Karin Dor: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

ZDF-Krimi mit Superheldin Ihr Name ist Kohr, Sarah Kohr

Auch bei ihrem dritten Einsatz macht Lisa Maria Potthof als supercoole Einzelkämpferin der Polizei eine gute Figur. Das Drehbuch aber bietet kein Quantum Trost. Mehr

06.05.2019, 17:23 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Karin Dor

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Im 25. Film Das ist der neue Bond-Bösewicht

Einen Titel hat der 25. James-Bond-Film zwar noch nicht, dafür steht nun endlich die hochkarätige Besetzung fest. Oscar-Gewinner Rami Malek wird Bonds Gegenspieler. Und auch erste Details zur Handlung gaben die Produzenten nun bekannt. Mehr

25.04.2019, 18:15 Uhr | Feuilleton

Beifahrerin auf dem Motorrad Halt dich gut fest!

Keine Ahnung von Motorrädern. Keine Erfahrung, wie es ist, hintendrauf mitzufahren. Aber mutig und neugierig, es mal auszuprobieren. Sechs sehr unterschiedliche Maschinen vom Rücksitz aus betrachtet. Mehr Von Katrin Hummel

13.08.2018, 10:54 Uhr | Technik-Motor

„Liccle Bit“ von Alex Wheatle Weißt du denn nicht, was wir mit Verrätern wie dir machen?

Mein Schwager, der Bandenchef: In „Liccle Bit“ bringt Alex Wheatle bringt einen vierzehn Jahre alten Jungen in Bedrängnis. Es gibt Tote ein diesem Jugendroman. Und trotzdem viel zu lachen. Mehr Von Fridtjof Küchemann

02.05.2018, 13:00 Uhr | Feuilleton

Ein Erfolg nach dem anderen Jetzt wird Christoph Waltz richtig böse

Christoph Waltz kann momentan eigentlich nur strahlen, für ihn läuft es beruflich richtig rund. Doch wird er demnächst eher grimmig auftreten. Im neuen James-Bond-Film „Spectre“ spielt er den Widersacher von „007“. Die Bond-Girls sind ebenfalls schon gefunden. Mehr

03.01.2018, 03:44 Uhr | Feuilleton

Ehemaliges Bond-Girl Schauspielerin Karin Dor ist gestorben

Im Alter von 79 Jahren ist die Schauspielerin gestorben. Als „Bond“-Girl an der Seite Sean Connerys wurde Karin Dor einem breiten Publikum bekannt. Und als Ribanna, die große Liebe des Apachenhäuptlings Winnetou. Mehr

08.11.2017, 20:10 Uhr | Gesellschaft

Kosmetika Schöner leiden

Der Weg vom Medikament zum Schönheitsmittel ist nicht weit. Dennoch gelten für beide ganz verschiedene Vorschriften und Bedingungen. Das ist gefährlich. Mehr Von Martina Lenzen-Schulte

05.08.2017, 11:00 Uhr | Wissen

Sky-Serie „Stan Lee’s Lucky Man“ Glück braucht der Mann

Eigentlich ist Harry Clayton ein Pechvogel. Der Polizist verspielt Hab und Gut und verliert seine Familie. Dann wird ihm großes Glück zuteil. Doch das hat seinen Preis: „Stan Lee’s Lucky Man“ muss ihn zahlen. Mehr Von Ursula Scheer

08.03.2017, 18:30 Uhr | Feuilleton

70 Jahre Bikini Vier Dreiecke und etwas Schnur

Dem Franzosen Louis Réard kam die Idee für den Bikini am Strand von St. Tropez. Als er seine Kreation aber am 5. Juli 1946 der Öffentlichkeit vorführen wollte, weigerten sich die Pariser Models. Mehr Von Maria Wiesner

05.07.2016, 06:23 Uhr | Stil

Bürgermeisterwahl „London zerstört dich“

Das viele Geld, das aus aller Welt nach London geflossen ist, hat die Stadt internationalisiert, aber auch steril gemacht. An diesem Donnerstag wählen die Bewohner ihren Bürgermeister und können zwischen einem Milliardenerben und dem Sohn eines pakistanischen Einwanderers entscheiden. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

04.05.2016, 11:30 Uhr | Politik

Charlie Sheen ist HIV-positiv „Ich kaufte das Schweigen für Millionen“

Schauspieler Charlie Sheen machte in einer Morgensendung seine HIV-Krankheit öffentlich. Er war bis zu diesem Tag von ehemaligen Vertrauten erpresst worden. Das war jedoch nur ein Grund für ihn, an die Öffentlichkeit zu treten. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

17.11.2015, 18:03 Uhr | Gesellschaft

Star aus „Two and a Half Men“ Charlie Sheen ist HIV-positiv

Der amerikanische Schauspieler Charlie Sheen hat sich mit dem HI-Virus infiziert. Offenbar muss er befürchten, von früheren Geliebten verklagt zu werden. Noch am Dienstag will sich Sheen im amerikanischen Fernsehen erklären. Mehr

17.11.2015, 12:41 Uhr | Gesellschaft

Agentinnen beim BND Mein Name ist Gisela – Gisela Bond

Wer in Berlin eine langweilige Frau trifft, die sagt, sie habe eine langweilige Arbeit in einem langweiligen Ministerium, der sollte aufhorchen. Es könnte eine Frau in geheimer Mission und mit falscher Identität sein. Mehr Von Eckart Lohse

