Mario Barth: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Youtuber und Schlägereien Für die Klicks und die Ehre

Gleich zwei Mal innerhalb einer Woche sorgten Fans zerstrittener Youtuber für Tumulte auf offener Straße. Was sind das für Jungs, die mit Clips Tausende Anhänger mobilisieren? Zu Besuch bei einem Social-Media-Star in Mülheim an der Ruhr. Mehr

01.04.2019, 11:44 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Mario Barth

1 2
   
Sortieren nach

Ideale Tasche Immer schön kühl bleiben

Es gibt Geschenke, über die freut man sich, wenn man sie auspackt und es gibt Geschenke, die enthüllen ihre wahre Pracht erst später – so zum Beispiel die Kühltasche unserer Autorin. Mehr Von Friederike Haupt

16.09.2018, 19:10 Uhr | Stil

Toxische Männlichkeit Zarte Männer braucht das Land

Ich liebe Männer, die keine sind: Warum die sogenannten „Echten Männer“ den Frauen so auf den Wecker gehen. Und warum wir mehr Peter Pans brauchen. Mehr Von Kat Kaufmann

02.01.2018, 09:30 Uhr | Feuilleton

Deutscher Humor auf Twitter Nee, ist klar

Was erfährt man über den Zustand des Humors in Deutschland, wenn man Komödianten, Kabarettisten und Fernsehsatirikern auf Twitter folgt? Eine Bestandsaufnahme nach der Bundestagswahl. Mehr Von Lennardt Loss

30.10.2017, 06:59 Uhr | Feuilleton

Alle gegen Trump Mario Barth for President!

Viele Amerikaner demonstrieren gegen Trump – aber das ist natürlich erstunken und erlogen, hat Mario Barth herausgefunden. Schonungslos demaskiert er die korrupte Lügenpresse – deshalb: Ab mit ihm ins Schloss Bellevue! Eine Glosse. Mehr Von Oliver Georgi

22.11.2016, 15:29 Uhr | Politik

Facebook-Post zu München Comedian Michael Mittermeier kritisiert Kollegen Mario Barth

Auf Facebook schreibt Mario Barth, er wolle nicht für einen Natzi gehalten werden, aber: Was kommt denn als nächstes?? Michael Mittermeier reagiert mit beißendem Spott. Mehr

27.07.2016, 18:45 Uhr | Gesellschaft

Deutsche TV-Comedy Amerika, du hast den besseren Witz

Manche glauben, die deutsche Comedy könne in der Welt mithalten, aber man muss nur einen Auftritt des Amerikaners Louis C.K. sehen, um zu wissen: Das ist ein tragischer Irrtum. Otto, Mario Barth und Co. werden es nicht mehr lernen. Mehr Von Kai Spanke

23.05.2015, 10:32 Uhr | Feuilleton

Bayerischer Fernsehpreis Ein „Blauer Panther“ für die blonde Helene

Sie kam, sah und siegte: Auch beim Bayerischen Fernsehpreis räumt Helene Fischer kräftig ab und gewinnt für ihre ZDF-Show den „Blauen Panther“. Wohl nicht nur für die Jury ist der Schlagerstar damit „eine Ausnahmeerscheinung im deutschen Show-Business“. Mehr

23.05.2015, 00:06 Uhr | Feuilleton

Die Pläne von RTL Zwischen Seriosität und Nacktheit

Der Sender RTL setzt in der kommenden TV-Saison verstärkt auf Sport, Live-Shows, Reportagen und deutsche Geschichtsthemen. Und auf eine Dating-Show, bei der alle nackt sind. Mehr Von Florian Zimmer-Amrhein

18.07.2014, 12:55 Uhr | Feuilleton

Mario Barth Recherche? Nie gehört! Wozu auch?

Diesem Investigativ-Komiker ist kein Vorurteil zu dumm, um daraus nicht doch eine Show zu machen: Mario Barth deckt auf heißt sie und mehr als vier Millionen schauen zu. Unfassbar. Mehr Von Stefan Niggemeier

31.03.2014, 09:49 Uhr | Feuilleton

RebellComedy auf der Bühne Wallah, ein Wessi!

Integration mit der Abrissbirne: RebellComedy sagt dem deutschen Comedy-Establishment dem Kampf an. Die fünf Künstler lachen über Vorurteile, Ausgrenzung und Thilo Sarrazin. Mehr Von Paul Middelhoff

27.01.2014, 15:34 Uhr | Feuilleton

Feuerwehrfrau Susanne Klatt Gar nicht so machomäßig

Brandrätin Susanne Klatt ist in der Berufsfeuerwehr fast nur von Männern umgeben. Ein Gespräch über Machos, körperliche Ertüchtigung und Mettbrötchen. Mehr

26.10.2013, 22:37 Uhr | Gesellschaft

TV-Sendungen zur Wahl Wie viel Quatsch muss sein? Und warum genau?

