Mittelrhein: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Mittelrhein

  1 2 3
   
Sortieren nach

Weinbau Verdorrt hängen die Trauben am Stock

Immer mehr Mosel-Weinberge sind mit Schwarzfäule befallen. Vor allem Ökowinzer klagen über den Pilzbefall der Reben. Mehr Von Julia Sohnemann

18.08.2004, 19:06 Uhr | Gesellschaft

None Erst kam der Pogrom, dann die Pest

Das aufgeschlagene Kartenwerk mißt siebzig mal fünfzig Zentimeter, der Kommentarband und der Ortskatalog (mit 1800 erfaßten jüdischen Niederlassungen und mit fünfundsechzig Seiten "Quellen- und Literaturverzeichnis") sind aufgeschlagen je dreiunddreißig mal vierundzwanzig Zentimeter groß. Die Lektüre dieses Werkes erfordert also viel Platz. Mehr

05.01.2004, 13:00 Uhr | Feuilleton

None Erst kam der Pogrom, dann die Pest

Das aufgeschlagene Kartenwerk mißt siebzig mal fünfzig Zentimeter, der Kommentarband und der Ortskatalog (mit 1800 erfaßten jüdischen Niederlassungen und mit fünfundsechzig Seiten "Quellen- und Literaturverzeichnis") sind aufgeschlagen je dreiunddreißig mal vierundzwanzig Zentimeter groß. Die Lektüre dieses Werkes erfordert also viel Platz. Mehr

05.01.2004, 13:00 Uhr | Feuilleton

Niedrigwasser Binnenschiffer hoffen auf regenreichen Oktober

Ein Ende des Niedrigwassers im Rhein sei noch lange nicht in Sicht, die Binnenschiffer müßten mit Millionenverlusten rechnen. Heinz Schollmeier, Geschäftsführer der Rhenania Intermodal Transport GmbH, ... Mehr

06.10.2003, 21:56 Uhr | Rhein-Main

Tennis Wie, bitte, geht es eigentlich zur Weltspitze?

Was ist ein Tennistalent? Eine gute Frage, die sogar Fachleute zunächst einmal so beantworten: mit einem langen Zögern. Mehr Von Jörg Stratmann

31.07.2003, 19:39 Uhr | Sport

None Notnamen müssen helfen

Die Altdeutsche Malerei ist eine relativ junge Abteilung des Frankfurter Städels. Erst unter Georg Swarzenski (1906-1937) gelangen die entscheidenden Erwerbungen. 1922 wurden mit dem Historischen Museum Exponate ausgetauscht. Mehr

27.04.2003, 19:03 Uhr | Feuilleton

None Notnamen müssen helfen

Die Altdeutsche Malerei ist eine relativ junge Abteilung des Frankfurter Städels. Erst unter Georg Swarzenski (1906-1937) gelangen die entscheidenden Erwerbungen. 1922 wurden mit dem Historischen Museum Exponate ausgetauscht. Etliche Gemälde kamen als Dauerleihgabe ins Städel, so das "Paradiesgärtlein". 1923 ... Mehr

23.04.2003, 14:00 Uhr | Wissen

Rezension: Sachbuch Deutschland

"Das Rheintal von Bingen und Rüdesheim bis Koblenz. Eine europäische Kulturlandschaft", herausgegeben vom Landesamt für Denkmalpflege Rheinland-Pfalz. Verlag Philipp von Zabern, Mainz 2001. Zwei Bände, insgesamt 1040 Seiten, 696 Abbildungen. Gebunden, 81 Euro. ISBN 3-8053-2753-6.Man kann diese beiden ... Mehr

13.06.2002, 14:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Deutschland

"Vor- und Frühgeschichte" von Axel von Berg. Erschienen in der Reihe "Wegweiser Mittelrhein". Görres Verlag, Koblenz 1999. 96 Seiten, zahlreiche Abbildungen und Landkarten.... Mehr

13.01.2000, 13:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Deutschland

"Natur am Mittelrhein - Themen, Tipps und Touren", herausgegeben von Bruno P. Kremer, Geleitwort von Eberhard Fischer, mit Textbeiträgen von Bruno P. Kremer, Wilhelm Meyer und Hermann Josef... Mehr

11.11.1999, 13:00 Uhr | Feuilleton
  1 2 3
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z