13.11.2015, 21:49 Uhr | Politik

Bond-Girl Léa Seydoux „Ich sehe das Leben als Kampf“

Die Schauspielerin Léa Seydoux ist das neunte Bond-Girl mit französischen Wurzeln. Hier spricht sie über ihren Auftritt in „Spectre“ und darüber, wie die Schauspielerei ihr dabei half, einen Platz in der Welt zu finden. Mehr Von Christian Aust

02.11.2015, 18:27 Uhr | Gesellschaft

Naomi Harris Bonds beste Frau

Vom Vorzimmer zum Außeneinsatz: Die Schauspielerin Naomie Harris hat die ikonische Nebenrolle der Miss Moneypenny neu erfunden – durch den Bruch mit eingeschliffener Bond-Tradtion. Mehr Von Claire Beermann, Berlin

31.10.2015, 20:28 Uhr | Gesellschaft

Christoph Waltz im Gespräch „Ich wollte nie Spion sein“

Er ist der Schurke im neuen James-Bond-Film Spectre. Im Interview spricht Christoph Waltz über Wodka-Martinis, Klischee-Machos und seine Rolle als Bösewicht. Mehr Von Christian Aust

29.10.2015, 15:22 Uhr | Gesellschaft

Neuer Bond-Film Dussel-Prinzip

Nicht nur Bösewichte wollen ihn umbringen. Das ein oder andere Bond-Girl pflegte auch schon Mordfantasien gegen den charmanten Agenten. Doch zur Weltpremiere von „Spectre“ in London gerät Daniel Craig in sein eigenes Visier. Mehr Von Andreas Platthaus

27.10.2015, 11:02 Uhr | Feuilleton

James Bond Der längste Werbespot der Welt

Im neuen James-Bond-Film „Spectre“ jagt wieder ein Markenprodukt das nächste. Die Produktionskosten sind immens. Die Wirkung von 007 ist es aber auch – so hoffen zumindest die Werbepartner. Mehr Von Julia Löhr und Marcus Theurer, London

26.10.2015, 10:46 Uhr | Wirtschaft

Neuer „James Bond“-Trailer Wer wird das bessere Bond-Girl?

„Spectre“ heißt der neue „James Bond“-Film. Sam Mendes führt abermals Regie. Am Montag erschien der zweite Trailer zum Action-Thriller, der zahlreiche Fragen aufwirft. Hier werden die wichtigsten beantwortet. Mehr Von Julia Bähr, Kornelius Friz

22.07.2015, 15:02 Uhr | Feuilleton

Parlamentswahl in Polen Kaczynskis Bond-Girl

Beata Szydlo soll als Spitzenkandidatin der konservativen PiS in Polen neue Stimmen bringen. Für Jaroslaw Kaczynski ist sie wohl nur eine „Marionette“. Doch er könnte das Selbstbewusstsein der Frau unterschätzt haben. Mehr Von Konrad Schuller, Kiew

22.06.2015, 14:12 Uhr | Politik

Neuer James-Bond-Roman Die Rückkehr von Pussy Galore

Nach mehr als 50 Jahren noch immer eine Legende unter den Bond-Girls: Pussy Galore, die 007 in „Goldfinger“ Paroli bot. In einem neuen Bond-Roman wird die Frau mit dem unanständigen Namen nun wieder aktiv. Mehr

28.05.2015, 06:44 Uhr | Feuilleton

Video-Filmkritik: „The Voices“ Stimmenkonzert der Wortlosen

Ein Mann kommt aus der Psychiatrie und wird rückfällig: Die Regisseurin Marjane Satrapi wagt sich mit dem Film „The Voices“ auf die Grenze zwischen Horror und Satire. Mehr Von Andreas Platthaus

29.04.2015, 18:36 Uhr | Feuilleton

Beatles-Drummer Ringo Starr Der größte Glückspilzkopf der Popgeschichte

Ringo Starr, Drummer der berühmtesten Band aller Zeiten, wird am Samstag in die „Rock’n’Roll Hall of Fame“ aufgenommen. Der Beatle ist nach wie vor auf Tour – und manchmal auch ganz kurz am Telefon. Mehr Von Jörg Thomann

17.04.2015, 18:23 Uhr | Gesellschaft

Mein Name ist Bond, Jane Bond Bond-Boy

James Bond in weiblich? Unvorstellbar! Aber die Gleichberechtigung der Frau sollte endlich auch in DEM Männerfilm schlechthin ankommen. Zumindest sieht das der britische Politiker Ed Miliband so. Daniel Craig bliebe dann nur noch die Rolle des Bond-Boys. Mehr Von Ursula Scheer

02.04.2015, 06:47 Uhr | Feuilleton

Neuer 007-Film James Bond jagt in Mexiko Schurken

James Bond ist zurück. Nach 1989 mit „Lizenz zum Töten“ wird erstmals wieder ein 007-Film in Mexiko gedreht. Und auch das neue Bond-Girl stammt aus dem Land. Mehr

20.03.2015, 05:49 Uhr | Feuilleton
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z