Los Angeles: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Eizellen vertauscht Frau bringt Söhne fremder Paare zur Welt

Eine Frau möchte durch künstliche Befruchtung schwanger werden. Doch ihre befruchtete Eizelle wurde vertauscht – und von einer anderen Mutter zur Welt gebracht. Ein kalifornisches Gericht entschied nun, wer das Kind behalten soll. Mehr

11.07.2019, 11:40 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Los Angeles

1 2 3 ... 35 ... 71  
   
Sortieren nach

Erdbeben beim Basketball „Und dann sah ich einfach alles wackeln“

Kalifornien wird von Erdbeben erschüttert. Das Baseball-Stadion in Los Angeles beginnt zu wackeln. Fans fliehen, doch die Spieler machen einfach weiter. Betroffen ist auch das Debüt vom neuen Basketball-Star Zion Williamson. Mehr

06.07.2019, 15:27 Uhr | Sport

Nördlich von Los Angeles Neues Erdbeben erschüttert Kalifornien

Erst vor zwei Tagen war in der Region das stärkste Beben seit 25 Jahren gemessen worden. Am Freitagabend wurde der Wert noch einmal übertroffen. Mehr

06.07.2019, 08:56 Uhr | Gesellschaft

Zweites Beben in zwei Tagen Erdbeben der Stärke 7,1 erschüttert Südkalifornien

Wieder ein Erdbeben in Kalifornien: Der Süden des Bundesstaates wird zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage erschüttert – es ist das stärkste Erdbeben seit langem. Mehr

06.07.2019, 08:36 Uhr | Gesellschaft

Erdbeben in Südkalifornien Bomben-Testgelände der Marine stark beschädigt

Wieder bebt die Erde in Südkalifornien. Die Erschütterungen sind auch in Mexiko zu spüren. In der Metropole Los Angeles schreckt das Erdbeben auch Prominente auf. Mehr

05.07.2019, 11:51 Uhr | Gesellschaft

Epizentrum unweit von L.A. Das stärkste Erdbeben seit zwei Jahrzehnten

Durch das Beben wurden vereinzelt Brände ausgelöst und kamen Gebäude zu Schaden, Behörden sagten allerdings, dass es sich insgesamt um kleinere Schäden handle. Das Beben erreichte eine Stärke von 6,4 auf der Richter-Skala. Mehr

05.07.2019, 05:35 Uhr | Gesellschaft

Für BMW komponiert So klingt Motorensound von Hans Zimmer

Sportwagen-Liebhaber vermissen bei Elektroautos die Motorengeräusche. BMW steckt deshalb viel Aufwand in das akustische Fahrerlebnis seiner Stromer – und arbeitet dafür sogar mit dem berühmten Filmkomponisten Hans Zimmer zusammen. Mehr Von Jessica von Blazekovic

28.06.2019, 14:14 Uhr | Wirtschaft

Serie „The Rookie“ auf Sky Verfolgungsjagden gegen die Midlife Crisis

Der amerikanische Traum auf Streife: In „The Rookie“ spielt Nathan Fillion einen Polizei-Azubi vorgerückten Alters. Mehr Von Michael Hanfeld

25.06.2019, 17:55 Uhr | Feuilleton

Neue juristische Probleme O.J. Simpson will abrechnen

O. J. Simpson hat angekündigt, per Twitter ein paar Dinge klarzustellen – und umgehend drohen ihm neue juristische Probleme. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

21.06.2019, 11:00 Uhr | Gesellschaft

Museum „World of Fruit“ Alles „Tutti Frutti“ in Los Angeles

In einem Pop-Up-Obstmuseum in Los Angeles können Besucher in (Plastik)-Früchten schwelgen. Mit einem Teil der Eintrittsgelder wird Essen für Bedürftige gekauft. Mehr

13.06.2019, 15:59 Uhr | Stil

Neues Standbein Netflix kündigt „Stranger Things“-Spiele und „Fortnite“-Auftritt an

Netflix hat erkannt: In der Unterhaltungsbranche herrscht ein Konkurrenzkampf um die Zeit der Konsumenten. Deshalb setzt der Streamingdienst auch auf Videospiele – und verspricht jetzt zwei Knaller. Mehr

13.06.2019, 12:58 Uhr | Wirtschaft

Brillendesigner im Gespräch „In Los Angeles verschmelzen Sonnenbrille und Träger“

Die Marke „Oliver Peoples“ trägt das Erbe eines unbekannten Brillenherstellers weiter. Im Gespräch verrät Kreativ-Direktor Giampierro Tagliaferri, was hinter dem Namen steht – und welche Sonnenbrillentrends sich dieses Jahr durchsetzen. Mehr Von Celina Plag

