Ludwigsburg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Ludwigsburg

  1 2 3 4 5 ... 8  
   
Sortieren nach

3:0 gegen die Türkei Deutsche Volleyballer dürfen zur WM

Das läuft wie am Schnürchen: Deutschlands Volleyballer holen gegen die Türkei den notwendigen dritten Sieg und qualifizieren sich zum dritten Mal in Serie für die WM. Mehr

05.01.2014, 20:25 Uhr | Sport

Uwe Hück Straßenköter gegen Meisterboxer

Porsche-Betriebsrat Uwe Hück ist ein Kerl wie ein Baum und ein sozialer Wüterich. Luan Krasniqi war Box-Europameister und ist ein Kopfmensch. Für einen guten Zweck steigen die beiden in den Ring.  Mehr Von Michael Eder, Zuffenhausen

16.11.2013, 18:57 Uhr | Sport

Frankfurt Skyliners Verhinderter Anführer

Dawan Robinson gelingt beim 78:90 der Skyliners kaum etwas. Zudem zieht sich der amerikanische Spielmacher abermals den Zorn von Trainer Herbert zu. Mehr Von Leonhard Kazda

27.10.2013, 17:20 Uhr | Rhein-Main

Bundesweite Tempokontrollen Kein Blitz aus heiterem Himmel

Zum ersten Mal findet der Blitzmarathon in allen Bundesländern statt. Wegen der großen Resonanz in den Medien sind die meisten Menschen gewarnt. Nur wenige fahren zu schnell. Mehr Von Rüdiger Soldt, Ludwigsburg

10.10.2013, 19:35 Uhr | Gesellschaft

Die Vermögensfrage Banken kündigen Sparverträge

Anleger sind ratlos, wie sie Rückzahlungen wieder anlegen sollen, doch es gibt Lösungen. Vom Konsum bis hin zu Aktien reichen die attraktivsten Varianten. Mehr Von Volker Looman

21.09.2013, 00:21 Uhr | Finanzen

Frankfurt Skyliners Jugendliche Frische auf dem Flügel

Stefan Ilzhöfers Einstieg bei den Skyliners läuft überraschend gut. Gegen Gießen ist er der Topscorer - und auch Spielmacher Robinson hält viel von ihm. Mehr Von Leonhard Kazda, Frankfurt

04.09.2013, 21:46 Uhr | Rhein-Main

Beihilfe zum Mord NS-Fahndungsstelle strebt Verfahren gegen 30 KZ-Aufseher an

Die NS-Fahndungsstelle will 30 Verfahren gegen ehemalige KZ-Aufseher an die Staatsanwaltschaft geben. Sie werden beschuldigt, Beihilfe zum Mord im Vernichtungslager Auschwitz geleistet zu haben. Ob Anklage erhoben wird, ist offen. Mehr

03.09.2013, 18:54 Uhr | Politik

Neue Serienformate Anleitung zum Selberlachen

Wo bleibt die deutsche Sitcom? Abkupfern bei den Amerikanern gilt nicht. Doch genau das tun die hiesigen Sender bisher. Jetzt drehen junge Autoren auf eigene Faust: „Allein unter Irren“. Mehr Von Peer Schader

03.09.2013, 15:49 Uhr | Feuilleton

Termine des Tages Südamerikanische Wirtschaftsgemeinschaft Mercosur trifft sich in Uruguay

In Uruguay kommt die südamerikanische Wirtschaftsgemeinschaft Mercosur zum Gipfeltreffen zusammen, in Essen legt die Medion AG ihren Geschäftsbericht 2012/2013 vor und aus Wiesbaden kommt der vorläufige Verbraucherpreisindex für Juni. Mehr

28.06.2013, 06:51 Uhr | Wirtschaft

Wahrheitskommissionen Wie bricht man das Schweigen der Täter?

Wahrheitskommissionen werden oft in politischen Übergangsphasen genutzt, um Siegerjustiz und Legendenbildung zu vermeiden. Doch dienen sie auch als Mittel zur Aufklärung historischen Unrechts in Europa? Mehr Von Thomas Thiel

10.06.2013, 17:00 Uhr | Feuilleton

Frankfurt Skyliners Die letzte Chance

Die Skyliners müssen gegen Ludwigsburg gewinnen, um den Abstieg zu verhindern. Verlieren sie, steht die Zukunft des Vereins auf dem Spiel. Mehr Von Leonhard Kazda

27.04.2013, 09:00 Uhr | Rhein-Main

Frankfurt Skyliners Leichtigkeit in schwerer Zeit

Die Skyliners geben beim 95:57 über die Gießen 46ers dem Nachwuchs die Chance, erstklassige Erfahrung zu sammeln. Die Stammspieler schonen derweil ihre Kräfte. Mehr Von Leonhard Kazda, Frankfurt

11.04.2013, 18:48 Uhr | Rhein-Main

Lehramtsstudium Nicht für die Schule, für die Stufe lernen wir

Das Lehramtsstudium ändert sich. Grundschul- und Gymnasiallehrer sollen künftig gleich lang studieren. Die letzten Pädagogischen Hochschulen könnten bald verschwinden. Auch ein eigenes Sonderpädagogikstudium gibt es bald nicht mehr. Mehr Von Heike Schmoll

