Madonna: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Kurze Kulturmeldungen Madonna gibt die Geheimagentin

Wann Madonna ihr vierzehntes Studio-Album veröffentlichen will und wo der Documenta-Obelisk von Olu Oguibe wieder aufgebaut wird: Kurze Kulturmeldungen im Überblick. Mehr

18.04.2019, 12:42 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Madonna

1 2 3 ... 8 ... 16  
   
Sortieren nach

Ballett von Damien Jalet Götter, Menschen und Dämonen

Das Wesen mit dem goldenen Schnabelhelm: Die europäische Erstaufführung von Damien Jalets Ballett „Omphalos“ in Hamburg überschreitet die Grenze vom Physischen zum Metaphysischen. Mehr Von Wiebke Hüster

19.03.2019, 21:30 Uhr | Feuilleton

Tschaikowski-Oper in Wien Mit Madonna in den Krieg

Emanzipiert: Lotte de Beer inszeniert am Theater an der Wien Tschaikowskis selten gespielte Oper „Die Jungfrau von Orléans“. Mehr Von Reinhard Kager, Wien

18.03.2019, 14:55 Uhr | Feuilleton

Chiwetel Ejiofors Regie-Debüt Der Regenmacher

Mit seinem Regiedebüt setzt Chiwetel Ejiofor auf Netflix ein Zeichen der Hoffnung: „Der Junge, der den Wind einfing“ erzählt die wahre Geschichte eines Teenagers, der die Dürre in Malawi besiegte. Mehr Von Ursula Scheer

01.03.2019, 18:04 Uhr | Feuilleton

Eurovision Song Contest Madonna soll beim ESC-Finale auftreten

Aus eigener Tasche will ein Milliardär offenbar einen siebenstelligen Betrag dafür zahlen, dass Madonna beim Finale des ESC in Israel auftritt. Ihr Management soll dem Plan schon zugestimmt haben. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

06.02.2019, 12:41 Uhr | Gesellschaft

Von Fatima nach Panama Pilgerin Nummer zwei

Zum Weltjugendtag ist auch die Marienstatue aus Fátima nach Panama gereist. Wer zu ihr betet, soll einen Ablass bekommen. Mehr Von Matthias Rüb, PANAMA-STADT

23.01.2019, 16:51 Uhr | Gesellschaft

Sängerin Miley Cyrus Santa Baby, ich kann es mir selbst kaufen!

Miley Cyrus singt bei Jimmy Fallon eine feministische Version des Weihnachtshits „Santa Baby“. Ganz oben auf ihrer Wunschliste: Lohngleichheit. Teure Geschenke von Santa kauft die Sängerin sich lieber selbst. Mehr Von Larissa Volkenborn

21.12.2018, 13:52 Uhr | Gesellschaft

Entwicklung des Ruhrgebiets Schön war es nirgends und nie

Erst wenn die letzte Zeche geschlossen ist, werdet ihr merken, dass es das Ruhrgebiet als Ganzes nie wirklich gab: Kindheitserinnerungen an eine besondere Region. Mehr Von Ulrich Herbert

21.12.2018, 06:45 Uhr | Feuilleton

Video-Filmkritik Halt den Mund und schreib den Hit

Auf ihrem Weg von der Einwanderin zum Popstar hat sie selbst die Kamera mitlaufen lassen. Der Film „Matangi – Maya – M.I.A“ porträtiert die umstrittene Rapperin – und erzählt die Sackgassen ihres Lebens mit. Mehr Von Elena Witzeck

21.11.2018, 19:19 Uhr | Feuilleton

Promis zu den Midterms Wie die Stars auf die Wahl reagieren

Vor der Wahl hatten viele Prominente ihre Fans zur Stimmabgabe aufgerufen. Wie reagierten sie auf die Ergebnisse? Mehr

07.11.2018, 13:34 Uhr | Gesellschaft

Politiker Jair Bolsonaro Der brasilianische Trump

Dass die größte Demokratie Südamerikas ihre unheilvolle Vergangenheit nicht aufgearbeitet hat, könnte sich jetzt bei der Wahl rächen: Ausgerechnet der gewaltbereiteste Kandidat wird vielleicht Präsident. Mehr Von Rafael Cardoso

06.10.2018, 08:20 Uhr | Feuilleton

Barbettas Roman „Nachtleuchten“ Aufruhr haben wir genug

María Cecilia Barbettas Roman „Nachtleuchten“ erzählt vom Leben in Argentinien zwischen Peronismus und Militärputsch. Unter einer Oberfläche von Artistik und Schabernack entstehen höchst subtile und raffinierte Bezüge. Mehr Von Alexander Košenina