01.06.2019, 17:41 Uhr | Stil

Prozess um „Hollywood Ripper“ Ashton Kutcher verpasste den Mörder knapp

Im Prozess gegen den sogenannten Hollywood Ripper, der drei Frauen brutal ermordet haben soll, wird Schauspieler Ashton Kutcher als Zeuge befragt. Neue Details enthüllen die Grausamkeit des mutmaßlichen Täters. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

31.05.2019, 16:52 Uhr | Gesellschaft

Luftreinhaltung Weniger Asthma bei Kaliforniens Kinder

Eine Langzeituntersuchung zeigt: Weniger Stickoxide und Feinstaub lässt Schulkinder aufatmen. Gegen den weltweiten Trend erkranken die Kinder in Los Angeles heute deutlich seltener an Asthma. Mehr Von Joachim Müller-Jung

22.05.2019, 19:59 Uhr | Wissen

Verfolgungsjagd in Los Angeles Wohnmobil auf Crashkurs

Die Diebin eines Wohnmobils hat sich in Los Angeles eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert, live übertragen von einem . amerikanischen Fernsender. Mehr

22.05.2019, 11:59 Uhr | Gesellschaft

Stararchitekt tot I. M. Pei stirbt mit 102 Jahren

Er war über viele Jahrzehnte eine der wichtigsten Figuren der modernen Architektur. Der in China geborene Pei schuf die Glaspyramide des Louvre und verewigte sich auch in Berlin. Mehr

17.05.2019, 03:50 Uhr | Feuilleton

Sängerin Jessica Pratt Die Stimme aus dem Elfenwald

Lange zweifelten Musikmanager an Jessica Pratt – wegen der Kinderstimme. Heute gilt sie als eine der spannendsten Folk-Künstlerinnen. Und hat gerade ein Meisterwerk vorgelegt. Mehr Von Philipp Krohn

05.05.2019, 13:29 Uhr | Feuilleton

Chewbacca aus „Star Wars“ „Peter Mayhew war eine echte Legende“

Um für „Das Erwachen der Macht“ wieder in das Kostüm von Chewbacca schlüpfen zu können, hatte Peter Mayhew sich aus dem Rollstuhl zurückgekämpft. Die „Star Wars“-Kollegen trauern um ihn. Mehr

03.05.2019, 12:37 Uhr | Feuilleton

Los Angeles Kultfiguren verewigen sich mit Handabdrücken

Die Sitcom „Big Bang Theory“ hat weltweit eine große Fangemeinde. Da die Serie nun zu Ende geht, hinterließ die Crew ihre Handabdrücke am berühmten Chinese Theatre in Hollywood. Mehr

02.05.2019, 15:57 Uhr | Gesellschaft

Los Angeles Hunderte Studenten unter Masern-Quarantäne

Hunderte Studierende und Mitarbeiter zweier Universitäten in Los Angeles stehen unter Masern-Quarantäne. Sie sollen zu Hause bleiben und den Kontakt zu anderen Menschen meiden. Es ist die größte Quarantäne-Anordnung in der Geschichte Kaliforniens. Mehr

27.04.2019, 16:07 Uhr | Gesellschaft

Weltpremiere in Los Angeles „Endgame“ für Marvels „Avengers“

Weltpremiere für „Avengers: Endgame" in Los Angeles: Im Finale von Marvels Superhelden-Saga nehmen es die Avengers um Captain America, Iron Man, Hulk, Thor und Black Widow mit dem übermächtigen Thanos auf, um vom Universum zu retten. Mehr

23.04.2019, 19:11 Uhr | Feuilleton

Eigene Kinder gefoltert Lebenslange Haft für Eltern aus „Horror-Haus“

Jahrelang hielt ein Paar aus Kalifornien ihre dreizehn Kinder unter schlimmsten Bedingungen in einem Haus gefangen. An ihre Betten gekettet durften sie nur einmal im Jahr duschen und waren unterernährt. Bis eines der Mädchen fliehen konnte. Mehr

19.04.2019, 20:29 Uhr | Gesellschaft

Erschossener Rapper Tödliche Schüsse am Rande der Trauerfeier für Nipsey Hussle

Mehr als 20.000 Menschen haben in Los Angeles von dem erschossenen Rapper Nipsey Hussle Abschied genommen. Während die Menschen die Straßen säumten, fielen abermals tödliche Schüsse. Mehr

