n-tv: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Neue Brexit-Verlängerung? Europäische Politiker reagieren gespalten

Premierminister Johnson scheitert wieder mit einem Vorstoß im Unterhaus. Die Euphorie unter europäischen Regierungsvertretern hält sich in Grenzen. Mehr

23.10.2019, 14:58 Uhr | Brexit

Alle Artikel zu: n-tv

1 2 3 ... 7 ... 14  
   
Sortieren nach

RTL-Chefredakteurin Tanit Koch „Ein solches Verbrechen lässt niemanden kalt“

Tanit Koch war Chefredakteurin der „Bild“-Zeitung. Seit März führt sie n-tv und die neue „Zentralredaktion“ von RTL. Sie schildert, wozu diese dient, wer Konkurrenz ist – und worin die größte Herausforderung des Journalismus besteht. Mehr Von Michael Hanfeld

17.10.2019, 20:11 Uhr | Feuilleton

Diskussion im Fernsehen Duell und Vierkampf vor Thüringer Landtagswahl

Zwei Wochen vor der Landtagswahl in Thüringen präsentieren sich die Spitzenkandidaten. Das zu Beginn gezeigte Duell zwischen Amtsinhaber Ramelow und CDU-Spitzenkandidat Mohring wäre kurz vor Ausstrahlung fast geplatzt. Mehr Von Stefan Locke, Dresden

15.10.2019, 06:34 Uhr | Politik

Annegret Kramp-Karrenbauer CDU-Vorsitzende kritisiert Urwahl

Die Junge Union hat eine Urwahl ins Spiel gebracht, um über die Kanzlerkandidatur zu entscheiden. Kramp-Karrenbauer stellt sich gegen den Vorschlag – die Union habe diesen Weg „mit guten Gründen“ bisher nicht verfolgt. Mehr

08.10.2019, 18:18 Uhr | Politik

Thüringen Polizei verspricht schnelle Aufklärung nach Vergewaltigungsvorwürfen

Das Entsetzen ist groß: Zwei Thüringer Polizisten sollen im Dienst eine Frau vergewaltigt haben. Die Behörden wollen rasch „Licht ins Dunkel“ bringen. Indes wächst die Sorge um das Ansehen der Polizei. Mehr

04.10.2019, 15:33 Uhr | Gesellschaft

Formel 1 Hülkenberg gehen die Optionen aus

Weil der Haas-Rennstall nun doch mit Grosjean und Magnussen verlängert, droht Hülkenberg ohne Cockpit zu bleiben. Damit wäre nur noch ein deutscher Fahrer in der Formel 1. Mehr

19.09.2019, 10:47 Uhr | Sport

Kampf um SPD-Vorsitz Offen, freundlich, parteiisch

Die Kandidaten für den SPD-Vorsitz achten bei ihrer Vorstellungstour auf ein Bild der Harmonie. Nur die Jusos folgen einer eigenen Agenda. Mehr Von Mona Jaeger, Frankfurt

14.09.2019, 20:55 Uhr | Politik

Schiedsrichter-Experte „Videoassistent und Handspiel – das ist toxisch“

Mit 28 Regeländerungen startet die Bundesliga in die Saison. Alexander Feuerherdt vom Schiedsrichte-Podcast „Collinas Erben“ spricht über die Folgen, die Probleme des Videoschiedsrichters – und die leidige Handspieldiskussion. Mehr Von Simon Hüsgen

15.08.2019, 15:19 Uhr | Sport

IW-Chef Hüther „Die Schuldenbremse ist nicht flexibel genug“

Nach mehreren SPD-Politikern fordert nun auch der Chef des Instituts der Deutschen Wirtschaft ein Abrücken von der schwarzen Null. Er wirbt für eine „Flexibilisierung“ der Schuldenbremse, um Großinvestitionen in drei wichtigen Bereichen zu ermöglichen. Mehr

09.08.2019, 07:10 Uhr | Wirtschaft

SPD-Bewerberduo Lauterbach und Scheer für Groko-Ausstieg

Vieles habe man in der großen Koalition erreicht. Dennoch sprechen sich die beiden Kandidaten für die SPD-Spitze für einen Ausstieg aus dem Bündnis mit CDU und CSU aus. Allein entscheiden wollen sie aber nicht. Mehr

18.07.2019, 20:37 Uhr | Politik

Umstrittene Lieferung Russische Raketenabwehr in Türkei angekommen

In Ankara ist der erste Teil des Raketenabwehrsystems angekommen, das in der Türkei positioniert werden soll. Die Vereinigten Staaten drohen mit Sanktionen und die Nato ist „besorgt“. Mehr