15.09.2018, 21:51 Uhr | Feuilleton

MTV Video Music Awards Gott ist eine Frau

Bei den diesjährigen MTV Video Music Awards dominierten starke Frauen. Das ist auch ein Verdienst der MeToo-Bewegung. Mehr Von Natalia Warkentin

21.08.2018, 14:56 Uhr | Gesellschaft

Madonna wird 60 Aus einer Stadt, die übel riecht

Madonna ist die wohl erfolgreichste Sängerin aller Zeiten. Dennoch wird sie von ihrer Geburtsstadt Bay City missachtet. Das wird sich auch an ihrem 60. Geburtstag am Donnerstag nicht ändern. Mehr Von Christiane Heil

16.08.2018, 06:51 Uhr | Gesellschaft

Ex-Beatle in London Paul McCartney gibt Geheimkonzert

Und plötzlich war er da: Paul McCartney hat ein kleines, feines Konzert in den Abbey Road Studios in London gegeben. Ein paar Stars waren unter den Gästen und eingefleischte Fans wussten offenbar Bescheid. Mehr

24.07.2018, 15:33 Uhr | Feuilleton

Album der Woche Tun, wie es dem Mädchen beliebt

Wieder eine, die sich neu erfindet: Die kanadische Sängerin Jill Barber macht sich auf „Metaphora“ die passenden düsteren Gedanken zu ihrer Rolle als Frau. Und flirtet dabei ausgiebig mit dem Pop. Mehr Von Rolf Thomas

06.07.2018, 14:33 Uhr | Feuilleton

ESC-Tagebuch aus Lissabon (1) Wie der Eurovision Song Contest Lissabon schadet

Erst kamen die Touristen, dann Airbnb. Und jetzt auch noch der Eurovision Song Contest. Madonna und den Bewohnern von Lissabon reicht es langsam. Mehr Von Hans-Christian Rößler

07.05.2018, 13:43 Uhr | Gesellschaft

Zum Tod von DJ Avicii Tanzen bis zum Ende

Er galt als der Posterboy der neuen Elektromusik, als Pionier und Außenseiter zugleich. Am Freitag starb der schwedische DJ Avicii im Oman. Die Schattenseiten seines Lebens kannten nur wenige. Mehr Von Elena Witzeck

21.04.2018, 20:19 Uhr | Feuilleton

Mit 28 Jahren gestorben Nach Tod von Avicii schließt Polizei Verbrechen aus

Der Tod des erfolgreichen schwedischen Musikers Avicii hat bei Kollegen und beim schwedischen Königshaus für Bestürzung gesorgt. Die Polizei kennt die Todesumstände. Mehr

21.04.2018, 10:00 Uhr | Gesellschaft

Neues Buch von Stuckrad-Barre Halbwelt von heute

Benjamin von Stuckrad-Barre sieht, was wir alle sehen. Er hat bloß schon immer genauer hingeschaut. Jetzt erscheint sein neuer Remix-Band mit Gegenwartserkundungstexten. Mehr Von Julia Encke

07.03.2018, 22:36 Uhr | Feuilleton

Reiche Ausländer Madonna, Portugal und die Steuern

Wer hätte das gedacht? Portugal ist Europas neues Steuerparadies. Das lockt vor allem reiche Ausländer an: Popstars, Banker und Pensionäre ziehen nach Lissabon. Mehr Von Dennis Kremer

27.01.2018, 16:02 Uhr | Wirtschaft

Abbey-Road-Studios Alle Ohren hören anders

Was ist guter Sound? Wie klingt die Zukunft? Ein Besuch an der Abbey Road beim Sohn des Beatles-Produzenten. Mehr Von Thomas Lindemann

15.01.2018, 16:24 Uhr | Feuilleton

Kulturelle Aneignung Die dürfen das doch nicht

Weiße Models mit Dreadlocks, Beyoncé im Sari – was gestern unverdächtig war, heißt heute kulturelle Aneignung und gilt als schwere moralische Verfehlung. Wem ist damit geholfen? Mehr Von Boris Pofalla

13.09.2017, 14:58 Uhr | Feuilleton

„Pussy Riot“ als Doku-Tanz Feigheit ist die schlimmste aller Sünden

Das Belarus Free Theatre zeigt in Hamburg die Doku-Tanz-Performance „Burning Doors“ aus der Unterwelt des Putin- Regimes. „Pussy Riot“-Mitglied Maria Alechina spielt darin ihre eigene Geschichte. Mehr Von Kerstin Holm

10.06.2017, 16:21 Uhr | Feuilleton

„Ich bin überglücklich“ Madonna zeigt ihre adoptierten Zwillinge

Sie hat zwei leibliche und zwei adoptierte Kinder, jetzt sind Zwillinge aus Malawi dazu gekommen. Ein Gericht genehmigte den Familienzuwachs Madonnas. Mehr

09.02.2017, 09:36 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 8 ... 16  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z