Kanye West: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Kardashians und Feminismus Die ersten Tage des Matriarchats

Es begann als Reality-TV. Inzwischen besitzen die Kardashians nicht nur anderthalb Milliarden Dollar, sondern auch die Deutungshoheit darüber, wie man sie sieht. Sind Kris, Kylie, Kim und die anderen eine feministische Kampfgruppe? Mehr

18.09.2019, 14:29 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Kanye West

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Lana Del Reys neues Album High am Kai oder kaputt in Hollywood?

Wer nicht glücklich ist, kann es auch an der amerikanischen Westküste nicht werden, singt Lana Del Rey auf ihrem kalifornischen Konzeptalbum „Norman Fucking Rockwell“. Und behauptet auch gleich das Gegenteil. Mehr Von Jan Wiele

07.09.2019, 14:31 Uhr | Feuilleton

Streit um Rechte Taylor Swift und ihr Master-Plan

Taylor Swift kämpft zurzeit mit dem Musikmanager Scooter Braun – denn er hat die Rechte an ihren ersten sechs Alben. Nun überlegt die Sängerin, die Lieder einfach nochmal einzuspielen. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

25.08.2019, 15:42 Uhr | Gesellschaft

„Superfly“-Remake bei AXN Ein Film, der hält, was die Frisur verspricht

Schwarze Dealer, die mit weißen Wummen schießen: Die Neuverfilmung des Blaxploitation“-Films „Superfly“ hat seinem Thema vor lauter Schauwerten wenig Neues hinzuzufügen. Mehr Von Heike Hupertz

12.07.2019, 19:44 Uhr | Feuilleton

Sarah Connor und „Vincent“ Ihr wichtigster Song

Sarah Connors Song „Vincent“ über einen homosexuellen Jungen soll zu explizit für deutsche Radiosender sein. Die Diskussion hat Fragen aufgeworfen: Was hören wir da eigentlich im Radio? Mehr Von Elena Witzeck

10.06.2019, 11:22 Uhr | Feuilleton

Letterman-Show auf Netflix Die neuen, alten Retter

Wer wissen will, wie gut das alte Fernsehen war, muss das neue schauen: Formate wie Lettermans Netflix-Talkshow „My Next Guest Needs No Introduction“ beschwören die Geschichte des Entertainments. Das brauchten wir auf Deutsch. Mehr Von Tobias Rüther

10.06.2019, 10:26 Uhr | Feuilleton

Amerikanische Reality-Stars Viertes Kind für Kim Kardashian und Kanye West

Reality-Star Kim Kardashian und der Rapper Kanye West haben ihr viertes Kind bekommen. "Er ist hier, und er ist perfekt!" jubelte die 38-jährige am Freitag im Kurzbotschaftendienst Twitter über ihren neu geborenen Sohn. Mehr

12.05.2019, 12:45 Uhr | Gesellschaft

Herzblatt-Geschichten Schlimmer Manfred, treuer Schlurch

Dieter Bohlen kehrt auf die Bühne zurück, Heidi Klum hätte Tom Kaulitz schon am ersten Tag geheiratet und Rapper Kanye West wird zum Prediger. Das und mehr in den neuen Herzblatt-Geschichten. Mehr Von Jörg Thomann

24.03.2019, 12:43 Uhr | Gesellschaft

Leihmutterschaft Kind auf Bestellung

Das Geschäft mit Leihmutterschaften boomt, doch in Deutschland ist die Dienstleistung verboten. Wird sich das in naher Zukunft ändern? Mehr Von Katrin Hummel

23.03.2019, 14:53 Uhr | Gesellschaft

Adidas Yeezy Boost 350 V2 Yeezys für alle!

Kanye West mag polarisieren – doch seine Kollaboration mit Adidas ist durch und durch ein Erfolg. Über einen Hype, der auch noch äußerst bequem daher kommt. Die Kolumne Sneak around. Mehr Von Aylin Güler

16.03.2019, 12:01 Uhr | Stil

Identifizierung mit Marken Der Populismus der Mode

Alle sehen heute gleich aus. Deshalb brauchen sie Logos, an denen man sie erkennen kann. Was hat das mit Donald Trump zu tun? Mehr Von Antje Schmelcher

07.03.2019, 06:14 Uhr | Stil

„Assume Form“ von James Blake Endlich darf die Sonne scheinen

Barfuß im Park: Auf „Assume Form“ öffnet sich der britische Popmusiker James Blake vorsichtig der Euphorie. Es gibt Gründe anzunehmen, dass es das meistgeliebte James-Blake-Album werden wird. Mehr Von Wiebke Hüster

