New Orleans: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Tropensturm Barry Das Wasser frisst das Land

Der tropische Sturm Barry hat wieder einmal Isle de Jean Charles getroffen. Der Ort in den Wetlands von Louisiana hat längst keine Zukunft mehr. Mehr

18.07.2019, 07:04 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: New Orleans

1 2 3 ... 7 ... 15  
   
Sortieren nach

Nach Hurrikan-Warnung Sturm „Barry“ zu tropischem Tief abgeschwächt

Auch wenn die amerikanische Südküste von schweren Überschwemmungen getroffen wurde, blieben schlimmere Folgen durch den Sturm „Barry“ aus. Anstatt eines Hurrikans wurde er nun als tropisches Tief eingestuft. Mehr

15.07.2019, 16:59 Uhr | Gesellschaft

Keine Sturmflut in New Orleans Tropensturm „Barry“ sorgt für Überschwemmungen

Bange hatten die Menschen an der südlichen Küste der Vereinigten Staaten auf den heranziehenden Sturm „Barry“ geschaut – auch wegen des verheerenden Hurrikans „Katrina“ von 2005. Der aktuelle Sturm hat weit weniger Wucht. Mehr

14.07.2019, 17:03 Uhr | Gesellschaft

Amerika New Orleans wappnet sich für Tropensturm

Fliehen oder aussitzen? Den Hurrikan „Katrina“ von 2005 haben viele Menschen in New Orleans noch böse in Erinnerung, jetzt walzt ein neuer Sturm mit immensen Wassermassen heran. Die Rettungsdienste stehen bereit. Mehr

13.07.2019, 06:53 Uhr | Gesellschaft

Fluten in New Orleans Amerikanische Golfküste wappnet sich gegen Tropensturm

In Louisiana wurde der Notstand ausgerufen: Ein heftiger Tropensturm ist im Anmarsch. Bis zum Wochenende könnte ein Hurrikan der Stufe 1 daraus entstehen. Die Sicherheitsvorkehrungen laufen auf Hochtouren. Mehr

11.07.2019, 11:54 Uhr | Gesellschaft

Zum Tod von Dr. John Sechs Grammys und Gumbo-Gaben jeden Tag

Rock und R&B, kreolische und psychedelische Einflüsse und wuchtiger Funk: Anfangs war Dr. John nur aus Spaß in die Rolle des verrückten Wurzeldoktors geschlüpft. Zum Tod des Sängers und Pianisten aus New Orleans. Mehr Von Jan Wiele

07.06.2019, 16:55 Uhr | Feuilleton

NFL-Ärger vor Super Bowl „Hey Roger, greif zum Telefon“

Die New Orleans Saints dürfen nicht um den Super Bowl spielen und fühlen sich betrogen. Wieder müssen sich die Verantwortlichen der milliardenschweren Football-Profiliga einer Diskussion um ihre Schiedsrichter stellen. Mehr

22.01.2019, 14:59 Uhr | Sport

Los Angeles im Super Bowl Vier Stunden Schlaf müssen reichen

Die Los Angeles Rams spielen im Super Bowl. Dabei setzen sie sich unter schwierigsten Bedingungen in New Orleans durch. Das liegt auch an ihrem jungen Trainer, der auf eine besondere Strategie setzt. Mehr Von Jürgen Kalwa, New York

21.01.2019, 17:28 Uhr | Sport

NBA Ein verbesserter Nowitzki reicht nicht

Dirk Nowitzki kommt im siebten Spiel nach seinem Comeback auf die besten persönlichen Werte. Dennoch verlieren die Mavericks in der NBA. Besser macht es Schröders Team. Mehr

29.12.2018, 11:50 Uhr | Sport

Digitale Diskriminierung Wenn Daten Bürger verdächtig machen

Immer häufiger wird künstliche Intelligenz zur Bekämpfung von Kriminalität eingesetzt. In Amerika soll eine Software Risikopersonen ausmachen. Doch die Vorhersagen diskriminieren mitunter die Betroffenen. Mehr Von Constanze Kurz

19.03.2018, 15:34 Uhr | Feuilleton

NFL-Playoffs New Orleans gewinnt ohne Edebali gegen Carolina

Zum dritten Mal in dieser Saison besiegen die Saints die Panthers, jedoch ohne den deutschen Football-Profi Kasim Edebali. Die Überraschungsmannschaft Buffalo Bills scheidet gegen die Jacksonville Jaguars aus. Mehr

08.01.2018, 04:53 Uhr | Sport

Amerikanische Golfküste Hurrikan „Nate“ auf Tropensturm heruntergestuft

Durch das Auftreffen auf das Festland hat der Hurrikan „Nate“ an Stärke verloren. Er wurde zu einem Tropensturm heruntergestuft. Die Metropole New Orleans blieb verschont. Mehr

08.10.2017, 15:07 Uhr | Gesellschaft

Wirbelsturm Hurrikan „Nate“ erreicht amerikanische Golfküste

Es ist der dritte Wirbelsturm innerhalb von sechs Wochen auf amerikanischem Festland: Nach „Harvey“ und „Irma“ warnen die Behörden abermals vor Sturmfluten. Mehr

