Markus Lanz: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Markus Lanz

  2 3 4 5 6  
   
Sortieren nach

ZDF-Programm Wir machen Breaking Bad auf deutsch

Der Programmchef des ZDF, Norbert Himmler, kündigt im Gespräch mit der F.A.Z. Neuerungen an, eine Krimiserie mit Anna Loos und neue Sitcoms zum Beispiel. Und er verrät, wie er zu Markus Lanz steht. Mehr Von Michael Hanfeld

03.07.2013, 18:56 Uhr | Feuilleton

Taubblinde Nichts sehen, nichts hören

Bislang ist der Bedarf taubblinder Menschen für unser Hilfe- und Unterstützungssystem weitgehend unsichtbar. Warum sich niemand um die Taubblinden kümmert. Mehr Von Melanie Mühl

24.06.2013, 18:48 Uhr | Feuilleton

500 Mal Markus Lanz Der große Eiertanz

Markus Lanz hat jetzt 500 Ausgaben seiner Talkshow im ZDF absolviert. Gern würde er fünfhundert weitere machen. Doch davor kann man nur warnen. Mehr Von Michael Hanfeld

21.06.2013, 21:25 Uhr | Feuilleton

Borwin Bandelow: Wer hat Angst vorm bösen Mann? Geheimnisvolle Allianzen zwischen Täter und Opfer

Borwin Bandelow ist ein Kenner der Finsterlinge und Todesengel: In seinem neuen Buch widmet er sich der Suche nach Erklärungen für und Therapien gegen das Böse. Mehr Von Jochen Hieber

04.06.2013, 19:40 Uhr | Feuilleton

Reinhold Beckmann im Gespräch Kuhhandel ohne mich

Warum er seine Talkshow abgibt, was er von der Konkurrenz hält, wie es weitergehen soll und woran er sich gern erinnert: Im Gespräch schaut Reinhold Beckmann nach vorn, zurück und zur Seite. Mehr

27.05.2013, 11:40 Uhr | Feuilleton

Moderatorenkarussell Pilawa, das Geld und die Heimat

ARD und ZDF zanken sich ein wenig über den Wechsel des Moderators Jörg Pilawa. Das gehört zum Geschäft. Wobei man sich schon fragt, was dem ZDF ohne ihn fehlt und was die ARD mit ihm gewinnt. Mehr Von Michael Hanfeld

03.03.2013, 17:05 Uhr | Feuilleton

Moderatorenwechsel Pilawa kehrt vom ZDF zur ARD zurück

Er wolle nicht nur der Quiz-Onkel sein, sagte Jörg Pilawa, als er vor zweieinhalb Jahren vom Ersten ins Zweite wechselte. Aus dem Plan einer ganz neuen Sendung wurde aber nichts. Jetzt probiert es der beim Publikum beliebte Moderator an seiner alten Wirkungsstätte. Mehr Von Michael Hanfeld

01.03.2013, 17:30 Uhr | Feuilleton

Herzblatt-Geschichten Lust auf Katastrophen

Promis und Politiker bringen Privates auf die Bühne: Sei es ein Ballett-Tänzchen unter Männern oder Joachim Gaucks Traumhochzeit. Nur Hartwig Fischer redet über Pferdefleisch - und schießt sich ins politische Aus. Mehr Von Jörg Thomann

24.02.2013, 16:15 Uhr | Gesellschaft

Doris Schröder-Köpf Es geht ja nicht um irgendwen

Doris Schröder-Köpf hatte entschieden, in die Politik zu gehen. In ihrem Wahlkreis gab es eine langjährige Abgeordnete. Bald nicht mehr. Mehr Von Marie Katharina Wagner

07.01.2013, 08:17 Uhr | Politik

Rednerschule Das Mikrofongrübchen und der Punkt auf dem i

In der Rednerschule macht Karl Oertl Büttenredner und Sitzungspräsidenten für die Fastnacht fit. Das ist kein Spaß, sondern ziemlich viel Arbeit. Mehr Von Denise Peikert, Frankfurt

06.01.2013, 18:38 Uhr | Rhein-Main

David McAllister Der Mann mit der Maske

Der niedersächsische Ministerpräsident David McAllister kämpft um seinen Job - zum ersten Mal in einer erstaunlichen Karriere. Obwohl ihm Wahlkampf liegt, steht er unter Druck. Mehr Von Thomas Gutschker

29.12.2012, 15:11 Uhr | Politik

Googles Top-Suchen 2012 Fußball-EM, Dirk Bach und Olympia

Was hat die Menschen 2012 bewegt? Das zeigt die jährliche „Zeitgeist“-Rangliste des Internet-Konzerns Google mit den Themen und Personen, die am häufigsten online gesucht wurden. Mehr

11.12.2012, 14:12 Uhr | Gesellschaft

FAZ.NET-Frühkritik zur Wahl in Amerika Die Sendezeit totschlagen

Sandra Maischberger perfektioniert die hohe Kunst des Senioren-Interviews, Markus Lanz zeigt sich hoffnungslos überfordert, Claus Kleber twittert über seine Krawatte: Die Wahlnacht bei ARD und ZDF. Mehr Von Frank Lübberding