12.04.2019, 08:32 Uhr | Gesellschaft

Deutscher Regisseur-Nachwuchs Mit einer Hochzeit fing alles an

Joshua Krull ist acht, als er die Liebe seines Lebens entdeckt: das Filmen. Mittlerweile reist der Hofheimer als Regisseur um die Welt – und kehrt für sein nächstes Projekt in die Heimat zurück. Mehr Von Mona Wenisch

07.04.2019, 13:17 Uhr | Rhein-Main

Tod von Nipsey Hussle Festnahme nach Rapper-Mord

Die Polizei in Los Angeles hat im Fall des getöteten Rappers Nipsey Hussle einen 29 Jahre alten Mann festgenommen. Er soll vor der Tat mit dem Musiker gestritten haben. Mehr

03.04.2019, 06:58 Uhr | Gesellschaft

Chicagos neue Bürgermeisterin Die neue Hoffnung

Als erste schwarze und homosexuelle Frau regiert Lori Lightfoot künftig Chicago – Amerikas Stadt mit den meisten Morden. Eine ihrer schwierigen neuen Aufgaben ist auch der Kampf gegen die Vorurteile des Präsidenten. Mehr Von Frauke Steffens, New York

03.04.2019, 06:37 Uhr | Politik

Nach Massenpanik Tatverdächtiger nach Mord an Nipsey Hussle identifiziert

Gefahndet wird nach einem 29 Jahre alten Mann, der aus der Gang-Szene kommen soll. Derweil wird die Trauer um den Musiker, der sich gegen Bandenkriminalität engagierte, von Gewalt überschattet. Mehr

02.04.2019, 14:21 Uhr | Gesellschaft

Geschlechtsumwandlung Von Hayley zu Harrison

Harrison Massies Geschlechtsumwandlung begann vor sieben Jahren. Seine High-School-Freundin, die Fotografin Sara Swaty, begleitet ihn mit der Kamera. Es ging Massie nie darum, bloß das Geschlecht zu tauschen – er will er selbst sein. Mehr

26.03.2019, 10:29 Uhr | Fotografie

Skandal um Gouverneur Wie Hollywood „Blackface“ gesellschaftsfähig machte

Dem Gouverneur Ralph Northam wird wegen eines Fotos aus der Highschool „Blackfacing“ vorgeworfen. Der große Aufschrei des politisch korrekten Hollywoods bleibt aber aus – viel mehr bekommt es jetzt den Spiegel vorgehalten. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

20.03.2019, 07:08 Uhr | Gesellschaft

Die TNT-Serie „I Am the Night“ Die Nacht ist dunkel und voller Schrecken

Die Abgründe eines korrupten, rassistischen und perversen Amerika: In der TNT-Serie „I Am the Night“ erzählt Sam Sheridan die Geschichte der „Schwarzen Dahlie“. Mehr Von Claudia Reinhard

28.02.2019, 18:19 Uhr | Feuilleton

Interview mit Christian Bale „Was heißt schon ,Bester Schauspieler‘?“

Christian Bale, 45 und als „Batman“ berühmt geworden, kennt im Job keine Kompromisse. Hier erzählt er von Macht, Scham – und warum er noch nie einen Oscar-Stimmzettel ausgefüllt hat. Mehr Von Christian Aust

27.02.2019, 11:56 Uhr | Gesellschaft

Kunst und Verbrechen Fegefeuer der Heiterkeiten

Mary Boone, die einst mächtigste Galeristin New Yorks, muss ins Gefängnis. In was für einer Welt lebt die eigentlich? Über die moralische Ökonomie der Kunst. Mehr Von Kolja Reichert

25.02.2019, 14:24 Uhr | Feuilleton

Kommentar #OscarsSoWhite war einmal

Wer auch immer gewinnt: Die Oscars sind in diesem Jahr so sehr vom Wunsch nach sozialer Repräsentation geprägt wie noch nie. Mehr Von Bert Rebhandl

24.02.2019, 11:45 Uhr | Feuilleton

Wegen Missbrauchs-Doku Michael Jacksons Nachlassverwalter verklagen TV-Sender

HBO will eine Dokumentation über Männer senden, die ihren Angaben zufolge als Kinder von Michael Jackson sexuell missbraucht wurden. Jacksons Nachlassverwalter klagen – und verweisen auf eine alte Vereinbarung. Mehr

22.02.2019, 09:20 Uhr | Gesellschaft

Dokumentarfilm aus Syrien „Ich hatte ständig Angst“

Für den Dokumentarfilm „Of Fathers and Sons“ hat der syrische Regisseur Talal Derki viel riskiert: Hautnah begleitete er die Radikalisierung einer muslimischen Familie. Nun hofft er auf einen Oscar. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

21.02.2019, 06:09 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 35 ... 71  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z