Los Angeles: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Abschied von Kobe Bryant „Wir hatten eine unglaubliche Liebesgeschichte“

20.000 Zuschauer kommen, um sich von Kobe Bryant und seiner Tochter zu verabschieden, die bei einem Unglück starben. Der Auftritt der Witwe ist bewegend. Auch dem Moderator kommen die Tränen. Mehr

25.02.2020, 12:36 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Los Angeles

1 2 3 ... 36 ... 73  
   
Sortieren nach

Gedenkfeier Tränenreicher Abschied von Basketball-Legende Bryant

Tausende Menschen, darunter zahlreiche Superstars, haben bei einer Trauerzeremonie in Los Angeles Abschied von der bei einem Hubschrauberabsturz verstorbenen Basketball-Legende Kobe Bryant genommen. Mehr

25.02.2020, 10:59 Uhr | Gesellschaft

Nach Hubschrauberabsturz Witwe von Kobe Bryant verklagt Flugunternehmen

Einen Monat nach dem Absturz hat die Witwe von Kobe Bryant rechtliche Schritte gegen das Flugunternehmen eingeleitet. Es geht um Schadensersatzforderungen. Mehr

24.02.2020, 22:00 Uhr | Gesellschaft

Los Angeles Einbrecher erschießen amerikanischen Rapper Pop Smoke

Der amerikanische Rapper Pop Smoke ist tot. Einbrecher haben ihn in seinem Haus in den Hollywood Hills erschossen. Bekannt wurde der nur 20 Jahre alt gewordene Musiker mit seinem Hit „Welcome to the Party“. Mehr

19.02.2020, 19:29 Uhr | Gesellschaft

Verteidigung bringt Zeugen Urteil zu Weinstein rückt näher

Mit mehreren Zeuginnen hat die Verteidigung Harvey Weinsteins versucht die Anschuldigungen gegen den ehemaligen Filmmogul zu entkräften. Dafür lud sie auch eine ehemalige Mitbewohnerin eines mutmaßlichen Opfers ein. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

11.02.2020, 16:51 Uhr | Gesellschaft

Kein Auftritt beim Filmpreis Warum Meghan und Harry nicht bei den Oscars waren

Das Herzogspaar von Sussex hat die Teilnahme an der Oscarverleihung abgelehnt und war stattdessen kurz zuvor auf einer Konferenz von JP Morgan. Für Harrys Rede sollen die beiden eine beachtliche Summe erhalten haben. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

11.02.2020, 15:05 Uhr | Gesellschaft

Ausstellung in Los Angeles Und der Oscar geht – ins Museum

Alte Filmtrophäen finden nun in einem neuen Museum in Los Angeles ein Zuhause. Unter den Ausstellungsstücken sind einige Kuriositäten. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

08.02.2020, 13:59 Uhr | Stil

Wo die Stars wohnen Viel Raum für Indiskretionen

Mit dem Motorrad durch die Lobby oder Sex im Aufzug: Im Chateau Marmont ist nicht nur während der Oscars fast alles erlaubt. Nur eines darf man hier nicht. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

07.02.2020, 18:13 Uhr | Gesellschaft

Gegenwartskunst in London Aufs Zehnfache des letzten Rekords geschätzt

London will auch als Marktplatz für die Gegenwartskunst attraktiv bleiben – und versteigert einen Hockney: Vorschau auf die Auktionen bei Sotheby’s, Christie’s und Phillips. Mehr Von Anne Reimers, London

07.02.2020, 15:04 Uhr | Feuilleton

Trauer ohne Ende Kobe! Kobe! Kobe!

Der Unfalltod des Basketball-Idols Kobe Bryant nimmt Amerika enorm mit – und die Trauer wächst immer noch. Auch beim Super Bowl wird seiner gedacht. Der Tod von Bryant bringt dabei Firmen in Verlegenheit. Mehr Von Jürgen Kalwa, New York

03.02.2020, 15:16 Uhr | Sport

Lakers gedenken Kobe Bryant „All unsere Herzen sind gebrochen“

Beim ersten Heimspiel nach dem Tod der Vereinslegende Kobe Bryant trauern die Los Angeles Lakers um den verunglückten Basketball-Star. LeBron James hält vor der Partie eine emotionale Rede. Mehr

01.02.2020, 11:30 Uhr | Sport

Tod von Kobe Bryant „Es ist eine recht katastrophale Unfallstelle“

Was führte zu dem Hubschrauberabsturz, bei dem der frühere Basketball-Star Kobe Bryant, seine Tochter und sieben weitere Insassen ums Leben kamen? Die ermittelnde Behörde bittet um Hilfe von Bewohnern der Gegend. Mehr