07.11.2012, 07:57 Uhr | Feuilleton

Kritik an „Wetten, dass..?“ Tom Hanks legt nach

Die Kritik an Markus Lanz wächst nach seinem zweiten Auftritt als „Wetten, dass..?“-Zampano. Tom Hanks legte am Montag nach und mokierte sich über die lange Show. Das ZDF verteidigte das Konzept. Mehr

05.11.2012, 16:15 Uhr | Gesellschaft

Talkshows Aus fünf mach vier, aus vier mach drei

Die ARD diskutiert über die Frage, wie viele Talkshows sie eigentlich braucht. Außer Günther Jauch darf sich dabei wohl niemand seiner Sache sicher sein. Mehr Von Michael Hanfeld

28.10.2012, 19:03 Uhr | Feuilleton

FAZ.NET-Frühkritik: Markus Lanz Der Scharlatan

Markus Lanz ist ein Symptom unserer gesellschaftlichen Verhältnisse: Er kann nicht zwischen wichtig und unwichtig unterscheiden. Aber warum müssen wir ihm dabei zusehen? Mehr Von Frank Lübberding

12.10.2012, 09:43 Uhr | Feuilleton

„Wetten, dass ..?“ mit Markus Lanz Die Pelzdichte in Düsseldorf

Er kann fotografieren, er sieht gut aus - und hat gleich mit seiner ersten „Wetten, dass..?“-Ausgabe eine Rekordquote eingefahren. Markus Lanz ist zweifellos der Größte - aber ist er auch der Heilsbringer? Mehr Von Michael Hanfeld

07.10.2012, 18:11 Uhr | Feuilleton

Fernsehkritik Wetten, dass..? Man lebt nur zweimal

James Bond ist dieser Tage in seiner Kinoversion gerade 50 Jahre alt geworden und hat bereits seinen sechsten Hauptdarsteller. Wetten, dass..? hat nach über dreißig Jahren mit Markus Lanz seinen vierten Moderator. Die Frage ist: Wird er der Timothy Dalton oder der Pierce Brosnan des ZDF? Mehr Von Severin Groebner

07.10.2012, 10:53 Uhr | Feuilleton

Wetten, dass..? Meine Saalwette für Markus Lanz

Finden Sie einen Ort, der sich nach Ihrer Spieleshow nennt. In Amerika ist das einem Moderator gelungen - und aus Hot Springs in Neu-Mexiko wurde Truth or Consequences. Mehr Von Freddy Langer

03.10.2012, 16:00 Uhr | Reise

Deutscher Fernsehpreis Eine Show, in der Kinder Tiere kochen

Olaf Schubert und Oliver Welke machen aus dem Deutschen Fernsehpreis eine Satire-Show: eine noch nie gesehene Selbstironie des ZDF. Das Gedenken an den verstorbenen Dirk Bach fiel etwas knapp aus. Mehr Von Michael Hanfeld

03.10.2012, 12:44 Uhr | Feuilleton

Kommissar Ennigkeit zum Fall Anatomie eines moralischen Dilemmas

Zwei Frankfurter Kriminalpolizisten trafen im Mordfall Jakob von Metzler eine Entscheidung - sie verfolgt sie bis heute. Nur einer von ihnen will noch darüber sprechen. Mehr Von Sandra Kegel

24.09.2012, 11:00 Uhr | Feuilleton

Gottschalk und Das Supertalent Der Alte hängt am Seil

Thomas Gottschalk feiert Premiere bei RTL. Er fiel neben Dieter Bohlen nicht weiter auf. Und die Kandidaten hätten auch von Wetten, dass ..? sein können. Vor allem der eine, der durch die Luft flog. Mehr Von Michael Hanfeld

16.09.2012, 10:42 Uhr | Feuilleton

Maximilian Schell im Gespräch „Ich bin ja nichts geworden“

Er hat deutsche Soldaten und russische Emigranten gespielt, Opern und Filme inszeniert, er war mit Marlon Brando befreundet, bezauberte Judy Garland. Doch was sagt Maximilian Schell, 81, wenn man ihn fragt, ob sein Leben vollendet ist? Mehr

23.06.2012, 21:22 Uhr | Gesellschaft

Herzblatt-Geschichten Dann senkte er den Kopf

Günter Grass schreibt über Griechenland. Michelle Müntefering und ihr Franz haben eine romantische Libesgeschichte hinter sich. Bruce Willis will ein echter Schauspieler werden. Und Otto Rehhagel hat Halbangst. Mehr Von Jörg Thomann

26.05.2012, 16:49 Uhr | Gesellschaft

Piraten in den Medien Die vielen Arten, nichts zu sagen

Zuhören, entspannen, Kopf schütteln: Bei ihren Talkshowauftritten können sich die Piraten auf die Nervosität anderer Politiker verlassen. Wie lange dieser Trick noch funktioniert, wissen sie selber nicht. Mehr Von Harald Staun

12.05.2012, 14:21 Uhr | Feuilleton
  2 3 4 5 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z