Kirill Petrenko: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Kirill Petrenko

  1 2
   
Sortieren nach

Bayreuther Festspiele: „Götterdämmerung“ Gibichungen-Punks spachteln Döner

Bei der Bayreuther „Götterdämmerung“ ist schon vor dem Ende die Luft raus. Dem Pfeifkonzert des Publikums aber stellt sich der Regisseur Frank Castorf. Mit dem Stoff des „Rings“ hat er sich gar nicht erst befasst. Mehr Von Eleonore Büning

02.08.2013, 11:59 Uhr | Feuilleton

Stardirigent Kirill Petrenko Der Anti-Maestro meldet sich zurück

Stürmen, schuften, siegen: Kirill Petrenko wird verehrt, wohin er auch kommt. Jetzt dirigiert er den neuen, von Frank Castorf inszenierten „Ring des Nibelungen“ im Bayreuther Festspielhaus. Mehr Von Eleonore Büning

22.07.2013, 16:20 Uhr | Feuilleton

„Rheingold“ in Genf Wagners Seele singt wieder

Ein Märchen für Erwachsene: Genf gibt gnädig glitzernde Gaben ganz großer Güte. Wer ein lustiges, famos inszeniertes „Rheingold“ sehen will, sollte ans Grand Théâtre de Genève fahren. Mehr Von Eleonore Büning, Genf

12.03.2013, 19:57 Uhr | Feuilleton

„Tosca“ in Frankfurt Puccini, der Fortschrittliche

Kirill Petrenko als Dirigent, der Puccinis Musik vom kitschnahen Wohlfühl-Belcanto freizuhalten weiß, beachtliche sängerische Leistungen und eine nur teilweise gelungen Inszenierung: Eine neue „Tosca“ an der Frankfurter Oper. Mehr Von Christian Wildhagen

18.01.2011, 15:59 Uhr | Feuilleton

Im Gespräch: Kirill Petrenko, Dirigent „Ich bekomme Gänsehaut beim Dirigieren“

Am Sonntag hat Hans Pfitzners Künstleroper „Palestrina“ Premiere. Dazu veranstaltet die Oper Frankfurt bis zum 28. Juni ein umfassendes Begleitprogramm. Ein Gespräch mit dem Dirigenten der Neuinszenierung. Mehr Von Wolfgang Sandner

05.06.2009, 07:00 Uhr | Rhein-Main
  1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z