Madrid: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Madrid

  43 44 45 46 47 ... 93  
   
Sortieren nach

Schuldenkrise weitet sich aus Standard & Poor's stuft auch Spanien herab

Nach Griechenland und Portugal hat die Ratingagentur Standard & Poor's am Mittwoch auch die Kreditwürdigkeit von Spanien herabgestuft. Damit wächst die Angst vor einem Dominoeffekt, der auch noch andere Länder in Schwierigkeiten bringen könnte. Mehr

28.04.2010, 22:32 Uhr | Wirtschaft

Champions League Franck Ribéry muss im Finale zuschauen

Franck Ribéry ist am Mittwoch von der Uefa für drei Champions-League-Spiele gesperrt worden. Der französische Nationalspieler fehlt Bayern München damit am 22. Mai im Endspiel um die Königsklasse. Ribéry hatte im Halbfinal-Hinspiel Rot gesehen. Mehr

28.04.2010, 15:40 Uhr | Sport

Medienschau Infineon: Umsatz plus zehn, Gewinn plus 20 Prozent

SAP steigert Umsatz um fünf Prozent, Shell steigert den Gewinn um 57 Prozent, Merck KGaA steigert Umsatz um neun Prozent, SGL verbucht Plus bei Umsatz und Gewinn, Continental schreibt wieder schwarze Zahlen, Nippon Steel: Enttäuschendes Quartal - ohne Ausblick, BBVA - Gewinn stagniert, Iberdrola profitiert von niedrigeren Kosten, Vossloh steigert Umsatz und Gewinn, Rhön-Klinikum wächst zweistellig, Puma profitiert von Basiseffekt, Dürr mit roten Zahlen, Elmos wächst deutlich und profitabel, Wincor Nixdorf mit Umsatz- und Gewinnrückgang, LG Electronics erhöht Gewinn leicht, BAT steigert Umsatz trotz Absatzrückgang, Unibail-Rodamco setzt weniger um, Renault steigert Umsatz unerwartet stark, US Airways und United Airlines dämmen Verlust ein, Japans Einzelhandelsumsätze gestiegen Mehr

28.04.2010, 07:12 Uhr | Finanzen

Pàl Sarkozy So viel Leben, so wenig Kunst

Pàl Sarkozy, der Vater des französischen Präsidenten, benutzt seinen Namen und recht unverblümte Darstellungen seiner Schwiegertochter, um seine im Pensionärsalter begonnene Künstlerkarriere anzukurbeln. Der Wert seiner Kunst ist umstritten - der Glamourfaktor indes kaum. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

26.04.2010, 19:13 Uhr | Gesellschaft

Handball: Champions League Erst die Gala, dann das Gemetzel?

Der Sieg war schön, die Sprache wird martialisch: Das 26:22 gegen Titelverteidiger Ciudad Real im Viertelfinalhinspiel der Handball-Champions-League hat der HSV auch den richtigen Entscheidungen seines Trainers Martin Schwalb zu verdanken. Nun wartet die schwerste Aufgabe im Welthandball. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

26.04.2010, 13:43 Uhr | Sport

Marathon-Tag Kenianer gewinnen alles - außer London

Beim London-Marathon gewann diesmal nicht Irina Mikitenko, sondern die Russin Lilia Schobuchowa. Der Äthiopier Tsegay Kebede stahl den Kenianern die Show. Die bestimmten aber in Hamburg, Madrid und Antwerpen das Tempo. Mehr

25.04.2010, 20:00 Uhr | Sport

Elisabeth Badinter: Der Infant von Parma oder Die Ohnmacht der Erziehung Nicht ohne meine Reliquien!

