Lappland: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Lappland

  1 2
   
Sortieren nach

Ostsee Ewiges Ringen von Stahl und Eis

Für den Dienst in der Handelsschifffahrt ist der finnische Eisbrecher Sampo zu alt. Nun bricht er für Touristen die vereiste Ostsee frei. Neununddreißig Jahre lang verrichtete das kleine Schiff treu seinen Dienst und brach durch die zugefrorene See. Mehr Von Karen Krüger

22.03.2008, 16:10 Uhr | Reise

Europäische Weltraumforschung Hier schießt man Kresse in den Weltraum

Grüne Passagiere an Bord: Raketen im lappländischen Esrange bringen Pflanzen ins All, um deren Gedeihen in der Schwerelosigkeit zu testen. Doch wird der Start verschoben, müssen täglich neue Keime gezogen werden - dann kann Saatgut schon mal knapp werden. Mehr Von Günter Paul, Esrange

13.02.2008, 07:00 Uhr | Wissen

Mit dem Volvo zum Polarkreis Der lange Weg in die Kälte

Wer noch ein richtiges Winterabenteuer erleben will, macht sich mit seinem Volvo-Oldtimer auf den Weg nach Lappland - zum Volvo Owners Meeting at the Arctic Circle. Boris Schmidt schaffte es in seinem neuen C30 sogar ohne Spikes ins Ziel. Mehr Von Boris Schmidt

11.03.2007, 09:00 Uhr | Technik-Motor

Ski alpin Jubel und Erleichterung für Riesch und Riesch

Susanne Riesch hat zum Auftakt der alpinen Weltcup-Saison für eine Überraschung gesorgt. Die 18jährige erreichte bei ihrem zweiten Weltcup-Start im Slalom den fünften Platz. Ihrer großen Schwester Maria gelang das Comeback nach Verletzungspause. Mehr

11.11.2006, 16:29 Uhr | Sport

None Der Duft des Trolls

Trolle gehören zu jenen Wesen, die eine Spur zu erfunden sind, um unsere Realitätskontrollen beim Lesen ohne Scherereien zu passieren. Ähnlich wie bei Ogern, Kobolden oder Gnomen sind wir nur unter ganz bestimmten Umständen bereit, die Existenz von Trollen zu akzeptieren - nämlich dann, wenn sie ... Mehr

21.01.2006, 13:00 Uhr | Feuilleton

Lappland In der Kältekammer

Durch Schwedisch Lappland zieht sich der Polarkreis. Wer so weit im Norden lebt, genießt den Frost. Nicht nur die Schlittenhunde. Mehr Von Andreas Lesti

14.12.2005, 18:42 Uhr | Reise

Wahre Schönheit kommt von Finnen

Finnland ist wie Venedig - nur ganz anders. Sicher, viel Wasser, viel Nebel, viele Mücken gibt es in der Lagune des Südens ebenso wie in der Tundra Lapplands. Doch schon bei den Wohnmobilen der Nordlandfahrer und den Elchen hüben, bei den Gondeln und Tizian drüben fangen die Unterschiede an. Fest steht nur, daß Finnland und Venedig beide politisch zum alten Europa gehören. Mehr

13.03.2005, 12:00 Uhr | Feuilleton

Kino Erfrorene Schrift

Eine Frau flieht vor dem Schmerz in den Schnee, um zu erfrieren, und findet eine Erfrorene. Hans W. Geissendörfers Film Schneeland tut weh. Aber anders, als der Regisseur und Lindenstraßen-Erfinder es sich gedacht hat. Mehr Von Andreas Kilb

20.01.2005, 13:23 Uhr | Feuilleton

Geldpolitik Monsieur Euro

Der EZB-Chef Jean-Claude Trichet hat ein Jahr lang geräuschlos gearbeitet. Jetzt warnt er vor einem starken Euro. Langsam gewinnt der Franzose an Profil. Mehr Von Gerald Braunberger

15.11.2004, 17:14 Uhr | Wirtschaft

Bücher Sigrid Damm stellt "Leben des Friedrich Schiller" im Suhrkamp Verlag vor

Wenn man einige Tage wandert, laufen die Füße sich frei, wird dem Kopf die Ruhe in der Natur bewußt, gewinnt man neue Weite. Sigrid Damm hat das erfahren, als sie für ihre "Tage- und Nächtebücher aus Lappland" tagelang durch die Stille wanderte. Mehr

08.09.2004, 22:25 Uhr | Rhein-Main

Finnland Neuer SMS-Service alarmiert Lappland-Touristen bei Nordlicht

Urlauber in Lappland werden künftig per Kurznachricht auf ihrem Mobiltelefon alarmiert, damit ihnen keines der spektakulären Polarlichter in der nordfinnischen Provinz entgeht. Mehr

15.01.2004, 18:08 Uhr | Reise

None Am achten Tag schuf Er das Moos

Sah in der Royal Society ein Experiment, bei dem einem Hund eine Nadel durch das Rückgrat gestochen wurde, wodurch er gelähmt war; sobald die Nadel entfernt war, konnte er sich wieder frei bewegen." - So schreibt Samuel Pepys am 16. Juli 1668 in sein Tagebuch; eine Versuchsanordnung, die für Pepys nicht ungewöhnlich, für sein Zeitalter geradezu symptomatisch war. Mehr

02.12.2003, 13:00 Uhr | Feuilleton

Schweden Tapfere Nordmänner

Sie bleiben so frei: Daß die Schweden nach der Ermordung ihrer Außenministerin Anna Lindh beim Referendum über den Euro ohne jede Hysterie bei der Sache geblieben sind, ist ein Zeichen besonderer Würde. Mehr Von Dirk Schümer

15.09.2003, 17:22 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Weiter Himmel, dunkler Wald

Führt die Reise wirklich nach Lappland, zu den Samen, wie es der Titel des Bildbandes verspricht, den Sigrid Damm und ihr Sohn Hamster Damm zusammen herausgebracht haben? Die farbkräftigen Fotos, die sich stets über eine Doppelseite des Buches hinweg ausdehnen, um die Weite dieses Landes fassen zu können, ... Mehr

19.09.2002, 14:00 Uhr | Feuilleton

Koffein In der Bildung wie unter Blinden

Der Einäugige ist König: Bayern soll beim innerdeutschen Pisa-Test die Spitzenposition belegen. Und liegt international doch noch hinter Lappland. Die Medienschau. Mehr

17.06.2002, 09:16 Uhr | Politik

Erlebnisreisen Iglu bauen, Eisklettern, Skispringen

Es muss nicht immer Skifahren sein: Im Steileis klettern, ein Iglu bauen, Hundeschlitten fahren oder Skispringen lernen lauten die Alternativen. Vier ungewöhnliche Reisen im Test. Mehr Von Monika Rieck

06.12.2000, 01:00 Uhr | Reise

Rezension: Sachbuch Nordische Nächte

Die Zukunft der Samen sieht düster aus: Ethnologen, Reisende und eine Dichterin beleuchten ein Volk ohne Staat Mehr

11.08.2000, 12:00 Uhr | Feuilleton
  1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z