Politiker und Fernsehsender haben sich verschworen. Ihr Ziel scheint zu sein, möglichst alle Menschen mit allen Mitteln an die Wahlurnen zu treiben, ob mit Heino-Flashmob oder möglichst „bürgernahen“ Formaten. Mehr Von Stefan Niggemeier

14.09.2013, 19:17 Uhr | Feuilleton

Youtube-Fernsehkanal gestartet Am Schrei sollt ihr das Neue erkennen

Youtube finanziert professionell gestaltete Videofilme. Der erste Kanal heißt Ponk und will die Comedy revolutionieren. In ganz kleinen Schnitten, versteht sich. Mehr Von Lars Reusch

25.10.2012, 10:37 Uhr | Feuilleton

Bülent Ceylan Message und auf die Zwölf

Das, was Bülent Ceylan am Samstag in Frankfurt vorhat, ist enorm: Die Bühne ist rund 50 Meter breit, 24 Meter hoch. Und es sollen 40.000 Zuschauer ins Stadion kommen. Mehr Von Sabine Börchers

29.05.2012, 21:31 Uhr | Rhein-Main

Im Gespräch: Robert Treutel „Es war mir total unangenehm“

Im Radio spielt er den Volltrottel am Telefon. Aber Robert Treutel kann viel mehr, was er jetzt auch bei seinen Soloauftritten zeigt. An 100 Abenden steht er auf der Bühne. Mehr

20.04.2011, 22:31 Uhr | Rhein-Main

Elektronik-Onlinehandel Preiskampf ohne Ende

Der Metro-Konzern steigt ins Online-Geschäft mit Elektronik ein. Viele Produkte sind beim Internethändler des Konzerns billiger als bei den hauseigenen Elektronikketten Saturn und Media-Markt. Manchen Filialgeschäftsführern erscheint es widersinnig, die Konkurrenz ins eigene Haus zu holen. Mehr Von Thiemo Heeg

02.04.2011, 19:21 Uhr | Wirtschaft

Im Gespräch: Bernd Eilert „Komik ist Vertrauenssache“

Dass er Norddeutscher ist, will Bernd Eilert nicht verbergen. Im Gespräch ist er auf freundliche Weise wortkarg. Wenn damit alles gesagt ist, genügt ihm ein „Nö“. Aus seinem Mund ist selbst das interessant. Mehr

21.09.2010, 22:12 Uhr | Rhein-Main

Tommy Jauds neuer Roman Dummheit schützt vor Kasse nicht

Verkauft sich wie geschnitten Brot mit hohem Vollidiotenanteil: Hummeldumm, die Fernreisensatire des früheren Gagschreibers Tommy Jaud, führt die Bestsellerliste an. Warum nur? Mehr Von Uwe Ebbinghaus

23.03.2010, 09:32 Uhr | Feuilleton

Unterhaltungselektronik Rummel im Media-Markt

Unterhaltungselektronik ist der Deutschen liebstes Weihnachtsgeschenk. Die Läden der beiden Metro-Töchter Saturn und Media-Markt sind voll. Mit brachialer Werbung treibt der Konzern den Umsatz in neue Höhen. Nur im Internet geht es nicht recht voran. Mehr Von Georg Meck

17.12.2009, 14:12 Uhr | Wirtschaft

Spendengala Mario Barth schweigt und zahlt

Odette Maniema Krempin rief, und viele kamen: Die Gäste der Gala „Honestly Help“waren bester Dinge und in Spendierlaune. Mehr Von Til Huber, Frankfurt

29.11.2009, 22:01 Uhr | Rhein-Main

Roger Cicero in Frankfurt Hinterm Steuer zum Ungeheuer

Frauen regieren die Welt, behauptet Sänger und Pianist Roger Cicero. In der ausverkauften Frankfurter Alten Oper lauscht ihm sein Publikum hingerissen. Und eine so nervöse wie talentierte Siebzehnjährige darf auf der Bühne mitsingen. Mehr Von Michael Köhler

05.11.2009, 18:53 Uhr | Rhein-Main

Kerner bei Sat.1 Der mit den Toten redet

Johannes B. Kerner ist bei Sat.1 gelandet. Dort briet er zum Auftakt Steaks, brachte Mario Barth nicht zum Schweigen und sprach mit einem Medium. Mit anderen Worten: Kerners neue Show mutet fast seriöser an als seine alte beim ZDF. Langweiliger allerdings auch. Mehr Von Michael Hanfeld

03.11.2009, 07:53 Uhr | Feuilleton

Comedy Der talentierte Herr Schmitz

Ralf Schmitz zählt zu den unterschätzten Comedians hierzulande: Obgleich oft als hyperaktiver Zappelkasper verkannt, versteht das Improvisationstalent durchaus zu unterhalten. Seiner Sat.1-Show Schmitz in the City allerdings fehlt noch Esprit. Mehr Von Jörg Thomann

07.08.2009, 22:10 Uhr | Feuilleton

Fernsehhumor in der Krise Lachen Sie doch über etwas anderes!

In der Krise spart das Fernsehen am Humor. Die Redaktionen erfolgreicher Sitcoms werden ausgedünnt, um Nachfolgeformate hat man sich nicht gekümmert. Wenn die Krise vorbei ist, amüsiert sich das Publikum vielleicht schon lange woanders. Mehr Von Peer Schader

20.07.2009, 11:32 Uhr | Feuilleton
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z