Ein Fürst der Aufklärung hätte aus ihm werden sollen, doch es kam ganz anders: Elisabeth Badinter beschwört am Beispiel des jungen Herzogs von Parma die Grenzen der Erziehung. Mehr Von Lena Bopp

23.04.2010, 14:00 Uhr | Feuilleton

3:1 gegen Barcelona Inter verhängt Strafraumverbot für Barças Stars

Überraschung in San Siro: Inter Mailand gerät gegen Titelverteidiger FC Barcelona zwar in Rückstand, dominiert das Champions-League-Halbfinale danach aber eindeutig und siegt verdient mit 3:1. Von Lionel Messi ist nichts zu sehen. Mehr

20.04.2010, 23:04 Uhr | Sport

Umfrage Holt Bayern den Pokal?

Wer wird Meister aller Klassen? Kann sich Bayern München gegen Lyon und anschließend Barcelona oder Inter durchsetzen? Vor dem Halbfinale der Champions League hatte FAZ.NET gefragt. 8437 Stimmen wurden abgegeben. Hier die Auflösung. Mehr

20.04.2010, 12:22 Uhr | Sport

Zerrissenes Spanien Gerechtigkeit für Baltasar Garzón

Der Prozess gegen den berühmten Ermittlungsrichter, der die Verbrechen des Franquismus untersuchen wollte, bringt die Schwächen eines politisierten Rechtssystems ans Licht. Mehr Von Paul Ingendaay, Madrid

19.04.2010, 16:28 Uhr | Feuilleton

Europäische Währungsunion Euro-Gruppe unterstützt Reformvorschläge

Die Finanzminister des Euro-Raums unterstützen im Grundsatz die Ideen von EU-Währungskommissar Rehn zur Änderung der Regeln für die Währungsunion. Ein Krisenmechanismus soll einen zweiten Fall Griechenland verhindern. Mehr Von Werner Mussler, Brüssel

16.04.2010, 19:24 Uhr | Wirtschaft

Im Gespräch: Thomas Tuchel Barcelona kann ein Modell für Mainz sein

Der Mainzer Trainer Thomas Tuchel gilt schon jetzt als Glücksgriff, er hat viel mehr Erfolg als erwartet – und redet im F.A.Z.-Interview über große Vorbilder, Vorgänger Jürgen Klopp, dessen Dortmunder am Samstag in Mainz spielen, und sein Vertrauen in Talente. Mehr

10.04.2010, 16:17 Uhr | Sport

None Als Freunde lernten wir uns kennen

Es ist unmöglich, beide zu lieben. Die Rivalinnen verlangen kategorisch eine Entscheidung, so wie es auch ihre Fußballvereine tun: Barcelona oder Madrid, Barça oder Real, entweder - oder. Zumindest die Literaten haben eine eindeutige Wahl zwischen den beiden Städten getroffen, die man ohne ihre jeweilige ... Mehr

01.04.2010, 14:00 Uhr | Feuilleton

Spanien in der Krise Warmwasser ist Glückssache

Was ist los mit Spanien? Zwanzig Prozent Arbeitslosigkeit, die Schattenwirtschaft boomt, der Winter hat ganze Landstriche ruiniert, und die Armen erdulden das alles. Das Land, das sich seinen Wohlstand doch gerade erst erarbeitet hat, ist in der Krise. Mehr Von Paul Ingendaay, Madrid

27.03.2010, 18:43 Uhr | Feuilleton

Champions League Vamos a Madrid

Katalanen reisen ungern in die kastilische Hauptstadt Spaniens. Am 22. Mai könnte das anders sein: Der FC Barcelona träumt nach der leichten Achtelfinal-Übung gegen den VfB Stuttgart von einer Titelverteidigung im Stadion des Erzrivalen Real. Mehr Von Peter Penders, Barcelona

18.03.2010, 19:55 Uhr | Sport

NS-Verbrecher im BND Eine zweite Entnazifizierung

Im Sommer 1963 erhielt der BND-Mitarbeiter Hans-Henning Crome in Pullach vom Präsidenten des Bundesnachrichtendienstes eine geheime Anweisung. Reinhard Gehlen trug ihm auf, gegen NS-Verbrecher in den eigenen Reihen zu ermitteln. Mehr Von Peter Carstens

