Mitteldeutschland: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Mitteldeutschland

  1 2 3
   
Sortieren nach

Rüdesheim Am Katharinentag kamen die Bomber

"Am Samstag, den 25.November 1944, einem klaren Herbsttage, wurde gegen 10 Uhr wie täglich Großalarm gegeben." Fast beiläufig klingt der Beginn der Tagebuchaufzeichnungen des Rüdesheimer Pfarrers Valentin Duscherer über einen Tag, der zum schrecklichsten der Stadtgeschichte werden sollte. Mehr

24.11.2004, 21:09 Uhr | Rhein-Main

Unwetter An der nordfriesischen Küste herrscht „Land unter“

Umgeknickte Bäume, abgedeckte Dächer: In der vergangenen Nacht ist ein Sturm mit Spitzengeschwindigkeiten von mehr als 160 Stundenkilometern über Nord- und Mitteldeutschland hinweggerast. Mehr

18.11.2004, 15:13 Uhr | Gesellschaft

None Innerdeutsches Schußfeld

Roman Grafe: Deutsche Gerechtigkeit. Prozesse gegen DDR-Grenzschützen und ihre Befehlshaber. Siedler Verlag, München 2004. 352 Seiten, 24,90 [Euro].Wenn da nicht auch noch das Volk gewesen wäre, hätte es sich für die kommunistische Nomenklatura und ihre Mitläufer ganz gut in dem "Ländchen" (Christa ... Mehr

09.10.2004, 14:00 Uhr | Feuilleton

Kein Olympia in Leipzig Schweigen, Trauer, Tränen

Der gescheiterte Olympiabewerber macht sich nach den Schrecksekunden aus Lausanne selbst Mut. Auch wenn es schwer fällt: Leipzig kehrt auf den Boden zurück. Mehr Von Michael Reinsch, Leipzig

18.05.2004, 20:35 Uhr | Sport

None Reformstau auf Asphalt

Was erwartet man von einem Buch mit dem Titel "Stadt - Idee und Planung. Neue Ansätze im Städtebau des 16. und 17. Jahrhunderts"? Vor allem wohl eine reichbebilderte Beschreibung bekannter, gebauter und ungebauter Idealstadtentwürfe der Renaissance, des Manierismus und des Barock, sagen wir, von ... Mehr

24.12.2003, 13:00 Uhr | Feuilleton

Filmfestspiele Venedig Ein Salzbergmann kennt keinen Schmerz

Der Botschafter des deutschen Films am Lido heißt Schultze: In „Schultze gets the blues“ zeigt Michael Schorr ein Deutschland der Bierbäuche, Gartenzwerge und Blasmusikvereine. Die Italiener sind begeistert. Mehr Von Dirk Schümer, Venedig

03.09.2003, 16:57 Uhr | Feuilleton

None Vorkämpfer im Eichsfeld

Thomas Speckmann: Hugo Dornhofer. Biographische Studien 1896-1977. Hain-Verlag, Rudolstadt und Jena 2003. 352 Seiten, 20,40 [Euro].Der christlich-demokratische Gewerkschafter und Politiker des Eichsfelds zählt nicht zu den Personen der Zeitgeschichte. Dabei ist der Lebensweg dieses sozialen Aufsteigers ... Mehr

28.07.2003, 14:00 Uhr | Feuilleton

Wetter Stürme über Norddeutschland

Schwere Unwetter mit Orkanböen und heftigem Regen fegten am Montag abend über Nord- und Mitteldeutschland hinweg. Dabei wurden mindestens zwei Menschen getötet und sieben verletzt. Mehr

24.06.2003, 16:30 Uhr | Gesellschaft

Stationen Beobachten von hüben und drüben

Daß die Russen kämen, war vierzig Jahre lang der Albtraum Westdeutschlands. Um auf diesen gefürchteten Ernstfall des Kalten Kriegs reagieren zu können, hatte die Nato entlang der innerdeutschen Grenze "Observation posts" eingerichtet. Einer von ihnen war "Point Alpha". Mehr Von Volker Mehnert

24.04.2003, 16:29 Uhr | Reise

Tarifsystem Wirbel um neues Preissystem der Bahn

Am Samstag hagelte es wieder Kritik gegen das neue Preissystem der Bahn. Bahnchef Mehdorn schloss in einem Interview Nachbesserungen nicht aus. Mehr

14.12.2002, 14:59 Uhr | Wirtschaft

Rezension: Sachbuch Ohne Sentimentalität

Heimatliteratur aus Sachsen nur in einem Sinne Mehr

06.04.1996, 12:00 Uhr | Feuilleton
  1 2 3
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z