Lemberg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Lemberg

  1 2 3 4 5  
   
Sortieren nach

Krise in der Ukraine Proteste gegen Janukowitsch spalten das Land

In der Ukraine weiten sich die Proteste gegen Präsident Janukowitsch aus. Im Westen des Landes haben Demonstranten die Verwaltungssitze gestürmt. Im Osten wird Janukowitsch zum Durchgreifen aufgefordert. Nun hat er eine Kabinettsumbildung angekündigt. Mehr Von Konrad Schuller, Kiew

24.01.2014, 17:54 Uhr | Politik

Ukraine Im Osten nichts Eindeutiges

Die gewalttätigen Proteste spalten die Ukraine. Im Westen rebellieren sogar die Bürgermeister gegen Janukowitsch, viele Ostukrainer fordern dagegen harte Hand gegen die Demonstranten. Doch auch dort wächst der Unmut. Mehr Von Reinhard Veser

23.01.2014, 17:08 Uhr | Politik

Bernhard Bachinger/ Wolfram Dornik (Hrsg.): Jenseits des Schützengrabens In finstersten Hintergässchen

Allen von der Propaganda aufgebauschten Gegensätzen in den Jahren 1914 bis 1918 zum Trotz teilten an der Ostfront die Soldaten der verschiedenen Nationen existentielle Grunderfahrungen: Verwundung und Krankheit, Gefangenschaft und Tod. Mehr Von Manfred Nebelin

05.01.2014, 16:40 Uhr | Politik

Ukraine Das Erwachen der Partisanen

Hundertschaften fast militärisch organisierter Demonstranten reisen aus der Westukraine zu Protesten nach Kiew. Für sie gibt es kein Zurück im Kampf gegen den Präsidenten. Mit Videoreportage. Mehr Von Konrad Schuller, Kiew/Lemberg

09.12.2013, 15:04 Uhr | Politik

Demonstrationen in der Ukraine Das Ziel heißt: Revolution

Hinter den Protesten in der Ukraine stehen eine straffe Führung und ausgeklügelte Logistik. Selbst Veteranen aus dem Afghanistan-Krieg sind im Einsatz. Mehr Von Konrad Schuller

08.12.2013, 11:22 Uhr | Politik

Olympia 2022 Nun auch Oslo und Krakau

Hier zumindest würden die Winterspiele hin passen: Auch Oslo und Krakau wollen Olympia 2022 ausrichten, nachdem sich schon Almaty, Peking und Lwiw beworben haben. Mehr

07.11.2013, 20:11 Uhr | Sport

Olympia-Kommentar Warm anziehen, München

Wer Winterspiele nach Sotschi vergibt, dem gehen bei Zhangjiakou die (Gegen-)Argumente aus. Deshalb, Klimaerwärmung hin oder her, zieht euch warm an, in Lemberg, Oslo, Almaty und München. Mehr Von Christoph Becker

05.11.2013, 20:16 Uhr | Sport

Ludwig von Mises Der letzte liberale Ritter

Der verstorbene Ökonom Ludwig von Mises warnte vor billigem Geld: Erst produziert es eine Scheinblüte, dann ein Debakel, sagte er. Hat er die Krise vorhergesehen? Mehr Von Philip Plickert

05.09.2013, 13:10 Uhr | Wirtschaft

Ein Spätheimkehrer erinnert sich Gefangener 120454

Vor fast 60 Jahren kamen die letzten Kriegsgefangenen aus Russland zurück. Sie mussten erst lernen, was Freiheit heißt und wie man in ihr lebt. Wie Werner Minkenberg. Mehr Von Mona Jaeger, Bebra

28.07.2013, 14:00 Uhr | Rhein-Main

Bärbel Breidenstein Aus den Feldpostbriefen meines Vaters Karl Breidenstein

Ihre Schwester und sie selbst, teilt uns Bärbel Breidenstein aus Mörfelden-Walldorf mit, seien im Besitz aller Feldpostbriefe, die der Vater Karl Breidenstein als Obergefreiter zwischen 1943 und 1945 an die Familie geschrieben hat. Die Zitatauszüge hat Frau Breidenstein zusammengestellt. Mehr

18.03.2013, 15:07 Uhr | Feuilleton

Das ZDF stimmt aufs Viertelfinale ein Man kann sehen, wie Europa heilt

Bei ZDFinfo, dem Nachrichtenkanal des Zweiten, geht es um Polens Aufstieg, die ukrainischen Oligarchen und die deutschen Fußballhelden.Zu Beginn schnürt Wolfgang Büscher seine Stiefel und wandert gen Osten. Mehr Von Michael Hanfeld und Jochen Hieber

22.06.2012, 11:34 Uhr | Feuilleton

Deutsche Aufstellung Konservativ oder verwegen?