12.07.2019, 12:25 Uhr | Politik

Deutsche-Bank-Aktie „Jeden Kursanstieg zum Verkauf nutzen“

Am Morgen hatte es noch so ausgesehen, als ob die Börsianer die radikalen Umbaupläne der Deutschen Bank begrüßen würden. Doch mittlerweile sieht es mehr aus wie: Rette sich, wer kann. Mehr Von Martin Hock

08.07.2019, 09:59 Uhr | Finanzen

Umbau der Deutschen Bank Gewerkschaften loben Sewings Entlassungspläne

18.000 Arbeitsplätze sollen der Neuausrichtung der Deutschen Bank zum Opfer fallen. Trotzdem verteidigt nicht nur Verdi-Chef Bsirske das Vorhaben. Mehr

08.07.2019, 09:26 Uhr | Wirtschaft

„Screenforce Days“ in Köln Wenn Sender sich in Schale schmeißen

Bei den „Screenforce Days“ in Köln zeigen die Fernsehsender der Werbeindustrie, wie toll ihr Programm ist. Das ist nicht nur Feuerwerk. Im Wettbewerb gegen Netflix und Amazon geht es schließlich um viel. Mehr Von Matthias Hannemann

29.06.2019, 15:35 Uhr | Feuilleton

Grüne weiter Spitzenreiter SPD in neuer Umfrage nur noch viertstärkste Partei

Laut einer aktuellen Umfrage verliert die SPD in der Wählergunst weiter an Boden. Schlecht sind auch die Werte für einen der Kandidaten auf den Chefposten bei den Sozialdemokraten. Derweil geht der grüne Höhenflug weiter. Mehr

15.06.2019, 18:44 Uhr | Politik

Groko in der Krise Kommt jetzt Jamaika?

Seit dem Abbruch der Jamaika-Gespräche werden Grüne und FDP immer wieder ins Spiel gebracht, wenn es in der Groko kracht – auch jetzt wieder, nach Nahles’ Rücktritt. Doch die Bedingungen für mögliche Verhandlungen haben sich verändert. Mehr Von Helene Bubrowski und Johannes Leithäuser, Berlin

03.06.2019, 15:01 Uhr | Politik

27 Prozent in Forsa-Umfrage Wie kann es sein, dass die Grünen jetzt stärkste Partei sind?

Mit Umfragen lässt sich Politik leicht bewerten. Wie im Sport gibt es Gewinner und Verlierer. Doch Zahlen können auch Sprengstoff bergen – und selbst Politik machen. Eine Analyse zum jüngsten Umfrage-Erfolg der Grünen. Mehr Von Timo Steppat

02.06.2019, 14:54 Uhr | Politik

Debatte um Fraktionsvorsitz SPD-Spitzenpolitiker stellen sich hinter Nahles

In einem gemeinsamen Appell haben sechs SPD-Spitzenpolitiker Andrea Nahles einem Medienbericht zufolge den Rücken gestärkt. Auch der ehemalige Bundestagspräsident Thierse richtet mahnende Worte an die Sozialdemokraten. Mehr

01.06.2019, 19:10 Uhr | Politik

Mit 27 Prozent Grüne überholen Union erstmals in Umfrage

Eine Woche nach ihrem Europa-Erfolg haben die Grünen in einer Umfrage neun Prozentpunkte dazugewonnen und CDU/CSU überholt. SPD und AfD trennt nur noch ein Prozentpunkt. Mehr

01.06.2019, 14:23 Uhr | Politik

Fastenbrechen in Istanbul Özil trifft Erdogan schon wieder

Das Foto mit Recep Tayyip Erdogan vor der WM sorgte für Aufregung und leitete das Ende seiner DFB-Karriere ein. Nun besucht Mesut Özil den türkischen Präsidenten in Istanbul – und kommt nicht alleine. Mehr

19.05.2019, 11:28 Uhr | Sport

Wahlumfrage Die SPD verliert, die Union gewinnt

Die Große Koalition fände demnach derzeit keine Mehrheit. Die hätte nur ein anderes Bündnis. Mehr

06.05.2019, 12:05 Uhr | Politik

Umfrage Brexit ist für Deutsche das wichtigste politische Thema

Das Chaos rund um den Brexit interessiert viele Deutsche brennend – und deutlich mehr als die Europawahl. Besonders bei einer Bevölkerungsgruppe, wie eine Umfrage zeigt. Mehr

08.04.2019, 10:12 Uhr | Brexit

Bundeswehr an Schulen Nahles kritisiert Berliner SPD wegen „Werbeverbot“

Militärische Propaganda der Bundeswehr an Schulen? Für die Berliner SPD hagelt es nach einem geplanten Verbot von als Werbung bezeichneten Soldatenbesuchen Kritik. Auch die Parteivorsitzende geht auf Distanz. Mehr

02.04.2019, 17:01 Uhr | Politik

Europäische Luftfahrtbehörde EASA sperrt europäischen Luftraum für Boeing 737 Max 8