28.01.2020, 08:22 Uhr | Sport

Nach Hubschrauberabsturz Alicia Keys widmet Kobe Bryant den Grammy-Auftakt

Die Grammy Awards sollten eine freudige Veranstaltung werden. Wenige Stunden zuvor machte aber die traurige Nachricht vom Tod Kobe Bryants die Runde. Die Sängerin Alicia Keys würdigte den ehemaligen Basketballprofi als „Helden“. Mehr

27.01.2020, 12:03 Uhr | Gesellschaft

Grammys in Hauptkategorien Die Nacht der Billie Eilish

Bestes Album, beste Aufnahme, bester Song, beste Newcomerin des Jahres: Billie Eilish hat die wichtigsten der wichtigsten Musikpreise der Welt in Reihe eingeheimst. War da noch wer? Da war noch wer. Mehr

27.01.2020, 08:04 Uhr | Feuilleton

Grammy-Akademie unter Druck Deborah Dugan sieht ihren Rauswurf als Racheakt

Kurz vor der Verleihung des Musikpreises „Grammy“ wurde dessen Chefin suspendiert. Jetzt klagt Deborah Dugan die Organisation an. Sie habe sich über sexuelle Belästigung und fragwürdige Nominierungen beschwert. Deshalb habe man sie geschasst. Mehr

22.01.2020, 08:59 Uhr | Feuilleton

Zehn Tage vor der Verleihung Chefin von Grammy-Akademie beurlaubt

Die Grammy-Gala am 27. Januar hätte die erste unter der Leitung von Deborah Dugan werden sollen. Jetzt wurde die Leiterin der Grammy-Akademie suspendiert. Eine Mitarbeiterin hatte Dugan eines „Fehlverhaltens“ beschuldigt. Mehr

18.01.2020, 09:46 Uhr | Feuilleton

Probleme nach dem Start Flugzeug lässt Treibstoff über mehreren Schulen in Los Angeles ab

Wegen eines Triebwerkproblems hat ein Flugzeug kurz nach dem Start in Los Angeles Kerosin abgelassen. Der Treibstoff ging hauptsächlich über mehreren Schulen nieder – und verletzte dabei mehr als 40 Personen leicht. Mehr

15.01.2020, 07:19 Uhr | Gesellschaft

Im Gerichtssaal Weinstein wird wegen Handys verwarnt

Im Weinstein-Prozess hat der langwierige Prozess der Jury-Findung begonnen. Der Filmproduzent zeigte sich derweil eher sorglos im Gerichtssaal und griff – trotz Verwarnung – wiederholt zum Handy. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

08.01.2020, 17:35 Uhr | Gesellschaft

Stadt „Loma Linda“ Fit und froh bis ins Greisenalter

Im kalifornischen Loma Linda leben die Siebenten-Tags-Adventisten. Die Lebenserwartung der Bewohner liegt weit über dem Durchschnitt. Ihr Geheimnis ist simpel. Mehr Von Christiane Heil, Loma Linda

04.01.2020, 17:00 Uhr | Stil

Festgenommene Migranten „Man macht sie zu Nicht-Personen“

Stofftiere und Socken, Kämme und Spiegel: Der Fotograf Tom Kiefer hat die Habseligkeiten fotografiert, die illegalen Einwanderern in den Vereinigten Staaten abgenommen wurden – und dokumentiert so ein Drama. Mehr Von Christiane Heil

30.12.2019, 22:27 Uhr | Gesellschaft

Knapp 40.000 Obdachlose Los Angeles und das verwaltete Elend

In Los Angeles leben etwa 40.000 Menschen auf der Straße. Die Stadt verspricht, sich zu kümmern – doch es gelingt ihr nicht, das Problem zu lösen. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

18.12.2019, 09:41 Uhr | Politik

Ausgeschieden in Vorauswahl Kein Oscar für „Systemsprenger“

Der Film „Systemsprenger“ wird den Auslands-Oscar nicht gewinnen. Der deutsche Beitrag schied bei der Vorauswahl aus. Filme aus Frankreich, Nordmazedonien, Spanien und Südkorea kamen durch. Mehr

17.12.2019, 06:43 Uhr | Feuilleton

Urbanisierung Das war der kalifornische Traum

Die geplante Trasse für einen Hochgeschwindigkeitszug durch das Silicon Valley und immer mehr und immer höhere Häuser markieren das Ende der ewigen Suburbanisierung. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Adrian Daub

