Linz: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Provenienzforschung Zwei Forscherinnen geben Raubkunst eine eigene Geschichte

In den Beständen hessischer Museen lagern zum Teil Kunstwerke, die die Nationalsozialisten ihren Besitzern geraubt haben. Zwei Provenienzforscherinnen durchleuchten die Herkunft der Gemälde. Mehr

02.06.2019, 17:00 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Linz

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

VfL Wolfsburg Der Labbadia-Nachfolger heißt Glasner

Der VfL Wolfsburg hat einen neuen Trainer gefunden: Oliver Glasner wird zur neuen Saison Nachfolger von Bruno Labbadia. Der 44 Jahre alte Österreicher kommt vom Linzer ASK. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

23.04.2019, 12:45 Uhr | Sport

Sicher im Schloss Wo die Deutschen im Krieg Kunstschätze versteckten

Während des Zweiten Weltkriegs wurde in Deutschland nach sicheren Verstecken gesucht, um wertvolle Kunstschätze zu schützen. Ausgerechnet ein Schloss in Sachsen bot hierfür beinahe ideale Bedingungen. Mehr Von Stefan Locke, Weesenstein

03.07.2018, 07:50 Uhr | Gesellschaft

Streit in der Union Der Riss wird tiefer

Der Streit zwischen den beiden Unionsparteien lief schon einige Wochen und schien doch in ruhigere Fahrwasser einzuschwenken. Doch dann fuhr Markus Söder nach Linz. Mehr Von Livia Gerster, Frank Pergande, Lydia Rosenfelder, Antje Schmelcher, Konrad Schuller, Volker Zastrow

23.06.2018, 21:04 Uhr | Politik

Treffen mit Sebastian Kurz Söders neue Denkfigur gegen Merkel

Das bayerisch-österreichische Treffen in Linz war seit längerem geplant. Angesichts des Asylstreits in der Union wirkt es aber wie ein besonders perfider Einfall der CSU – um Sebastian Kurz gegen die Kanzlerin in Stellung zu bringen. Mehr Von Timo Frasch, Linz

20.06.2018, 16:04 Uhr | Politik

Söder zu EU-Flüchtlingspolitik „Ohne Bayern würde sich Berlin nicht so schnell bewegen“

Markus Söder sieht das kurzfristig von EU-Kommissionspräsident Juncker angesetzte Treffen zur Flüchtlingspolitik als Verdienst seiner Regierung an – und fordert von möglichen europäischen Lösungen eine rasche Wirkung. Mehr

20.06.2018, 13:58 Uhr | Politik

Asylfrage Kurz und Söder loben gemeinsame Haltung

Die Haltung von Bayern und Österreich in der Flüchtlingsfrage sei in Europa „immer mehrheitsfähiger“ sagte der bayerische Ministerpräsident. Der österreichische Bundeskanzler bedankte sich für die Unterstützung aus München. Mehr

20.06.2018, 11:07 Uhr | Politik

Ölskizze von Spitzweg Gratulant auf Abwegen?

Karl&Faber bietet in seiner Auktion am 4.Mai vier Gemälde von Carl Spitzweg an. Eines von ihnen hat eine außergewöhnliche Provenienzgeschichte. Mehr Von Brita Sachs

02.05.2018, 10:00 Uhr | Feuilleton

Voestalpine So soll die größte Wasserstoffanlage der Welt aussehen

Kann Wasserstoff zum Energieträger der Zukunft werden? Der österreichische Stahlverarbeiter baut gemeinsam mit Siemens und dem Energieversorger Verbund die größte Pilotanlage der Welt. Mehr Von Michaela Seiser, Linz

17.04.2018, 20:02 Uhr | Wirtschaft

Verwertung von Wasserstoff Eine Alternative zum Koksen

Was macht man am besten mit aus Strom erzeugtem Wasserstoff? Bald soll er dazu dienen, den hohen CO2-Ausstoß der Stahlerzeugung zu vermindern. Mehr Von Lukas Weber

24.02.2018, 10:55 Uhr | Technik-Motor

Affentests und Diesel VW-Aufsichtsratschef: „Welche Krise?“

Die Verkaufszahlen sprechen für sich, sagt Hans Dieter Pötsch. Zu einer wichtigen Personalie hält sich der Volkswagenkontrolleur aber bedeckt. Mehr

13.02.2018, 09:22 Uhr | Wirtschaft

Österreichs rechte Regierung Ins rechte Bild gerückt

Österreichs Regierung steht und die FPÖ regiert wieder mit. Viele ihrer Politiker haben Kontakte zu Rechtsextremen – sogar einige der neuen Minister. Mehr Von Yvonne Staat

