Kapellen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Pius-Bruderschaft Die Kreuzzügler

Die Pius-Brüder verdammen alles, was unsere Gesellschaft heute prägt. Doch während die katholische Kirche ständig Mitglieder verliert, gewinnen sie neue hinzu. Über den Reiz des Fundamentalismus in der Moderne. Mehr

26.07.2013, 18:56 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Kapellen

1 2
   
Sortieren nach

Kroatiens EU-Beitritt Berge, Täler - und Neum

Ein Städtchen an der Adria hat nichts mehr zu lachen, seit Kroatien in der EU ist. Es liegt zwischen Split und Dubrovnik und gehört zu Bosnien. Bis vor kurzem war das egal. Mehr Von Michael Martens, Neum

05.07.2013, 16:09 Uhr | Politik

Wegen Überfüllung Australiens größter Friedhof kämpft ums Überleben

Er zählt zu den großen Sehenswürdigkeiten Sydneys: Der riesige Rookwood Friedhof. In einigen Jahren dürfte die Totenstadt voll sein, und ohne neue Beerdigungen fehlt das Geld für ihren Erhalt Mehr

17.04.2013, 10:13 Uhr | Wirtschaft

Eichsfeld Wo selbst das Brot katholisch ist

Ohne die Stimmen aus dem konservativen Eichsfeld würde sich die thüringische CDU auf Augenhöhe mit der Linkspartei bewegen. Immer waren die eigensinnigen Bewohner dieses Landkreises von Andersdenkenden umzingelt. Jetzt droht dem besonderen Milieu dieser Gegend der Zerfall. Mehr Von Claus Peter Müller, Heiligenstadt

04.01.2013, 07:43 Uhr | Politik

Rechtsstreit Kinderschutz mit Ferrero

Der Schoko-Konzern verteidigt das Wort Kinder auf seinen Süßigkeiten mit allen Mitteln. Auch gegen Firmen, die mit Schokolade nichts am Hut haben. Mehr Von Melanie Amann

29.10.2012, 12:45 Uhr | Wirtschaft

24-Stunden-Rennen Glücksmomente in Le Mans

Wer an der Sarthe siegt, hat Tag und Nacht hart dafür gearbeitet. Audi gewinnt zum elften Mal das 24-Stunden-Rennen von Le Mans. Toyota-Fahrer Davidson überlebt es. Es ist das größte Geschenk dieser Ausgabe. Mehr Von Christoph Becker, Le Mans

17.06.2012, 17:49 Uhr | Sport

Mormonentum Tempel der Taschentücher

Seit der Mormone Mitt Romney amerikanischer Präsident werden will, steigt auch das Interesse an seiner Religion. Ein seltener Einblick in ein neues Gotteshaus der Mormonen. Mehr Von Matthias Rüb, Kansas City

10.04.2012, 09:02 Uhr | Politik

Die Kathedrale von Reims Splitter im Auge der anderen

Ausgerechnet ein Deutscher in Frankreichs Nationalkathedrale: Imi Knoebels Fenster für Reims zeigen, was nach Versöhnung schreit. Sein Fest der Farben birgt auch die Erinnerung an zerbrechendes, glühendes Glas, damit an die Kanonade von 1914. Mehr Von Werner Spies

14.07.2011, 10:32 Uhr | Feuilleton

Heiraten im Freizeitpark Die Konkurrenz zur Euromaus

Mitten im Europa-Park stehen Kapellen und eine Kirche. Zwei Diakone arbeiten dort im Dienste Gottes. Wenn sie zwischen Achterbahn und Geisterbahn Paare trauen oder Kinder taufen, sind sie Teil einer Inszenierung - und meinen es doch ernst. Mehr Von Holger Fröhlich

26.05.2011, 13:06 Uhr | Gesellschaft

None Das Milljöh der Friedhöfe

Die Anlage eines Friedhofs ist eine komplexe logistische und anspruchsvolle gestalterische planerische Aufgabe. In der Gründerzeit forderten Bevölkerungswachstum und Verstädterung ähnlichen Aufwand für die Unterbringung der Toten wie der Lebenden - das macht auch der Blick in die Geschichte der Berliner Friedhöfe in Stahnsdorf deutlich, den Peter Hahn in seinem Entdeckerband eröffnet. Mehr

07.04.2011, 14:00 Uhr | Feuilleton

Papst weiht „Sagrada Familia“ Die Gegenthese des Architekten Gottes

Papst Benedikt XVI. hat die Kirche der „Sagrada Familia“ in Barcelona geweiht. Bei einem Festgottesdienst erhob er das Gotteshaus in den Rang einer Basilika und erwies Architekt Gaudí damit die höchste Ehre. Den Segen wird das Haus noch brauchen. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

07.11.2010, 13:16 Uhr | Politik

Nach Lösegeld Zahlung Vom Entführer noch keine Spur

Nach der Entführung einer 44 Jahre alten Frau eines leitenden Bankangestellten aus Wiesbaden fahndet die Polizei europaweit ach dem einschlägig bekannten Gewalttäter Thomas Wolf. Er soll die Frau am Freitag Vormittag in ihrem Haus überwältigt, gefesselt und verschleppt haben. Mehr Von Katharina Iskandar