30.03.2013, 08:00 Uhr | Beruf-Chance

Fraport Skyliners Auf Tauchstation

Nach der Niederlage in Braunschweig sind die Skyliners tief gesunken. Und der Weg nach oben wird immer mühsamer. Mehr Von Helmut Anschütz und Leonhard Kazda, Braunschweig

14.02.2013, 18:48 Uhr | Rhein-Main

Rudolf-Vogel-Medaille Durch dick und dünn mit Adolf Hitler

Die Südosteuropa-Gesellschaft hat wieder ihren Journalistenpreis verliehen. Bis vor kurzem hieß er Rudolf-Vogel-Medaille. Jetzt nicht mehr. Mehr Von Michael Martens

12.02.2013, 10:03 Uhr | Politik

Parkour in Frankfurt Leichtfüßig durch den urbanen Urwald

Die Traceure der Frankfurter Gruppe Ashigaru nutzen die Stadt wie einen großen Sportplatz. Betonklötze und Baugerüste werden für die Parkourläufer zu Turngeräten. Mehr Von Markus Klein

14.11.2012, 17:15 Uhr | Rhein-Main

Banker-Tochter im Filmgeschäft Catherine Ackermann träumt von Oscar

Die Tochter des ehemaligen Deutsche Bank-Chefs Josef Ackermann strebt ins Filmgeschäft. Ich träume von der Bühne, seit ich träumen kann, sagte Catherine Ackermann der Sonntagszeitung. Mehr

10.11.2012, 17:02 Uhr | Wirtschaft

Produzent Nico Hofmann Die Formel seines Lebens

Ob „Der Turm“, „Der Tunnel“ oder „Dresden“: Produzent Nico Hofmann macht aus Zeitgeschichte Unterhaltung fürs Fernsehen. Damit ist er so erfolgreich wie umstritten. Begegnung mit einem Besessenen. Mehr Von Julia Schaaf

01.10.2012, 12:11 Uhr | Gesellschaft

Baden-Württembergs FDP Liberale Sehnsucht nach alter Stärke

Die FDP in Baden-Württemberg sortiert sich für die Bundestagswahl. Mitte November entscheiden die Südwest-Liberalen, wer auf welchem Listenplatz kandidieren soll. Manch Liberaler wünscht sich, dass dann die stellvertretende FDP-Bundesvorsitzende Birgit Homburger von Platz 1 verdrängt wird. Mehr Von Rüdiger Soldt

27.09.2012, 20:05 Uhr | Politik

Deutsch-französische Beziehungen Maultaschen in Freundschaft

Charles de Gaulle war kühn, als er sich in Ludwigsburg an die „Kinder eines großen Volkes“ wandte. Sein Nachfolger François Hollande besteht am selben Ort fünfzig Jahre später eine Mutprobe: Er trinkt einen „BW-Riesling“. Mehr Von Rüdiger Soldt

22.09.2012, 19:29 Uhr | Politik

Deutsch-französische Freundschaft „Wir bilden das Herz Europas“

In einem Festakt zur Erinnerung an die Rede von Charles de Gaulle an die deutsche Jugend vor 50 Jahren haben Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Hollande für ein weiteres Zusammenwachsen Europas geworben. Deutschland und Frankreich tragen eine besondere Verantwortung, sagte die Kanzlerin in Ludwigsburg. Mehr

22.09.2012, 14:29 Uhr | Politik

Auschwitz Weiterer KZ-Wachmann soll sich verantworten

Ein Freiwilliger der Waffen-SS, ausgebildet zum Wachmann, eingesetzt in Ausschwitz-Birkenau: Ludwigsburger Staatsanwälte halten seine Beteiligung an der Ermordung ungarischer Juden in Auschwitz für erwiesen. Das Verfahren soll demnächst eröfffnet werden. Mehr Von Albert Schäffer, München

20.08.2012, 18:30 Uhr | Politik

Junge Wohngemeinschaft Fliegende Töpfe

Ihre WG ist viel mehr als eine reine Zweckgemeinschaft: Vier junge Leute in Ludwigsburg und ihre Debattierfreude. Mehr Von Sarah Glenz, Rosenstein-Gymnasium, Heubach

22.05.2012, 18:30 Uhr | Gesellschaft

Der geniale Komponist Frederic Rzewski Wenn wir das Atmen vergessen

Das Klavierstück The People United Will Never Be Defeated, vor 37 Jahren komponiert, gilt als fast unspielbar. Damals war es der Soundtrack zur Revolte. Heute ist es wieder da. Eine Begeisterung. Mehr Von Eleonore Büning

21.04.2012, 21:21 Uhr | Feuilleton

Keltengrab von Herbertingen Das schwäbische Troja

Beinah wäre es von einem schwäbischen Bauern untergepflügt worden, nun legen Archäologen es mit Stachelschweinborsten frei: das Keltengrab von Herbertingen. Es ist etwa 2600 Jahre alt - und eine wahre Fundgrube für die Forscher. Mehr Von Rüdiger Soldt, Ludwigsburg

20.03.2012, 17:57 Uhr | Gesellschaft
  1 2 3 4 5 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z