08.10.2017, 06:47 Uhr | Gesellschaft

Umstrittene Heldenverehrung Bürgerkriegsdenkmäler spalten Amerika

Der amerikanische Bürgerkrieg ist seit 152 Jahren vorbei, aber durch hunderte Denkmäler immer noch präsent. Nach der Eskalation in Charlottesville zeigt sich: Die Statuen konföderierter Generäle haben einen Kulturkampf entfacht. Mehr Von Julian Dorn

16.08.2017, 15:09 Uhr | Politik

Album der Woche Zirkustricks aus New Orleans

Zehn Jahre nach dem Hurrikan Katrina beschwört die Sängerin Dee Dee Bridgewater die Vitalität der Stadt am Mississippidelta mit einer großen Hommage an ihre Musiktradition. Mehr Von Rolf Thomas

15.06.2015, 17:56 Uhr | Feuilleton

NBA Siegesserie von Schröder und Hawks gerissen

Jede Serie geht mal zu Ende: Nach 19 Siegen verlieren die Atlanta Hawks mit dem deutschen Basketball-Profi Dennis Schröder erstmals wieder ein Spiel in der NBA. Dirk Nowitzki startet derweil mit den Mavericks eine ansehnliche Serie. Mehr

03.02.2015, 08:53 Uhr | Sport

Endstation Sehnsucht Quallen des Bösen

Wahn, Wirklichkeit und die Wunder der Animation: Kay Voges inszeniert Endstation Sehnsucht am Frankfurter Schauspielhaus als glutheiße und doch realitätsferne Gewaltparabel. Mehr Von Dieter Bartetzko

08.12.2014, 09:02 Uhr | Feuilleton

Kongresswahlen in Amerika Ungeliebter Wahlhelfer Obama

Louisianas Senatorin ist eine konservative Demokratin mit einigem Einfluss. Weil Mary Landrieu aber zu Obamas Partei gehört, wenden sich die Wähler von ihr ab. Ihre letzte Hoffnung für die Kongresswahl sind die Schwarzen. Mehr Von Andreas Ross, Henderson/New Orleans

02.11.2014, 17:40 Uhr | Politik

Album der Woche: Leon Russell Großväterchen Gandalf

Alterswerk mit Big Band: Leon Russell, der inzwischen aussieht wie Gandalf persönlich, gibt mit seinem Album „Life Journey“ noch einmal alles. Mehr Von Rolf Thomas

01.06.2014, 16:52 Uhr | Feuilleton

Wrestler Antonio Cesaro In der Fabrik der Muskelmänner

Einer haut drauf, der andere steckt ein. Nicht jeder in Deutschland hat Verständnis fürs Wrestling. In Amerika läuft das unter Entertainment und ist ein Riesenerfolg. Ein Besuch in Orlando, wo der Nachwuchs trainiert wird. Mehr Von Thilo Komma-Pöllath, Orlando

19.05.2014, 18:57 Uhr | Gesellschaft

Amerikaner und die deutsche Sprache Have you hier Schillers „Jungfrau von New Orleans“?

Plötzlich finden die Amerikaner die deutsche Sprache supercool. Sie schwärmen von Berlin, lesen Heidegger und geben ihren Bars Namen mit Umlauten. Aber das hat seine uncoolen Tücken. Mehr Von Eric Jarosinski

07.03.2014, 16:15 Uhr | Feuilleton

Webseite für das dringende Bedürfnis Vermittlungsplattform für private Toiletten

Schlange vor dem Klo? Mehr Lust auf Privatsphäre bei der Notdurft? Airpnp macht’s möglich. Mehr Von Martin Hock

05.03.2014, 22:28 Uhr | Wirtschaft

NBA Dallas siegt trotz Nowitzkis Verletzung

Obwohl sich Dirk Nowitzki an der Schulter verletzt, gelingt Dallas der vierte Sieg in Serie. Ungeachtet der Schmerzen kommt der Deutsche auf 18 Punkte. Nicht so gut läuft es für Dennis Schröder. Mehr

27.02.2014, 10:15 Uhr | Sport

Finanzjournalismus mit Fun Matt Taibbi wechselt zu Omidyars First Look Media

Für den Rolling Stone hat er aus Abu Ghraib, dem Bush-Wahlkampf und der Finanzkrise berichtet. Jetzt soll Matt Taibbi ein zweites Online-Magazin des Ebay-Gründers Pierre Omidyar entwickeln. Mehr Von Fridtjof Küchemann

21.02.2014, 14:07 Uhr | Feuilleton

NBA-Allstar-Game Nowitzki verliert mit kurzen Ärmeln

Dirk Nowitzki hat mit der West-Auswahl das NBA-Allstar Game verloren. Er blieb beim Punktefestival gar ohne eigenen Korberfolg. Lag es an den ungewohnten T-Shirts? Mehr

17.02.2014, 07:35 Uhr | Sport
1 2 3 ... 7 ... 15  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z