Lada: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Berliner Mauer Die Lässigs machen rüber

Wer in der DDR einen Ausreiseantrag stellte, war der Willkür des Staates ausgesetzt. Eine Familie aus Saalfeld in Thüringen wartete fast drei Jahre auf die erlösende Nachricht. Mehr

13.08.2019, 18:15 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Lada

1 2 3  
   
Sortieren nach

Wolfgang Herrndorf und Goethe Die neuen Leiden des jungen H.

Sagst du Klopstock, sag ich Independence Day: Wie Goethes „Werther“ Wolfgang Herrndorfs „Tschick“ und „Arbeit und Struktur“ beeinflusst hat. Mehr Von Frieder von Ammon

25.05.2019, 08:17 Uhr | Feuilleton

Ukraine-Wahl Die Abkehr der Unzufriedenen

Die Ukrainer wählen einen neuen Präsidenten. Amtsinhaber Poroschenko muss um seine Wiederwahl bangen. Denn trotz einiger Erfolge haben viele das Vertrauen in ihn verloren. Ein Ortsbesuch in Petrykiwka. Mehr Von Rebecca Barth, Petrykiwka

31.03.2019, 16:03 Uhr | Politik

Lada in Togliatti Väterchen Trotz

Lada in Togliatti, das ist seit 50 Jahren Fahrzeugbau in einer anderen Dimension. 600 Hektar misst das Gelände. Das Hauptgebäude ist 1,4 Kilometer lang. Mehr Von Holger Appel

26.11.2018, 16:39 Uhr | Technik-Motor

Versuch einer Erklärung Darum lieben so viele das SUV

Im SUV der Hektik weichen, die alten Geländewagen ehren und mit Gelassenheit und Toleranz unterwegs sein. Wir üben uns im liebevollen Umgang mit großen Kisten. Mehr Von Wolfgang Peters

30.07.2018, 15:25 Uhr | Technik-Motor

Wanderung an der Panke Wie ich auszog, Jerome Boateng zu treffen

Durch Berlin fließt ein seltsamer, nahezu unbekannter Fluss. Die geheimnisvolle Panke erzählt von der Lage der Nation zwischen WM-Desaster der deutschen Fußballer und Unionskrise: von der Quelle bis zur Mündung. Mehr Von Jan Rübel

10.07.2018, 12:31 Uhr | Politik

SUV Infiniti QX50 Nobel-Nissan sucht Anschluss

Die Nobelmarke von Nissan holt auf. Der Infiniti-SUV QX50 kommt mit einer außergewöhnlichen Motortechnologie daher. Reicht das in einem ansonsten durchschnittlichen Auto? Mehr Von Tom Debus

09.04.2018, 08:27 Uhr | Technik-Motor

Automobilindustrie Lada-Hersteller will mehr als 8000 Stellen streichen

Bereits in den vergangenen Jahren hat der russische Autohersteller Avotovaz Tausende Mitarbeiter entlassen, um Kosten zu senken. Die Krise ist noch nicht vorüber. Mehr

17.07.2017, 16:09 Uhr | Wirtschaft

Klassik im Autosalon Mozartmechanik

Das Auto, sagt mancher, ist der beste Freund des Mannes. Entsprechend empathisch zeigt sich Mensch auch mit dem Vehikel. Schließlich braucht solch ein Wunderwerk der Technik auch einen zartfühlenden Arzt. Und klassische Musik. Mehr Von Kerstin Holm

15.05.2017, 16:11 Uhr | Feuilleton

Fahrbericht Lada Granta Luxus Vier Gänge für ein Halleluja

Supergünstig und besser als gedacht: Der Lada Granta ist ein richtiges Auto, das notfalls die ganze Familie transportiert. Aber es gibt gewöhnungsbedürftige Macken. Mehr Von Lukas Weber

11.12.2016, 09:13 Uhr | Technik-Motor

Kritik an Ryanair-Plänen Grüne: Frankfurt der „Lada unter den Flughäfen“

CDU und Grüne im Landtag geben sich gerne einträchtig. Doch angesichts der Ryanair-Pläne von Fraport weichen die Grünen vom Kuschelkurs ab. Mehr

02.11.2016, 15:05 Uhr | Rhein-Main

Video-Filmkritik zu „Tschick“ Wo liegt nochmal Nichts-wie-raus-hier?