10.12.2019, 17:44 Uhr | Feuilleton

Urteil in Los Angeles Elon Musk nach Pädophilie-Stichelei freigesprochen

Elon Musk wollte sich an der Rettung Jugendlicher aus einer Höhle in Thailand beteiligen. Dabei geriet er in Streit mit einem Taucher – der vor Gericht landete. Mehr

07.12.2019, 11:08 Uhr | Wirtschaft

Feministische Pornofilme Lust auf den weiblichen Blick

Die MeToo-Bewegung erreicht die Pornoindustrie: In Amerika produzieren Frauen wie Inka Winter Erotikfilme, die sie als feministisch bewerben. Mehr Von Nina Rehfeld, Los Angeles

06.12.2019, 17:29 Uhr | Stil

Bei American Music Awards Taylor Swift räumt ab

Taylor Swift ist bei den American Music Awards die große Gewinnerin. Sie hat nun mehr Preise als Michael Jackson je errang. Vor der Verleihung hatte sie sich über ihre frühere Plattenfirma beklagt - und damit für reichlich Wirbel gesorgt. Mehr

25.11.2019, 08:05 Uhr | Feuilleton

Los Angeles Landung mit Flammen

Kurz nach dem Start musste eine Boeing 777 am Donnerstag in Los Angeles notlanden, weil ein Triebwerk Feuer gefangen hatte. Mehr

22.11.2019, 10:10 Uhr | Gesellschaft

Filmpremiere in Los Angeles Hopkins und Pryce sind „Die zwei Päpste“

Einst spielte Anthony Hopkins den Serienmörder Hannibal Lecter, nun schlüpft er in die Rolle von Ex-Papst Benedikt XVI. Auch Jonathan Pryce kennt man eher aus Bösewicht-Rollen in alten James-Bond-Streifen: Heute spielt er Papst Franziskus. Mehr

19.11.2019, 17:03 Uhr | Feuilleton

Herbsttagung in Baltimore Beten gegen Trumps Politik

Ein historisches Ereignis: Erstmals wurde ein Latino zum obersten Repräsentanten der amerikanischen Bischofskonferenz bestimmt – eine Wahl mit politisch-gesellschaftlicher Bedeutung. Mehr Von Matthias Rüb, Rom

14.11.2019, 11:47 Uhr | Politik

Hilferuf auf Twitter Greta sucht Mitsegel-Gelegenheit nach Europa

Der UN-Klimagipfel in Chile war der Grund für Greta Thunbergs Reise über den Atlantik. Nun findet er doch in Madrid statt – und die Klimaaktivistin muss umdisponieren. Mehr

01.11.2019, 20:34 Uhr | Gesellschaft

Winde treiben Flammen voran Neue Brände in Kalifornien ausgebrochen

Bei Los Angeles sind in Kalifornien weitere Feuer ausgebrochen. In der Nacht zum Freitag mussten fast 8000 Menschen ihre Häuser verlassen. Insgesamt meldeten die Behörden bis Freitag 14 größere Flächenbrände. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

01.11.2019, 16:09 Uhr | Gesellschaft

Waldbrände in Kalifornien Auch Schwarzenegger flieht vor Flammen

Waldbrände im Norden und im Süden Kaliforniens treiben Menschen in die Flucht. Flammen nahe Los Angeles bedrohen Promi-Viertel. Auch Arnold Schwarzenegger, LeBron James und David O. Russel sind betroffen. Mehr

29.10.2019, 09:37 Uhr | Gesellschaft

Robert Evans Der Mann hinter „Der Pate“ ist tot

Als Produzent hatte er einen guten Riecher: Robert Evans sicherte sich frühzeitig die Filmrechte am „Paten“ und produzierte noch andere legendäre Filme. Berühmt waren auch viele seiner Partnerinnen. Mehr

29.10.2019, 03:37 Uhr | Feuilleton

Häuser im Süden Kaliforniens zerstört 50.000 Menschen fliehen vor Waldbränden

Tausende Feuerwehrleute versuchen, die heftigen Brände in Kalifornien zu löschen. Eine Fläche von knapp 18 Quadratkilometern ist bereits verkohlt. Der Gouverneur von Kalifornien übt scharfe Kritik an dem Energieversorger. Mehr

26.10.2019, 09:43 Uhr | Gesellschaft

Ibrahimovic lästert über MLS „Das hier ist wie Training für mich“

Zieht es Zlatan Ibrahimovic zurück nach Europa? In seinem womöglich letzten Spiel für LA Galaxy muss „Ibra“ eine Niederlage gegen den Stadtrivalen einstecken – und schlägt danach forsche Töne an. Mehr

25.10.2019, 12:56 Uhr | Sport
1 2 3 ... 36 ... 73  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z