Naumburg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Naumburg

  1 2 3
   
Sortieren nach

None Provinz als Entscheidung

Die Stärke des schweizerischen Schriftstellers Hugo Loetscher war schon immer sein vielstimmig sich zur Geltung bringender Erfahrungsschatz. Der philosophisch, soziologisch, politisch und ökonomisch Gebildete, der in Europa, Asien und vor allem Südamerika Vielgereiste, der als Redakteur, Kritiker ... Mehr

02.01.2004, 13:00 Uhr | Feuilleton

Urteil Bewährungsstrafen wegen Hehlerei mit Himmelsscheibe von Nebra

Das Pärchen, das die 3.600 Jahre alte Himmelsscheibe von Nebra für über 350.000 Euro verkaufen wollte, wurde zu sechs und zwölf Monaten verurteilt. Beide wollen in Berufung gehen. Mehr

19.09.2003, 17:55 Uhr | Gesellschaft

None Ein Spezialist für Gymnasien wird neuer Staatssekretär

Die Nachfolge des am 25. Mai verstorbenen Staatssekretärs im hessischen Kultusministerium, Hartmut Müller-Kinet, ist geklärt. Ministerpräsident Roland Koch (CDU) hat heute dem Kabinett den 52 Jahre alten Ministerialdirigenten Joachim Jacobi als neuen Staatssekretär vorgeschlagen. Mehr

11.06.2003, 21:34 Uhr | Rhein-Main

Friedensfahrt Wesemann weiter in Gelb

Der 22 Jahre alte Pole Bartosz Huzarski hat der 7. Etappe bei der 56. Friedensfahrt seinen Stempel aufgedrückt. Mit einem 200 Kilometer langen Solo auf dem längsten Tagesabschnitt über 213,6 km von Lübben nach Naumburg hatte er sich den Tagessieg nach 5:28:25 Stunden mehr als verdient. Mehr

15.05.2003, 19:30 Uhr | Sport

None Entmachtung der Historiker

Noch immer ist es ein mutiges Unternehmen, eine Bresche für die "Medien" der Kunst - als da sind Malerei, Skulptur - in der Kunstwissenschaft zu schlagen, sieht diese sich doch ohne Grund der Gefahr ausgesetzt, daß die Rede von den "Medien" die Kunst aus dem Fach vertreibt. Entsprechend zaghaft ist ... Mehr

14.04.2003, 14:00 Uhr | Feuilleton

Köln-Marathon Deutscher Damen-Doppelsieg am Dom

Claudia Dreher gewann vor rund 700.000 Zuschauern den Köln-Marathon in 2:31:30 Stunden souverän vor Ulrike Maisch. Mehr

06.10.2002, 19:23 Uhr | Sport

Rezension: Sachbuch Schlagfertigkeit zum Steinerweichen: Der Naumburger Meister trieb auch im Meißner Dom sein Zauberwesen

Der Naumburger Meister gehört zu der großen Gruppe mittelalterlicher Künstler vornehmlich des dreizehnten Jahrhunderts, die man genau zu kennen glaubt, von denen man faktisch aber nicht das geringste weiß. Nach seiner Ausbildung zum Steinmetz und Architekten am Neubau der Kathedrale von Reims und einer ... Mehr

26.11.2001, 13:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Goldfaden im Blendlicht des Verstehens

Er mußte einfach weg. Zu lange schon dauerte die Krise; auch hatte ihn die Affäre mit Mary Manning Howe, die in Amerika verheiratet war, aufgewühlt. Am Morgen des 28. September 1936 verabschiedete er sich von seiner Mutter. Mit dem Schiff ging es von Cork über Le Havre nach Hamburg. Die größeren Museen ... Mehr

08.09.2001, 14:00 Uhr | Feuilleton

Leichtathletik Showdown der Sechs-Meter-Männer

Die Stabhoch-Asse Danny Ecker, Michael Stolle und Tim Lobinger qualifizierten sich mit dem Minimalaufwand von einem Versuch für den Showdown um die WM-Tickets. Mehr

29.06.2001, 20:31 Uhr | Sport

Rezension: Sachbuch Bericht eines Augenzeugen

Der Historiker Geyer erzählt seine Geschichte Mehr

07.12.1999, 13:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Der Laie auf dem Stuhl des Heiligen

Ernst Schubert deutet den Naumburger Dom und seine Kunstwerke · Von Otto Gerhard Oexle Mehr

20.12.1997, 12:00 Uhr | Feuilleton
  1 2 3
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z