21.01.2019, 16:51 Uhr | Feuilleton

Rapper Bad Bunny Der Junge aus der düsteren Strandbar

Autotune-getränkter Südstaatenrap, Reggaeton und Queerness: Der puerto-ricanische Klickzahlen-König Bad Bunny versucht es mit einem Album. Darum, sich zu etablieren, geht es längst nicht mehr. Mehr Von Martin Andris

14.01.2019, 20:13 Uhr | Feuilleton

Adidas-Chef im Gespräch „Mit der Super League wird Fußball elitär“

Im Europageschäft wird es 2019 wieder rund laufen, verspricht Kasper Rorsted. Im F.A.Z.-Interview erklärt der Adidas-Chef, wie er Trends schneller erkennen will – und warum der Fußball keine neuen Turniere braucht. Mehr Von Rüdiger Köhn

21.11.2018, 06:37 Uhr | Wirtschaft

Nach dem Feuer in Kalifornien Die Fotoalben, die Hunde – und los

Die verheerenden Feuer in Kalifornien trafen Stars und Normalbürger. Die Folgen sind dennoch nicht für alle gleich. Mehr Von Christiane Heil

18.11.2018, 16:21 Uhr | Gesellschaft

Kanye West und Donald Trump Die Gunst der schwarzen Wähler

Schwarze wählen traditionell die Demokraten. Der schräge Rapper-Superstar Kanye West und gute Wirtschaftsdaten könnten das nun ändern. Für Trumps Plan sieht es gut aus – wären da nicht die schwarzen Frauen. Mehr Von Winand von Petersdorff

04.11.2018, 08:26 Uhr | Wirtschaft

Trump-Fan Kanye West „Meine Augen realisieren nun, dass ich benutzt worden bin“

Vor kurzem besuchte Rapper Kanye West noch Amerikas Präsidenten im Weißen Haus – nun gibt der Fan von Donald Trump jedoch bekannt, nichts mehr Politik zu tun haben zu wollen. Er wolle ab jetzt nur noch kreativ sein. Mehr

31.10.2018, 07:34 Uhr | Gesellschaft

Ferragamo-Witwe gestorben Zwei Leben für Schuhe

Wanda Ferragamo ist gestorben. Die Witwe des legendären Schuhmachers machte seinen Namen weltbekannt – und prägte ein ganzes Jahrhundert. Mehr Von Alfons Kaiser

20.10.2018, 10:50 Uhr | Stil

Skurriler Auftritt bei Trump Die Trump-Mütze macht Kanye West zu Superman

Mit einem langen Monolog und merkwürdigen Aussagen sorgt Kanye West für einen denkwürdigen Auftritt im Oval Office. Donald Trump lobt ihn dennoch als „Genie“ – und bringt sogar eine Präsidentschaftskandidatur des Rappers ins Spiel. Mehr

12.10.2018, 11:40 Uhr | Gesellschaft

Werbung für die Demokraten Taylor Swift äußert sich erstmals politisch

Auf Instagram positioniert sich Taylor Swift klar gegen eine republikanische Senatskandidatin. Bislang hatte die Sängerin über ihre politische Einstellung geschwiegen – und sich so auch von Rechten vereinnahmen lassen. Mehr Von Julia Anton

08.10.2018, 14:53 Uhr | Gesellschaft

Durch Mode zum Reichtum Kleider machen reich

Teenager kaufen seltene Modeartikel und machen damit großen Gewinn. Für sie, die sogenannten „Reseller“, ist Kleidung kein reines Konsumgut mehr, sondern eine Investition. Kann das jeder? Mehr Von Stefanie Diemand

07.10.2018, 17:34 Uhr | Finanzen

Londoner Modewoche Bitte etwas Mut applizieren

Ein Designer-Debüt bei Burberry, zwei Jubiläen, eine Aktivistin auf dem Laufsteg: Selten war auf der Londoner Modewoche so viel los wie in dieser Saison. Das erinnert daran, dass Mut ein guter Ratgeber ist. Mehr Von Jennifer Wiebking, London

18.09.2018, 22:29 Uhr | Stil

Album der Woche Party im totgesagten Park

Travis Scott hadert mit seiner Rolle als Hip-Hop-Snob. Neben Superstars wie Kendrick Lamar oder Drake steht er noch immer im Hintergrund. Sein bislang bestes Album „Astroworld“ könnte das ändern. Mehr Von Martin Andris

10.08.2018, 14:50 Uhr | Feuilleton

Berliner Modewoche In Deutschland sieht es mit der Mode mau aus – oder?