30.03.2009, 06:00 Uhr | Rhein-Main

Pilgern auf dem Jakobsweg Vorbei an Klöstern, Kirchen und Kapellen

Von Camino Francés im Norden Spaniens zum Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela: Das ist der bekannteste Teil des Jakobswegs. In Hessen führt ein Teil des Pilgerwegs von der Fulda an den Main. Mehr Von Luise Glaser-Lotz

11.01.2009, 21:32 Uhr | Rhein-Main

Denkmal des Meisters in Polen Goethe unter Tage

Der große deutsche Meister, lebensgroß, in Salz gehauen: In der Salzmine Wieliczka nahe Krakau kann man das wohl authentischste Denkmal Goethes bewundern. Die polnische Statue des Deutschen tief im Erdinneren lässt einen mehrfach perplex zurückkehren. Mehr

03.10.2008, 14:59 Uhr | Feuilleton

Dalai Lama Der große Pragmatiker

Das Beharren des Dalai Lama auf Gewaltlosigkeit ist keine naive Träumerei, sondern die einzig sinnvolle Strategie, um Tibet zu retten. Das Volk hat an seiner Spitze den entschiedensten Realpolitiker, den man sich denken kann. Mehr Von Pico Iyer

31.03.2008, 10:44 Uhr | Politik

Tag des offenen Denkmals Neuer Blick auf Orte der Besinnung

Zu Kirchen, Klöstern und Kapellen ging es, zu Wegkreuzen, Friedhöfen und Bildstöcken. Am Tag des offenen Denkmals öffneten in ganz Deutschland rund 10.000 Baudenkmäler in etwa 3450 Städten und Gemeinden den Besuchern ihre Pforten. Mehr Von Florian Balke

10.09.2007, 10:00 Uhr | Rhein-Main

None Luxusverstecke in der französischen Provinz

Da liegt er nun, der Strohhut auf dem seidigmatt glänzenden Küchentisch, und kann nicht anders. Achtung! Träge Wonne der Provinz! ruft es uns aus dem Foto entgegen, für das Stephanie Cardon noch einen hochbeinigen, alten Kinderwagen vors steinerne Wasserbecken gestellt hat. Sicher ist sicher. Dreißig gastfreundliche ... Mehr

08.02.2007, 13:00 Uhr | Feuilleton

England gegen Niederlande Heimkino-Receiver

Spezielle Videoschaltungen bereiten die Fernseh-Signale perfekt für Flachbildschirme auf, nach dem Match lädt ein spezieller Digitaleingang den iPod zum Andocken ein. Mehr

19.04.2006, 15:02 Uhr | Technik-Motor

Marbella Auf dem Klo ein Miró

Es steht nicht gut um das südspanische Ferienparadies Marbella. Korrupte Politiker und Bau-Paten, die dort Reichtümer anhäuften, sitzen im Gefängnis, die Stadtverwaltung ist aufgelöst. Aus Spanien berichtet Leo Wieland. Mehr Von Leo Wieland, Marbella

18.04.2006, 11:46 Uhr | Politik

Fastnacht Fastnachtsumzug in der Innenstadt

Am Sonntag machen sich 51 Garden, 38 Kapellen und 45 Motivwagen des Frankfurter Fastnachtszugs auf den Weg vom Untermainkai zum Römer. Rund 400.000 Zuschauer werden erwartet. Mehr

23.02.2006, 20:18 Uhr | Rhein-Main

Beelitzer Heilstätten Auf verlorenem Posten

Die Beelitzer Heilstätten bei Berlin sind ein verwunschener Ort. Doch seit Jahren herrscht Leerstand mit verheerenden Folgen: Was einst Deutschlands modernste und schönste Heilstätte war, verfällt. Mehr Von Matthias Grünzig

27.09.2005, 15:10 Uhr | Feuilleton

Evangelischer Kirchentag Herrenlose Wogen

Auch wenn die Welterklärungsrunde ausfällt und im Meditationszelt in der Stille vor Gott sanft geschlummert wird: Hannover hat einen bisweilen übereifrigen und einen größtenteils übereinigen Kirchentag erlebt. Mehr Von Andreas Platthaus

30.05.2005, 15:33 Uhr | Feuilleton

Papstwahl Der große Bruder des Kardinals

Georg Ratzinger, der ehemalige Domkapellmeister, telefoniert auch vor dem Konklave mit seinem Bruder, dem Kardinal Joseph Ratzinger. Um Geheimes geht es jedoch nicht. Mehr Von Florentine Fritzen

13.04.2005, 18:44 Uhr | Politik

Der Papst und seine Landsleute Die Polen ins Herz getroffen

Am Tor der Schmerzensmutter in Tschenstochau ist der Strom langsamer geworden, an den Türflügeln der Basilika ist er schließlich zum Stillstand gekommen. Der Tod des Papstes trifft seine Landsleute ins Herz. Mehr Von Konrad Schuller

03.04.2005, 22:00 Uhr | Politik

9000 Narren und ein amerikanischer Präsident in Mainz

Der Rosenmontagszug steht. Im wortwörtlichen Sinne ist das freilich nicht zu erwarten - schließlich muß sich der "närrische Lindwurm" am 7.Februar quer durch die Mainzer Innenstadt bewegen. Fest steht, ... Mehr

09.01.2005, 17:32 Uhr | Rhein-Main
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z