02.01.2018, 13:13 Uhr | Politik

Gurlitt-Ausstellung in Bonn Die Wahrheit in den Lücken

Hinter der Zusammenstellung der Sammlung erscheint das monströse Ausmaß des unter Hitlers Regime systematisch betriebenen Kunstraubs: Die Ausstellung in Bonn zeigt die Spuren des Händlers Hildebrand Gurlitt. Mehr

02.11.2017, 07:50 Uhr | Feuilleton

Kartellverdacht Razzia bei österreichischem Stahlhersteller

Deutsche Ermittler haben Büros des österreichischen Stahlherstellers Voestalpine in Linz durchsucht. Der Verdacht: Verbotene Kartellabsprachen für Blech. Mehr

13.09.2017, 07:56 Uhr | Wirtschaft

Flüchtling bei der WM Für Wael Shueb wird ein Karate-Märchen wahr

Im Sommer 2015 kam Wael Shueb als Flüchtling nach Deutschland. Nicht mal anderthalb Jahre später taugt die Geschichte des Karate-Kämpfers zum Musterbeispiel gelungener Integration. Mehr Von Alex Westhoff

25.10.2016, 15:58 Uhr | Sport

Oper Frankfurt „Es gibt so selten wirkliche Stimmenkenner“

Ende einer langen Laufbahn: Margit Neubauer und Franz Mayer gehen nach 39 Jahren an der Oper Frankfurt in den Ruhestand. Mehr Von Michael Hierholzer, Frankfurt

10.07.2016, 18:14 Uhr | Rhein-Main

TV-Film „Der Tote am Teich“ Weil es da so ruhig ist

Im österreichischen Mühlviertel ist die Welt noch in Ordnung, wie es scheint. Doch dann liegt ein Toter am Teich. Und ein ehemaliger Dorfpolizist und zwei Kommissarinnen kommen sich in die Quere. Mehr Von Niklas Záboji

29.04.2016, 20:16 Uhr | Feuilleton

Neuausgabe Mein Kampf Editoren gegen Hitler

Hitler liebte es martialisch. Die Editoren des Münchener Instituts für Zeitgeschichte auch. Sie wollen ihn in der kräftig kommentierten Neuausgabe von Mein Kampf nach eigener Aussage umzingeln und sich selbstbewusst mit dem vergifteten Buch von 1925/26 auseinandersetzen. Mehr Von Rainer Blasius

19.01.2016, 11:28 Uhr | Politik

Extremlauf für Waisenkinder Nils hat es geschafft

F.A.Z.-Bildredakteur Nils Thies hat 320 Kilometer in 90 Stunden hinter sich gebracht. Eine Riesenleistung! Erleben Sie erste Reaktionen nach dem Zieleinlauf in unserem Liveblog. Mehr

05.06.2015, 06:40 Uhr | Rhein-Main

Linz Drei Monate auf Bewährung für Pornodreh in Kirche

Zwei Porno-Videos hatte eine 29 Jahre alte Frau heimlich in einer Pfarrkirche bei Linz gedreht. Der Fall flog auf, als die Videos an der örtlichen Hauptschule die Runde machten. Mehr

11.12.2014, 16:58 Uhr | Gesellschaft

Österreich Durchsuchungen bei Dschihadisten

Laut Innenministerium war es einer der größten Einsätze in der Geschichte des österreichischen Staatsschutzes: Bei einer Razzia in Wien, Graz und Linz wurden 13 mutmaßliche Dschihadisten festgenommen. Mehr

28.11.2014, 15:39 Uhr | Politik

TV-Kritik: Hart, aber fair Von der Realität überholt

Der Prozess gegen Uli Hoeneß begann mit einem Donnerschlag. Bei Frank Plasberg zündete daraufhin bloß ein Knallfrosch. Die Gäste waren für eine ganz andere Diskussion bestimmt. Mehr Von Frank Lübberding

11.03.2014, 05:46 Uhr | Feuilleton

Tennis Kerber sagt Turnierstart ab

Einen Tag nach ihrem Final-Sieg über Ana Ivanovic in Linz und ihrer Qualifikation zur Tennis-WM in Istanbul machen Angelique Kerber Bauchmuskelprobleme zu schaffen. Mehr

14.10.2013, 12:40 Uhr | Sport

Tennis Haas und der Angstgegner

Haas gewinnt gegen Brands und trifft nun auf del Potro, der Kohlschreiber besiegt hatte. In Osaka muss Lisicki aufgeben. Und Murray sagt seine Teilnahme an der Tennis-WM in London ab. Mehr

09.10.2013, 13:11 Uhr | Sport

Tanztheater Pläne für ein Hessisches Staatsballett

Die Staatstheater Wiesbaden und Darmstadt wollen ihre dritte Sparte fusionieren. Von 2014 an soll der Tanz in der Region sich völlig wandeln. Mehr Von Eva-Maria Magel

08.09.2013, 23:00 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z