18.03.2010, 16:33 Uhr | Politik

Bildhauer Thomas Schütte Wie man Sparkassen bloßstellt

Je monumentaler seine Werke, desto höhnischer sein Blick auf die Gattung: Der deutsche Bildhauer Thomas Schütte hat zuletzt der Landessparkasse Oldenburg eine provozierende Skulptur vor die Tür gesetzt. Jetzt feiert ihn Madrids Museum Reina Sofía. Mehr Von Werner Spies

09.03.2010, 17:48 Uhr | Feuilleton

Vorratsdatenspeicherung Die Richtlinie, nach der sich nicht alle richten

Mehrere Länder weigern sich, die EU-Richtlinie umzusetzen, auf der die Vorratsdatenspeicherung beruht. Unter anderem Schweden. Die zuständige EU-Kommissarin Malmström ist Schwedin und Liberale - ganz nach dem Geschmack Frau Leutheusser-Schnarrenbergers. Mehr Von Jasper von Altenbockum

04.03.2010, 13:01 Uhr | Politik

Kunstmarkt Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen aus dem Kunstmarkt Mehr

03.03.2010, 12:39 Uhr | Feuilleton

Baskenland „Militär-Chef“ der Eta in Frankreich gefasst

Ein ranghoher Anführer der baskischen Untergrundorganisation Eta ist nach spanischen Angaben in Frankreich festgenommen worden. Zusammen mit zwei weiteren wichtigen Eta-Separatisten sei Ibon Gogeaskotxea in der Normandie gefasst worden. Mehr

28.02.2010, 10:06 Uhr | Politik

Arco Sehr gute Laune

Zum 29. Mal findet die Madrider Kunstmesse Arco statt. Sie ist ein spanisches Spektakel. Diesmal sind 17 Galerien aus L. A. zu Gast. Mehr Von Clementine Kügler, Madrid

21.02.2010, 13:00 Uhr | Feuilleton

Spanien Aktienmarkt unter Druck

Spaniens Aktienmarkt steht am Donnerstag unter besonderem Druck. Besonders außereuropäische Anleger sorgen sich um die Verfassung der Staatsfinanzen. Zwar sind die Probleme eher langfristiger Natur, doch das Ablassen von Dampf war schon lange fällig. Mehr Von Martin Hock

04.02.2010, 20:01 Uhr | Finanzen

Eichlers Eurogoals Herzen wie beim Heiratsantrag - nach einem Tor

Die Assistenz ist eine unterschätzte Kunst. Madrids Guti bewarb sich für die „Vorlage des Jahres“. Auch in Manchester zeigte ein Spieler zielgerichtete Trick-Kunst. Gute Assistenten braucht auch John Terry vom FC Chelsea - nach einer Affäre. Mehr Von Christian Eichler

01.02.2010, 18:00 Uhr | Sport

Franck Ribéry Nur der Auftakt zur Abschiedstournee?

Ein fröhlicher Frank Ribéry bleibt eventuell in München - also tun die Bayern alles, um ihren Star bei Laune zu halten. In Bremen am Samstag (15.30 Uhr) steht er seit langem wieder im Kader. Doch der Zeitpunkt der Rückkehr scheint nicht günstig. Mehr Von Christian Eichler

23.01.2010, 11:47 Uhr | Sport

Fußball-WM 2010 „Besser als in Deutschland“

Nach dem Anschlag beim Afrika-Cup in Angola hat Südafrika wieder ein Imageproblem. Viele sehen die Sicherheit auch bei der Weltmeisterschaft gefährdet. Der WM-Gastgeber weist derartige Vorwürfe zurück und kritisiert die Zweifler. Mehr Von Thomas Scheen, Johannesburg

12.01.2010, 17:11 Uhr | Sport
  43 44 45 46 47 ... 93  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z