Jerome Boateng fehlt gegen die Dänen  wegen einer Sperre. Wer ersetzt den rechten Verteidiger? Bundestrainer Löw verrät nichts - und bringt noch eine erstaunliche Möglichkeit ins Spiel. Mehr Von Michael Horeni, Danzig

16.06.2012, 12:50 Uhr | Sport

Krise in Griechenland Der Traum von Tomaten für Chalki

Die Schiffe liegen im Hafen fest, es gibt kein Geld für Benzin oder Diesel. Den Menschen auf Chalki geht es nicht gut. Die kleine griechische Insel braucht den Euro, weil sie kein eigenes Wasser hat. Mehr Von Michael Martens, Chalki

13.06.2012, 00:50 Uhr | Politik

Dänemark Gute Aussichten nach den schlechten Erfahrungen

Die Dänen setzen mal wieder auf das Kollektiv statt auf individuelle Stärke - und der Wolfsburger Simon Kjær ist überraschend ein Eckpfeiler. Auch an diesem Mittwoch (18.00 Uhr) gegen Portugal. Mehr Von Frank Heike

12.06.2012, 19:30 Uhr | Sport

Sami Khedira Vom Schäferhund zum Leitwolf

José Mourinho und Joachim Löw schätzen die unauffällige Art von Sami Khedira: Der Mittelfeldspieler glänzt nicht offenkundig, aber er hilft anderen zu brillieren. Mehr Von Michael Horeni, Danzig

11.06.2012, 19:30 Uhr | Sport

Breslau Die Geschichte tropft aus jeder Dachrinne

Die Stadt Breslau in Polen ist nicht nur Austragungsort der Fußball-EM, sondern war bis 1945 auch eine der größten Städte Deutschlands. Jetzt besinnt sie sich wieder der gemeinsamen Wurzeln. Mehr Von Ludwig Greven

10.06.2012, 16:50 Uhr | Politik

Fußball-Nationalmannschaft Die neue Abwehr steht

Deutschlands Abwehr hält: Mats Hummels zeigt eine überragende Leistung beim 1:0 gegen Portugal - nicht nur als zusätzliche Absicherung für Jerome Boateng. Beide haben nun ihren Stammplatz sicher. Mehr Von Peter Hess, Lemberg

10.06.2012, 00:46 Uhr | Sport

1:0 gegen Portugal Perfekt zum Sieg gezittert

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft beginnt das EM-Turnier ohne großen Schwung. Aber dank eines effizienten Mario Gomez reicht es gegen Portugal zum 1:0-Sieg. Die Deutschen haben bei zwei Lattentreffern des Gegners Glück. Mehr Von Michael Ashelm, Lemberg

10.06.2012, 00:39 Uhr | Sport

0:1 gegen Dänemark Niederländischer Fehlstart

So geht Fußball, ganz schön ungerecht: Die Niederländer sind überlegen, stellen sich aber zu dumm an, ihre vielen Chancen zu nutzen. Dänemark hingegen nutzt seine Möglichkeit durch Krohn-Dehli und siegt zum EM-Auftakt. Mehr Von Roland Zorn, Charkiw

09.06.2012, 20:00 Uhr | Sport

EM 2012 Das Millionenspiel mit dem Fußball

Die Uefa ist der wirtschaftliche Gewinner des Spektakels EM. Die Risiken tragen Polen und die Ukraine. Den Wert des Fußballs zeigt aber auch ein Blick auf unsere Nationalmannschaft. Mehr Von Michael Ashelm

09.06.2012, 13:59 Uhr | Wirtschaft

Rechtsextreme Ultras in Lemberg Rassismus, Judenhass und Gewalt

Der erste Spielort der Deutschen ist die Heimat rechtsextremer Ultras. Hakenkreuze und Naziparolen verunstalten Lembergs Altstadt. Die Polizei ist auf der Hut. Mehr Von Olaf Sundermeyer

08.06.2012, 16:30 Uhr | Sport

Bastian Schweinsteiger Das Leiden des Leaders

Der Kopf ist stärker als der Körper: Dem angeschlagenen Bastian Schweinsteiger fehlt die Spritzigkeit. Doch gegen Portugal benötigt Bundestrainer Löw die Klasse des Münchners. Mehr Von Michael Ashelm

07.06.2012, 17:40 Uhr | Sport

Ukraine vor der EM Der Gewinner steht fest

Lemberg in der Westukraine hat vor der EM einen Bauboom erlebt. Aber die meisten Aufträge gingen ohne Ausschreibung an Firmen aus Donezk in der Ostukraine - der Heimat des Präsidenten Janukowitsch. Mehr Von Konrad Schuller, Lemberg

04.06.2012, 19:40 Uhr | Politik

Mehr als nur eine Meinung Ukraine, faktisch

Die europäische Entrüstung im Fall Timoschenko ist einhellig. Ein differenzierteres Meinungsbild zeigt sich in der Ukraine und in Moskau. Besonders deutlich wird ein Journalist aus Kiew. Mehr Von Kerstin Holm

04.05.2012, 18:53 Uhr | Feuilleton

EM-Boykott-Diskussion Klitschko wünscht Merkel-Besuch

Vitali Klitschko, Boxchampion und ukrainischer Oppositionspolitker, fordert Bundeskanzlerin Merkel zum Besuch der Fußball-EM auf. Ein Boykott der EM würde das Volk treffen, sagte Klitschko der F.A.Z. Auch DFB-Präsident Niersbach sprach sich gegen einen Boykott aus. Mehr Von Hartmut Scherzer und Roland Zorn

02.05.2012, 19:14 Uhr | Aktuell
  1 2 3 4 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z