Die Berliner Modewoche startet. Die meisten heimischen Designer versuchen ihr Glück aber lieber im Ausland. Woran liegt das? Mehr Von Quynh Tran

03.07.2018, 10:46 Uhr | Stil

Kanye Wests neues Album „Ye“ Die Welt bin ich

Wieder einmal stellt der Rapper Kanye West in Frage, was es heißt, Künstler zu sein, ein Ich zu haben, und ob es sonst noch etwas gibt: Sein Album „Ye“ ist eine Skizze – und als solche interessant. Mehr Von Kolja Reichert

04.06.2018, 16:01 Uhr | Feuilleton

Kardashian im Weißen Haus Trump trifft Kim

Im Weißen Haus kommt es zu einem ungewöhnlichen Treffen. Donald Trump empfängt den TV-Star Kim Kardashian. Der Besuch hat jedoch einen ernsten Hintergrund. Mehr

31.05.2018, 15:41 Uhr | Politik

Empörung über Kanye West „400 Jahre Sklaverei? Klingt für mich nach eigener Wahl“

In einem Interview spricht Rapper Kanye West über seine Meinung zur Sklaverei – und löst damit zum Teil heftige Kritik aus. Im Anschluss rudert der 21-fache Grammy-Gewinner zumindest teilweise zurück. Mehr

02.05.2018, 09:20 Uhr | Gesellschaft

Rapper-Kommentar Tief im Westen

Statt mit Musik fällt der Rapper Kanye West gerade mit einer Serie von Tweets auf. Die sind vor allem eins: seltsam. Mehr Von Julia Bähr

20.04.2018, 11:51 Uhr | Feuilleton

Virgil Abloh Den Trend zum Freund

Louis Vuitton hat am Montag bekanntgegeben, dass Virgil Abloh der neue Männermode-Designer wird. Wer ist dieser Mann? Wir haben ihn vor einigen Monaten getroffen. Mehr Von Alfons Kaiser

26.03.2018, 13:45 Uhr | Stil

Wieder cool! Die Rückkehr der Musikkassette

Sie war fast vergessen, doch die Verkäufe von Kassetten steigen wieder. Musiker wie AC/DC fördern diesen Retro-Trend. Doch der ganz große Erfolg kommt ausgerechnet durch Streaming-Plattformen wie Netflix. Mehr Von Kerstin Papon

15.03.2018, 16:42 Uhr | Wirtschaft

Künstler Arthur Jafa in Berlin Der infektiöse Groove der schwarzen Bilder

Liebe ist die Botschaft, und die Botschaft ist immer auch der Tod: Die politischen Arbeiten des afroamerikanischen Künstlers Arthur Jafa sind erstmals auch in Deutschland zu sehen. Mehr Von Georg Imdahl

26.02.2018, 15:13 Uhr | Feuilleton

Herzblatt-Geschichten Rapper, Schlepper, Fischhändler

Schmalzlocke Vito Schnabel ist mehr als nur der Freund von Heidi Klum. Der Kurator geht auch als Double eines italienischen Künstlers durch. Ob der mit dem Vergleich glücklich wäre? Mehr Von Jörg Thomann

21.01.2018, 11:57 Uhr | Gesellschaft

Von Leihmutter ausgetragen Kim Kardashian und Kanye West bekommen drittes Kind

Seit 2014 sind Kim Kardashian und Kanye West verheiratet – jetzt freuen sie sich schon über ihr drittes Kind. Der Leihmutter wurde untersagt, zu rauchen und Drogen zu nehmen. Doch nicht nur das. Mehr

16.01.2018, 21:47 Uhr | Gesellschaft

Kunstjahr 2017 Ist das für mich oder kann das weg?

Die Zeiten sind hart, schnell und voller Widersprüche, und die Kunst konkurriert jetzt mit Hollywood und der AfD. Droht ihr die Inflation? Über das Kunstjahr 2017. Mehr Von Kolja Reichert

30.12.2017, 15:56 Uhr | Feuilleton

Neues Album von Taylor Swift Der andere amerikanische Superstar

Ist sie für Trump? Oder dagegen? Oder will sie ihre Musik schützen vor Vereinnahmung? Und kann man Taylor Swifts neue Platte „Reputation“ auch einfach nur hören? Mehr Von Tobias Rüther

14.11.2017, 11:35 Uhr | Feuilleton
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z