Nach zahlreichen Flugverboten auf nationaler Ebene reagiert nun auch die europäische Luftfahrtbehörde und sperrt den Luftraum über Europa für die Boeing 737 Max 8 und 9. Auch einige Unternehmen ziehen erste Konsequenzen. Mehr

12.03.2019, 21:59 Uhr | Wirtschaft

Verleihung in Düsseldorf Das sind die Gewinner des deutschen Fernsehpreises

Das deutsche Fernsehen klopft sich auf die Schulter: In Düsseldorf werden die herausragenden Protagonisten und Produktionen des vergangenen Jahres geehrt – von „Das Boot“ bis zur RTL-Tanzshow „Let’s Dance“. Mehr

31.01.2019, 22:15 Uhr | Feuilleton

CDU-Vorsitzende AKK wirft Umwelthilfe „Kreuzzug“ gegen Diesel vor

Die Autoindustrie ist ein „Kernbestandteil unserer industriellen Stärke“, findet CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer. Die Debatten seien nicht mehr nachzuvollziehen, vor allem die um die Feinstaubbelastung durch Feuerwerke. Mehr

14.01.2019, 12:03 Uhr | Wirtschaft

Trendbarometer Merkel gewinnt in Politiker-Ranking deutlich dazu

Die Kanzlerin belegt damit den ersten Platz des Rankings. Auf Platz zwei folgt Annegret Kramp-Karrenbauer, die ebenfalls auf deutlich mehr Punkte kommt als noch im September. Die Kollegen aus der CSU bleiben laut Umfrage zurück. Mehr

02.01.2019, 12:20 Uhr | Politik

Ausblick auf 2019 Merkels Jahr der Entscheidung

Mit der Europawahl und den Landtagswahlen im Osten könnte das Jahr 2019 einen Prozess beenden, der mit Kramp-Karrenbauers Wahl zur CDU-Vorsitzenden längst begonnen hat: den Abschied Merkels von der politischen Bühne. Mehr Von Oliver Georgi

28.12.2018, 13:44 Uhr | Politik

Grüne legten am meisten zu Die Umfrage-Gewinner des Jahres

Im Vergleich zum Jahresbeginn konnten nur zwei Parteien ihre Werte im Forsa-Trendbarometer verbessern. Alle anderen rutschten in der Wählergunst ab. Und eine Partei musste besonders hohe Verluste hinnehmen. Mehr

27.12.2018, 15:23 Uhr | Politik

Deutscher Raumfahrer Alexander Gerst wieder zurück auf der Erde

Alexander Gerst ist sicher auf der Erde zurück. Ein Rettungsteam holt den deutschen Astronauten und seine Kollegen aus ihrer Sojus-Raumkapsel. Zuvor waren sie wie geplant in der kasachischen Steppe aufgeschlagen. Mehr

20.12.2018, 07:29 Uhr | Gesellschaft

Sonntagsfrage Kramp-Karrenbauer vor SPD-Konkurrenten

Die neue CDU-Vorsitzende würde in einer Direktwahl sämtliche Sozialdemokraten deutlich überflügeln. Altkanzler Schröder warnt die Partei derweil vor einem Linkskurs. Wahlen würden in der Mitte gewonnen, sagt er. Mehr

17.12.2018, 09:10 Uhr | Politik

Anschlag auf Weihnachtsmarkt Wo liegt Straßburg nochmal?

Die Nachricht vom Anschlag auf dem Weihnachtsmarkt in Straßburg hat die großen deutschen Fernsehsender nicht aus den Konzept gebracht. Die Frage ist nur, was für ein Konzept das ist. Mehr Von Michael Hanfeld

12.12.2018, 18:26 Uhr | Feuilleton

Nach CDU-Parteitag Union legt in Umfrage zu

Der CDU-Parteitag zeigt offenbar Wirkung: Die Union kann drei Prozentpunkte gewinnen. Mit der Wahl von Kramp-Karrenbauer ist knapp die Hälfte der Befragten zufrieden. Mehr

10.12.2018, 12:18 Uhr | Politik

Vor CDU-Parteitag in Hamburg Groko-Parteien bleiben im Meinungstief

Das offene Rennen um den CDU-Parteivorsitz zahlt sich für die Christdemokraten in den Umfragen noch nicht aus. Auch die SPD kann sich nicht verbessern – und liegt gleichauf mit der AfD. Mehr

03.12.2018, 11:32 Uhr | Politik

Ukraine-Konflikt SPD-Politiker kritisieren Äußerungen Putins

Russlands Präsident hält keinen Frieden mit der amtierenden ukrainischen Regierung für möglich. Führende Sozialdemokraten vermuten, Putin setze offenbar auf einen Regierungswechsel. Mehr

02.12.2018, 19:20 Uhr | Politik
1 2 3 ... 7 ... 14  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z