Fatih Akin hat Wolfgang Herrndorfs „Tschick“ verfilmt: Einer der besten deutschen Regisseure bringt einen großen Romanbestseller ins Kino – treu dem Geist und dem Buchstaben. Mehr Von Bert Rebhandl

14.09.2016, 18:05 Uhr | Feuilleton

Volkswagens Lieferstreit Nächste Runde im Auto-Machtkampf

Volkswagen und seine Zulieferer streiten, dass die Fetzen fliegen. Wenn die Gegner an diesem Montag miteinander verhandeln, steht noch mehr auf dem Spiel als die Produktion in Wolfsburg und Emden. Mehr Von Ralph Bollmann und Carsten Germis

21.08.2016, 23:43 Uhr | Wirtschaft

Obamas Kuba-Besuch „Amerika glaubt an die Demokratie“

Als Barack Obama zu seinem historischen Besuch in Kuba eintrifft, empfängt ihn zunächst nur der Außenminister. Bei der gemeinsamen Pressekonferenz ermuntert Obama Kubas Staatschef Castro zu mehr politischen Reformen. Mehr Von Matthias Rüb, Havanna

21.03.2016, 20:33 Uhr | Politik

Russland Hang zum Wahnsinn

Heliskifahren auf Kamtschatka - das ist so ziemlich das Absurdeste und Großartigste, was ein Wintersportler erleben kann. Der einzige Spielverderber: das Wetter Mehr Von Andreas Lesti

29.12.2015, 15:33 Uhr | Reise

Transsibirische Eisenbahn Nichts passiert, und trotzdem verpasst man nichts

Ab Moskau kann ja jeder! Wir rollen das Feld von hinten auf, denn zwischen Wladiwostok und Irkutsk ist die Transsibirische Eisenbahn am interessantesten. Mehr Von Andrea Diener

24.10.2015, 19:00 Uhr | Reise

Hypo Alpe Adria Auf der Resterampe der österreichischen Pleitebank

Die Hypo Alpe Adria hat das Land Kärnten in den Ruin gerissen. Bis heute fehlen 10 Milliarden Euro. In Bulgarien lässt ihre „Bad Bank“ von den Schuldnern nun Sportyachten, Ferraris und Silos eintreiben. Ein Besuch vor Ort Mehr Von Christian Geinitz

12.06.2015, 21:15 Uhr | Wirtschaft

Fahrbericht Hyundai Genesis Der VW-Chef hätte seine Freude daran

„Da scheppert nix.“ Das Lob für den Hyundai i30 von VW-Chef Martin Winterkorn ist längst legendär. Jetzt traut sich der koreanische Hersteller auch in die gehobene Klasse und überrascht abermals. Mehr Von Boris Schmidt

08.02.2015, 10:00 Uhr | Technik-Motor

Fahrbericht Lada Taiga Putins Rache

Viele Autos heißen wie ihre Vorgänger, haben mit ihnen aber nichts mehr gemein. Der Lada Niva heißt jetzt Taiga, sonst hat sich in 38 Jahren fast nichts geändert. Das ist nicht das Schlechteste. Mehr Von Lukas Weber

03.01.2015, 09:05 Uhr | Technik-Motor

Lada Kalina Alarmanlage hat er - aber wozu?

Der russische Kleinwagen Lada Kalina ist weit vom Stand der Technik entfernt. Auch erzieht der Kalina zur Sparsamkeit. Vor jeder Fahrt fragt man sich: Muss es wirklich sein? Mehr Von Michael Kirchberger

22.11.2014, 19:00 Uhr | Technik-Motor

25 Jahre Mauerfall Vom Grenzschützer zum Republikflüchtling

Als Peter Lehmann am Todesstreifen der DDR Dienst tat, wollte er nie fort. Das änderte sich - wegen drei Polizisten im Osten und eines Paars aus dem Westen. Mehr Von Katharina Müller-Güldemeister

14.11.2014, 11:07 Uhr | Rhein-Main

25 Jahre Mauerfall Ich war ein Kind (in) der DDR

Eine von vielen Seiten behütete Kindheit, Tütensuppen im Schatten der Grenzwachtürme, mit dem Lada Richtung Ostsee, 28 Stunden hinter Gittern. Eine Bildgeschichte über die letzte Jugend hinter der Mauer. Mehr Von Kat Menschik

09.11.2014, 11:51 Uhr | Feuilleton

Nach der Krim-Annexion Angst ist ein schreckliches Gefühl

Moskau gibt vor, Minderheiten auf der Krim zu schützen. Doch die Krimtataren werden gegängelt, Kritiker werden überwacht. Tausende sind seit der russischen Landnahme geflohen. Einige kämpfen sogar in der Ost-Ukraine. Mehr Von Friedrich Schmidt, Bachtschissaraj

09.09.2014, 18:41 Uhr | Politik

Ortsbesuch Wie Moskau seine Autobauer päppeln will

Russlands Autoindustrie steckt tief in der Krise. Die Autoverkäufe sind seit Jahresbeginn stark zurückgegangen. Helfen soll eine Idee aus Deutschland: die staatliche Abwrackprämie. Mehr Von Christoph Ruhkamp, Togliatti

30.08.2014, 13:13 Uhr | Wirtschaft

Infiniti Q50 Der große Unbekannte

Infiniti, die schon 25 Jahre alte Nobelmarke von Nissan, fristet hierzulande ein Schattendasein. Doch die neue Q50-Limousine soll es jetzt mit bewährten Marken aufnehmen. Mehr Von Boris Schmidt

27.08.2014, 10:38 Uhr | Technik-Motor
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z