehr

15.01.2011, 22:03 Uhr | Feuilleton

Stuttgart 21 Nur Müdigkeit wird den Protest beenden

Im Konflikt um Stuttgart 21 protestiert die Gesellschaft gegen sich selbst. Wohin das führt, wusste schon der Soziologe Niklas Luhmann. Er beschrieb die Proteste des Jahres 2010 bereits 1997. Mehr Von Gerd Roellecke

01.11.2010, 09:47 Uhr | Feuilleton

Stuttgart 21 Was heißt Legitimation durch Verfahren?

Sigmar Gabriel sieht angesichts der Stuttgarter Proteste die Zeit enden, in der Politik ihre Legitimation rein verfahrenstechnisch erzielen konnte. Für die Stuttgarter Bürger hieße aber auch eine verfahrenstechnische Bindung nicht, dass sie alte Verträge passiv hinnehmen müssten. Mehr Von Patrick Bahners

20.10.2010, 09:18 Uhr | Feuilleton

Politischer Stil Was hatten wir an Roland Koch?

Hier war ein Politiker, der vorbereitet war, wenn er etwas sagte, der weder Witze machte noch Sprüche klopfte. Was er sagte, wurde als konservativ verstanden. Es war aber nicht konservativ. Und doch wirft Kochs Abgang die Frage auf: Was ist eigentlich noch konservativ an der CDU? Mehr Von Jürgen Kaube

27.05.2010, 14:39 Uhr | Feuilleton

Die Nachhaltigkeit der Apokalypse

Als die Mauer gefallen und Deutschland wiedervereint war, in der Mitte der neunziger Jahre, als die Sowjetunion sich in "Russische Föderation" zurückbenannte und jene Teilstaaten in die Unabhängigkeit entließ, welche nie zu ihr hatten gehören wollen, leuchtete für einen Moment welthistorische Hoffnung auf. Mehr

19.05.2010, 12:00 Uhr | Wissen

Evolutionspsychologie Macht es wie die Bonobos!

Die Menschen müssen merken, dass man sich nicht alles gefallen lässt: Claudia Szczesny-Friedmann erklärt mit Hilfe der Evolutionspsychologie, wie wir uns für den Umgang mit unseren Zeitgenossen wappnen. Mehr Von Manuela Lenzen

10.05.2010, 14:42 Uhr | Feuilleton

None Impulstheorie

Aus dem Nachlass Niklas Luhmanns ist jetzt ein bislang unpublizierter Beitrag zur Entscheidungstheorie aufgetaucht, den der Soziologe 1973 verfasste. Darin versuchte er, eine Alternative zur vorherrschenden Theorie der rationalen ... Mehr

16.02.2010, 16:55 Uhr | Wissen

None Sozialkapitalismus

Die äußere Gestaltung des Buches ist ein paradoxer Marketing-Trick. Rot wie der Sozialismus leuchtet der Umschlag, von dem der Autor "Profit für alle" brüllt und die "Soziale Gerechtigkeit", das Rattenfängerwort des Jahrzehnts, "neu zu denken" verlangt. Erinnert an die Wahlkampfplakate der Linken, ... Mehr

18.01.2010, 13:00 Uhr | Feuilleton

Alexander Kluge: Das Labyrinth der zärtlichen Kraft Als Adorno Luhmann sein Leid klagte

Arbeit im Garten der Wege, die sich verzweigen: Alexander Kluge gräbt in seinem neuen Buch nach den Wurzeln der Liebe und erweist sich als Meisterarchitekt im Labyrinth der zärtlichen Kraft. Mehr Von Christian Schärf

11.01.2010, 17:42 Uhr | Feuilleton
  1 2 3 4 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z